Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.055)
Bewertungen filtern
1.055 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
184
343
277
130
121
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
184
343
277
130
121
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 1.055 Bewertungen
Bewertet 31. August 2016

Zimmertipp: Haus 2, 2. - 4. Etage Blickrichtung Pool (dahinter sieht man das Meer)
  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Amoma.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 24. Juli 2016

Für den Preis den wir bezahlt hatten, erhielten wir definitiv nicht die Leistungen eines "Vierstern" Hotels. (Wir waren uns schon bewusst dass "Vierstern" je nach Land sehr unterschiedlich sein kann).
Die Hektik und der Lärmpegel im Speisesaal waren sehr hoch. Als Familie kann man kaum gemeinsam essen, da man entweder einen Tisch besetzen muss oder am Buffet ansteht, weil der Andrang sehr gross ist. Der Kaffee und der Orangensaft sind sehr schlecht. Der Orangensaft kommt aus einem Automaten und kann sehr süss oder wässerig sein - vom Geschmack spreche ich schon gar nicht. Das Essen ist im allgemeinen nur drittklassig.
Um den Pool stehen zuwenige Liegestühle, was dann passiert kann sich jeder ausmalen. Mit Ausnahme von vereinzelten Personen war das Personal sehr gestresst und hatte für den Gast kein freundliches Wort übrig. Keine Anzeichen von Gastfreundlichkeit (nicht mal an der Reception) Mein Eindruck war, dass die Führung des Hotels das Personal stark unter Druck setzt.
Wir hatten für 14 Tage über 4200 Schweizerfranken bezahlt (2 Erwachsene 2 Kinder) für ein "Superiorzimmer" mit zwei Zustellbetten! Wir hatten die Zimmer grösser erwartet.

Für dieses schlechte Essen, das kleine Zimmer und den schlechten Service haben wir viel zuviel bezahlt!
Ich könnte noch viele weitere negative Punkte aufzählen...

Nur zur Info: das Hotel und auch La Pineda sind auf russische Gäste eingestellt.

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, zuerichsee2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2015

Wir hatten dieses Hotel aufgrund seiner schönen Lage in Strandnähe ausgesucht.
Das Hotel hat eine recht ansprechende Lobby mit sehr hilfsbereiten Rezeptionisten.
Unser Zimmer war im Haus 1 im 3. Stock und der Lift nach oben brachte uns ruckelnd hinauf und sollte wohl dringend mal wieder gewartet werden. Die Zimmergröße war ausreichend und es gab einen Balkon mit Meerblick, allerdings auch über die Terrasse und den seitlichen Pool, wovon doch eine erhebliche Lärmbelästigung ausging, einmal durch schreiende Kinder im Pool, aber auch durch die Musikbeschallung (die auch lief, als sich keine Gäste auf der Terrasse befanden).
Unsere Betten, bzw. Matratzen waren gut, die Zimmerreinigung sehr oberflächlich, wie die Staubablagerungen auf dem Telefon neben meinem Bett zeigten.
Wir hatten nur Frühstück gebucht, Angebot war reichlich und die Qualität gut.
Leider gab es für die warmen Speisen ( die nicht besonders warm waren) keinen Spuckschutz.
Es gibt morgens schon Sekt, aber leider keinen frischen Obstsalat, dafür viele Kleinkuchen und Kekse, sowie frisches Obst zum Selberschnippeln.
Es wird rasch abgeräumt vom freundlichen Personal.
Wir haben extra früh, (der Speisesaal öffnet um 8 Uhr) gefrühstückt, um dem Trubel durch die vielen Kinder etwas zu entgehen, nicht alle sind gut erzogen und es hat uns sehr gestört, daß so viele Lebensmittel oft unberührt auf den Tellern zurückblieben, die dann weggeworfen wurden. Das ist allerdings nicht dem Hotel anzukreiden, sollte hier nur erwähnt werden.
Der Poolbereich ist großzügig angelegt, leider war zu unserer Zeit das Wetter nicht so gut, daß ich nicht beurteilen kann, ob die Menge der Liegen ausreicht, ich denke nicht. Es gibt auch einen Innenpool, welcher aber nur eine kurze Öffnungszeit hat.
In der Umgebung gibt es einige Restaurants und die üblichen Geschäfte für Badebedarf und Souvenirs, ich empfehle allerdings den Bus, der ganz in der Nähe abfährt, um z.B. nach Cambrils zu fahren, dort gibt es so etwas wie eine Altstadt mit sehr netten Geschäften und Restaurants.

Zimmertipp: Ich könnte mir vorstellen, daß die Zimmer zur Straßenseite ruhiger sind, die Straße ist wenig befahren .
  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Ursula F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Dezember 2011

Das Hotel haben wir Mitte Oktober 2011 für Familienurlaub All Inklusive gebucht.
Lage gut, da aber nicht direkt am Meer, war ein Lauf durch offene Straße (ca. 150m) zum Strand notwendig, aber sehr angenehm.
Wir waren wirklich zufrieden, den Kindern hat das Hotel auch gut gefallen, vor allem der Kraftraum war für unseren Sohn ein Hammer, da mit neuen Geräten ausgestattet. Hallenbad wurde nicht genutzt, da bereits ab 18 Uhr geschlossen. Wir haben uns sowieso immer am Strand aufgehalten, wenn gerade nicht eine Besichtigungs-Tour unternommen wurde.
Zimmer war ein Standardzimmer mit 2 Zustellbetten. Etwas klein und enger dadurch, aber ganz in Ordnung. Für ein Superior-Zimmer hätten wir das doppelte zahlen müssen (ca. €1100), was nicht gerechtfertigt in unseren Augen war. Zimmer hellhörig, Zimmertür kann man leider auch nicht leise schließen. Das Bad war etwas heruntergekommen, d.h. Fliesen an der Wand wo Badewanne ist, wurden nicht fachgerecht angebracht und hatten starke Risse. Wenn man diese mit den Fingern berührte, war dahinter alles hohl und es vermittelte einem das Gefühl, dass alles gleich zusammen kracht.
Kantine sauber, Mitarbeiter dort und an der Rezeption immer freundlich, obwohl man einigen im Speisesaal Ihre eigene Unzufriedenheit aus dem Gesicht lesen konnte. Essen köstlich, Fisch sehr gut. Salat und Getränke absolut einem 4*-Hotel gerecht, ohne Abzüge.
An der Rezeption sitzt eine Dame (schwarzhaarig, etwa um die 50), die sehr gut deutsch spricht und gerne weiter hilft.
Alle Korridore vor den Zimmern waren durch eine tiefe Rille an der Wand und Türrahmen, auf gleichen Höhe durch die Putzwagen, den die Putzfrauen vor sich hingeschoben oder gezogen haben, beschädigt. Das hat schäbig ausgesehen, war einem 4*-Hotel nicht ähnlich.
In der Bar haben unsere Kinder jedes Mal ein Eis in der Waffel bekommen und auch Chips in kleiner Tüte waren Standard, wenn man danach fragte - spitze! Der Kaffee aus einem Vollautomat war richtig gut. Der Launch-Bereich vor dem Hotel einfach Spitze, vermittelte das Gefühl in einem TOP-Hotel zu sein – sehr edel.
Die Umgebung war sehr schön. Flughafen Reus, Port Aventura um die Ecke, Tarragona, Vila-Seca und Reus auch nicht weit, wobei Reus nicht unbedingt sehenswert ist. Ebro-Delta , ca. 50km südlich haben wir nicht mehr geschafft zu sehen, was etwas schade ist.
Außenpool groß und die Hotelanlage hübsch gestaltet, mit einigen Palmen und viel Grün. Tennisplätze und den Außenpool haben wir nicht genutzt.
Alles in einem ziemlich empfehlenswert, obwohl nicht überall in der Anlage dem 4* -Standard gerecht. Wir haben uns aber richtig erholt und durch nichts stören lassen, auch nicht durch die wenigen russischen Gäste.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tomie4ever!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet 16. August 2008

  • Aufenthalt: August 2008
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Mehr Bewertungen anzeigen