Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Elite Hotel Marina Tower
Hotels in der Umgebung
113 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel J(Nacka)(Großartige Preis/Leistung!)
208 $*
175 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Quality Hotel Nacka(Stockholm)
178 $*
150 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Park Inn by Radisson Stockholm Hammarby Sjostad(Stockholm)(Großartige Preis/Leistung!)
143 $*
121 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Biz Apartment Hammarby Sjöstad(Stockholm)(Großartige Preis/Leistung!)
106 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Villa Kallhagen Hotel(Stockholm)
181 $*
170 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Scandic Hasselbacken(Stockholm)
156 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Pop House Hotel, BW Premier Collection(Stockholm)(Großartige Preis/Leistung!)
196 $*
170 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.286)
Bewertungen filtern
1.288 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
649
476
113
34
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
649
476
113
34
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
73 - 78 von 1.288 Bewertungen
Bewertet 4. August 2014

Das Hotel ist sehr geschmackvoll in das alte Gebäude integriert. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Unser Zimmer lag zwar nach hinten raus, aber es war sehr schön eingerichtet und sehr sauber. Das Frühstücksbuffet war außerordentlich vielseitig und aufgrund des sommerlichen Wetters konnten wir es auf der Terrasse vor dem Hotel genießen.
Einziger Minuspunkt ist die Entfernung zur Innenstadt, Gamla Stan. Morgens kann man das Linienschiff nehmen, das direkt vor dem Hotel abfährt und sowohl auf Djurgarden hält als auch am Nybroplan. Die Rückfahrt am Abend hat oft länger gedauert, da die Abfahrtzeiten der Buslinie 53 dann nur alle 20 Minuten sind. Außerdem wäre es hilfreich, wenn in der Hotelbeschreibung stehen würde, dass die Haltestelle Saltsjökvarn ist. Denn von dort aus kann man das Hotel wirklich barrierefrei und einfach mit dem Fahrstuhl erreichen.
Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt und Stockholm ist auf jeden Fall eine Reise wert!

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Karin L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juli 2014

Wir hatten ein Zimmer mit Meersicht und da war reger Schiffsverkehr, super Aussicht.
Das Linienschiff " Gurli " hält vor dem Hotel und bringt einem in 10 Minuten in die City. Es gibt hinter dem Hotel einen Lift der zum eigenen Hotelparkplatz oder zur Bushaltestelle führt. Tickets für Schiff und Bus bekommt man an der Rezeption, Abfahrtszeiten vorher abklären. Das Essen war sehr gut doch es gab nur eine kleine Auswahl auf der Speisekarte und die war etwas Fischlastig. Alles in allem für eine Städtereise mit Auto Ideal.

Zimmertipp: Unbedingt Meersicht Buchen, tolle Aussicht.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, 8408worldtraveler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juli 2014

Vorteile: Absolut ruhig, tolle Imposante Aussicht auf den Schiffsverkehr, moderne saubere Zimmer
Nachteile: Öffentlicher Bus fährt lange ins Zentrum,
Öffentliche Boote: fahren nur zu eingeschränkten Zeiten,
Hotel Boot: Kann nur 12 Passagiere transportieren, und kostet extra
Taxi: teuer!
Auf Grund der Ruhe und Schlafqualität ist es aber im Vergleich doch die bessere Alternative!

Zimmertipp: Aussicht Richtung Wasser
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Tropy6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juni 2014

Hallo liebe Tripadvisor - Leser
Vielleicht wird man durch regelmässiges Bewertungsschreiben aufmerksamer oder auch pingeliger. Das Elite Tower Hotel hat einige positive Punkte mit denen ich auch gerne starten möchte- die negativen folgen im Anschluss.
- Ruhige Lage am Wasser
- Schönes Interieur
- Tolle Nutzung des alten Gebäudes
- Nette Bar
-Geräumige Zimmer
- Höfliches und Hilfsbereites Personal

Was mir aber auf jeden Fall fehlte war:
- Das Hotel liegt ausserhalb und auch wenn es mit öffentlichen Verkehrsmittel gut angebunden ist , muss man doch immer dorthin zurück, wie zum Umziehen vor dem Abendessen etc.
- Es gibt kein Shuttle Service vom Flughafen - bei der öffentlichen Anfahrt muss man Bahn und Bus und Fußweg kombinieren.( Wenn man weiß wo der Eingang des Hotels ist)
- Das Frühstück ist gut aber einfach und ab dem zweiten Tag fad. War das Buffet am Sonntag bis 12 Uhr offen so mussten wir am Montag bis 9.30 Uhr fertig sein (Pfingstmontag).
Das stresst zumindest mich.Auch war ich auf Lachs eingestellt oder irgendein schwedisch pfiffiges Buffet- wurde aber enttäuscht. Das einzige 4*Hotel (das ich kenne) das zum Frühstück keinen Fisch(Lachs) anbietet . Auch brauche ich als Start in den Tag einen richtigen Espresso. Leider kann die Espressomaschine nur der Barista verwenden und der kommt erst Nachmittags um 3.
- Offensichtlich ist es in Schweden üblich nur gemeinsam Toiletten für Frau und Mann zu haben. Ungewöhnlich aber ok. Die sollten dann aber öfters gereinigt und kontrolliert werden.
- Auch war es befremdlich, dass die Bar am Sonntag schon um 22 Uhr geschlossen hat. Zwar durften wir noch eine Runde bestellen , allerdings räumten die Angestellten schon die Polster weg. Schade zwei Wochen vor Midsommar und über 20 Grad auch noch um Mitternacht.
- Es gibt einen schönen Wellnessbereich wo allerdings auch das Schwimmbad für Hotelgäste extra kostet.
-Auch war die Rezeption meistens überfüllt, da es keinen Concierge gibt haben die beiden Rezeptionisten sowohl Auskünfte über Sehenswertes, Routen etc gegeben, Fahrkarten verkauft und dann auch noch Ein und Aus-checkende betreut. Daher immer lange Schlange und Wartezeiten egal welches Anliegen man hat.

Prinzipiell kann ich das Hotel für Leute die es (sehr) ruhig angehen wollen empfehlen, würde mir aber selber das nächste Mal was im Zentrum suchen und in den Bewertungen nach Art des Frühstückbuffets suchen

Zimmertipp: Bei den Zimmern mit Meerblick gibt es welche mit normalen Fenstern - da hat man eine tolle Aussicht. Die seitlichen Flügel haben nur eine Art Schießscharten, was die Zimmer sehr dunkel macht und einen Ausblick nur erlaubt wenn man nahe zum Fenster geht. Das ging wohl wegen der Erhaltung des Altbestandes nicht anders ist aber trotzde sehr düster innen.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Thomas W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Mai 2014

Sehr schöne Lage direkt am Wasser. Leider war bei meinem Besuch das Personal total überfordert, da gleichzeitig eine Konferenz stattfand. Das bedeutete Chaos beim Frühstück. Mein Zimmer wurde anscheinend auch lange nicht genutzt, da das Stromkabel beim Fernseher fehlte, die Dusche nicht ging. Das Essen im Restaurant war ok, aber leider total überfordertes Personal bei dem 30 min auf ein Getränk und eine 1 h auf die Hauptspeise warten mußte.

Die Fahrt mit der Fähre in die Stadt geht schnell und ist sehr malerisch. Unbedingt Fährzeiten beachten, da diese nicht so häufig fahren.

Ich finde es etwas schade, dass man für ein Hotel dieser Preisklasse nochmals 15 EUR Eintritt für das Hotel-Fitnessstudio zahlen soll.

Auf jeden Fall würde ich wieder nach Nacka kommen, wenn auch nicht ins Elite -dann ins etwas weiter am Strand gelegene Hotel J bei dem wir bei einem Abendessen super freundlich und zuvorkommend bedient wurden.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tanja-Susanne S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen