Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 20:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
In Memoriam: Josephine Baker

Eher zufällig haben wir uns für den Besuch von "les Milandes" entschieden und es war eine gute ... mehr lesen

Bewertet am 19. September 2018
Sisuke
,
Ludwigshafen, Deutschland
Sehenswertes schönes Schloss mit Gartenanlage

Wer sich für Josephine Baker interessiert und gerne eines der schönen Châteaus, von denen es viele ... mehr lesen

Bewertet am 12. September 2018
philotrip
,
Wien, Österreich
Alle 1.633 Bewertungen lesen
  
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Castelnaud-la-Chapelle
ab 1.092,51 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.633)
Bewertungen filtern
1.633 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.080
461
71
15
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.080
461
71
15
6
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.633 Bewertungen
Bewertet am 19. September 2018

Eher zufällig haben wir uns für den Besuch von "les Milandes" entschieden und es war eine gute Entscheidung: zum einen, weil das Schloß sehr sorgsam renoviert bzw. neu gebaut ist, weil man eine bemerkenswerte Gartenanlage geschaffen hat und - das Wesentliche: man gibt Josephine Baker ein Stück Würde zurück.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Sisuke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2018

Wer sich für Josephine Baker interessiert und gerne eines der schönen Châteaus, von denen es viele gibt die man aber nicht besuchen kann, kann hier in beiden Fällen fündig werden.
Es ist ein Schlossanlage in einer schönen Umgebung mit einem gepflegten Garten und einem alten Schloss. Die Exponate sind natürlich auf die schwierige Geschichte der Josephine Baker zugeschnitten. Dias Schloss selber ist etwas verwinkelt und mit steilen Stufen versehen, sodaß man mit Gehproblemen etwas ist Schwierigkeiten kommen kann.
Die Schlossanlage wird gerne besucht. Ein großer Parkplatz war voll mit Autos der Besucher, die sich aber im Schlossgebäude eigentlich nicht stark bemerkbar waren.
Außer es war eine Bussgruppe unterwegs.
Es zeigt leider am Beispiel der Baker, daß man mit Freizügigkeit und Großmut schnell von einigen Leuten schamlos ausgenutzt wird.
Vertrauen ist gut Kontrolle besser.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, philotrip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2018

Sehr gepflegtes Schloss mit schönem Schlossgarten und einer Greifvogelschau (Schwerpunkt auf diversen Eulenarten).
Interessante Dauerausstellung über das Leben und auch Zeitgeschichte der Josephine Baker. Wirklich sehenswert und es gibt auch ein kleines, nettes Restaurant.
Schöne Aussicht und schöne Umgebung.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, menha1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2017

Optik und Lage des Schlosses samt der schönen Aussichten sind toll. Der Eintritt ist - wie leider an vielen Attraktionen im Perigord - eher heftig. Wer sehen will, wie eine zweifellos ihre Branche prägende Tänzerin des letzten Jahrhunderts gelebt hat, wird hier fündig. Die gut gemachte Ausstellung hält einen eine ganze Weile in ihrem Bann. Wer ein altes Schloß erwartet (und sehen will), fährt besser nach Castenaud oder Beynac. Der kleine Park ist hübsch, aber wartet auch nicht wirklich mit eindrucksvollen Attraktionen auf.

Wer Wildvogelschauen mag (die im Perigord an verschiedensten Stellen dargeboten werden), kommt 2x am Tag zu seiner Attraktion: 11:00 und ich meine um 15:00 oder 16:00. Die Show ist primär in französisch mit einigen kurzen englischen Kommentaren.

Alles in allem ok aber für mich keinen 2. Besuch wert.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, tb59427!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2017 über Mobile-Apps

Hier wird das Leben der Josephine Baker liebevoll präsentiert. Im ehemaligen Schloss der Künstlerin wird einiges geboten. Die Wildvogelshow ist toll um 11 Uhr oder 15 Uhr. Der Garten mit den Blumen und Tiere ist schön. Natürlich das Schloss! Hier wird etwas geboten für das Geld.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, thomashB3045AO!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen