Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Sollte man nicht auslassen !” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu LA RANDA

LA RANDA
Platz Nr. 6 von 38 Restaurants in Cannigione
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern, romantisch
Optionen: Abendessen, Spätabends, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
“Sollte man nicht auslassen !”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2014

Was auf den Tisch kommt ist sein Geld wert !
Service typisch italienisch.
Super Auswahl lokaler Winzer.
Das nächste Mal wieder !

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, karl s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

437 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    223
    124
    43
    22
    25
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
224 Bewertungen
106 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 154 "Hilfreich"-
Wertungen
“Banal”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

Die Bewertungen für diese Location schwanken hier ja wie der Aktienkurs von Apple. Wir waren trotzdem dort. Nach längerem Warten auf den (freundlichen) Service überzeugt das Tartar vom Thunfisch, frisch und bestens abgeschmeckt; das war gegenüber im La Zattera deutlich schlechter. Die insalata di mare gefiel, die insalata mista war schlaffes Grünzeug zum Selbstanrichten, die frittelline di baccalá bestanden aus Panade senza Stockfisch. Zum Hauptgang fanden sich in der vegetarischen Pasta verkochtes Gemüse, das medium georderte Filetto di manzo war so flach wie roh, die Spaghetti con astiche bestanden aus Pasta mit Karkasse des Krustentieres, das Hummerfleisch war nicht auffindbar. Laut Kommentar des Servicepersonals handelte es sich hier lediglich um einen lokalen Hummer (nun gut, der scheint genau so substanzlos zu sein wie die italienische Finanzpolitik). Auf dolci und cafe haben wir zugunsten des köstlichen gelato in tre gusti am porto verzichtet. Leider kamen wir zu diesem Genuss auch erst spät, da das Warten auf il conto so lange dauerte wie die Prozesseröffnung beim Cavaliere. Unser letzter Abend an der Costa Smeralda, daher wohlgemeinte tres points.

  • Aufenthalt September 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, drs50678!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
“Ein Geheimtip”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2013

Das Restaurant befindet sich etwas versteckt im 1. Stock. Überrascht aber bereits mit einer grossen und einladenden Terasse. Was dann der Chef auf die Teller zauberte war einfach perfekt. Roher Fisch und Crevetten in verschiedenen Variationen als Vorspeise und dann ein gebratener Sol als Hauptspeise; garniert mit einer feinen Auswahl von frischem Gemüse. Das Restaurant kann ich nur empfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, Meichtry!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
verona
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mittlere Preisklasse, mittelmäßiges Essen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2012

Bei unserer Sardinienreise waren wir auch im La Randa und ich kann den guten Bewertungen nicht unbedingt zustimmen. Das Lokal ist mitten im Ort an der Hauptstraße, was mich persönlich nicht stört, da Cannigione noch etwas wirklich Italienisches hat. Es ist einfach laut und bunt und hat noch die typischen Bars und Geschäfte, was an der Costa Smeralda sehr selten ist. Auch das Lokal stammt aus einer anderen Zeit. Es ist einfach, eben wie eine Trattoria und hat eine große Terrasse. Die Speisekarte wirkt sehr verlockend, die servierten Gerichte halten jedoch nicht, das die Karte verspricht. Wir hatten ein Antipasto, was noch ganz gut war, dann zwei Nudelgerichte von mittlerer Qualität und zum Schluß noch ein Hauptgericht, was wirklich eher schlecht war.
Der Service war jedoch sehr aufmerksam und gut. Die Preise sind außerdem eher günstig. Alles in allem waren wir jedoch eher enttäuscht und ich würde dieses Lokal nicht großartig weiterempfehlen.

  • Aufenthalt August 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, angelberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich LA RANDA angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im LA RANDA? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen