Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles Top im Hotel Allegria!”
Bewertung zu Therme Stegersbach

Therme Stegersbach
Platz Nr. 1 von 3 Aktivitäten in Stegersbach
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 2. April 2018

Absolut sauber, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend.
Nur eine Beschwerde: Beim sehr, sehr guten Essen wird man nicht darauf hingewiesen, dass man aufhören soll.
Es gibt eine Familientherme - top für Familien mit Kinder und separat noch eine Flüstertherme für Erwachsene (sehr angenehm ruhig). Alles mit div. Saunakabinen - von ruhig bis Lustig - je nach Lust und Laune.
Gerne wieder.

Danke, JosefW299!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (126)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

5 - 9 von 126 Bewertungen

Bewertet 3. März 2018

Nachdem alle Thermen rundum aufgrund der Auslastung keine Liegen mehr anbieten konnten, als kinderloses Paar Not gedrungen in dieser Therme gelandet - Therme für Paare und Erwachsene überhaupt nicht geeignet, kein einziges Becken, da auf Erwachsene ausgelegt ist, auch kein Sportbecken im Innenbereich, einzig im Wellenbecken ist zwischen den 7 min, in denen "gewellt" wird, ein wenig Platz zum Schwimmen. Therme nur auf Familien ausgerichtet, ist ja okay, aber dann sollte man darauf auch entsprechend hinweisen. Selbst im Ruhebereich sehr laut - als Paar oder ruhesuchender Erwachsener absolut nicht zu empfehlen!

Zudem war heute eines der beiden ohnehin sehr kleinen Außenbecken gesperrt (war nicht gefüllt), worauf an der Kassa nicht hingewiesen wurde, wir aber den vollen Preis bezahlen mussten. Das zweite, ebenfalls winzige, Außenbecken viel zu kühl bei - 3 Grad Außentemperatur, abgesehen davon für Erwachsene völlig ungeeignet, da max. 96 cm tief. Alles in Allem: Hallenbadflair zu Thermenpreisen.

Obwohl Tageseintritt bezahlt, haben wir die Therme frühzeitig nach nicht einmal 3 Stunden verlassen.

Fazit: Paare oder Ruhesuchende, die Wert auf ein wenig Flair und Erholung legen, Hände weg von dieser Therme!

4  Danke, BarbarE4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Februar 2018

Nach meinem ersten Besuch der Therme Stegersbach, weiß ich, dass ich auf jeden Fall nicht mehr wieder kommen werde. Die Therme ist meiner Meinung nach ziemlich klein, das Thermalbecken (Außenbereich), ist winzig... Man könnte fast meinen, es gäbe irgendwo noch ein verborgenes Becken. Das war wohl leider ein Wunschdenken.

Im Liegebereich ist es sehr laut (viele Kinder), was auch völlig ok ist für einen Familienurlaub... Als Paar wünscht man sich jedoch vermutlich etwas anderes.

Wenn man Vergleiche anstellt mit den Thermen Bad Radkersburg, Loipersdorf, Waltersdorf.... -> würde meine Wahl ganz klar auf eine von diesen fallen. Das Angebot ist viel viel größer, man hat mehr von seinem Geld.

Danke, Li_saaaB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2018

Seit Herbst wird zur Hochsaisonterminen (die sich zufällig großteils mit den Ferien decken) 10 Euro pro Erwachsenen Aufpreis verlangt. Damit werden vorwiegend die Familien belastet, denn die können sich nur nach den schulfreien Tagen richten. Für uns kommt Stegersbach nicht mehr in Frage.

2  Danke, BernhardS863!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 29. Januar 2018 über Mobile-Apps

Die Therme bietet viel für Kinder, für Erwachsene ist das Angebot eher gering. Ein grosses Wellnessbecken (und das war leider 2 Tage wegen Renovierung nicht verfügbar; nach dem Befüllen war es sehr kühl), zwei kleine Aussenbecken und ein Wellenbad (7 Minuten Betrieb pro Stunde) sind nicht wirklich viel. Es gibt jedoch viele kleine Becken für Kinder. Ausserdem drei Rutschen; die sind o.k.
Die Saunawelt ist leider ebenfalls relativ klein.

Danke, WilliStw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Therme Stegersbach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 

Sie waren bereits im Therme Stegersbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen