Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Natur Idyll Hochgall
Hotels in der Umgebung
Alphotel Stocker(Campo Tures (Sand in Taufers))
190 $*
155 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Residence Hotel Alpinum(Campo Tures (Sand in Taufers))(Großartige Preis/Leistung!)
69 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Royal Budroni(Molini di Tures)
144 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Feldmilla Design Hotel(Campo Tures (Sand in Taufers))
170 $*
147 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bacher(Campo Tures (Sand in Taufers))
180 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Drumlerhof(Campo Tures (Sand in Taufers))
271 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Alte Muehle(Campo Tures (Sand in Taufers))
191 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Spanglwirt(Campo Tures (Sand in Taufers))
179 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Mühlener Hof(Molini di Tures)
192 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Tubris(Campo Tures (Sand in Taufers))
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (211)
Bewertungen filtern
211 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
139
62
4
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
139
62
4
4
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 211 Bewertungen
Bewertet 2. August 2012

Wir hatten uns auf ein paar schöne Tage gefreud, sind selbst aus Südtirol und wollten in einer anderen Ecke einfach relaxen und guten Service, sowie gutes Essen genießen.
Der Service ließ leider zu wünschen übrig. Bereits am Empfang an der Rezeption, aber vor allem im Speisesaal. Wir hatten ein Glas Lagrein Dunkel bestellt, ohne aber aufgeklärt zu werden, wurde uns einfach ein Glas Lagrein vor die Nase gestellt!
Das Essen erfüllte leider in keinem Fall unsere Erwartungen, einzig das Beiried Hochgall war lecker. Das Menü war einfach, die warmen Vorspeisen erinnerten an Mensaessen und der Fisch war ungenießbar.. ebenso das Dessert entsprach nicht einem 4-Sterne Hotel. Wer will schon im Juli ein Zimteis (das erinnert an die Adventszeit) oder ein Bananenbrot? Es gab täglich das selbe kalte Vorspeisenbuffet, sowie den selben Marendentisch (=3/4 Pension); ok, die Suppe varierte.
Die Zimmer waren sauber, ebenso der Schwimmbad- und Saunabereich und die Wellnessabteilung.
Aber was nützt der modernste Pool und die schönsten Zimmer, wenn das Essen miserabel ist? Es fehlt eine Servicekraft, die sich mit Wein auskennt und das in Südtirol, wo es doch so viele ausgezeichnete und erlesene Tropfen gibt!
Leider können wir das Hotel nicht weiterempfehlen.
Es enspricht nicht dem 4 Sterne-Niveau das man in Südtirol kennt.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Gaensebluemchenwiese!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lesalpes, Inhaber von Natur Idyll Hochgall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. August 2012

Sehr geehrte Frau Tanja,

wir sind Gastgeber mit Herzblut und Leidenschaft. Die Zufriedenheit unserer Gäste steht bei uns stets an erster Stelle. Es ist uns sehr wichtig, unseren Gästen einen wunderbaren Aufenthalt zu bescheren.

Daher tut es uns umso mehr leid, dass es uns trotz der Weiterempfehlung in unser Haus, durch Ihren Bekannten, und für uns sehr liebgewonnen Stammgast, nicht gelungen ist Ihnen einen rundherum erholsamen Urlaub zu gestalten.

Es ist sehr schade, dass Sie sich mit Ihren Anliegen nicht direkt an uns gewandt haben, obwohl wir Sie an Ihrem Abreisetag nochmal nach Ihrem Befinden und der Zufriedenheit befragt haben. Wir bedauernd es sehr, dass Sie nicht auf das offene Gespräch mit uns eingegangen sind.

Unser Haus ist ein Familienbetrieb mit 98% einheimischen, motivierten und sehr engagierten, fleißigen Mitarbeitern, die genau wie wir mit Herzblut bei der Sache sind und die von allen unseren Gästen sehr gelobt und geschätzt werden.

Wir haben im Sommer 2007 unseren Wellnessbereich, sowie auf 25 neue Zimmer/Suiten erweitert.

Mit großer Freude dürfen wir jedes Jahr neue Gäste zu wiederkehrenden Stammgästen zählen; die bereits vor Ihrer Abreise, Ihren nächsten Aufenthalt hier bei uns vorreservieren. Wir sind darum bemüht, jedes Jahr neue Ideen und Verbesserungen umzusetzen, die von unseren Gästen mit großer Freude angenommen und mit Lob honoriert werden. Wir wollen auf keinen Fall "stehenbleiben" und sind um konstruktive Kritik dankbar und bemüht uns stetig zu verbessern!

Leider beanstanden Sie für uns nicht nachvollziehbare Dinge:
1. An der Rezeption sind wir um alle Anliegen bemüht und sind unseren Gästen steht`s mit Informationen und Auskünften behilflich. Wir sind gut informiert und vor allem gästeorientiert!

2. In unserem Restaurantbereich finden Sie eine Weinkarte vor, mit den erlesensten Tropfen unseres schönen Heimatlandes Südtirol. Und eine schöne und hochqualitative Auswahl von Südtiroler-Edeltropfen aus dem biodynamischen Anbau. Im Service wurden Sie von geschulten, hilfsbereiten und sehr motivierten jungen Frauen bedient, die Ihnen auf Ihre Bestellung am 2. Abend, sowie auf Ihren Wunsch hin auch am 3. Abend ein Glas des Südtiroler edlen Tropfens Lagrein (Dunkel) Grieser DOC Collection "Baron Eyrl" der Kellerei Bozen, serviert haben.
Ohne Sie zu belehren, dass die Bezeichnung "Dunkel" in der Fachsprache nicht mehr üblich ist!

3. Es ist richtig, dass wir an einem kalten Julitag, zum Dessert eine Zimteiskugel dazu serviert haben, um auch an einem kalten Sommerabend ein wohliges Gefühl aufkommen zu lassen. Und um den Wunsch einiger anwesender Stammgäste zu erfüllen, die sich das hausgemachte Zimteis, während Ihres Aufenthaltes wünschten.
Das "Bananenbrot", ist ein flockiger Blechkuchen aus Bananen und Schokostreusel, der zu einer tropisch, fruchtigen Dessertvariation aus Kokosnusshalbgefrorenen und Ananastartar gereicht wurde. An Ihrem Anreisetag wurde zum Dessert, das Hochgall-Schokolade-Fondeau zubereitet.

4. Die Marende am Nachmittag ist eine alte Südtiroler Tradition mit täglich hausgemachten Apfel- oder Pflaumenstrudel, zusätzlich verschiedensten hausgemachten Kuchen und Torten, Häppchen mit Käse, Speck und verschiedensten Wurstsorten belegt, einer warmen Suppe die auch täglich variiert, verschiedenstem Obst und Früchten nach Saison, hausgemachten Säften, Tee in allen Variationen, sowie Kaffee - vom Espresso zum Cappuccino bis hin zur heißen Schokolade!

5. Wir bedauern es sehr, dass Ihnen die von uns mit sehr viel Liebe zubereiteten Speisen nicht gemundet haben, obwohl gerade unsere abwechslungsreiche, gute Küche und die hochwertigen Speisen, sowie die reiche Auswahl, von allen Gästen als besonders positiv empfunden werden. Das Vorspeisenbuffet zum Abenddinner besteht aus bis zu 15 verschiedenen, kalten Gerichten, sowie zusätzlich einer reichen Auswahl an frischen Salaten und Gemüse, mit täglich frischgebackenen Baguette und Frischkäse-Aufstrich, sowie eine Käseecke mit einer hochwertigen Auswahl an heimischen Ahrntaler Käsesorten, vom Heu-, Kräuter- bis zum bekannten Pfefferkäse.

Ihre Frau Mama hat, bei Ihrer gemeinsamen Abreise, den Aufenthalt hier bei uns im Hause, doch sehr gelobt und hat keinerlei negative Kritik geäußert. Auf unsere Frage hin hat sie uns mitgeteilt, dass sogar das gemeinsame Abendessen, mit Babyfon im Zimmer, möglich war.

Schade, dass Sie sich bei Ihrem 3tägigen Aufenthalt so geärgert haben; hätten Sie uns Ihre Unzufriedenheit vorher mitgeteilt, hätten wir sicherlich gemeinsam eine Lösung gefunden um Ihren Wünschen gerecht zu werden.

Wir freuen uns aber sehr darüber, dass Ihnen die Sauberkeit unseres Hauses ins Auge gefallen ist und Sie unseren hellen und großzügigen Wellnessbereich loben. Dafür möchten wir Ihnen danken.

Falls Sie sich doch nochmal entschließen in unserer Ferienregion Urlaub zu machen, würden wir uns über eine zweite Chance sehr freuen!

Herzliche, zuvorkommende Südtiroler Gastfreundschaft geht uns über Alles!!!

Es wäre schön wieder von Ihnen zu hören, und sie doch noch für uns begeistern zu können!

Herzliche Willkommensgrüße aus dem heute sonnig, warmen Bergdörfchen Rein in Taufers

Dorothea Eppacher Fischnaller mit Familie
und dem gesamten Natur Idyll Hochgallteam, das Sie ganz herzlich grüßen möchte!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. November 2011

Unser erster Aufenthalt im Natur Idyll Hochgall war ein perfektes Urlaubserlebnis mit optimalem Erholungseffekt.
Ein sehr geschmackvoll und modernes Ambiente in allen Hotelbereichen, großzügige Zimmer mit Traumkulisse, tolle Wellnessoase, gemütliche Restaurantbereich, Super Neubau.
Vielzählige Möglichkeiten zum wandern, langlauf und Skifahren bietet die tolle Lage in der traumhaften Bergwelt der Südtiroler Alpen. Das Wetter im Oktober war hervorragend, die Leistungen optimal, es ist für jedermann was dabei.
Nur empfehlenswert. Kommen sicher nochmal wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heinrich A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2011

Top Urlaub! Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Allergiker werden mit offenen Armen empfangen. Lebensmittelallergien werden mit grosser Sorgfalt berücksichtigt und "extra" gekocht. Wir waren sehr zufrieden!
Geräumige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer.
Im Sommer sind die Bettdecken evtl etwas dick.

  • Aufenthalt: August 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BRFD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. März 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. September 2014 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2014, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen