Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
13
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 15 Bewertungen
Bewertet am 12. September 2015

schon bei der Anfahrt zum Zimmerlehen bekommt der Flachländer Höhenrausch. In Serpentinen geht`s hinauf – und er erblickt ein kleines stolzes Anwesen, eine Mischung aus Bauernhof und Burg. So sieht also ein „Edelansitz“ aus.

Und tatsächlich – der Ort entpuppt sich als bodenständiges, urgemütliches und dennoch erhabenes Gemäuer. Mehrere Gebäude, historisch unterschiedlichster Funktion, bilden ein harmonisches Ganzes. Darin verschiedene Ferienwohnungen. In der Mitte ein wunderbarer Innenhof - zum Verweilen, Sonnen, Sich-Treffen.

Jede Wohnung hat ihr historisches highlight.
Die Wohnung „Eva von Pucher“ ist für unser Wohlfühlmuseum. Wir schlafen in einer großzügigen rundum holzgetäfelten Schlaf - / Wohnstube. Darin ein schöner alter Holztisch und ein traditioneller Südtiroler Bauernofen mit „Ofenbrücke“, einem Bettgestell darüber – früher im Winter sicher ein begehrtes Plätzchen. Beim Einschlafen und Aufwachen blicken wir auf eine an der Decke schwebende holzgeschnitzte Taube, die - wie uns gesagt wurde - den „Heiligen Geist“ symbolisiert. Die Atmosphäre ist unbeschreiblich. Wir fühlen uns um Jahrhunderte zurückversetzt aber nicht unbehaglich museal, sondern tatsächlich aufgehoben. Der Schlaf ist wunderbar erholsam.

Wir schauen aus den Fenstern hinaus ins Tal auf eine Postkartenidylle - auf das auf Hügeln gebaute Völz, das sich noch viel von seinem ursprünglichen Charme bewahrt hat, dahinter die Silhouette mehrerer Bergketten. Ob bei Sonne, Regen oder Nacht mit den Lichtern der Kleinstadt und Dörfer - das Panorama ist phantastisch. Vergesst TV, smartphones etc.

Wanderstiefel geschnürt - und schon geht`s direkt vom Zimmerlehen aus weiter hinauf zu romantisch gelegenen Weihern, über verwunschene Waldwanderwege zu gastlichen Hütten.

Das hilft - zumal die Touristiker uns mit zahlreichen Hochglanzbroschüren und Karten beglücken, die einer stressfreien Urlaubsplanung entgegenstehen. Wer möchte schon zunächst drei Tage in Klausur gehen?

Unsere gastfreundlichen Vermieter sind - wie in allen Dingen - auch hier sehr hilfreich. Sie sind für alle Fragen ansprechbar und unglaublich herzlich.

Da wir unser Refugium gefunden haben, können wir beim nächsten Mal unbesorgt und gelassen auf weitere Entdeckungsreisen gehen.

Mit herzlichem Dank an Inge und Isidor Kompatscher, unsere fürsorglichen und aufmerksamen Gastgeber

Karin & Peter Schmidt

Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, 854KarinS854!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Dezember 2014

Herzliche und entspannte Gastgeber. Ein herrliches historisches Anwesen, auf dem es für Eltern und Kinder viel zu entdecken gibt. Schöne Sitzplätze in Hof und Garten und behutsam restaurierte Wohnungen ohne Chichi.

Aufenthaltsdatum: August 2014
  • Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bettina v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Oktober 2013

Wir kommen nun schon seit 4 oder 5 Jahren immer im Januar zum Skifahren hierher.

Die Lage ist einfach traumhaft, direkt unterhalb des imposanten Schlern und wenige Fußminuten zum Völser Weiher.
Auch im Winter ist (sofern geöffnet) eine Wanderung auf die Tuff-Alm sehr zu empfehlen.
Vorallem wer im Skiurlaub nicht auf den üblich Skiort-Trubel Lust hat, ist hier perfekt aufgehoben. Dennoch ist man in 10min an der Tal-Station der Seiser Alm, oder in 40min im Grödner Tal (St. Christina/Wolkenstein).

Die Apartments sind alle sehr nett eingerichtet und modern ausgestattet.
Der Edelansitz selber rundet mit seiner gemütlich-romantischen Atmosphäre das Ganze ab.

Was fehlt ist etwas Spa bzw. eine Sauna. Aber das kann man sehr gut in Völs im Hotel Turm per Tagesticket buchen.

Familie Kompatscher ist sehr nett und wir kommen sicherlich noch einige male wieder.

Aufenthaltsdatum: Januar 2013
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, HirschJS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2013

Ein Ort an den man definitiv zurückkommen möchte. In zehn Minuten zu Fuß am Völser Weiher, zehn Minuten mit dem Auto zum Skigebiet Seiser Alm, traumhaft Aussicht auf das Etschtal Richtung Bozen und den Mendelpass sowie die dahinter liegenden Gebirgsgruppen. Man bekommt lokale Produkte ab Hof, unsere Ferienwohnung war sehr liebevoll eingerichtet.

Aufenthaltsdatum: Februar 2013
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Powidlsterz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2012

Von der Lage her nicht zu toppen. Mit direktem Blick auf den Schlern und ins Tal (Völs).

Nur ca. 10 Minuten Fußweg entfernt liegt der Völser Weiher. Tolle Wasserqualität, tolle Lage und fantastisches Panorama.
Wanderungen auf den Schlern direkt vom Haus aus möglich.
Familie Komptascher ist sehr nett, gepflegte Anlage, gute Ausstattung der Wohnungen mit Brötchen- und Eierservice.
Für das Südtiroler Preisniveau wohl etwas überteuert.

Aufenthaltsdatum: August 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Roberto_Baggio_18!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen