Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
309 $
300 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
231 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kopsi's Hotel(Pefkohori)(Großartige Preis/Leistung!)
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
118 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
328 $
Cancelon
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
177 $
Cancelon
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hanioti Village Resort(Hanioti)(Großartige Preis/Leistung!)
140 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
106 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kripis Studio(Pefkohori)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Ammon Garden(Pefkohori)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Pool
  • Bar/Lounge
Adonis(Pefkohori)
Travelocity
zum Angebot
Bewertungen (388)
Bewertungen filtern
388 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
294
66
16
9
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
294
66
16
9
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 388 Bewertungen
Bewertet 10. Oktober 2017

Wir waren 2 Wochen in diesem wunderschönen Hotel. Man spürte diese familiäre Atmosphäre. Alle Mitarbeiter waren sehr zuvorkommemd und hilfsbereit. Thomas und Maria waren stets zur Stelle, wenn es mal Probleme gab. Es war ein Traumurlaub und wir kommen bestimmt bald wieder. Liebe Grüße....

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Petra D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. September 2017

Das Anna Maria Paradise ist ein gepflegtes, familiengeführtes, 2-geschossiges Hotel, das aus einem Haupthaus (mit Rezeption, Bar, Essbereich und Pool - mit kleinem Kinderbereich) und der Villa Niki nebenan besteht.
Der Hotelbesitzer Thomas hat uns sehr nett empfangen. Wir reisten als Familie mit 2 erwachsenen Jungs (18 und 20 Jahre) an und bekamen im Haupthaus zwei schöne Doppelzimmer - durch eine Tür getrennt - mit zwei Badezimmern! und einem gemeinsamen Balkon. Der Blick auf das Meer war durch ein paar Lücken in der Gartenhecke möglich. Die Zimmer waren recht neu und modern eingerichtet, WLAN gab es inklusive! Alles war sauber und ordentlich.
Der Service im Hotel war sehr gut! Die Familie und das Personal waren alle sehr freundlich und bemüht! Die Zimmer wurden täglich gereinigt, Handtücher und Bettzeug alle 3 Tage gewechselt.

Das Frühstücks- und Abendbüffet waren toll! Morgens gab es u.a. immer frisches Weiß- und etwas dunkleres Brot, 2 Sorten Eier, "englisches Frühstück" wie Würstchen, Speck etc., Aufschnitt und Käse, verschiedene Süßaufstriche, Quark, Tomate/ Gurke, Müsli, machmal Blätterteigtaschen o.ä., Kaffee und viele Sorten Tee und Säfte. Abends wurden immer frische Salate und eine Suppe angeboten (wieder mit dem herrlich frischen Weißbrot) und außerdem 2-3 Fleisch-/Fischgerichte, viel verschiedenes Gemüse und wechselnde Beilagen, und zum Nachtisch immer Kuchen und Melone/Obst. Sehr abwechslungsreich und lecker, für jeden "was dabei". Die "Büffet-Fee" war sehr fleißig und füllte die Speisen immer nach oder räumte die leeren Teller ab!

Der Pool ist klein, aber hübsch únd wird von Palmen geschmückt; Gartenanlage vom Gärtner gepflegt und gewässert.
Abends gab es hin und wieder Programm (Karaoke-Show, griechischer Abend), ansonsten haben wir aber auch gemütlich am Pool-/ Barbereich gesessen, die tollen Drinks der Bar genossen und Karten gespielt.
Der nächste Strand ist in ca.10 Minuten zu Fuß zu erreichen, die Mitte des netten kleinen Ortes Pefkochori in ca. 25 Gehminuten. Hier findet man viele kleine schöne Bars und Restaurants direkt am Strand, einige Souvenirgeschäfte, einen Supermarkt, die Post etc.!
Weder Strand noch Ort waren im September überlaufen, zwischen den hotel- und bar-genutzten Strandabschnitten mit Liegen findet man genug Platz zum ungestörten Sonnen und Baden. Das Wasser war genial! Glasklar, sauber und erfrischend! Strand aus kleinem Kieselsteinsand. Manche Steine haben tolle Farben!


Clubs und Discos findet man hier nicht, aber wer einen schönen, entspannten Strandurlaub in freundlicher Atmosphäre verbringen möchte, ist hier genau richtig aufgehoben!
Ein Mietwagen ist empfehlenswert, damit man auch mal die Umgebung, die nächsten Orte oder sogar den zweiten "Finger" erkunden kann. Uns hat z.B. Afithos sehr gut gefallen - ein uriges Dörfchen auf Kassandra.
Wassersportmöglichkeiten werden am Rand von Pefkochori angboten!

Für uns war es eine tolle Urlaubswoche mit der "erwachsenen" Familie - Hotel, Strand und Wetter waren perfekt - Erholung pur!
Tolles Preis / Leistungsverhältnis!

Vielen Dank an Thomas, Maria und die beiden Jungs! Und viele Grüße auch an Dina und das ganze Personal!

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 232_SabineL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2017

Das Anna Maria Paradise ist ein sehr schönes familiengeführtes Hotel. Wir waren zu dritt (ein Kind, 9 Jahre) und hatten ein Premium-Doppelzimmer mit Meerblick gebucht. Bei der Ankunft entschied Thomas (Eigentümer), dass das Zimmer zu klein für uns ist und bot uns ein größeres (Nr. 106) im Nebengebäude (Villa Nikki) an. Wir waren begeistert von der großen Terrasse.
Es gab ein gutes Frühstücksbüffet und Mittags oder Abends konnte man von der Karte bestellen, alles super lecker, reichlich und preiswert.
Lage toll, nur 5 Minuten zum Strand oder man bleibt am Hotelpool. Wir kamen schon vom Flughafen mit einem Mietwagen, das ist zu empfehlen.
Wir kommen ganz sicher nächstes Jahr wieder.
Ganz liebe Grüße Ingo und Familie

Zimmertipp: Zimmer im Nebengebäude (Villa Nikki) sind ruhiger
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ingob123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2017

Wir kamen spät in der Nacht im Hotel an und Thomas (Inhaber) hat uns gleich herzlichst empfangen und uns in ein renoviertes Zimmer geführt (total schön eingerichtet und nicht so lieblos). Das Zimmer selbst war großzügig mit Balkon und das Bad hatte eine große Dusche. Es wurde jeden Tag gründlich gereinigt und jeden 2. oder 3. Tag gab es frische Handtücher (Poolhandtücher konnte man sich gegen eine kleine Gebühr ausleihen).
Am Buffet gab es morgens und auch abends immer eine Auswahl bei der immer etwas für jeden dabei war. Die Speisen (preiswert), die man sich tagsüber im Bereich der Bar bestellen konnte, waren super lecker (Tzaziki, gebackener Schafskäse, Salate, Pasta,...).
Alle Mitarbeiter waren immer sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit! Vor allem Thomas verbreitet immer Stimmung und ist immer gut gelaunt. So verbrachten wir einige schöne und witzige Abende an der Bar (free Shots inkl.).
Der Pool war nie überfüllt und die Anlage um den Pool lud ein, einfach mal die Seele baumeln zu lassen.
Die überschaubare Hotelanlage liegt am Ortseingang von Pefkochori und der Fußweg zum feinkiesigen Strand mit klarem Meerwasser beträgt je nach Schrittgröße und gewünschter Menschenansammlungen 5-15 Minuten.
Ich empfehle aber unbedingt ein Auto zu mieten, um die anderen schönen, unterschiedlichen Strände/Buchten oder Orte, die Kassandra und Sithonia zu bieten haben, zu entdecken.
Insgesamt kann ich das Hotel nur empfehlen, wenn man seinen Aufenthalt nicht in großen, eintönigen Bunkern verbringen möchte.

Liebe Grüße an Thomas und alle anderen!
Lisa&Mario

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lisa U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juni 2017

bei der ankunft gleich die erste positive überaschung, wir hatten ein doppelzimmer gebucht mit extrabuchung "meerblick" und wir bekamen zwei ineinanderübergehende doppelzimmer(304),jedes mit bad, toilette, klima... die zimmer waren neu renoviert, und von jedem zimmer hatte man meerblick, außerdem noch einen gemeinsamen balkon mit glastisch und 4 stühlen. angenehm waren die schon gespannten wäscheleinen mit klammern. alles sauber und gepflegt.
das essen der halbpension abends war immer reichlich, abwechslungsreich und gut.
besonders gefallen hat uns der karaoke-abend und der griechische abend.
alles in allem eine sehr nette und entspannte atmosphäre mit wirklich freundlichen, hilfsbereiten und hoteliers und angestellten.

Zimmertipp: eckzimmer im 1. stock(304) hat meerblick zu 2 seiten und balkon
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, lizzyice!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen