Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.306)
Bewertungen filtern
2.306 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.210
647
252
117
80
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.210
647
252
117
80
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 2.306 Bewertungen
Bewertet 5. März 2018

In 30 Minuten ist man auf der Insel. Die Begrüßung und das Personal ist Freundlich und Flott unterwegs. Schnorcheln ein Paradies. Die Beach Villen sind groß und Sauber. Das Essen von Fleisch, Fisch und Huhn für jeden etwas, ist köstlich zubereitet. Das Preis-Leistungsverhältnis (All Inclusiev) ist OK.

Zimmertipp: Die Zimmer auf der Südseite sind Ruhiger
  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, helthebest!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Upul G, General Manager von Adaaran Select Hudhuranfushi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest

Thank you for the review.Trust you will pay a return visit.

Best Regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. März 2018

Die 25 minütige Überfahrt mit 20 Personen unangemessen teuer.
Versteh nicht, warum man für die kurze Strecke, 135 Dollar pro Person bezahlen muss. Wussten wir aber vorher.
Dann 6 Dollar pro Person und Tag Umweltabgabe, obwohl der ganze Müll nicht recycelt wird, sondern ins Meer kommt. Betrifft aber die Malediven allgemein.
Schwimmen kann man nicht, da das Wasser zu seicht ist, ca. 20cm und das Meer voller abgestorbenen Korallen und Felsen ist. Ab den Nachmittag war das Wasser trübe.
Das Personal ist sehr fleissig und freundlich. Die Zimmer sind sauber und das Essen ist gut. Bei den Preis aber auch nichts aussergewöhnliches. Es gibt schönere und bessere Plätze auf der Welt. Ich würde die Malediven als Urlaubsziel nicht Empfehlen

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, robert h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Upul G, General Manager von Adaaran Select Hudhuranfushi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest

Thank you for the review.We will address the issue for future improvements.

Best Regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. Januar 2018

Dieser Urlaub war der Hammer und man weiß nicht so recht wo man anfangen soll!

Die Anreise zur Insel mit einem Boot dauerte ca. 30 min vom Flughafen in Malé. Auf der Insel angekommen wurden wir gleich nett mit einem kühlen Tuch empfangen, einem erfrischendem Drink, bekamen kurz ein paar Infos über die Öffnungszeiten der Restaurants und unsere AI Bändchen und dann ging es direkt zur Strandvilla (wir hatten die 140), welche unsere Unterkunft für die erste Woche sein sollte. Um 11 Uhr hatten wir also schon unser Zimmer, konnten uns direkt in die Badeklamotten schmeißen und ins atemberaubende azurblaue Wasser springen.

Die Zimmer wurden tatsächlich 2 mal täglich sauber gemacht, dass Essen im Hauptrestaurant ließ keine Wünsche offen. Ich als Vegetarier bin hier nicht zu kurz gekommen, ganz im Gegenteil gab es sogar einige vegane Gerichte! Die Kellner waren sehr aufmerksam und freundlich! Das gleiche kann man auch vom Rest der Bediensteten auf der Insel sagen!

Da wir am 31.12.17 angereist sind, konnten wir Silvester auf den Malediven erleben. Das Buffet am Abend war der Hammer-man hat sich wirklich große Mühe gegeben. Am Strand gab es dann eine Party mit DJ und Cocktails und um 0:00 natürlich ein Feuerwerk!

In der zweiten Woche haben wir dann auf eine Ocean Villa upgegradet (Nr. 818, hier geht die Sonne auf, ist aber sehr windig. Falls man die Wahl hat würde ich eher die Sunset Seite empfehlen, uns hat es aber nicht gestört da wir eh immer am Strand waren). Zum Zimmer dort bekommt man seinen eigenen Buttler welchen man zu Belieben anrufen kann. Man darf dann im Sunsetrestaurant speisen, Frühstück gibt es im Restaurant bei den Oceanvillen. Hier sieht man morgens schon Riffhaie, Rochen und Co.-wirklich atemberaubend! Dort hat man auch Internet auf dem Zimmer, bei den Beach Villen hat man Internet in den öffentlichen Bereichen.

Wir haben eine vom Hotel angebotene Island Tour mitgemacht, welche den ganzen Tag ging und ebenso zu empfehlen ist. Mit etwas Glück bekommt man in dieser Tour gleich noch 2 andere Angebote inklusive...Wir waren auf den einheimischen Inseln Huraa und Himmafushi. Auf Himmafushi gab es ein BBQ am Strand mit zuvor frisch gefangenem Fisch auf dem Weg dorthin (wer es mag^^), natürlich auch wieder eine Menge vegetarisches Essen. Auf dem Weg nach Huraa sind wir dann auf Delphine gestoßen -ein Traum- und haben 30 min bei einem Riff außerhalb geschnorchelt. Dort waren jede Menge Stachelrochen, Kugelfische etc. zu sehen. ( Es wird vom Hotel ebenso eine Delphintour und eine Schnorcheltour angeboten, und wir haben von anderen Gästen gehört, dass diese leider kein Glück hatten Delphine zu sehen...so ist die Natur! Deswegen lieber die Islandhopping-Tour machen und mit etwas Glück sieht man, wie wir, dort auch Delphine!)

Abends gab es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Wir haben uns z.B. die einheimischen Trommler angeschaut. Es gibt noch 1-2 Shops in denen man z.B. Sonnencreme, Schnorchelausrüstung etc.bekommt- ist aber alles sehr teuer.

Nicht von den ausgehängten Preisen in der Lobby für den Spabereich abschrecken lassen! Lieber direkt hingehen, denn dort gibt es noch mehr und andere, günstigere Angebote. Wir haben uns z.B. eine 30 min Nacken-Schulter-Rücken-Pärchenmassage gegönnt. Dabei hört man das Meer rauschen und kann schön entspannen!

Bargeld benötigt man auf der Insel nicht (außer für Trinkgeld). Man kann alles (auch wenn man was in den Shops kauft) auf das Zimmer schreiben lassen und bezahlt am Schluss bequem mit Kreditkarte (alles jedoch in Dollar).

Durchaus haben einige morgens schon ein paar Liegen reserviert, jedoch waren immer auch noch welche frei. Ich denke man stirbt nicht daran, wenn man mal nicht direkt vor seiner Unterkunft liegt sondern 1-2 Meter weiter laufen muss. Es ist wirklich genug für alle da. Es gab sogar Tage, an denen wir fast allein am Strand waren!
Entgegen anderer Kommentare kann man die ganze Zeit barfuß über die Insel laufen, was wir auch getan haben! Natürlich kann da mal ein Steinchen oder ein Stück Koralle liegen, oder eine Wurzel rausragen, aber dafür hat man ja schließlich Augen im Kopf ;)

Uns hat es auf der Insel wirklich sehr gefallen und wir wären gerne noch 1-2 Wochen länger geblieben!

Zimmertipp: Beachvilla 140, Ocean Villen mit den ungeraden Zahlen
  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Viktoria W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
chris e, General Manager von Adaaran Select Hudhuranfushi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,
Greetings from Adaaran Select Hudhuran Fushi and Prestige Ocean Villas! Thank you very much for your review. We are glad you enjoyed your stay and the Island hopping excursion. Please do visit us again.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Januar 2018

Bei passendem Wetter; wir hatten die ersten 4 Tage leider Dauerregen, ist diese Insel durchaus ein Platz wo man sich fallen lässt und die Zeit vergisst. Wir hatten eine Beach-Villa mit Meerblick gebucht. Im Restaurant konnte sich keiner beschweren, es war für jeden Geschmack etwas dabei und sah nicht nur gut aus sondern schmeckte auch sehr gut. In der Main- Bar konnte man den Tag bei unaufdringlicher Musik ausklingen lassen. Besonderer Gruß geht an "Aiham"(Good Job!), ein lustiger 2-Meter Hüne mit Hornbrille mit dem wir viel Spass hatten. Auch unser Housekeeper "Ahusaan" mit seiner lustigen Art hat einen super Job gemacht. Zum Schnorcheln; Flossen oder Wasserschuhe nicht vergessen, da man sich am Riff sehr leicht verletzen kann, sind wir zum Anleger neben dem Wassersportzentrum gegangen.
Zusammengefasst ist dieses Hotel zu empfehlen.

Zimmertipp: Die Beach-Villen bis ca. Nummer 170 sind auf der Windschattenseite.
  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, NonoGTH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
chris e, General Manager von Adaaran Select Hudhuranfushi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,
Greetings from Adaaran Select Hudhuran Fushi and Prestige Ocean Villas! Thank you very much for your review. We are glad you enjoyed your experience and look forward to serving you again.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Dezember 2017

Tolles, gepflegtes Hotel! Grandioses, abwechlungsreiches Essen! Aufmerksame und sehr freundliche Service-Kräfte. Traumhafte Anlage mit Villen in unmittelbarer Strandnähe! Ein tolles Hausriff zum Schnorcheln 150 Meter entfernt!
Wir kommen wieder!!!

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, michaelkraut!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
chris e, General Manager von Adaaran Select Hudhuranfushi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,
Greetings from Adaaran Select Hudhuran Fushi and Prestige Ocean Villas! Thank you very much for your lovely review. We are glad you enjoyed our friendly service. Looking forward to serving you again.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen