Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Sun Aqua Vilu Reef(Dhaalu Atoll)
1.661 $
654 $
bedfinder
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Angsana Velavaru(Haa Dhaalu Atoll)
1.011 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
LUX* South Ari Atoll(Dhidhoofinolhu Island)
1.691 $
793 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Rabattbenachrichtigung! 35 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 35 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 1.215 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

1.248 $
404 $
bedfinder
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Holiday Island Resort & Spa(Maamingili Island)
849 $
332 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Rabattbenachrichtigung! 46 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 46 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 617 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

2.929 $
1.539 $
StRegis.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Rabattbenachrichtigung! 15 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 15 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 1.815 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Sun Island Resort and Spa(Nalaguraidhoo Island)
284 $
230 $
HotelsClick
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Vakarufalhi Island Resort(Vakarufalhi Island)
1.034 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
Bodu Huraa Maldives(Süd-Male-Atoll)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten auf diesen Seiten
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (1.186)
Bewertungen filtern
1.186 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
647
380
104
30
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
647
380
104
30
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 1.186 Bewertungen
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Wir sind gerade das zweite Mal auf Filitheyo nach März 2015. Wg. Ostern ist die Tauchbasis sehr ausgelastet. Diese steht seit Ende unter neuer Leitung. Mit den Guides Gabriel und Caro haben wir auf dem blauen Tauch Boot (Strömung TG mind. 40TG und Advanced Zertifizierung) gute Erfahrungen gesammelt. Leider hatten wir keine Gelegenheit mit Maxim zu tauchen, da andere Taucher in sehr empfohlen hatten.

Die Tauchgänge waren leider allesamt weniger interessant als vor zwei Jahren, da sich die Korallen bleiche auswirkt und kaum Fisch Schwärme oder Grossfisch trotz blauem Boot zu sehen waren.

Die Korallen sind in den letzten zwei Jahren stark geblichen und wenig farbenfroh. Bei Grossfisch und Schwärmen muss man Glück haben diese zu sichten.

Das Hausriff hat zwar sieben Einstiege und zwei Wracks und von den Einstiegen sind Nummer eins und zwei wenig genutzt, da der Weg über das riffdach sehr weit und das Wasser niedriger ist. Und lt tauchguide Auskunft zudem uninteressant. Das Hausriff ist insgesamt weniger farbenfroh als vor 2 Jahren.

Leider standen trotz Oster Andrang nur zwei Tauchboote zur Verfügung, was definitiv zu wenig war und man deshalb nicht immer einen Platz bekam.
Auch scheint mir die Reichung von Handtüchern auf den Dongi entbehrlich. Dies sollte man sich im Sinne der Umwelt sparen, da jeder Taucher über eigene Handtücher aus der Unterkunft verfügt.

Die Deluxe Bungalows sea side sind erstklassig und haben bereits renovierte Dächer, was den Doppel Bungalows und dem Restaurant fehlt und diese etwas unansehnlich aussehen lässt.
Das Essen und die Auswahl sowie der Service und die Freundlichkeit des Personals in jeder Lage ist bemerkenswert.


Die Lage der Sunset Bar ist einmalig und lädt am Abend zum verweilen ein.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
2  Danke, Andreas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Filitheyo R, Front Office Manager von Filitheyo Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2018
Mit Google übersetzen

Dear Andrea,

Thank you for staying at Filitheyo Island Resort and for sharing very complimentary feedback of your stay on TripAdvisor.

We are very happy to read that you had a wonderful dive experience and that you are impressed by the resort services. As far as coral bleaching is concerned, it is a natural process happening all over the world due to global warming.

Our resort is well known for three things – excellent reef, delicious food and friendly service staff.

The team members at Filitheyo are committed that our guests have a memorable experiences and your feedback will encourage them to do even better. Thank you for so highly recommending Filitheyo Island Resort, Maldives on TripAdvisor.

We will look forward to welcoming you back in near future.

Thank you,

Kind regards,
Hemant Kumar
Front Office Manager
Email : fomfili@aaa.com.mv

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 30. März 2018

Die Bungalows sind geräumig, das offene Badezimmer wunderbar und vollumfänglich ausgestattet, sehr guter unaufdringlicher und freundlicher Zimmerservice, funktionierende und gut einstellbare Klimanlage. Nach wie vor traumhafte SPA Behandlungen! Zum Sonnenuntergang in die Sunset Bar, wunderbares Panorama mit erneut sehr freundlichem Service und den malediventypischen, aber nicht überzogenen Preisen. Gebuchte Halbpension mit großem Frühstücksbuffet - da bleiben keine Wünsche offen!! - und ebensolchem Abendbüffet... unglaublich, was die Köche dort alles zaubern! Wer dort nichts findet und noch immer unzufrieden bleibt, der möge doch bitte zu Hause bleiben und sich selbst bekochen!

Filitheyo ist auch ein sehr gutes Ziel für Nichttaucher - es gibt viele Schnorchelmöglichkeiten und da die Insel nicht so ganz klein ist, hat man ein großzügiges Raumgefühl.

Zimmertipp: Superior / Deluxe Villa
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Susanne N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Filitheyo R, Front Office Manager von Filitheyo Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Sussane N,

Thank you for staying at Filitheyo Island Resort and for sharing very complimentary feedback of your stay on TripAdvisor.

We are very happy to read that you had a wonderful experience and that you are impressed by the resort services especially with housereef and Spa services.

Our resort is well known for three things – excellent reef, delicious food and friendly service staff.

The team members at Filitheyo are committed that our guests have a memorable experiences and your feedback will encourage them to do even better. Thank you for so highly recommending Filitheyo Island Resort, Maldives on TripAdvisor.

We will look forward to welcoming you back in near future.

Thank you,

Kind regards,
Hemant Kumar
Front Office Manager
Email : fomfili@aaa.com.mv

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. März 2018 über Mobile-Apps

Uns hat der Aufenthalt auf Filitheyo sehr gefallen. Das Hausriff ist sehr schön und man sieht dort (teils mit etwas Glück) alle möglichen Meeresbewohner - Mantas, Rochen, Wasserschildkröten, Riffhaie, Tintenfische, Fischschwärme etc.

Das Essen war sehr gut, frisch, abwechslungsreich und beim Buffet herrschte nie Andrang.

Internet gibt es gegen Gebühr. 1 Stunde kostet ca. 6 US$, 1 Woche ist für ca. 125 US$ zuhaben. Uns war daszu teuer, zumal der Empfangnur in den Bars und bei der Reception vorhanden ist.

Die Preise in der Bar sind ok. Bei Halbpension und kleinem Snack über Mittag, kommen doch noch einige Kosten zusammen in zwei Wochen. Service und Freundlichkeit sind es aber wert.

Wer nach der Anreise Probleme mit dem Rücken hat, kann für ca. 50 US$ eine Massage buchen im Spa. Meine Nackenschmerzen waren innert Kürze verschwunden nach der Massage. Tolles Angebot.

Die Bungalows sind zweckmässig eingerichtet. Das Personal macht zweimal täglich sauber und ist äusserts bemüht um das Wohl der Gäste.

Alles in allem eine super Destination, wenn man keinen Luxusurlaub bevorzugt und das Einfache mag. Man hat keine Kleidervorschriften im Restaurant und kann die Zeit auf der Insel so geniessen, wie es einem wohl ist.

+ Hausriff
+ Freundlichkeit des Personals
+ Sunset Bar
+ Preis/Leistung
+ Massageangebot

- Internet

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
1  Danke, Denise M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Filitheyo R, Front Office Manager von Filitheyo Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Denise,

Thank you for staying at Filitheyo Island Resort and for sharing very complimentary feedback of your stay on TripAdvisor.

We are very very happy to read that you had a wonderful experience and that you were impressed by the resort services especially our housereef area - which houses mantas, rays, turtles, reef sharks, cuttlefish, schools of fishes.

Maldives is an island nation and wi-fi providers cost us a lot and hence it is chargeable.

The team at Filitheyo is committed that our guests have a memorable experiences and your feedback will encourage them to do even better. Thank you for so highly recommending Filitheyo Island Resort, Maldives on TripAdvisor.

I hope that you have many more opportunities to visit us again in the not too distant future. We will look forward to welcoming you back.

Thank you,

Kind regards,
Hemant Kumar
Front Office Manager
Email : fomfili@aaa.com.mv

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. März 2018 über Mobile-Apps

Wir sind derzeit wieder auf der wunderschönen Insel Filitheyo (März 2018). Wir besuchen dieses Island schon zum 6. Mal. Immer wieder bewundern wir das fischreiche Hausriff, obwohl die Korallenbleiche auch dort schon zugeschlagen hat. Derzeit hat sich der Sand am Strand verschoben. Während letztes Jahr noch viel Strand ab Bungalow 80 vorhanden war, hat sich die Situation jetzt umgekehrt. Strand gibt es es ab Sunsetbar zur genüge, erst ab Bungalow 80 wird er etwas knapp.
Derzeit werden die Dächer renoviert. Das ist auch ziemlich notwendig, denn die Palmenwedel fehlen bei vielen Bungalows. Das Verwaltungsgebäude ist schon fertig und mit einem Blechdach versehen. Ich denke, dass als nächstes das Restaurant dran ist.
Hier einige Empfehlungen zur Belegung der Bungalows, da wir schon alle Lagen erfahren konnten:
Die Einzelbungalows haben zwar ein größeres Bad, mit Badewanne sogar (wer braucht die?), aber sonst sind sie innen genauso ausgestattet wie die Superior Bungalows. Positiv ist, dass kein unmittelbarer Nachbar stört. Bei Sonne knallt die Hitze, da Südlage, den ganzen Tag herunter und es wird unerträglich heiß. Außerdem ist die davor liegende Lagune ziemlich flach und das Wasser bringt kaum Abkühlung. Besonders negativ ist, dass die Hausriffkante, dort wo sich die Fische tummeln, weit weg ist und man mindestens 250 m paddeln muss, um dort schnorcheln zu können. Aus meiner Sicht sind deshalb die dortigen Bungalows nur eingeschränkt zu empfehlen, da auch zu teuer.
Die Waterbungies sind aus meiner Sicht auch kaum zu empfehlen, da zwar geräumig, mit Whirlpool im Bad und Aussicht vom Schlafzimmer auf das Meer. Aber auf der Terrasse gibt es zu wenig Sonnenschutz und die Hitze macht sich dort auch sehr bemerkbar. Die Leiter ins Wasser ist auch gewöhnungsbedürftig, da sich dort immer wieder Krebse herumtreiben. Außerdem sind die Wege von dort zur Hausriffkante auch ziemlich weit, auch zum Restaurant sind viele Gehminuten einzuplanen. Meine persönliche Empfehlung: Wer das Individuelle sucht ist dort richtig, aber erstens sehr teuer und zweitens ist die Lage und der Zugang zum Wasser nicht besonders zu empfehlen.
Dagegen wohnt man in den Superiorbungalows aus meiner Sicht genau richtig. Bis Bungalow 80 gibt es derzeit genügend Strand. Die Hausriffkante ist nur ca. 50 m entfernt, Es gibt genügend Schatten, meist weht dort auch genügend leichter Wind, um die Hitze erträglich zu machen. Unter Umständen können die Nachbarn in den Doppelbungalows stören, aber bisher hatten wir bei unseren Besuchen keinen störenden Nachbar. Falls doch, kann ein Wechsel sicher hilfreich sein. Mein Fazit, obwohl bisher die Lage aller Bungalows von uns belegt worden sind, ist die Wahl eines Superior Bungalows die Richtige.
Die Bungalows ab 112 sind abzulehnen, da sie kaum Strand haben und Wind und Wellen ausgeliefert sind.
Insgesamt ist Filitheyo sehr zu empfehlen, da super nettes und hilfsbereites Personal, tolles Hausriff, gutes und abwechslungsreiches Essen und dort eine paradiesische Atmosphäre vorzufinden ist.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
3  Danke, Werma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Filitheyo R, Front Office Manager von Filitheyo Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Werma,

Thank you for staying at Filitheyo Island Resort and for sharing very complimentary feedback of your stay on TripAdvisor.

We are very very happy to read that you had a wonderful experience and that you were impressed by the resort services especially our housereef area.

The team at Filitheyo is committed that our guests have a memorable experiences and your feedback will encourage them to do even better. Thank you for so highly recommending Filitheyo Island Resort, Maldives on TripAdvisor.

I hope that you have many more opportunities to visit us again in the not too distant future. We will look forward to welcoming you back.

Thank you,

Kind regards,
Hemant Kumar
Front Office Manager
Email : fomfili@aaa.com.mv

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. März 2018

Ja, Filitheyo ist definitiv in die Jahre gekommen!
Die Dächer der Bungi's sind nicht schön anzusehen, aber das wichtigste ist sie sind dicht!
Nach unserer Information werden die Dächer nach und nach in "Blechdachl" ausgetauscht, verliert dann natürlich an romantischen Touch.
Was man auch noch kritisch sehen könnte sind, dass der Strand naturbelassen ist! Deshalb wird korallenschutt nicht immer sofort weggeräumt und macht teilweise einen Strandspaziergang streckenweise ungemütlich.
Durch die naturbelassenheit fühlen sich jedoch die Schildkröten wohl, die an Land kommen und dort Ihre Eier ablegen. Wir hatten 2mal während unseres Aufenthaltes frische Schildkrötenspuren am Strand und nachweisliche "Bauarbeiten" dieser Geschöpfe (Schade, wir hatten einen tiefen Schlaf!).
Es ist ja bekannt, dass dort immer wieder kleine Schildkröten schlüpfen was natürlich die Insel dann wieder sehr sympathisch macht.
Wenn man schon dabei ist, möchte ich auch festhalten das nach meiner Auffassung Filitheyo eines der schönsten, abwechslungs- und fischreichsten Hausriffe auf den Malediven hat.
Ein Schnorchelausflug dauert meistens aufgrund der größe der Insel bzw. des Hausriffes eh etwas länger, wenn man sich Zeit lässt. Man sieht dann auch viele schöne Dinge (Delfine, Hummer, Weißspitzen, und graue Riffhaie, großer Maskenigelfisch, etliche Dickkopfmakrelen, Barrakuda, Adlerrochen, Sepia-Schule, Fledermausfische, Schildkröten sowieso, etc. die ganze Bandbreite).
Auch das Essen empfinden wir nach wie vor als eines der besseren auf den Malediven. Vor allem wo bekommt man denn bitte schon frisch aufgeschnittenes Sashimi (wer drauf steht)? Zudem sind die Köche an den Live-Cooking-Stations und die Kellner immer sehr bemüht und zuvorkommend und freuen sich auch über eine nette Unterhaltung oder Späße am Rande.
Auch die Roomboys sind sehr bemüht, nur das Anpreisen diverser Biere und Weine für ein gewisses Handgeld kann ab und zu schon etwas nervig sein, so wie auch die Gärtner mit Ihren Kokokuss-Nüssen (einmal eine gekauft, kommen sie immer wieder auch mehrmals am Tag).
Und die Katzen-Situation kann man jetzt sehen wie man will. Den einen gefällts weil es zusätzliches Unterhaltungsprogramm gibt und sie die Rattenplage eindämmeln sollten und die anderen haben natürlich auch recht, dass eine Malediven-Insel natürlich keine Umgebung für eine Katze ist.
Aber am schönsten finden wir die Sonnenuntergäng am eigenen Strandabschnitt, das nach wie vor ganz tolle halboffene Bad (wir stehen drauf!) und nochmal für mich persönlich ein Schnorchel-Highlight!
Nachdem Filitheyo mit Halbpension immer noch eines der besten Preis-Leistungs-Angebote auf den Malediven ist, müssen wir (meine Frau und ich sagen) können wir auch über die optischen Feinheiten etwas hinwegsehen.
Das wichtigste dort stimmt unserer Meinung nach:
Essen, Strand, Hausriff, Schnorcheln, halboffenes Badezimmer, Freundlichkeit und Erholung zu einem unschlagbaren Preis für die Malediven.
AI ist aus unserer Sicht nicht nötig!
Wenn man sich mit den Kellnern und Bar-Leuten gut versteht (Freundlichkeit und gutes Trinkgeld!), kommt man sehr gut auch mit Halbpension durch, da der Aufschlag am Abreisetag für die Getränke dann nicht mehr groß ins Gewicht fällt (abhängig davon wieviel man dort konsumiert natürlich!).
Wir empfehlen Filitheyo auf jeden Fall weiter unter den Gesichtspunkten, die für uns wichtig sind (siehe oben!).

Zimmertipp: abhängig von der Jahreszeit (Strandbewegung und Korallenschutt!)
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Bauresi74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Filitheyo R, Front Office Manager von Filitheyo Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Bauresi74,

Thank you for staying at Filitheyo Island Resort and for sharing very comprehensive complimentary feedback of your stay on TripAdvisor.

We are very very happy to read that you had a wonderful experience and that you were impressed by the resort services especially with food, beach, house reef, snorkeling, semi-open bathroom, friendliness and relaxation at an unbeatable price for the Maldives.

We are replacing new roofs in all the rooms except the Water Villas for a romantic feel.

The team at Filitheyo is committed that our guests have a memorable experiences and your feedback will encourage them to do even better. Thank you for so highly recommending Filitheyo Island Resort, Maldives on TripAdvisor.

I hope that you have many more opportunities to visit us again in the not too distant future. We will look forward to welcoming you back.

Thank you,

Kind regards,
Hemant Kumar
Front Office Manager
Email : fomfili@aaa.com.mv

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen