Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nomen erst Omen”

Ristorante Acchiappagusto Emozioni dei Sapori
Platz Nr. 10 von 26 Restaurants in Arcugnano
Küche: Italienisch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Der Name „Geschmacksfänger“ trifft es ziemlich gut. Feine und originelle Gerichte mit interessanten aromatischen Kombinationen, auch optisch sehr schön gemacht. Angenehmes Ambiente, teilweise mit schöner Aussicht. Nicht ganz billig aber lohnenswert.

Besuchsdatum: August 2021
Danke, Cheftrompete!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (134)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 134 Bewertungen

Bewertet 17. Juli 2020 über Mobile-Apps

Ungefähr das bedeutet der ungewöhnliche Name dieses einfachen Restaurants in den Colli Berici. Hier wird gekonnt den Aromen nachgestellt und selbst die widerspenstigsten Geschmäcker werden mit hoher Kochkunst gezähmt.

Das geht schon mit dem Gruß aus der Küche los: mit Rauch umgarnter, knusprig frittierter Tunfisch - wirklich ein gelungener Start. Besonders gut in Erinnerung bleibt auch das Risotto aus fermentiertem Knoblauch - klingt nach einem Hipster-Gericht aus Downtown NYC, schmeckt aber hier im tiefsten Veneto einfach hervorragend.

Das Secondo war ein Branzino sotto sale (vulgo Wolfsbarsch in der Salzkruste) - schon vorsorglich ordentlich zerlegt und mit hübschen Ofenkartoffel-Dukaten garniert. Tolles Produkt. Super zubereitet.

Die Weinkarte ist zudem ein echter Preisschlager - die Versuchung zwei Flaschen runterzukippen ist enorm groß. Besonders toll war der Sauvignon Blanc Amperg von Klaus Lentsch aus dem Oberetsch-Gebiet. Um schlanke 22 €. Die Terrasse ist auch schön. Einfach ein nettes, akkurat geführtes Landgasthaus, das noch ein paar Gäste gebrauchen kann. Euch zum Beispiel! Also nichts wie hin, wenn ihr in der Gegend seid...

Besuchsdatum: Juli 2020
2  Danke, GertW105!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Ein eher unscheinbares Restaurant von aussen. Wir fanden eine hervorragende raffinierte Küche auch mit molekularen Anhauch vor. Alle Speisen vor allem der Fisch super frisch mit tollen Ideen gekocht und angerichtet. Der Service sehr kompetent aufmerksam und freundlich. Gute Weine. Kommen garantiert wieder.

Besuchsdatum: Oktober 2017
Danke, Bienele!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. März 2016

Besuchsdatum: Januar 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Februar 2016

Besuchsdatum: Januar 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ristorante Acchiappagusto Emozioni dei Sapori angesehen haben, interessierten sich auch für:

Arcugnano, Province of Vicenza
Arcugnano, Province of Vicenza
 
Vicenza, Province of Vicenza
Arcugnano, Province of Vicenza
 

Sie waren bereits im Ristorante Acchiappagusto Emozioni dei Sapori? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen