Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (350)
Bewertungen filtern
350 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
175
126
29
17
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
175
126
29
17
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 350 Bewertungen
Bewertet am 3. März 2018 über Mobile-Apps

Der mühsame Weg über staubige Pisten lohnt sich! Das Resort direkt am de Hoop See gelegen ist von einmaliger Schönheit. Entstanden als Pferdehof bietet er heute Naturliebhabern und Ruhesuchenden sehr schöne Übernachtungsmöglichkeiten. Wir bewohnten die Vlei-Suite, in früheren Zeiten ein Pferdestall. Diese war sehr geschmackvoll eingerichtet mit großem Tor zur Terrasse und freiem Blick auf den See. Das Essen, egal ob Frühstück oder Abendessen ist sehr gut und reichlich. An der Rezeption befindet sich ein kleiner Shop und eine Bar. Überall auf dem Gelände sieht man Herden von Elen- und Buntbock-Antilopen sowie einige Pavianfamilien (Tür-und Fenster immer gut schliessen!) Es werden Bootsfahrten auf dem See angeboten. Besuchen sollte man die weißen Dünen mit einem kleinen Badestrand, den man bei Ebbe recht gut benutzen kann! Wer aus Richtung Port Elisabeth/ Plettenberg anreist sollte unbedingt durch Malagas fahren, hier überquert man einen Fluss mit einer per Hand gezogenen kleinen Autofähre, angeblich die einzige Südafrikas.

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Reisebaer53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
De Hoop C, Manager von De Hoop Collection Nature Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. März 2018
Mit Google übersetzen

Thank you for your great feedback. We are pleased to hear that you were able to experience all the free roaming animals on our reserve as well as some of the activities we have on offer and that you enjoyed your stay with us.

Best Wishes
Team De Hoop

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Februar 2018

Im Rahmen unserer Rundreise hat unser Reisebüro uns auch 2 Tage im De Hoop Collection Nature Reserve empfohlen. Die Anreise ist mehr als beschwerlich: 45 km gravel Road. Wir hatten ein Cottage gebucht mit Frühstück. Ankunft um 13:22 Uhr, zunächst wurden wir auf die Check-in Zeit ab 14:00 Uhr hingewiesen und wir könnten ja mal einen Kaffee trinken. Dann die Feststellung, dass es zu dem Cottage so weit ist, dass man zum Restaurant jedenfalls das Auto nimmt (weil man auf der gravel Road gehen müsste und dann eingestaubt ist, bis man ankommt). Die Frage nach dem Buchen einer Tour haben wir verneint, weil wir auf eigene Faust uns umschauen wollten. Reservierung eines Tisches zum Dinner ab 19:00, wenn man das nicht macht, kann es 21:00 Uhr werden, bis man einen Tisch bekommt.
Das Cottage: Einfach aber sauber. Voll eingerichtet für eine Selbstversorgung, allerdings, wer macht das für 2 Nächte, wenn der nächste Laden 30 km oder so entfernt ist ... über eine gravel Road.
Es gibt keine Information, weder in Papierform noch im Internet, wie man zu den Rockpools bzw. ans Meer kommt. wir sind dann losgefahren, ca. 14 km über eine schmale Gravelroad mit Baustelle.
die Natur: wunderbar. Ein schöner Strand, schöne Aussichten, die für vieles entschädigen.
Die Frage nach Einem Lunch gegen 15:30 Uhr wurde dann abschlägig beschieden, weil das Restaurant um diese Zeit geschlossen ist. Dinner für 21:00 reservieren.....
Wir sind dann früher abgereist:
Auch das Angebot ins Sandwichs oder eines Dinners um 18:00 für uns keine Option.
Dinner war übrigens ah gut am 1. Tag, das Frühstücksbüffet klasse!

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Gerlinde D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
De Hoop C, Manager von De Hoop Collection Nature Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Gerlinde,

Thank you for visiting De Hoop and for your feedback. We are happy to hear that you enjoyed your two-night stay as well as your visit to Koppie Alleen beach. Upon your next visit, please enquire from the front desk regarding a reserve map, which is available freely to guests as well as reservation times for lunch and dinner service. We look forward to welcoming you back again soon.

Best Regards
Team De Hoop

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Januar 2018

Zurecht ein Unesco Weltkulturerbe! Die Cottage sind sehr gemütlich eingerichtet. Auch ist in der Küche wirklich alles vorhanden um selber zu Kochen oder ein BBQ zu machen. Wichtig ist den Einkauf zu machen vor man ins Reservat fahrt. Das Restaurant ist auch sehr fein.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, 880sonja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
De Hoop C, Manager von De Hoop Collection Nature Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Sonja,

We are very happy to hear that you enjoyed your stay at De Hoop. Thank you for your lovely feedback. We hope to welcome you back again soon.

Best Regards
Team De Hoop

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. Januar 2018

Während unseres Aufenthaltes waren Gott sei Dank nur wenige Cottages besetzt. Während der Hochsaison möchten wir sicher nicht unbedingt dort wohnen, da wir die ruhe bevorzugen. Die Fahrten an die Küste mit den tollen weißen Sanddünen sind einfach hinreißend und das Baden ist bei entsprechender Vorsicht auch gut möglich.
Negativ war die Kommunikation bezüglich nicht stattfindender Unternehmungen. Erst in letzter Minute wurden wir informiert, dass die Bootsausfahrt nicht stattfinden würde. Per Mobile hätte man uns leicht am Strand (13 km entfern) erreichen können. Dies ist als Anregung zu verstehen.

Zimmertipp: Cabin ist besser
Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Almut11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
De Hoop C, Manager von De Hoop Collection Nature Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Almut,

Thank you for visiting and for your feedback. We are happy to hear that you enjoyed your stay with us. We hope to welcome you back again soon.

Best Regards
Team De Hoop

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Wir waren 3 Nächte in De Hoop. Wir waren in der Figtree Suite untergebracht- sehr schön gelegen, zentral in der Anlage, gegenüber des Restaurants.
Wir waren mit der Suite sehr zufrieden, das Bad ist sehr großzügig gestaltet.
Der etwas "merkwürdige" Geruch, kommt wohl vom Dach und ist im Sommer mehr wahrzunehmen. Man gewöhnt sich jedoch daran.
Die Anlage liegt traumhaft, mitten in der Natur. Die Wege sind zwar etwas "holprig" jedoch auch mit einem Kleinwagen machbar.
Wir hatten Frühstück (war Klasse, man findet alles!!!) und Abendessen. Abends gibt es ein Menü, bei dem zwischen 2 oder 3 Möglichkeiten ausgewählt werden kann. Das Menü wechselt täglich, wir waren insgesamt zufrieden. Der Service war sehr nett.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, CariPl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
De Hoop C, Manager von De Hoop Collection Nature Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Cari,

We are pleased to hear that you enjoyed your stay in our Figtree Suite and that the meals at our restaurant to your taste. Thank you for taking the time to write this lovely review for us. We hope to welcome you back again soon.

Best Regards
Team De Hoop

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen