Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Ringhotel Teutoburger Wald
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Hotel Bismarckhöhe(Tecklenburg)
112 $*
109 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
96 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
Hotel Zur Mühle(Lengerich)
128 $*
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Motel Espenhof(Ladbergen)
TripAdvisor
zum Angebot
Haus Telsemeyer(Mettingen)
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (68)
Bewertungen filtern
68 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
29
3
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
33
29
3
3
0
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 68 Bewertungen
Bewertet 28. April 2013

Wir waren zum ersten Mal zu einem Wellnesswochenden in diesem Hotel.

Unsere Suite lag nach vorn zum Parkplatz, war sehr gut ausgestattet mit großem Bad mit Whirlpool und grosser Dusche. Die Suite verfügte mit elektrisch verstellbaren Betten, drei TV, Minibar, Jalousien und Zimmer-Safe über alle Annehmlichkeiten.
Das gesamt Personal ist sehr freundlich und kompetent, die Qualität des Essens ist hervorragend.

Der Wellnessbereich großzügig gestaltet, verfügt über vier verschiedenen Saunen, Pool, Whirlpool, Ruhebereichen und einem sehr schönen Aussenbereich.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Franz F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. April 2013

Superleckeres Frühstück, sehr saubere gepflegte Zimmer und ein sehr modernes,schönes Bad.
Die Einrichtung ist eher westfälischer Landschick,aber sehr gepflegt und funktionell.
Da das Hotel direkt an einer Bundesstraße liegt, ist hier auch regelmäßiger LKW und Traktorverkehr, der nachts schon etwas stören kann.
Ich hatte einige negative Bewertungen gelesen und etwas Angst als ich dort ankam.ich muss aber sagen,dass ich sehr positiv überrascht war.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, BrunoFerrari!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. März 2013

Positives
+ Frühstück sehr lecker, frisches Obst, guter Kaffee
+ Preis/leistung sehr gut
+ Freies Wlan
+ Genug gratis Parkplätze davor

Negativ
- Zimmer schon etwas älter, aber sehr sauber
- Teppichboden in den Zimmern

Ich würde trotzdem jederzeit wieder dort übernachten, kann das Hotel also empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ApALex!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Februar 2013

Sehr kleines Zimmer, potthässliche Schrankwand, die das Zimmer erschlägt. Balkon mit Blick auf Wand und Fenster. Atmosphäre im Hotel ist irgendwie runterziehend...einfach nicht mein Stil, zu altmodisch. Was ich bei einigen Hotels nie verstehen werde: Man ist das erste mal in einem Hotel als Geschäftsreisender das absolut nicht ausgebucht ist, WARUM bekommt man dann so ein Zimmer, zu einem Preis der nicht stimmt??? Das Resultat ist einfach: Nie wieder hier!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, dangriga!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Januar 2013

Das Hotel bezeichnet sich als Wellnesshotel, aber Gäste müssen damit rechnen, dass die Wellnessangebote gar nicht genutzt werden können - eine Folge der doppelten Sparpolitik des Hauses. Wir haben hier im klirrenden Winter von Freitag auf Samstag übernachtet mit dem Ziel, das wirklich schöne Schwimmbad und den Saunabereich ausgiebig genießen zu können. Freitagnachmittag hat es noch geklappt, aber am Samstagmorgen mussten wir eine bittere Enttäuschung erleben. Gern gehen wir morgens vor dem Frühstück schwimmen, aber am Samstagmorgen ist das Schwimmbad von 9:00 bis 11:00 gesperrt, weil dann Wassergymnastik für eine örtliche Seniorengruppe stattfindet. Paradoxerweise kann man den Wellnessbereich in dieser Zeit auch nicht nutzen, weil er erst ab 11:00 geöffnet wird. Und nach dem Frühstück schwimmen gehen, funktioniert auch nicht mehr, weil man die Zimmer - entgegen der üblichen Abreisezeit von 12:00 - bereits bis 11:00 geräumt haben muss. So ist uns glatt die Hälfte unseres Wellnesserlebnisses, weswegen wir das Hotel gebucht hatten, entgangen. Wir hätten auch schon vor 9:00 schwimmen gehen können, aber man wird über die Sperrung des Schwimmbads nicht informiert. Nun zur systematischen Bewertung:
Die Lage: Das Hotel liegt direkt an einer mittelstark befahrenen Landstraße am Fuß des Teutoburger Walds. Man kann hier wandern, radfahren (Leihgebühr 8€/Tag), das einige Kilometer entfernte historische Städtchen Tecklenburg besuchen oder weitere Touren durchs Münsterland unternehmen.
Das Gebäude: Der gesamte Gebäudekomplex wirkt infolge von zig An- und Umbauten etwas verbaut. Die Innenausstattung ist gediegen bürgerlich, sehr konservativ und nicht immer stilsicher.
Die Zimmer: Unser Zimmer war groß, mit einem großen Balkon (man hört die Straße) und einem modernen Bad (mit Dusche). Die Einrichtung war zwar neu, aber nicht besonders schön. Keine besondere Ausstattung (wie Teekocher oder Audioanlage). Bademäntel, aber keine Slipper.
Wellness: Es gibt einen Saunabereich mit einer großen Zahl verschiedener Saunen und einem mitunter etwas rummeligem und lautem Ruhebereich (ab 11:00 geöffnet). Die Ausstattung entspricht dem Niveau von 4-Sterne-Hotels. Das Hallenschwimmbad ist wirklich schön, aber häufiger für Veranstaltungen für Nicht-Hotelgäste gesperrt. Keine Fitnessgeräte.
Restaurant: Das Frühstücksbuffet ist ordentlich, mit kalten und warmen Speisen, darunter Räucherlachs, Rühr- und Spiegelei, Bratwürstchen, Frikadellen etc.Das Abendessen war ordentlich, aber nicht berauschend (u.a. grisseliges Mousse au chocolat). Es gibt keine richtige Bar, sondern lediglich eine Theke in einem Erweiterungsrestaurant, die gern von Seminarteilnehmern in Beschlag genommen wird.
Fazit: Abreisezeit 11:00 ist an sich nicht akzeptabel, und in einem Wellnesshotel schon gar nicht. Zusammen mit der Öffnungszeitenpolitik kann einem das Wellnessvergnügen durchaus verdorben werden.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, traveller1959!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen