Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (324)
Bewertungen filtern
324 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
196
106
19
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
196
106
19
2
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 324 Bewertungen
Bewertet am 1. Februar 2017 über Mobile-Apps

Am traumhaften Sandy Beach gelegen, genau auf halbem Weg zwischen Flughafen und Kreuzfahrt Terminal, haben wir uns hier für 4 Tage vor unserer Kreuzfahrt sehr wohl gefühlt. Grosse Zimmer mit Küche und Balkon mit Ausblick auf die Bucht, wunderbar. Ok, für den doch recht stattlichen Preis könnten die Zimmer mal modernisiert werden. Das Personal war sehr nett und freundlich, allerdings manchmal nicht qualifiziert genug, um einen Cocktail zu mischen.

Das Frühstück im Hotel haben wir nur einmal probiert, Kaffee lauwarm und Toast kalt.
Man kann entweder im Lucky Horseshoe, direkt gegenüber auf der anderen Straßenseite, frühstücken, dort ist 24 Std. geöffnet, oder man besorgt sich im 5 Minuten entfernten Supermarkt alles notwendige und frühstückt auf dem Balkon.
Das Restaurant, das abends für 1 Stunde zum essen geöffnet wird, haben wir nicht probiert, nach der Erfahrung mit dem Frühstück.
Wir haben zweimal im Lucky Horseshoe gegessen, sehr gut, egal ob Fleisch oder Fisch.
Einmal sind wir zu den Restaurants an St. Lawrance Gap gelaufen zum Castaway. Das Essen dort war auch nicht sehr viel besser, aber sehr viel teurer, schöne Lage direkt am Meer. Allerdings war der Rückweg im Dunkeln nicht so lustig. Es war sehr viel Verkehr und man muss mehrfach die Straßenseite wechseln, weil der Bürgersteig oft nur auf einer Seite ist.
Für ein paar entspannte Tage am Strand ist das Coral Sands zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
Reiseart: als Paar
3  Danke, Ingfried!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel ist von Aussen traumhaft - dadurch erwartet man vom Inneren mehr. Leider hat das Restaurant für Frühstück und Abendessen jeweils nur eine Stunde offen, das ist sehr schade. Die Poolbar macht zwar einiges wieder gut, hat abends aber nicht lange offen.
Da anscheinend jedes Zimmer eine eigene Küche hat für Selbstverpflegung ist es okay - ungewohnt aber hat auch seinen Charme. Das Personal ist sehr nett und gibt sich grosse Mühe alle Wünsche zu erfüllen :)
Wenn ihr über Weihnachten/Neujahr geht könnte es sein, dass ihr auf die nette englische Grossfamilie trefft, die anscheinend jedes Jahr dort verweilt. Sehr nette Familie, die aber fast den ganzen Poolbereich und Poolbar einnimmt. Da sie aber wirklich sympathisch sind ist das nicht so tragisch. Wer will auch an den Pool, wenn man den traumhaften Strand vor der Nase hat ;)
Das eigene Corallenriff vorm Hotel toppt das Ganze noch.
wer einen leichten Schlaf hat sollte soweit wie möglich oben buchen - keinesfalls bodeneben da direkt vorm Pool und alle Zimmer durch zwei Lüftungsgitter zum Gästekorridor hin offen sind. Was aber anscheinend normal dort ist (habe ich in vielen Hotels beim vorbeifahren gesehen). Ich empfehle das Hotel auf alle Fälle weiter Preis/Leistung super + tolle Ausgangslage um die Insel zu erkunden. Wir haben ein Taxi gemietet um die Insel zu erkunden. 30- 35.-- Dollar US pro Stunde die sich lohnen ! Einfach nicht die Grotte besuchen mit dem Taxi, da man dort zu lange warten muss. Man verliert locker 1 Stunde mit warten.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: als Paar
2  Danke, Anjalina2609!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2015

Dieses Haus ist wirklich absolut zu empfehlen. Freundlicher Service, traumhafte Zimmer immer top gepflegt. Die Lage ist phantastisch, der Ausblick atemberaubend. Die für uns beste Standkombination: Links belebt, vor dem Hotel ruhig und rechts noch ruhiger mit vielen Wellen. Hier ist alles geboten. Restaurants und Supermärkte sind auch zu Fuss erreichbar! Immer gerne wieder!!!

Zimmertipp: Zimmer oben haben einen noch schöneren Ausblick
Aufenthaltsdatum: Dezember 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, christianrieken!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2010

Kleines, ruhiges Hotel. Es ist sogar ausdruecklich untersagt die Ruhe anderer Gaeste zu stoeren. Wunderschoener eigener Strand. Kleines Restaurant (nur bis ca. 16.00 Uhr offen). Viele Restaurants, Bars und Shops in der Umgebung. Sehr gute Busverbindung in die Hauptstadt vor der Tuer. Das Personal hilft die Touren zu organisieren.

Aufenthaltsdatum: Februar 2010
  • Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 187309Greta011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 23. August 2007

Mein Mann und ich sind vor kurzem von einem vierzehntägigen Aufenthalt im Coral Sands Beach Resort zurückgekommen. Wie in den vorherigen Berichten auf dieser Website schon erwähnt, haben die Zimmer zwar Blick aufs Meer, aber die Aussicht der Zimmer im ersten Stock ist anscheinend teilweise vom Laub der Bäume und der Bar verdeckt. Allerdings kann man von ihnen aus der Vogelperspektive den Pool sehen.

Wir hatten ein hübsches, geräumiges und sauberes Zimmer auf dem dritten Stock, von dem aus wir einen herrlichen Ausblick auf das Meer und den Pool hatten. Es wurde täglich gereinigt und die Handtücher im Bad und in der Küche jedes Mal gewechselt. Meine einzige Beschwerde ist, dass die Seife und das Shampoo nicht jeden Tag neu aufgefüllt wurden. Es war sehr heiß und wir schwitzten ganz schön; bei der Hitze und obwohl wir einige Zeit im Meer und im Pool verbrachten, mussten wir zwei bis drei Mal am Tag duschen. Mindestens drei Mal mussten wir das Reinigungspersonal um Seife und Shampoo bitten. Das Hotel ist ideal gelegen. Es befindet sich etwas abseits des sehr befahrenen Highways 7, so dass man keinen Verkehrslärm hört, aber öffentliche Verkehrsmittel sind ganz in der Nähe und gut erreichbar. Zu Fuß kommt man leicht zum St. Lawrence Gap, dem Tri-Mart und den Big-B-Supermärkten sowie zu mehreren Fastfood-Restaurants. Zum Hotelrestaurant Aurora kann ich nichts sagen, da wir dort nicht gegessen haben. Trotz der kleinen Unannehmlichkeit können wir das Hotel sehr empfehlen und werden im nächsten Sommer sicherlich wieder dort buchen.

3  Danke, EvaNewJersey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen