Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Melia Cayo Guillermo
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Iberostar Daiquiri(Cayo Guillermo)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Sol Cayo Guillermo(Cayo Guillermo)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
IBEROSTAR Playa Pilar(Cayo Guillermo)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Playa Coco(Cayo Coco)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (4.561)
Bewertungen filtern
4.561 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.041
1.383
621
314
202
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.041
1.383
621
314
202
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 4.561 Bewertungen
Bewertet 12. Januar 2013

Wir verbrachten 5 Nächte hier. Das Hotel hat nach deutschen Ansprüchen sicherlich keine 5 Sterne verdient, die Anlage ist jedoch ganz schön, Strand und Meer traumhaft. Weißer Sand, Palmen und türkisfarbenes Wasser.
Der Pool kam uns auch etwas klein vor, da wir diesen aber sowieso nie nutzen, war es egal.
Unser Zimmer war sauber, wenn auch das Bad etwas veraltet mit einer Dusche, die das Wasser nur tröpfchenweise abgab. Das Zimmermädchen hat uns jedoch jeden Tag eine neue Überaschung mit kreativem Handtuchorigami bereitet.
Das Essen in allen Restaurants war gut. Leckere Pizza und gute Pasta im italienischen Restaurant, abends mit größerem Angebot, im internationalen Restaurant a la carte, auch hier waren die Speisen lecker.
Das Buffetrestaurant bietet Frisch-Grill-Stationen für Fisch und Fleisch, die immer hervorragend zubereitet waren, sehr zu empfehlen ist die flambierte Banane mit Crepe.
Zudem bietet die Strandbar Cocktails aller Art und Mittags ein BBQ mit Burgern und Spareribs. Das Servicepersonal im allgemeinen war freundlich und schnell, aber leider müssen wir zustimmen, das Personal an der Rezeption schien lustlos bis desinteressiert und war wenig hilfsbereit.
Die Animation war Geschmackssache, muss man mögen.
Insektenabwehr gegen Mücken und Sandfliegen mitnehmen!

Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
Danke, 77sunflower77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2012

Sicherlich kein 5-Sterne-Hotel. Ansprechende Anlage mit schönem Strand, an dem jedoch die Sandfliegen stören. Zimmer OK, jedoch muffiger Geruch. Essen am Buffet unerwartet gut mit großer Auswahl, mit frisch zubereitetem Fisch und Fleisch und flambierte Crepes zum Nachtisch. Leider wurde dieses Buffet-Restaurant ohne vorherige Information der Hotelgäste am zweiten Tag geschlossen. Essen im á la Carte-Restaurant entspricht in keiner Weise dem angeblichen 5-Sterne-Niveau. Pizza, Fleisch und Fisch waren nahezu ungenießbar, das schlechteste, was wir auf Kuba während des gesamten Aufenthalts gegessen haben! Getränkeauswahl gut, im Internationalen Restaurant (das mit dem ungenießbaren Fisch und Fleisch) Weine nicht inkludiert, sämtliche bestellten Weine der umfangreichen Weinkarte waren nicht verfügbar. Größtes Manko: Serviceleistung und fehlende Freundlichkeit des Personals, insbesondere an der Rezeption. Check In-Time laut Buchung 12 Uhr, an der Rezeption wurde jedoch eine Check In-Time von 16 Uhr angegeben. Das Zimmer war dementsprechend selbstverständlich noch nicht fertig. Entgegen der Buchungsbestätigung erfolgte keine Abbuchung von der Kreditkarte, das Zimmer musste vor Ort in Landeswährung bezahlt werden, wobei bei dortiger Zahlung mit Kreditkarte eine Extragebühr des Hotels von 1,3 % fällig geworden wäre. Das Internationale Restaurant (das mit dem schlechtesten Essen) war angeblich bereits ausgebucht, nach einigen Diskussionen (da wussten wir das mit dem schlechtesten Essen noch nicht) war eine Reservierung doch möglich und das Restaurant halb leer.
Fazit: Schöne Anlage, aber der Gast wird permanent für dumm verkauft und mit ungenießbarem Essen abgefertigt.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SabrinundMaria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Dezember 2012

Nach vielen Casas particulares wollten wir uns etwas gönnen und haben all inclusiv im Melia Cayo Guillermo gebucht.
Das Hotel entspricht in keinem Fall einem 5 Sterne Resort wie man ihn in Deutschland erwarten würde. Die Einrichtung, v.a. das Bad ist bereits etwas heruntergekommen, das Essen ist mittelmäßig auch wenn es einige frisch-koch Stationen gibt.
Der Strand ist traumhaft schön und da bei uns das Hotel fast leer war, haben sich die wenigen Gäste auf dem schmalen Strandabschnitt gut verteilt. Beim Strandspaziergang erschien "unser" Abschnitt am breitesten und mit dem schönstem Sand.

Ein Schnorchelausflug für 10 CUC p.P. hat sich gelohnt und die Ausrüstung war gut.
Die Abendunterhaltung ist Geschmckssache

Auf keinen Fall sollte man das Hotel vor Ort buchen und wenn dann immer über einen Reiseveranstalter wie z.B. Cubatur, da man deutlich Geld sparen kann.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Frechmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2012

In der Liste der 10 schlechtesten Hotels, in denen ich jemals war, hat das Hotel jedenfalls einen absoluten Spitzenplatz: Essen, Service katastrophal. Das Personal vollkommen unterbesetzt und gestresst und deswegen extrem unfreundlich. Das Beste war die Abfahrt: einfach nur weg!!!

Aufenthalt: November 2012, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, stephan58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Januar 2011

Das Melia am Cabo Guillermo ist ein Allinklusivehaus der etwas gehobeneren Klasse. Wirklich toll ist es nicht, schwer überteuert für eine eigentlich kleine Anlage mit kleinem Pool und überfülltem Strand. Das Essen und die Cocktails sind top, aber es bleibt, das Gefühl, dass man eigentlich nur für die Lage am Archipel zahlt...

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, muzunguvienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen