Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.921)
Bewertungen filtern
1.921 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
853
734
236
65
33
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
853
734
236
65
33
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1.921 Bewertungen
Bewertet am 28. August 2016

Die Verpflegung ist sehr gut und preislich angemessen. Der Pasta-Abend ist zu empfehlen. Abends gibt es im Bar-Bereich live Musik von recht passablen Sängern ;-)
Vom Hotel aus werden auch viele interessante Touren angeboten.
Katamaran-fahrt: Super
Inselrundfahrt: Sehr gut
U-Boot-Fahrt: Sehr gut

Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Thomas J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Mai 2015

Direkt am Sandstrand gelegen bietet dieses Hotel eine gute Basis für einen Erholungsurlaub. 10 Minuten Fußweg bis zum Supermarkt und die Bushaltestelle direkt beim Hotel sind zusätzliche Pluspunkte. Die überwiegend von Kanadiern genutzte Anlage ist an einigen Stellen leicht renovierungsbedürftig. Mein Appartement, direkt vorne an der Straße gelegen, war ziemlich laut, dafür groß und sauber. Obwohl ohne Verpflegung gebucht, habe ich kostenlos Frühstück bekommen. Leider war es kaum möglich irgendwelche Gespräche mit anderen Hotelgästen zu beginnen, da diese unter sich bleiben wollten. Sehr schade. Jedoch aufgrund des guten Preis-/Leistungsverhältnisses sehr empfehlenswert für Paare. Noch ein Wort zum Service: die eine Mitarbeiterin, die morgens schon ein Lächeln aufstehen hatte, sollte den anderen als Beispiel dienen. Leider gab es überwiegend mürrische Gesichter und die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft an der Rezeption war extrem vom jeweiligen Mitarbeiter abhängig. Da geht deutlich mehr.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2014
  • Reiseart: allein
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Sabine K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2015

Wir waren im Februar für 1 Woche in dem sehr netten Hotel mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Das Hotel ist ideal gelegen, so das man alles was man sich anschauen möchte sehr gut erreicht. Busse halten direkt vorm Haus. Die Anlage ist äußerst gepflegt und unser Zimmer " Island View" war völlig in Ordnung und sehr geräumig und mit einem sehr großem Kleiderschrank, was man ja selten in den Feriendomizilen findet. Die Einrichtung ganz nett, dass Bad leider etwas überaltert. Das Personal besonders an der Rezeption und die Zimmermädchen waren sehr höflich und zuvorkommend. Leider kann ich das vom gastronomischen Bereich nicht sagen. Irgendwie hatte man immer das Gefühl das dem Personal im Restaurant alles zu viel war. Na OK wir haben dann halt auswärts gespeist. Ist ja kein Problem das Angebot war groß und die meisten Menschen sehr, sehr nett.

Zimmertipp: Die Zimmer in den oberen Etagen sind besser.
Aufenthaltsdatum: Februar 2015
  • Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Simone E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2014

Wir waren im März 2014 im BBH zu Gast und waren wirklich begeistert. Obwohl wir"Garden View" gebucht hatten, konnten wir vom Balkon aus das Meer sehen und hören. Der beschriebene Garten war übrigens auch sehr gepflegt, aber für uns eher uninteressant ;-) Die Zimmer sind modern eingerichtet, ein großes Bett, Klima, TV und ein schönes Badezimmer. Es war sauber, das Personal sehr freundlich und die Hotelbar direkt am blauen Meer war ein sehr schöner Ort für das Frühstück. Gut das Fühstück an sich ist amerikanisch, aber das habe ich auch auf Barbados erwartet. Es gab verschiedene Säfte, Toast und warme Platten (eggs/bacon/wedges etc). Die Lage ist auch gut, fußläufig 10-15 min nach Oistens zum Markt, wo wir nahezu jeden Abend Fisch gegessen haben. Leider war das Abendessen im Hotel nicht so der Knaller, aber es gab genug Möglichkeiten mit den Reggae-Bussen, für kleines Geld, zu den nächsten Restaurants zu kommen. Preis leistung war absolut top, deshalb gibts hier für mich die Bestnote. Klare Empfehlung!

Zimmertipp: Garden View war in Ordnung, aber Meerblick ist sicher noch ne Spur schöner! Im Erdgeschoss hat man sogar einen kleinen Garten vorm Zimmer.
Aufenthaltsdatum: März 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ralf997!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2014

Bei unserer Ankunft gab es keine freundliche Begrüßung, sondern eine Massenabfertigung. Als wir dann im Zimmer ankamen, stellten wir sofort fest, dass wir statt eines Zimmers mit "Ocean Views" in einem mit "Island View" gelandet waren im Erdgeschoss. Das Türschloss zeigte Anzeichen eines Einbruchs, im Zimmer schimmelte es, draußen donnerten die LKWs vorbei und es vibrierte im ganzen Zimmer. Wir waren geschockt. Da das Hotel komplett ausgebucht war, wurde erst am nächsten Tag eine für uns zufriedenstellende Lösung gefunden. Unsere gebuchte Zimmerkategorie war nicht verfügbar, aber wir wurden in eine Standard-Suite umquartiert, die im 2. Stock lag und über einen seitlichen Meerblick verfügte und außerdem schimmelfrei war. Wir bekamen obendrein korrekt das Geld zurück und die Managerin entschuldigte sich persönlich für die "Überbuchung" der "Ocean View"-Kategorie. Dies ist als POSITIV zu bewerten.

Dennoch fing unser Aufenthalt in Barbados abseits des falschen Zimmers nicht gut an. Als wir nämlich todmüde nach der Reise im Hotel-Restaurant Essen gehen wollten, stellten wir fest: es gibt keinen Platz für uns. Das Restaurant war so klein, an der Bar bildete sich eine Warteschlange von rund 2h bis zum nächsten "Seating". So lange konnten und wollten wir nicht warten und schlugen uns mit dem Minibus nach Oistins durch (Fahrtdauer 5 Minuten), wo wir am lokalen Fischmarkt den "Flying Fish" ausprobierten. Die Lage des Hotels ist ok, zwischen Oistins und Lawrence Gap, beides mit Minibussen binnen fünf bis zehn Minuten erreichbar.

Im Hotel-Restaurant bekam man ohne Reservierung abends nie einen Platz, wie wir lernen mussten. Auch beim Frühstück dauerte es bis zu 20 Minuten bis zum "Seating", denn auch hier war die Anzahl der verfügbaren Tische natürlich zu wenig für die Anzahl der Gäste, die alle zwischen 8 und 9 Uhr das "Buffet" stürmten.

Das Frühstücks-Essen war für uns eine wahre Katastrophe. Es gab nur englische Gerichte wie Baked Beans, Omletts, Würstchen, frittierte Fischbällchen, und Wedges sowie Toastbrot als einzige Brot-Option, Butter und eine Sorte Marmelade. Frisches Obst gab es bis auf Äpfeln und Orangen keines. Noch nie zuvor musste ich auf einer Reise so viel Ungesundes in mich hineinstopfen.

Die zur Verfügung stehenden Liegen waren großteils alt & durchgelegen und außerdem bereits ab 7 Uhr Früh mit Handtüchern reserviert. Wer um 8 Uhr einen Platz suchte, bekam nur noch durchgelegene Liegen in der Wiesenzone, um 9 Uhr gab es gar nichts mehr zur Auswahl.

Am Meer selbst konnte man gar nicht liegen. Bei Flut überflutete es den Strand komplett, d.h. es war kein Strand mehr übrig. Das Meer erwies sich außerdem als äußerst stürmisch mit einer leichten, permanenten Strömung. Die Wellenhöhe betrug konstant 2-3 Meter. Für weniger geübte Schwimmer ist dies wohl ein großes Manko und Hindernis, überhaupt ins Wasser zu gehen. Für uns war es grade noch so ok, die ein oder andere Welle donnerste regelmäßig über uns drüber.

Alles in allem wirkten die Mitarbeiter wenig motiviert, überarbeitet und es kam so ganz und gar keine "Ferienfreude" auf dadurch. Wir fühlten uns nicht sehr wohl und können dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

Zimmertipp: Kein Island View buchen - Straßenlärm!
Aufenthaltsdatum: Februar 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Barbara_1210!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen