Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kapuzinergarten Panoramahotel
Hotels in der Umgebung
Hotel Stadt Breisach(Breisach am Rhein)
96 $*
92 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel-Landgasthof zum Adler(Breisach am Rhein)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
Gasthof Löwen(Breisach am Rhein)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Restaurant
Hotel Kaiserstühler Hof(Breisach am Rhein)
Booking.com
zum Angebot
Bewertungen (76)
Bewertungen filtern
77 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
22
9
13
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
31
22
9
13
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
36 - 41 von 77 Bewertungen
Bewertet 1. Oktober 2013

Der Aufenthalt im wunderschön gelegenen "Kapuzinergarten" war für alle 28 Mitglieder des Schwarz - Weiß - Clubs Heidelberg ein Höhepunkt des Jahresausflugs in den Kaiserstuhl und ins Elsass. Alle Teilnehmer waren positiv angetan von dem äußerst gepflegten Rahmen des vorzüglichen und reichhaltigen Abendessens. Auch das Frühstück war bestens. Die unterschiedlichen Zimmertypen, die sich zwangsläufig aus der Geschichte des Hotels als ehemaliges Kloster ergeben, wurden von niemanden bemängelt. Wir hatten Halbpension bei gutem Preis - Leistungsverhältnis. Besonders positiv zu erwähnen ist der Shuttle - Bus des Hotels, der für die Gepäckbeförderung zur Verfügung stand, da unser großer Reisebus den Weg auf den Münsterberg nicht nehmen konnte. Wer weiß, vielleicht kommt der eine oder andere aus unserer Grupper auch einmal privat wieder hierher.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, prz69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. September 2013

Wir waren mit 8 Personen (Kegelclub) in diesem Hotel untergebracht. Das Personal war nett und zuvorkommend, was man vom Besitzer dieses Hotels nicht sagen kann. Ich habe noch nie von einem Dienstleister solch ein "Oberlehrer"-haftes und unverschämtes Verhalten gegenüber seinen Gästen erlebt wie bei diesem Menschen!!!

Zimmer und Möbel sind sehr verwohnt!!! Achtung sehr viel Schimmel im Dachzimmer!!!

Das Frühstück war unterirdisch!!! Lieblos und lustlos!!!

Fazit:

...wie schon oben zu lesen: NIE WIEDER!!!!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Patrick K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Engelbert H, Inhaber von Kapuzinergarten Panoramahotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Oktober 2013

Eigentlich sollte ich erzählen wie chaotisch diese "Kegelbrüder" eingefallen sind! Aber verständnisvoller ist sicherlich ein kleiner Ausschnitt davon: Als die Herren im Eingang standen und ich der Hausherr die Zimmer erklärte, pöbelte einer der Herren eine vorbeilaufende junge hübsche Serviertochter an: "Willst DU mit mir aufs Zimmer gehen!?" Dann mußte ich als Patron und Arbeitgeber einiges klar stellen. Diese Kategorie Gäste hat in unserem Hause nichts zu suchen, übrigens Danke für den Hinweis auf technische Mängel die sich aber als nichtig rausstellten!
Wirklich "Nie wieder" diese Art von Gästen. Engelbert HAU

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. November 2012

Breisach ist eine attraktive und beliebte Stadt am Rhein auf der deutschen Seite des Flusses. Überquert man die Brücke, ist man im Elsass, Frankreich. Das Hotel befindet sich in einer höher gelegenen Wohngegend und in der Nähe des Stadtzentrums. Dies ist in der Regel ein Vorteil, da die höhere Lage eine gute Aussicht auf die umliegende Landschaft ermöglicht, und die Gegend ist wirklich ein interessantes Gebiet. Natürlich ist der angenehme Spaziergang hinunter in die Stadt bei der Rückkehr bergauf nicht mehr ganz so erfreulich. Das Hotel ist ein liebevoll geführter Familienbetrieb mit Begeisterung für gutes Essen und guten Wein (den es in dieser Gegend reichlich gibt). Die Zimmer sind angemessen, einige mit Balkon und guter Aussicht über die Landschaft, aber insgesamt nichts Besonderes. Im August war das Hotel voll und obwohl sich unter den Gästen auch junge Familien befanden, gab es einen überraschend hohen Anteil an älteren Menschen. Die Atmosphäre unter den Gästen war gut. Unsere Gruppe war speziell zum Radfahren hierher gekommen. Die gemieteten Fahrräder wurden zum Hotel geliefert und haben gut funktioniert. Das Radfahren war ein großer Erfolg, weil es in der Umgebung tolle Radwege gibt, die einen zu schönen Plätzen mit gutem Essen/Wein/Bier führen. Insgesamt stimmt bei dem Hotel das Preis-Leistungs-Verhältnis und es befindet sich in einer guten Lage.

Danke, David E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 21. Oktober 2012

wir waren nur eine Nacht in diesem Hotel - und das war auch oft genug. Über das Navi führte die Anfahrt durch engste Gassen bis man endlich oben ankam und keinen Parkplatz fand. Die Anwohner werden sich sicherlich häufig über zugestellte Einfahrten beschweren.
Unser Zimmer war mit Terrasse angekündigt, die war aber höchstens 2 m² groß, Tisch und 2 Stühle hatten kaum Platz. Viel zu eng war auch das Badezimmer ohne Lüftung mit Toilette, Klo und Dusche auf höchstens 3m². Zum Einseifen musste ich die Duschtüren öffen lassen, weil sonst zu eng.
Der Fußboden war abgewohnt und schlecht renoviert, Minibar ein Witz.
Aber es gab auch etwas positives: Wenn man sich an Tisch und Stuhl der Terrasse vorbeigeschlängelt hatte und beim Nachbarn am Fenster vorbeiging, war man auf der "öffentlichen" Gartenterterrasse mit einem herrlichen Blick auf die Stadt.
Aber das für 114.- Euro im Doppelzimmer war doch etwas zu viel. Wir kommen nicht wieder!!!! Da gibt es bessere Unterkünfte, siehe unsere nächste Übernachtung im Ort Vogtsburg-Achkarren.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Leverkusen-Schlebusc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Oktober 2011

Wir waren für eine Nacht im Kapuzinergarten untergebracht, aber einige Dinge fielen sofort auf. Zum Positiven:

- Das Essen war wirklich gut. Es gab ein Drei-Gänge-Menü, an dem man nicht viel aussetzen konnte.
- Der Hausherr war stets gut gelaunt in der Nähe unserer feiernden Gesellschaft und man hatte durchaus das Gefühl, dass ihm das Wohl der Gäste sehr am Herzen lag. Ansonsten war das Personal korrekt, aber nicht übermäßig freundlich.

Zum Negativen:

- Das Preis/Leistungsverhältnis bei den Zimmern. Wir haben für eine Übernachtung im Doppelzimmer 124 Euro bezahlt. Man könnte das mit der Lage des Hotels rechtfertigen, aber außer einem "ganz netten" Blick vom Balkon des Zimmers war alles ziemlich grottig: Die Dusche hatte einigen Schimmel, konstante Wassertemperatur war auch nicht wirklich drin, überhaupt schien die ganze Einrichtung ziemlich in die Jahre gekommen zu sein. Der moderne Mini-Kühlschrank konnte da nix mehr retten. Der Linoleum-Boden war optisch unterste Schublade und die Betten waren auch eher Jugendherbergs-Niveau.

Freunde von uns waren gleichzeitig hier untergebracht, die hatten ein ganz schönes Zimmer. Vielleicht war's bei uns einfach Pech. Aber auch davor, dass man hier ziemlich Pech mit dem Zimmer haben kann, sollte gewarnt werden.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, JohannesC1980!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen