Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Lauriacum
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Ausgezeichnet 5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Landzeit St. Valentin(Sankt Valentin)
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Restaurant Wallner(Sankt Valentin)
Hotel anzeigen
Befriedigend 3/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel zur Post(Sankt Valentin)
Hotel anzeigen
Hotel Kerschbaumer(Sankt Valentin)
Hotel anzeigen
Befriedigend 3/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Hotel Tinschert(Schwertberg)
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (41)
Bewertungen filtern
41 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
13
9
6
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8
13
9
6
5
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 41 Bewertungen
Bewertet 22. Oktober 2010

Hotelmitarbeiter sind sehr bemüht um das Wohlbefinden jedes einzelnen Gasts!
Die Küche war excellent!

Ein sehr schönes historisches Gebäude.

Die Zimmer waren tip top sauber und geplegt. Service, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals war immer sehr gut.

Dieses Hotel empfehlen wir auf jeden Fall weiter. Nächstes Jahr kommen wir sicher wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Linda_Zenisek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2010

Das geht halt wirklich nicht. Zugegeben, das Hotel ist alt, verwohnt und auf der Bildergalerie vor dem Frühstücksraum sind viele "VIP`S" verewigt, die mal vor 20 oder 30 Jahren hier abstiegen. Mit Vico Torriani z. B. kann man halt 2010 nicht mehr Werbung machen. Der Chef, mit dem lezten Papst Johannes Paul abgebildet, würdigte mich keinen Blickes, als er im Hotelflur auf mich traf. Die Dame an der Rezeption machte einen furchtbar ängstlichen Eindruck; ich dachte schon sie fürchtet sich vor mir, dabei bin ich ganz nett.

Die Fenster im Zimmer "Enns" waren total undicht, der Gedanke an eine Übernachtung im letzten kalten Winter, lässt mich frösteln. So etwas lärmdurchlässiges habe ich ( und ich höre nicht einemal mehr sehr gut) noch nie erlebt. Die Matratze war so mittelmässig, aber keine Minibar, kein Wasserkocher (immerhin **** 4 -Sterne gibt man hier an), kein wirklich heisses Wasser (ich musste abends das Badewasser eine Viertel Stunde laufen lassen um ca. 38 Grad warmes Wasser zu bekommen). Das Deckenlicht funktionierte nur in Verbindung mit dem dazubefestigten Ventilator. Das wiederum erzeugte am letzten Septembertag eine unangenehme Kälte.

Das Frühstück war OK. Roastbeef usw. sollte wohl für den entgangenen ****Sterne "Luxus" entschuldigen. Die Eier waren um 8. 15 eiskalt und das Teewasser im Heizkessel musste man selber anstellen, da es sonst wohl zuviel Strom verbraucht.
Das Auschecken war mühelos. 11 Faxe nach Deutschland kosteten 5 € (ist auch ok)
Fazit: Muss man nicht haben

Ich

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, WildschuetzMemmingen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lauriacum, Manager von Hotel Lauriacum, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. November 2010

Wir bedanken uns für Ihre Bewertung. Wir sind immer an Feedbacks unserer Gäste interessiert und nehmen Kritiken, Wünsche und Anregungen dankend an.
Wir entschuldigen uns für die Missstände und werden unser Service entsprechend verbessern.

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass unser Hotel ein historisches Gebäude ist und demgemäß auch die Fenstereinrichtung gewissen Bestimmungen unterliegt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hotel-Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Januar 2010

Ideal für Geschäftsreisende. Auf individuelle Wünsche (Restaurant) wird freundlich und zuvorkommend sofort eingegangen.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tilleulenspiegel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2010

Ich war im Dezember geschäftlich mit einem Kunden in Enns und daher im
Hotel Lauriacum untergebracht.
Der Empfang an der Rezeption war nett und freundlich. Wir wurden kurz (ist gut wenn man schon den ganzen Tag im Auto und in der Arbeit verbracht hat) aber informativ über das Haus aufgeklärt. Die Zimmer sind individuell und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.
Weiters gefiel und das Restaurant sehr gut und das regionale Speisenangebot übertraf unsere Erwartungen.Sehr nett wurden wir vom Servicepersonal bedient und auch der Chef des Hauses hatte Zeit für uns und klärte uns über die Auswahl der köstlichen Weine auf.
Ich werde sicher wieder in näherer Zukunft ins Lauriacum kommen und freue mich jetzt schon auf das schöne Ambiente und die ausgezeichnete Küche.
Liebe Grüße
Walter

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WalterSalzburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2009

Ich war mit Kollegen in diesem Hotel, da wir am nächsten Tag ein Meeting in Enns hatten. Nachdem wir unser Auto am hoteleigenen Parkplatz geparkt hatten, hat uns der Junior-Chef sehr freundlich begrüßt. Die Zimmer sind alle unterschiedlich eingerichtet - dies empfinde ich persönlich als sehr kreativ und positiv - ich mag das einfach! Ich hatte ein schönes, liebevoll renoviertes Doppelzimmer, dessen Wände teilweise knallrot gestrichen waren, weiters gab es rote Vorhänge und 2 rote Ledersessel (sehr bequem übrigens). Minibar und ein kleiner Fernsehapparat (mit Radio- und Weckfunktion) waren auch vorhanden. Das Badezimmer mit ganz neuer Dusche war sauber und zweckmäßig (noch bei keinem Hotelaufenthalt hatte ich einen so tollen Haartrockner!!). Leider war das Zimmer zur Straße gelegen und ab 7 Uhr doch recht hellhörig (ich empfehle anderen Reisenden, eines der ruhig zum Hof gelegenen Zimmer zu buchen). Am Abend waren wir noch gemeinsam in der Bar, die vom Junior-Chef betreut wurde. Gute Weine und nette Gespräche haben unseren Abend abgerundet. Das Frühstücksbuffet war auf alle Fälle ausreichend. Frisch gebackene Semmerl, selbst gemachte Aufstriche und Kuchen, Espresso, Wurst, Käse, Säfte - alles, was man für einen guten Start in den Tag braucht. Das Personal ist auch wirklich sehr freundlich. Man wird höflich gegrüßt und ein Lächeln fehlt auch niemals! Ich würde jederzeit wieder in diesem Hotel in dieser schönen Stadt nächtigen.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Inge_Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen