Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gut - mehr nicht”
Bewertung zu Fota Island Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Fota Island Resort
Nr. 1 von 1 Hotels in Fota Island
Bewertet am 18. September 2010

Die Zimmer sind hell und modern eingerichtet.
Der kostenfreie SPA-Bereich besteht aus einem Fitnessraum, Schimmbad (20m Pool) sowie einem Dampfbad. Insgesamt eher unspektakulär.
Das Hotel ist gut - aber nicht mehr. Übernachtungspreis demnach auch etwas überteuert - zumal auch kein Frühstück enthalten war.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DTown0211!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.264)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

8 - 14 von 2.264 Bewertungen

Bewertet am 30. Juli 2010

Äusserlich eher nüchtern, aber innen sehr geschmackvoll eingerichtet. Sehr feines Ambiente, super Golf (27 Löcher) in Drivenähe. Fantastisches Frühstück. Man kann sehr günstige Preise ausmachen, je nach Gelegenheit (dasselbe Zimmer zwischen 129.- und 250.- €). Sehr schöne Park-Umgebung. In nur 20 Minuten Entfernung vom Airport kann man sich gut entspannen.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FoolOfHeaven!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2008

Zuerst zum Hotel: es liegt auf der schönen, ruhigen "Fota Island" und ist direkt an einen tollen Golfplatz angeschlossen. Die Mitarbeiter am Hotelempfang sind sehr nett und engagiert (einige deutschsprachige Mitarbeiter), die Zimmer sind alle sehr modern, hell und schön eingerichtet. Leider merkt man sehr schnell, dass die Hausdame bzw. die Haustechnik den Anforderungen eines 5 Sterne Hauses nicht gewachsen sind. Die Zimmer wurden jederzeit perfekt gereinigt, aber defekte Glühbirnen oder mangelhaft verlegte Teppiche wurden bei 8 Tagen Aufenthalt nicht bemerkt. Weder im Zimmer, noch auf den Hotelfluren.
Der Spa Bereich ist super: toller Fitness Bereich, schöner Pool und eine große Auswahl an Anwendungen.
Zur Gastronomie: wenn man in der Bar auf den richtigen Mitarbeiter trifft, ist der Service toll. Ansonsten wartet man ewig und wird durchschnittlich bedient.
Das reguläre Restaurant ist familienfreundlich. Obwohl die Speisen aus einer Küche kommen, also auch der Gourmetrestaurantküche, werden hier nur - in unserem Fall - durchschnittliche und teilweise schlecht temperierte Speisen serviert. Weine werden empfohlen, nicht probiert und so erhält man auch gerne mal einen "korkigen" Wein.
Außerdem waren wir im "stark "angepriesenen" Gourmetrestaurant: Sommerlierservice: toll, Speisen: gut, wenn man über eine Stunde pro Gang warten will (naja, wie gesagt, die Speisen für beide Restaurants kommen aus einer Küche), Restaurantleitung: ganz mies und total unprofessionell. Die Restaurantleiterin brachte uns "zur Besänftigung" nach ca. 60 Minuten Wartezeit ein Sorbet. Ganz ehrlich: die Küche, ihre Kreationen und die Produkte sind toll und aus der Region, der Service eine Katastrophe. Die Küche sollte allerdings auch Ihr "timing" überprüfen. Zwei Restaurants aus einer Küche zu bekochen geht eben nicht. Vor Allem nicht wenn man in dem einen Restaurant alle Hausgäste glücklich machen muss und in dem zweiten Restaurant "Gourmets" verwöhnen möchte. Der Service im "Gourmetrestaurant" ist bei ca. 20 Gäste total überfordert.
Fazit: Hotel toll, wer das Golfen liebt...das Paradies liegt "um die Ecke", nette Restaurants gibt es auch in der Umgebung. Diese vor Allem mit typisch irischem Flair, nettem Service und ähnlich guten Produkten.

  • Aufenthalt: August 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Kaddis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. August 2008

Mein Mann und ich waren hier mit unseren Kindern für 3 Tage, um uns was Gutes zu tun. Das Hotel war sehr schön, die Zimmer waren sehr nett, die Badezimmer fantastisch. Das Hotel hat ein herrliche Lage auf einem Golfplatz, es sind nur ca. 1,5 km zum Fota Island Park und einige Kilometer zum wundervollen Cobh. Die Begrüßung beim Einchecken war sehr freundlich. Das Essen war ausgezeichnet, besonders das Frühstück. Wir haben hier nur an einem Abend zu Abend gegessen. Der Service war fürchterlich! Obwohl das Restaurant nicht sehr voll war, warteten wir 50 Min. für die Suppe als Vorspeise und mussten dann weitere 40 Min. auf das Hauptgericht warten. Das Essen für die Kinder kam erst, als wir (die Erwachsenen) bereits fertig waren. Sie hatten alle Nudeln bestellt was für den Koch eines 5*-Hotels nicht zu schwer sein sollte. Wir vermuteten, es war nicht der Fehler der Kellnerin, sondern lag an der Küche. Die jungen Manager des Restaurants waren hochnäsig und unzugänglich und nahmen sich viel zu wichtig. Wir wurden nicht gefragt, wie es uns geschmeckt hatte und hatten auch keine Möglichkeit, uns zu beschweren. Als wir auscheckten wurden wir nicht gefragt, ob es uns hier gefallen hat und sie bedankten sich auch nicht dafür, dass wir hier zu Gast waren. Würde ich wieder hier übernachten? Wahrscheinlich nicht. Wir werden in ein Hotel gehen, wo wir als Gast mehr geschätzt werden.

Danke, sanlar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Juni 2006

Leider haben wir uns von der Marketing - Abteilung der Starwoodhotels verführen lassen und haben im neuen "Highlight" der Gruppe auf Fota Island eingecheckt.
6 Wochen nach der Eröffnung können Gäste nur auf 1 der 3 Etagen untergebracht werden, der Rest ist schlichtweg noch im Rohbau.Zwar gibt es Eröffnungspromos (169€ inkl. F), diese sind aber angesichts des Zustands und den Serviceleistungen viel zu hoch.
Im Service des Hotels tummeln sich ausschließlich ganz junge Mitarbeiter, denen man vergessen hat einen "alten Hasen" zur Seite zu stellen und die sich jetzt zwar bemühen, aber leider oft ins Leere laufen. In einem Hotel dieser Kategorie erwarte ich perfekten Service und keine Aussage wie: "Hier noch das Brot, damit können Sie die Sauce gut auftunken...".
In den Zimmern gibt es keinerlei Möglichkeit den Koffer abzustellen, so dass dieser bequem ausgepackt werden kann. Ich habe dann meinen Koffer auf den Tisch! gestellt. Im Badezimmer fanden sich bereits benutzte Kosmetikartikel, auch nicht wirklich ansprechend.
Das absolute Highlight aber ist die Terrasse des Hotels. Sheraton weißt immer wieder auf die gute Lage am Golf Club hin ( stimmt), aber leider sitzt man auf einer Terrasse mit direktem Parkplatz-Anschluss.Ein kleines Stückchen Grün zum Laufen wäre auch ganz nett .
Wer wirklich etwas besonderes erwartet sollte dieses Hotel meiden, denn er wird enttäuscht sein.
Das Preis-Leistungsverhältnis ( auch im Spa-Bereich) kann nicht als stimmig bezeichnet werden.

1  Danke, gaugola!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
fotaisland01, Manager von Fota Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
fotaisland01, Manager von Fota Island Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Fota Island.
Sunday's Well
The Kingsley
The Kingsley
Nr. 5 von 23 in Cork
1.246 Bewertungen
Castlemartyr Resort
Nr. 1 von 2 in Castlemartyr
1.769 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hayfield Manor Hotel
Nr. 1 von 23 in Cork
3.110 Bewertungen
Douglas
Maryborough Hotel & Spa
Centre
The River Lee
The River Lee
Nr. 2 von 23 in Cork
3.656 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Fota Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fota Island Resort

Anschrift: Fota Island, Irland
Lage: Irland > Provinz Munster > County Cork > Fota Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Fota Island
Preisklasse: 115€ - 255€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Fota Island Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 131
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, HRS, Agoda, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Ebookers, Weg, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fota Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fota Island Hotelanlage
Fota Isl Hotel Fota Island
Fota Island Hotel Fota Island
Sheraton Fota Island Hotel
Sheraton Cork
Fota Island Sheraton
Sheraton Hotel Cork

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen