Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4.593)
Bewertungen filtern
4.593 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.419
949
178
32
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.419
949
178
32
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
170 - 175 von 4.593 Bewertungen
Bewertet 28. November 2011

Wir waren 2011 im Mai und im November je zwei Wochen im Cordial Mogan Playa. Die Anlage ist ein kleines Paradies (Oase). Es gibt nur wenige Zimmer mit schlechter Lage (zur Zufahrt und Dauerberieselung von einer Freiluftbar im nahegelegenen Einkaufszentrum). Freundlicherweise konnten wir ein solches Zimmer wegtauschen. Für uns sind die beheizten Pools der wesentliche Vorteil, da wir gerne Schwimmen. Das Essen ist ist gut, aber auf Dauer doch immer gleich. Nur wenn man nicht alle Speisen täglich auf den Teller legt bleibt die Abwechslung. Leider kommen Vegetarier auch in diesem Hotel zu kurz. Trotz eines traurigen Gasunfalls während unseres Urlaubs wurde die Situation für uns nicht zu schlimm. Fahnen auf Halbmast, Trauertreffen in der Kapelle und Trauersträuße zeigten die Anteilnahme ohne zu großen Einfluß auf den Urlaubsalltag. Das Personal ist ausgesprochen freundlich. In der Hotelhalle treten regelmäßig Musiker auf (mit überwiegend vom Recorder eingespielter Begleitung). Wenn allerdings gleichzeitig in der Kellerbar eine Band spielt oder neben dem Musiker Fussball gezeigt wird, ist kein Genuss mehr möglich. Da das Hotel vollständig ausgebucht war, vielleicht auch weil im Nachbarort Taurito das 800 Betten Hotel Mogan Princess nur noch gebucht werden kann wenn die anderen Hotels voll sind, war im Speisesaal meist ein "roush-our - feeling", allerdings auf gehobenem Niveau. In der Hotelanlage gibt es keine Dauerlärmberieselung was für uns ein wesentlicher Pluspunkt für das Hotel ist.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, DagoHanau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. September 2011

Bei einem Urlaub, der ein paar tausend Euro kostet, sind Erwartungen auch entsprechend hoch. Hier einige von unseren Bemerkungen:
1. Das Cordial Mogan Playa ist ein schickes Hotel mit zwei großen Pools. Es ist sehr schön begrünt und wird mit viel Liebe gepflegt.
2. Leider werden zusätzlich 2,30 Euro pro Tag für den Safe gefordert, was bei der Höhe der Ausgaben einfach lächerlich ist und das Hotel in das falsche Licht stellt. Warum werden die Ausgaben in den Preis nicht einkalkuliert?
3. Das Frühstücksbuffet ist gut, allerdings Teile der Früchte kommen aus der Dose und es fehlen typische regionale Früchte, wie Mangos etc. Die angebotenen Brötchen waren nicht frisch.
4. Wir haben in dem blauen Haus gegessen. Dort hat uns die Ausstattung und die Dekoration der Tische nicht gefallen: häufig fehlten Salz und Pfeffer; Blumen oder Kerzen standen nur auf einigen Tischen;
5. Das Abendessen war über die Zeit sehr eintönig. Die Gerichte waren nicht beschriftet (mit der Ausnahme von einigen wie Kartoffel oder Karotten), es gab viele frittierte Gerichte und die Salatbar hatte kaum Salate. Es gab außer gegrillten Fleisch und Fisch kaum Hauptspeisen und diese waren meist schlecht (überkocht).
6. Die Platten des Buffets wurden mit großer Verzögerung nachgefüllt. Liebe Hotelmanager: aus unseren Erfahrungen aus anderen Hotels werden die Platten bereits nachgefüllt, wenn nur noch 1/3 befüllt ist.

Insgesamt finden wir das Preis-Leistung-Verhältnis nicht angemessen und denken, dass das eher einem 3-Sterne-Hotel entspricht.

Empfehlung an die Gäste: das Hotel nur mit Frühstück buchen und die malerischen Restaurants im Hafen von Puerto de Mogan geniessen.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Andalusien_123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2011

Das Hotel liegt in einem subtropischen Garten. Beide Bereiche sind sehr gepflegt und so abwechsungsreich, dass man dort auch seinen ganzen Aufenthalt verbringen könnte. Die Pflanzen sind beschriftet; ein Katusgarten rundet das Angebot ab. Das Frühstück, für die Bewohner der Juniorsuiten in einem Extrahaus, sowie das Abendmenue sind abwechsungsreich und wohlschmeckend. Die Suiten sind groß, sauber und gut ausgestattet. Der Service ist gut - Beschwerden wird sofort nachgegangen. Das abendliche Showprogramm ist überdurchschnittlich. Allerdings sollte man nicht in der letzten Juliwoche buchen, da in dieser Zeit ein lautstarkes Straßenfest bis weit nach Mitternacht die Nachtruhe stört. Trotzdem: Jederzeit wieder!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, palma139!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. August 2011

Völlig gestresst, da unser Freund seine Jacke mit Autoschlüssel (Auto parkte in DE am Flughafen!) im Bus vergessen hatte, und hungrig kamen wir durch verspäteten Flug und längeren Transfer um kurz vor 22.00 Uhr im Hotel an. Die Dame an der Rezeption versprach sich sofort mit dem Busunternehmen in Verbindung zu setzen und schickte uns direkt ins Restaurant, da dieses eigentlich um 22.00 Uhr schloss. Nach dem Essen gab sie uns die Zimmerschlüssel und ein Mitarbeiter brachte uns die Koffer auf unsere Zimmer. Sehr entspannend nach dem Stress!

Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Es gab zwei Poolbereiche ( im vorderen Bereich und im hinteren Bereich der Anlage). Somit gab es kein Gedränge für Liegestühle direkt am Pool.

Wir hatten ein sehr großes Zimmer (Bad mit Wanne und seperater Toilette) mit Balkon zur hinteren Poolanlage hinausschauend. Etwas lauter, aber uns hat es nichts ausgemacht. Die Zimmer sind wunderschön im spanischen Stil gehalten.

Die ansässige Tauchschule ist sehr gut ausgestattet und man spricht deutsch. Die ausgesuchten Tauchplätze waren auch sehr interessant (auch Tauchgänge vom Strand aus!). Es lohnt sich!

Dieses Hotel hat seine 4+ Sterne zu recht! Vom Personal über die Zimmer bis zur Auswahl des Frühstücks und Abendessen hat alles gepasst. So macht Urlaub Spass!

P.S.: Nur der Härtnäckigkeit der Rezeptionistin haben wir es zu verdanken die Jacke mit dem Autoschlüssel wieder bekommen zu haben, da das Busunternehmen erst behauptete, keine Jacke gefunden zu haben, diese aber nach 5 Tagen und diversen Anrufen plötzlich wieder auftauchte.... So konnten wir doch noch mit dem Auto vom Flughafen nach Hause fahren. Vielen Dank an das Hotel und seine Mitarbeiter!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Claudia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2011

Wir verbrachten zu zweit sechs Tage in dieser äusserst geschmackvoll gestalteten Anlage. Wir waren rundum zufrieden. Schon der Empfang im Hotel war sehr professionell und freundlich, das Zimmer geräumig und sehr stilvoll eingerichtet.
Wir hatten Halbpension gebucht und uns für Abendessen entschieden. Es gab ein abwechslungsreiches Büffet mit lokalen Gerichten sowie internationaler Küche, alles sehr appetitlich und lecker. Abends wurde im Hotel ein wechselndes Programm geboten, man konnte aber auch problemlos zu Fuß in wenigen Minuten die Bars und Restaurant in Mogan erreichen.
Der Strand von Mogan ist eher unattraktiv, so dass wir ausschließlich den Poolbereich unseres Hotels genutzt haben. Wir haben uns in dem herrlichen, sehr gepflegten tropischen Garten sehr wohl gefühlt und den echten Strand keine Minute vermisst.
Das Hotel besteht aus mehrere Gebäudekomplexen mit normalen Zimmern und darüber hinaus existiert ein Bereich mit einzelnen Bungalows.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, focusBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen