Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“einmal und nie wieder”
Bewertung zu la bodeguilla juanana

la bodeguilla juanana
Platz Nr. 42 von 94 Restaurants in Puerto de Mogán
Küche: mediterran, spanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal
Murten, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
“einmal und nie wieder”
Bewertet am 17. Dezember 2013

Also wer schlecht und teuer essen will, dem können wir die Bodeguilla bestens empfehlen.
Die Tapas waren nicht frisch sondern auch noch sehr unappetitlich. Der gegrillte Tintenfisch war fritiert und das auch noch zu lange. Auf unsere Beanstandung gab jeder dem anderen die Schuld. Natürlich mussten wir alles bezahlen obwohl wir es nicht gegessen haben.
Das ist nicht Spanien.
Im nächsten Restaurant wurden wir dafür richtig kulinarisch verwöhnt. Ihnen dort war die Bodeguilla bestens bekannt .

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Weltreisefreudig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

210 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    59
    67
    30
    23
    31
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leckeres canarisches Essen!”
Bewertet am 21. September 2013 über Mobile-Apps

Wir waren sehr zufrieden: ein gemütliches kleines Restaurant mit typischen kanarischen Spezialitäten. Allerdings sollte man keine Angst vor Knoblauch haben! Preise sind zwar nicht niedrig, aber die Qualität war sehr gut!

  • Aufenthalt September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Corinnakoenig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ottobeuren
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlecht und teuer!!”
Bewertet am 3. Juni 2013

Vor 4 Jahren fanden wir dieses Lokal durch Zufall u. waren damals total begeistert.
Leider mussten wir dieses Jahr genau das Gegenteil feststellen.
Die Tapasplatte war ein Witz, 6 Oliven, ein bisschen Reis mit Gemüse, Bohnen u. ein kleines Schälchen mit Hühnchenfleisch, drei winzige Stückchen Käse!! Dann dieses undefinierbare Knoblauchbrot mit Tomatenpampe! Als Hauptspeise empfahl der Kellner frischen Heilbutt u. Gambas in einer Sosse, was wir dann auch bestellten. Die Kinder hatten Knoblauchhähnchen u. Rindergulasch Abraham, dazu Wasser u. eine Flasche Hauswein.
Fazit: der so angepriesene Heilbutt war total versalzen u. so ungenießbar, der Preis dafür 24,--,
die Gambas bestanden aus genau 4 Stück in einer total verkochten Sosse und gänzlich ohne Beilage aber dafür zu einem Schnäppchenpreis von 22,--.
Das Knoblauchhähnchen unserer Tochter auch versalzen, einzig das Rindergulasch war sehr lecker. Wir bestellten dann noch Knoblauchkartoffeln, da auch ich als Frau von 4 Gambas wirklich nicht satt werde u. auch diese waren nicht der Hit. Der ganze "Spass" hat uns dann stolze 145,-- Euro gekostet. Das war es definitiv nicht Wert u. ich finde es echt eine Unverschämtheit, so etwas zu servieren.
Auch unsere Anmerkung, dass das Essen total versalzen war, hat man nur mit dem Kommentar abgetan, ich hab's der Köchin weitergegeben!!
Für uns war es das letzte Mal dort, denn es gibt genug gute Lokale auf GC mit einem wesentlich besseren Preis-Leistungsverhältnis.
Eigentlich schade, denn es war mal wirklich gut!!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Claudia K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Teneriffa, Spanien
Beitragender der Stufe 
113 Bewertungen
53 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 86 "Hilfreich"-
Wertungen
“Knoblauchorgie”
Bewertet am 8. Dezember 2012

Nachdem uns das Lokal aus früheren Jahren bestens bekannt war, beschlossen wir bei einem Besuch in der Gegend im Juanana zu speisen. Leider ist der frühere Inhaber durch einen Unfall arbeitsunfähig geworden. Im Ambiente hatte sich aber nichts geändert, die Speisekarte war nach wie vor reichhaltig, auch die gehobene Preisklasse wurde übernommen . Wir beschlossen zu bleiben. Leider kam sofort die erste negative Ueberraschung, beim Apéro konnten wir den Weisswein nicht akzeptieren und musste dann sehr lange auf Ersatz warten obschon wir die einzigen Gäste waren. Schlimm wurde es aber richtig bei der Vorspeise, sieben recht gut präsentierende Tapas, leider aber infolge übermässigen Gebrauchs von Knoblauch fast ungeniessbar. Auch das zuerst gereichte Brot war mit einer dicken, undefinierten Masse aus Tomatenmark und Knoblauch beschmiert. Es gab nur noch eins, die überteuerte Rechnung bezahlen und Flucht nch draussen.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, wildarthur!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich la bodeguilla juanana angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Puerto de Mogán, Mogan
 

Sie waren bereits im la bodeguilla juanana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen