Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (13)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
1
1
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
9
1
1
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 13 Bewertungen
Bewertet am 2. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wir haben eine tolle Familienfeier dort verbracht und schwärmen noch heute von dem tollen Essen und dem professionellen Service. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können das Restaurant und Hotel nur Jedem weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, Katharina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten einen Tisch bestellt für ein Geburtstagsessen in kleiner Familienrunde inkl. Kleinkind (2Jahre) an einem So. Abend, was sich als Vorteil heraus stellen sollte, denn nach uns waren die Tischdecke aus gegangen - ja wirklich!
Da wir keine Getränke bestellen wollten bevor wir alle saßen mussten wir mind. 15 min warten, bevor der Kellner es ein zweites Mal zu uns schaffte und wir bestellen konnten.
Die Vorspeise kam dann nach ca. 25-30 min, die Suppe war zu kalt und das Pfannengemüse (Kindergericht) war zu fett und zu würzig!
Nach geschlagenen 1 1/2 Stunden kam dann das Hauptgericht!
Das Chateaubriand war außen zu sehr durch und vom Geschmack zu fade ebenso fade waren die Champions mit Soße wurde gespart und es gab auch keine dazu!
Einziger kleiner Lichtblick waren die getrüffelten Kroketten!

Nach einigen bereits mittelprächtigen Erfahrungen war es diesmal eine herbe Enttäuschung!

Anspruch und Realität klaffen hier sehr weit auseinander!

Wie auch die Aussage der Kellner, dass "die 2 in der Küche" es nicht schaffen man dann aber während man aufs Essen wartet beim Toilettengang einen Koch zur Rauchpause gehen sieht!

Uns sieht man hier auf jeden Fall nicht so schnell wieder!

Aufenthaltsdatum: März 2017
Reiseart: mit der Familie
4  Danke, dixk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Es war ein wirklich schöner Nachmittag. Wir bestellen Menüs und wurden nicht enttäuscht. Zweimal Ente, zweimal Entrecote. Die Pommes trafen nicht den Geschmack meines Mannes, aber das ist Geschmackssache. Man kann es nicht allen recht machen. Wir waren rundum glücklich und satt und kommen sehr gern wieder.
Es gab nur eine wirklich kleine Kritik. Auf unseren Stühlen waren noch Brotkrümel vom Gast vor uns :)

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Susan S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Mai 2016 über Mobile-Apps

Das Restaurant liegt etwas abseits von bekannten Wegen. Dennoch lohnt ein Besuch. Wir hatten uns für die Gans in Orangensoße bzw. mit einer dazu passenden alternativen Soße entschieden. Die Bedienung ging auf alle Wünsche ein und es war einfach köstlich. Der einzige Fauxpas der passierte war, die als Vorspeise bestellten Austern kamen erst nach dem Hauptgang. War ihnen sichtlich unangenehm. Als Wiedergutmachung und weil wir uns als ein Geburtstagsessen geoutet hatten, gab es ein leckeren Nachtisch aufs Haus. Die Preise befinden sich allerdings im gehobeneren Rahmen. Aber für das was einem dafür geboten wird geht das in Ordnung. Ist halt mal was besonderes und nicht alltäglich.

Aufenthaltsdatum: März 2016
Reiseart: mit der Familie
Danke, Baboon123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2016 über Mobile-Apps

Ein sehr gutes familiäres Restaurant, vor allem die Vorspeisen lassen sich sehen. Wer Froschschenkel mag, muss in die "Normandie"! Und die Bouillabaise ist auch ziemlich geil, in einer Pfanne serviert, wie geil ist das denn!!! Alles in einem Top.

Aufenthaltsdatum: März 2016
Reiseart: mit Freunden
Danke, Stanley B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen