Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekt!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Agriturismo B&B Stazzi La China
Bewertet am 29. September 2011

Traumhafte Unterkunft "am Ende der Welt". Ruhe und Erholung pur! Im Restaurant gibt es fabelhaftes Essen, im Vorfeld Bescheid geben, wann man dort essen möchte. Das Essen ist ein Genuss! Man sitzt traumhaft und hat das Gefühl, Teil der Familie zu sein. Auto ist ein Muss, damit kann man in guten 30 Minuten traumhafte Strände erreichen. Die Zimmer sind einfach ausgestattet, sehr sauber, mit kleiner Kochgelegenheit. Das Frühstück ist auch einfach, aber ausreichend, man kann es ja mit selbstgekauftem "aufpeppen". Ich würde jederzeit wieder dorthin fahren!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Susewalter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (65)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 11 von 65 Bewertungen

Bewertet am 17. September 2010

Das Stazzi La China ist ein schönes Agriturismo in der Nähe des Ortes Luogosanto in der Region Gallura (nordöstliches Sardinien, Inland).

Nach Luogosanto muss man noch ca. 7km fahren, wovon 3km Schotterwege sind. Man kann sich vorstellen, wie ruhig die Lage ist. Das Meer ist in ca. 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Die Zimmer sind großzügig und sauber. Im unteren Teil ist der Wohnzimmerbereich mit Sofa (auch als Schlafsofa für 2 Personen nutzbar). Fenseher, Kamin, Essbereich und Küchenzeile (vollausgestattet). Oben befindet sich ein Doppelbett und ein zusätzliches Einzelbett. Der Ausblick von der Terrasse ist traumhaft und ruhig. Man kann den ganzen Tag ungestört sie Ruhe geniessen.

Das Frühstück wird im Zimmer eingenommen. Die Brötchen werden am Vortag bereits in die Küche gelegt und sind am nächsten Tag entsprechend trocken. Das ist allerdings der einzige Punkt, der verbessert werden könnte. Milch, Wasser, Marmelade, Honig, Butter, Saft, Tee und Kaffee werden zur Verfügung gestellt.

Das Abendessen ist sehr lecker. Man sollte am Vortag Bescheid geben, ob man im Agriturismo essen möchte. Es wird eine typisches italienisches Menü mit mehreren Gängen serviert. Vegetarier werden auch problemlos versorgt. Man kann sich aber sehr gut selbstversorgen. Supermärkte gibt es in allen nahegelegen Orten.

Auf dem Gelände wohnen noch Hunde, Katzen, Schweine und Kühe.

Absolut empfehlenswert.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, apfelwein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2009

Wir waren bereits zum 5. Mal im Norden Sardiniens und haben jedesmal andere Agriturismus-Unterkünfte ausprobiert - Fazit: Stazzi La China wird ab sofort unser Sardinien-Stammquartier!
Der atemberaubend weite Panoramarundblick lässt die etwas mühsame Anfahrt auf der im letzten Drittel unasphaltierten Straße schnell vergessen. Die herzliche Begrüßung durch die Familie, die freundlichen Hunde, die Appartements, die großzügige, überdachte Terrasse - der erste Eindruck konnte besser nicht sein!
Die Appartements bieten alles an Komfort, was auch einen Regentag mit Buch auf der Couch gut überstehen lässt. Die räumliche Aufteilung mit Schlafzimmer im "Obergeschoss" ist für solche Tage eine geniale Lösung! Eine weitere glückliche Idee war für uns das täglich angelieferte Frühstück - mit frischen Brötchen, selbstgebackenen kleinen Kuchen, Joghurt, Marmelade, Milch, Butter, Kaffee, Tee,..., sodass man sich zeitlich ungebunden dank Kühlschrank und eigener Küche alles selber zubereiten und in aller Ruhe auf der eigenen Terrasse in der Morgensonne sitzend genießen konnte.
Für den offenen Kamin war es Ende September noch zu warm, aber man kann sich gut vorstellen, wie gemütlich das abendliche Heimkommen in der kühleren Übergangszeit ist, um die Zeit bis zum kulinarischen Highlight zu überbrücken: Dem abendlichen Festmenu!
Wir schätzen die sardische Küche sehr, fanden sie aber bisher für uns persönlich am späten Abend gelegentlich etwas zu "üppig". Simona erkundigte sich nach unseren Vorlieben (die Mama, die sonst wohl für die Küche zuständig ist, war verreist!) und das, was wir dann in den nächsten Tagen zu essen bekamen, hat uns total begeistert! Die auch optisch liebevoll zubereiteten Genüsse waren bekömmlich, phantasievoll, abwechslungsreich und so leicht, sodass sogar noch genügend Appetit auf den köstlichen Nachtisch vorhanden war! Das Ambiente, der Service, die leise Musik, der Wein, der Espresso, bzw. der Likör zum Abschluss - einfach perfekt! Danke an die Familie!
Dass man von Luogosanto aus (dort gibt es einen sehr gut eingerichteten Supermarkt mit einer gut englisch sprechenden jungen Dame an der Antipasti-Käse-Wurst-Brot-Theke!) in einer knappen halben Stunde an herrliche, weitgehend nicht übervölkerte Strände gelangt, bzw. die sehenswerten Städte der Umgebung (Tempio Pausania an einem warmen Sommerabend ist ein Muss!) erreichen kann, ist hinlänglich bekannt.
Für uns war im Mai dieses Jahres Porto Pollo (ca. 30 km entfernt) ein echtes Erlebnis: Kite-Surfer aller Nationen genossen den ständigen Wind (vor dem uns ein geschützter Platz in den Dünen bewahrte!) und zeigten ihr atemberaubendes Können! Ein Genuss, ihnen zuzuschauen!
Was sonst noch zu sagen bliebe - vielleicht beantworten die Fotos eventuelle Fragen...

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bauernfeld20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juli 2009

Wir hatten im Juni 2009 in unserem Sardinien-Urlaub unsere Unterkunft in Stazzi La China. Die Buchung der Unterkunft war einfach, ein paar Mails mit der Besitzerfamilie ausgetauscht und alles war geregelt. Simona spricht sehr gut Englisch, deshalb ist der Kontakt wirklich unkompliziert. Anfragen werden sehr schnell von ihr beantwortet, so dass auch im Vorfeld keine Fragen offen blieben.

Stazzi La China liegt etwa 7 km von Luogosanto entfernt, 3 km abseits der Straße zwischen Arzachena und Luogosanto. Der Agriturismo liegt absolut ruhig mit tollen Ausblicken auf die Gallura. Die Aussicht von unserer Terrasse war grandios und abends immer eine absolute Entspannung nach einem ereignisreichen Tag.

Die Unterkunft ist einfach aber nett eingerichtet und sauber. Kühlschrank, Kochgelegenheit und Geschirr sind vorhanden. Ein offener Kamin war in unserer Wohnung ebenfalls vorhanden.

Für Ausflüge in die Umgebung ist der Standort sehr gut. Zur Nordwestküste mit wirklich tollen Stränden fährt man etwa 30 Minuten, zur Nordostküste (Costa Smeralda) ein paar Minuten länger. Auch nach Palau ist man eine gute halbe Stunde unterwegs. Von dort kann man beispielsweise nach La Maddalena übersetzen.

Die nähere Umgebung, z.B. die uralten Olivenbäume am Lago di Liscia, ist auch für Wanderungen oder Mountainbiketouren bestens geeignet. Landschaftlich ist die Gallura absolut beeindruckend, man kann hier viele sehr schöne Ecken finden.

Bei der Gastgeberfamilie haben wir uns absolut wohl gefühlt. Die ganze Familie ist sehr, sehr nett und darum bemüht, den Aufenthalt zu einem schönen Erlebnis werden zu lassen. Das Abendessen war immer reichlich, abwechslungsreich und sehr lecker. Es gab in der Regel mehrere Vorspeisen, ein Pasta-Gericht, Hauptgericht und Dessert. Wein, Wasser, Kaffee und Liköre waren ebenfalls immer dabei. Wir haben aus den verschiedenen Gerichten einige tolle Anregungen mit nach Hause genommen und versuchen uns jetzt am Nachkochen.

Was uns ebenfalls gut gefallen hat, war der nette Kontakt zu den anderen Gästen. Wir haben dort tolle Leute getroffen und sehr schöne Abende verbracht. Wir können die Unterkunft sehr empfehlen für Leute, die nicht unbedingt die absolute Strandnähe brauchen. Wer eine entspannte und nette Atmosphäre in einer schönen Unterkunft sucht, wer die wunderbare Landschaft, die ruhige Umgebung und die herzliche Gastfreundschaft mit gutem Essen genießen kann, für den ist Stazzi La China sehr zu empfehlen.

Viel Spaß beim Entdecken
Markus + Bea

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Markus_Bea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. März 2009

La China liegt auf einer Höhe, etwas abseits der Strasse zu erreichen über einen steilen, steinigen Weg, dafür aber ruhig und eingebettet in die wunderschöne Landschaft mit einem herrlichen Bergpanorama.
Der Hof bietet einfache Maisonette-Apartments (in unserem Fall mit Kamin, Brennholz wird gestellt), mit einer einfachen Küche, einem Bad mit Dusche, WC und Bidet und darüber auf einem Zwischenboden die Betten. Die Gastgeberfamilie (zwei Töchter, Mutter, Vater und ein Helfer) ist ausgesprochen nett und zuvorkommend und hat uns 10 Tage lang herzlich betreut.
Die Verständigung erfolgt in italienisch, teilweise englisch oder spanisch.
Das abendliche Essen wurde regelmäßig zu einem sterneverdächtigen Mehrgängemenue in einem wunderbaren Ambiente mit prasseldenem Kaminfeuer.
Die zahlreichen Tiere machen den Aufenthalt auf dem Hof nicht nur für Kinder zu einem Erlebnis. Wir hatten Glück, denn im Oktober hatte die Hündin 4 Welpen und der Hauskater betreute zwei Kätzchen. Daneben trafen wir auf eine Python, einen Papagei, Hausschweine, zwei zutrauliche Wildschweine, Haushunde, Schlangen und Gottesanbeterinnen im Garten, und in der Nachbarschaft Kühe, Pferde und einen Esel.
Ohne Auto geht's nicht. La China (bei Lugosanto) ist zentral gelegen im nördlichen Sardinien (der Gallura). Von dort aus bieten sich Tagestouren in alle Himmelsrichtungen an, zu Klippen, Strand, 5000 jährigen Olivenbäumen, Korkverarbeitung und und und.
Im Oktober gibt es kaum Touristen und so mancher touristischer Ort ist ausgestorben. So auch die Strände!!!
Die Reise war für uns ein tolles Erlebnis.
Many thanks to our very kind host family,

  • Aufenthalt: November 2008, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marcus-und-Yvonne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. November 2015 über Mobile-Apps

Aufenthalt: November 2015, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. Juli 2015 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Luogosanto angesehen:
2,4 km entfernt
La Quercia della Gallura
La Quercia della Gallura
Nr. 1 von 7 in Luogosanto
151 Bewertungen
6,5 km entfernt
Agriturismo Canu
Agriturismo Canu
Nr. 4 von 7 in Luogosanto
15 Bewertungen
5,6 km entfernt
Hotel Santrano
Hotel Santrano
Nr. 1 von 1 in Luogosanto
51 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5,8 km entfernt
Agriturismo Sole e Terra
Agriturismo Sole e Terra
Nr. 2 von 7 in Luogosanto
59 Bewertungen
0 km entfernt
Agriturismo Vaddidulimu
Agriturismo Vaddidulimu
Nr. 6 von 7 in Luogosanto
17 Bewertungen
3,3 km entfernt
Balaiana Sardinia Eco Retreat
Balaiana Sardinia Eco Retreat
Nr. 5 von 7 in Luogosanto
1 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Agriturismo B&B Stazzi La China? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Agriturismo B&B Stazzi La China

Anschrift: Localita Balaiana 87, 07020 Luogosanto, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Provinz Olbia-Tempio > Luogosanto
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 3 von 7 Sonstigen Unterkünften in Luogosanto
Preisklasse: 30€ - 45€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 6
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Agriturismo B&B Stazzi La China daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Agriturismo Bed And Breakfast Stazzi La China
Hotel Agriturismo b&b Stazzi La China Luogosanto
Agriturismo B&B Stazzi La China Sardinien/Luogosanto

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen