Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Paradies zur Erholung”
Bewertung zu Giardino Marling

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Giardino Marling
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 7. Mai 2013

Hier ist man Gast und nicht "nur" Kunde! Freundlichkeit pur. Eines der allerbesten Hotels, in dem ich je war. Hier kommt man gerne wieder zurück und ist dann nicht überrascht, viele bekannte Gesichter zu sehen.

  • Aufenthalt: Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ischtaug!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (200)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

154 - 160 von 200 Bewertungen

Bewertet am 29. März 2013

Ich war früher schon im Jagdhof und fand das Hotel sehr schön. Es fiel mir aber schon dannzumal auf, dass das Personal viel freundlicher war als die Chefin.
Jetzt hatte ich aber ein wirklich unwürdiges Erlebnis: das Hotel hat mir am 27. März schriftlich eine Buchung bestätigt. Heute widerruf die Hoteliere Frau Spögler die Reservation mit der Begründung, inzwischen hätte ein Gast das gleiche Zimmer für einen längeren Aufenthalt gebucht. Meinen Protest gegen das Vorgehen beantwortete sie mit den Worten, ich könnte ja zu einer anderen Zeit kommen! Offensichtlich geht es diesem Hotel so gut, dass man so mit Gästen umspringen kann!

Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
16  Danke, iluerts!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2013

Auf einer Geschäftsreise zufällig entdeckt, habe ich gleich nochmal für 10 Tage gebucht. Ein Haus der Extraklasse, wie ich es selten erlebt habe. Ich frage mich, ob manche Nörgler wirklich dort waren.... Gehobener Standard in Zimmer, Küche, Personal, Gastgeberfamilie, ohne abgehoben zu sein. Exclusiver Stil in ländlicher Idylle, abseits vom Trubel und einer dröhnenden Protzgesellschaft neureicher Wichtigtuer. In Shorts zum Dinner? Geht nicht, auch wenn die Gäste mit dem Porsche vorgefahren waren. Gratulation zum konsequenten Durchgriff des ausgesucht freundlichen (Stamm-!!)Personals!
Feste Plätze im Speisesaal und auf der Terrasse (sagenhafter Blick auf Meran) für jeden Gast, gediegene Atmosphäre im Ambiente -- und das Entscheidende: Nicht die Lyrik der Speisekarte betört, sondern das, was wirklich auf den Teller kommt! Ein Angebot von kulinarischer Vielfalt und meisterlicher Kochkunst, was allein schon einen Aufenthalt lohnt. Wellness, Massagen, Pools, Zimmer mit großer Terrasse... dazu die direkte Anbindung an Wanderwege. Es paßt einfach alles.
Hier wird man stilvoll verwöhnt, mitten in malerischer Landschaft -- ohne die Attitüde vergleichbarer Luxushotels, in denen Gastgeber und Personal vornehmer erscheinen wollen als die Gäste. Und selten erlebt man, dass wirklich alles an Selbstangaben im Internet-Auftritt stimmt!!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, peter h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2012

Zimmer und Hotel
Wir waren Anfang September für eine Woche im Jagdhof. Gebucht haben wir die Sonnensuite, welche grosszügig ausgelegt ist mit einem zum Wohnbereich getrennten Schlafzimmer. Die Suite mit Blick auf Meran ist hell und freundlich. Es hat immer frisches Obst, ich nehme an aus dem eigenen Garten - auf dem Zimmer. Der Balkon ist sehr gross und lädt zum Verweilen ein.

Mich hat jedoch gestört, dass das WLAN in unserem Zimmer fast nicht nutzbar war. Auch in der Mal oder der Bibliothek war der Empfang eher schlecht. Die meisten haben trotz ihres Urlaubs das Bedürfnis Informationen im Netz abzurufen. Gerade die Zielgruppe der Besserverdiener, nutzt meines Erachtens das Netz auch aus beruflichen Gründen.

Das Hotel hat eine ideale Grösse. Es wirkt familiär und ist sehr freundlich eingerichtet. Das Personal arbeitet schon seit Jahren dort. Das merkt man. Die Stimmung ist gut, was sich positiv auf die Wahrnehmung der Gäste überträgt. Eine Freundlichkeit und Zuvorkommenheit, wie man es sich vorstellt. Die Lage des Hotels inmitten der Obstbäume an erhöhter Lage ist exklusiv. Die Nähe zu Meran ein klarer Vorteil.

Kulinarisches
Ein grosses Plus der Koch-Crew. Die Menus innerhalb dieser Woche waren fantastisch zubereitet. Auch die Abwechslung der Speisen und die Kombination waren gelungen und sehr schön angerichtet. Das kommt schon in die Gegend zwischen 16 - 17 Gault Millau und dies täglich. Kompliment! Die Weine mehrheitlich aus der Region, was ich sehr begrüsst habe.

Wellness
Die Wellnesslandschaft bietet Abwechslung. Auch die Spa-Behandlungen sind empfehlenswert. Es sieht alles sehr einladend und sauber aus. Einen Abstrich mache ich klar punkto Sicherheit. Der Fussboden beim Innenpool ist extrem glitschig und man gerät auch bei vorsichtigem Gehen in Gefahr auszurutschen. Der zusätzliche Ruhebereich mit den Wasserbetten ist zwar hübsch, wurde aber durch die Abtrennung der Tür mit Sichtschutz in dieser Woche kaum genutzt. Dadurch haben sich die Ruhezonen zusätzlich um den Poolbereich ausgelagert.

Die Gartenlandschaft mit dem Naturstein-Pool ist einfach herrlich. Ab 15.00 Uhr kann man sich Kaffee und Kuchen (Aufpreis) an die Sonnenliege bringen lassen, sein Buch lesen und die Ruhe und Natur geniessen. Einfach top.

Auch der Fitnessbereich ist ausreichend ausgerüstet und toll angelegt!

Fazit: Eine 4,5 Wertung meinerseits. Den 5 Punkt gibt es, wenn das WLAN aufgerüstet ist und allenfalls noch Gehmatten beim Innenpool gelegt sind ;-) Aber eines ist sicher: Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, das_hat_stil!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Oktober 2012

Auch bei unserem zweiten Aufenthalt (nach sechs Jahren) waren wir rundum zufrieden. Angefangen beim Zimmer, das eine gute Grösse hatte, immer sehr sauber war und mit einer tollen Ausicht auf Meran und Berge.
Die Beauty und Wenessangebote, die wir gebucht hatten, wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt.
Der ganze Wellnessbereich ist immer sauber und einladend.
Das Essen ist von höchster Qalität. Mit einem reich assortiertes Frühstücksbuffet beginnt man den kulinarischen Tag. Mittags kann man sich aus einer kleinen feinen Karte auswählen und am Abend wird man immer mit einem mehrgängigen Menu mit Wahlmöglichkeiten verwöhnt.
Die Küche ist leicht und fantasievoll und von küchenprofis zubereitet. Der Service ist aufmerksam, freundlich und zuvorkommend, was natürlich auch vom übrigen Personal sagen muss. Bei unserem fünftägigen Aufenthalt gab es nie etwas zu bemängeln. Wir haben es genossen und können es nur empfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, chiodo_roberto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2012

Wir verbrachten den Urlaub mit 2 kleinen Kindern. Der Aufenthalt wurde kurzfristig am Vortag von uns gebucht.

Das Hotel hat einen herrlichem Garten und Sole-Pool (sehr angenehm). Auch der Innenpool ist schön.
Es gibt einen idyllischen(!) Kinderspielplatz ca. 3 Min. Fussweg vom Pool weg.

Das Essen war sehr gut, mit reichhaltigen Buffets und schön präsentierten Tellern. Für die kleinen gabs ein "Kinderbüffet" - ein Highlight für sie. Bei schön Wetter ist man auf einer Terrasse mit schöner Sicht auf Meran.

Wir fühlten uns wohl und was die Kinder betrifft stressfrei willkommen. Sie durften auch mal herumrennen und spielen. Beim Abendessen waren jeweils alle Familien nahe zusammen gebucht - dadurch entfallen einige Sorgen wegen Lärm etc, weil es allen ähnlich geht.

Das Dienstpersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Reception war korrekt freundlich.

Etwas betrüblich war unser Zimmer. Wir hatten eine "Gartensuite" gebucht, im 1. Stock. Sie verfügte über einen mit Schiebewand abtrennbaren Raum mit Ausklappbett für ein bis zwei Kinder. Wir hatten uns - neben Empfehlungen - insbesondere wegen des vermeintlichen Gartenzugangs und der Aussicht für dieses Hotel entschieden.

Achtung: Die "Gartensuite" hat nicht etwa, wie der Name suggeriert, einen Gartenzugang, sondern liegt einfach auf der Rückseite des Hotels. Das Zimmer ist relativ dunkel, an sieht auf etwas Rasen und Bäume sowie die Zufartstrasse. Wer Intimsphäre schätzt und nicht von der Strasse aus im Bett beobachtet werden will, muss Abends aufwändig die Möbel auf dem Balkon verschieben bzw. kippen, damit genug Platz da ist um die Läden zu schliessen. Die Vorhänge sind bei Licht im Raum nämlich transparent. Da dies nicht unseren Vorstellungen entsprach, wollten wir das Zimmer wechseln (inkl Preisbereitschaft) oder früher abreisen - beides war jedoch "nicht möglich".

Das Ausklappbett für die Kinder hat ein sperriges Gestell, an dem sich Kinder (und Erwachsene) verletzen können. Auf der Seite konnte das durch Kissen geschützt werden, unten jedoch nicht.

Insgesammt - vor allem wegen Aussenpool, Essen und Kinderfreundlichkeit - eine positive Bilanz, getrübt durch das von uns gebuchte Zimmer. Mit einer Prise mehr Leidenschaft und Bereitschaft für konstruktive Lösungen seitens des Empfangs wäre es exzellent gewesen.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick auf Meran wählen. Falls Aussicht egal ist, man aber nicht bei allem beobachtbar s ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, fredreg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juli 2011

Verbrachten eine Woche im Jagdhof. Schöne Anlage, allgemein in modernem Stil gehalten (nicht "tirolerisch"); wir hatten eine Suite, Zimmer geräumig und angenehm mit großem Balkon. Einziger Schwachpunkt weißer Teppichboden (soll durch Holz ersetzt werden, ist in anderen Zimmern schon geschehen) und nicht wirklich getrenntes WC obwohl Platz dazu vorhanden wäre.

Wunderschöne Terrasse mit Wetter- und Windschutz, sodass man fast immer im Freien essen kann. Super Koch, der ohne verspielte "Meisterwerke" zu produzieren aus allen Speisen eine Delikatesse macht. Große Auswahl bei Frühstück und abends Salat-/Vorspeisenbar, Käsebrett und extra Desserts. Beim Frühstück waren Croissants allerdings zwei Mal schon um 10.00 aus (geht eigentlich bis 10:30).

Nette Aussenanlage, Aussen-Pool allerdings nur ca. 22 Grad. Sehr gutes Spa-Personal (Masagen etc.)

Jagdhof liegt etwas außerhalb, allerdings nur 5 Min zu Fuß zu Bahnhof und Busstation.

Meraner Gegend bietet sehr viel, auch bei schlechterem Wetter.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, kattinger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Marlengo (Marling).
0,2 km entfernt
La Maiena Meran Resort
La Maiena Meran Resort
Nr. 1 von 11 in Marlengo (Marling)
398 Bewertungen
0,4 km entfernt
Hotel Marlena
Hotel Marlena
Nr. 6 von 11 in Marlengo (Marling)
88 Bewertungen
38,9 km entfernt
Alpina Dolomites
Alpina Dolomites
Nr. 1 von 25 in Seiser Alm
458 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,5 km entfernt
Romantikhotel Oberwirt
Romantikhotel Oberwirt
Nr. 3 von 11 in Marlengo (Marling)
164 Bewertungen
0,8 km entfernt
Hotel Residenz Pazeider
Hotel Residenz Pazeider
Nr. 5 von 11 in Marlengo (Marling)
88 Bewertungen
7,3 km entfernt
Hotel Muchele
Hotel Muchele
Nr. 1 von 3 in Postal (Burgstall)
284 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Giardino Marling? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Giardino Marling

Anschrift: St. Felixweg 18, 39020 Marlengo (Marling), Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Marlengo (Marling)
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Marlengo (Marling)
Nr. 2 der Luxushotels in Marlengo (Marling)
Nr. 2 der Romantikhotels in Marlengo (Marling)
Preisklasse: 249€ - 253€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Giardino Marling 4*
Anzahl der Zimmer: 48
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Giardino Marling daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Jagdhof Wellness And Spa
Giardino Marling Südtirol, Italien - Marlengo (Marling)

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen