Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (5.585)
Bewertungen filtern
5.585 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.870
1.734
622
223
136
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
2.870
1.734
622
223
136
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 5.585 Bewertungen
Bewertet am 8. April 2019 über Mobile-Apps

Iberostar paraiso del mar 24.03 - 07.04.2019

Wir haben eine Juniorsuite mit dem Star Prestige Paket gebucht. Das Starprestige Paket beinhaltet: eine Kaffeemaschine mit Kaffee und Tee, Safe, Haartrockner, Bügeleisen und Bügelbrett, deckenventilator, Klimaanlage, von 11.00- 23.00 Roomservice, Kingsize Bett, kostenloses Wifi, Willkommengeschenk, Balkon, Garten oder Jungelblick, Zimmer in vorzugslage, Star Prestige Bereich, 44 m2.

Wir hatten ein Zimmer in Strand Nähe. Das hieß 10 Minuten zum Frühstück, Mittag und Abendessen bzw. zur Lobby laufen. Es sollte zwar Golf Cars fahren, doch die fuhren so selten, dass sie meistens überfüllt waren und man nicht mitfahren konnte. Gleich die ersten zwei Tage durften wir oft laufen, da unser Kartenleser und danach unsere Chipkarten defekt waren. Bei der Lobby wurde uns mitgeteilt, dass die Karten sehr sensibel sein sollten und sie nicht in die Nähe von Tabletts und Handys kommen dürften, desweiteren dürfen sie nicht zusammen eingesteckt werden. Unser Star Prestige Willkommensgeschenk erhielten wir erst am 2.Tag. Trotz der Weinflasche am Zimmer (Willkommensgeschenk) wurden uns die Weingläser weggenommen. Bei dem Versuch neue zu besorgen, wurden uns Plastikbecher angeboten, Glas darf man nicht mitnehmen. Das Zimmer war aufgrund der laufenden Pool Animation und dem lautstarken mitgröllen der amerikanischen Gäste sowie des Animateurs nicht auszuhalten. Ein Mittagsschlaf nicht möglich. Am vorletzten Abend Stromausfall in yucatan. Uns wurde gesagt in einer Stunde sollte es wieder gehen. Überall ging es nur bei uns nicht. Kein Licht, keine Klimaanlage kein Deckenventilator. In der Nacht war aufgrund der Hitze an Schlaf nicht zu denken. Am nächsten Tag in der früh teilten wir dies mit, es hieß wir sollen frühstücken gehen und uns melden sollte es bis dahin nicht repariert werden. Als wir ins Zimmer gekommen sind, war ein hausarbeiter da, der glaubte nur der deckenventilator gehe nicht. Als wir Ihm erklärten was alles nicht ging, meinte er, er wird dies checken und kommt dann wieder. Stunden später keine Veränderung der Hausarbeiter wurde nicht gesehen. Eine erneute Meldung an den Veranstalter. Wir erhielten die Meldung die bemühen sich den Fehler rasch zu beheben. Der Fehler wurde um 07.00 früh gemeldet und um 15.30 behoben. Nach dreimaliger Urgenz und 29 Grad am Zimmer. Um 18.20 brachte man uns Sekt und Pralinen. 

Die Gastronomie ist eine Katastrophe. Die Kellner Ignorant bis auf einen einzigen Kellner beim Frühstück im Mercado. Er hieß Samuel, er hat seinen Gästen jeden Wunsch von den Augen abgelesen und sich wirklich hervorragend um seine Gäste gekümmert.

Das Fleisch ist zäh wie Schuhsohle. Die Pasta Sauce schmeckt nach nix. Die Pizza sieht gut aus ist aber steinhart kein Pizzateig. Von der der Star Prestige Behandlung keine Spur. Superior Spirituosen mussten extra bezahlt werden obwohl gross angekündigt diese dabei sein sollten. Spirituosen welche dabei waren, sind bei uns in jedem Supermarkt zu finden und sind sicher nicht Superior.

Der Strand ein eigenes Kapitel. Der Star Prestige Teil ist nur durch ein Seil vom allgemeinen Strand getrennt. Das Hotel hat ein großes Problem mit reservierten Liegen. Wenn man um 09.00 an den Strand oder an den lauten Pool ging, fand man nur mehr vereinzelte Liegen die anderen waren reserviert. Auch im Starprestige Bereich war es nicht anders. Der Strand ist für 4 Hotels viel zu klein. Man denkt man liegt in lignano. Liege an Liege und durch die Animation sehr laut. Man darf obwohl es keine räumliche Trennung gibt nur an einer strandbude was essen. Von den anderen wurde man verscheucht als wäre man eine hungrige Rate. Bei dem paraiso del mar darf man nur den Bereich vom paraiso beach mitbenutzen und umgekehrt. Der Rest ist paraiso Maya und Lindo die dürfen scheinbar alles und werden nicht verscheucht. Bei unserer strandbude gab es zu Mittag immer dasselbe Burger und Hotdog. Bei den anderen gab es Salat Bratkartoffeln.....

Für Menschen die Ruhe suchen das falsche Hotel. Entspannung nicht möglich. Das Hotel ist auf amerikanische Gäste ausgerichtet. Wer Party sucht ist hier richtig. Der Alkohol fließt in rauen Mengen und die Musik läuft auch ständig. Man sollte gut zu Fuß unterwegs sein, entweder 10 Minuten zur Lobby oder 10 Minuten an den Strand. Das beste zum Schluss. Wir haben am Vorabend unserer Abreise, ein Golf car bestellt um unser Gepäck vom 2. Stock ohne Lift abzuholen und uns und das Gepäck, zur Lobby zur Abreise zu bringen. Der Star Prestige Consieurge meinte er bestelle es um 12.20. Abreise 12.50. Um 12.20 niemand da, ich als Frau musste den 27 Kilo Koffer alleine vom 2. Stock runter bringen und damit zur Lobby laufen um meinem Transfer zu erreichen!

Wir sind von iberostar schwer enttäuscht, für uns verdient das hotel maximal 3 Sterne. Wir kommen nie wieder

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, Padigs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2019

Das zimmer war sehr groß, es war sehr sauber und genügend Stauraum für zwei Personen vorhanden. Die Lokale waren alle, egal ob Buffet oder Spezialitäten sehr gut.
Die Versorgung mit Essen und Trinken war weit überdurchschnittlich.
Der Pool war mit das schönste was ich jemals in dieser Richtung gesehen habe.
Mehrere Poolbars und an manchen Abschnitten die Animation.
Die Animation beschränkte sich auf einen Bereich so dass man überall anders seine Ruhe hatte.
Besonders hervorheben muß man die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Es war nicht nur das " Ich muß jetzt nett zu dir sein" sondern wirklich freundlich und hilfsbereit.
Ich würde wieder in dieses Hotel fahre.

Jetzt das größte Ärgernis.
Warum kriegt kein Hotel dieser Welt diese blöde Reservierungen der Liegen in den Griff. Wenn du kein Frühaufsteher bist....und mit früh meine ich früh...also spätestens um 7.30 Uhr....hast du keine Chance einen Liegestuhl in der ersten Reihe, egal ob am Meer oder am Pool zu bekommen. Da wird reserviert und dann kommen die Herrschaften gegen Mittag oder gar nicht.

Der Urlaub war zwar teuer, aber ich würde wieder in dieses Hotel fahren weil einfach alles gepasst hat

Zimmertipp: Wir waren mit dem ersten uns gezeigten Zimmer sehr zufrieden.
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Max H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Februar 2019

Super Anlage, sehr gepflegt, für weitere Wege stehen E-cars zur Verfügung, Restaurants und Bars reichlich vorhanden die Buffet´s waren ein Traum. Zimmer geräumig und sauber, vom Bügelbrett/Bügeleisen, Regenschirm, Safe, Wasserkocher m. Kaffee und Tee sowie Minibar war alles vorhanden. Der Strand war sauber und gepflegt dgl. die Pools. Hier störte allerdings laute Musik und Animation.

Zimmertipp: Doppelzimmer als Einzelzimmer mit 2 riesigen Betten, Spitze
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Iberostar
Danke, Navigate16187069395!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Februar 2019

Alles in allem ein Aufenthalt zum entspannen und genießen. Das Personal in jedem Bereich war freundlich und hilfsbereit. Würden jederzeit wieder kommen. Das Freizeit-, Wellness- und Animationsangebot war gut.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
Danke, Delfi65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Januar 2019 über Mobile-Apps

Tolles Hotel mit nettem Personal. Lustige Animationscrew. Hatten 2 Wochen sehr viel Spaß. Zimmer sauber. Toller Service ist das Taxifahren, da Anlage sehr groß. Lobend erwähnen möchte ich unseren Taxifahrer Joe. Der immer super Laune hatte und immer für ein Spässchen aufgelegt war. Kommen gerne wieder

Aufenthaltsdatum: Januar 2019
Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Holynimmersatt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen