Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (342)
Bewertungen filtern
342 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
131
77
46
37
51
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
131
77
46
37
51
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 342 Bewertungen
Bewertet am 29. Mai 2014

Wer bereit ist 10€ für ein 0,33l lokales Bier auszugeben und gern von unprofessionellem Personal bedient werden möchte, ist hier richtig. Die Gastgeberqualitäten sind schlecht und lassen bei den Zahlungsmodalitäten auf ein unnötiges Misstrauen gegenüber den Gästen schliessen.
Einzig der Ausblick ist ok, wenn man von dem Müllberg auf dem Nachbargrundstück absehen kann. Die Show war nichts aussergewöhnliches, aber trotzdem recht unterhaltsam.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
5  Danke, Derdenis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Mai 2014

Als Gay Traveller sollte man die Sunset Party hier auf jeden Fall einmal mitmachen.

Der Sonnenuntergang ist von der Hotel Terrasse des Elysium wirklich toll. Es ist auch ganz interessant, das Publikum zu beobachten.

Ansonsten sind die Preise für einen Drink sehr hoch. Jedoch was am meisten gestört hat, ist die Unfreundlichkeit des Personales, ja sogar Arroganz.

Waren auch hier bei einer sogenannten Cruise Party...also als ein schwules Kreuzfahrtschiff angelegt hat. Es war vom Ambiente nicht unser Geschmack und den Eintritt nicht wert.

Wir haben nur die Bar besucht, waren keine Gäste des Hotels. Jedoch haben uns unsere Erfahrungen an der Bar, kein Appetit auf mehr gemacht. Schade eigentlich, denn die Anlage doch sehr gut liegt und von außen einen netten Eindruck macht. Einen Blick in die Zimmer hatten wir auch....es sieht nach sehr stark nach Standard aus, dafür werden hohe Zimmerpreise verlangt.

Solange die Nachfrage da ist, scheint das Konzept so zu laufen.

Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit Freunden
2  Danke, TravelJason!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2013

Die Webseite des Hotels sowie die Werbung in Prospekten lassen puren Luxus vermuten: Permanent ist hier die Rede von "luxury", "superior" und "deluxe", und auch die (aus der richtigen schmeichelhaften Perspektive aufgenommenen) Fotos sprechen für sich. Die Realität freilich sieht wesentlich trister und nüchterner aus.

Die Standardzimmer sind relativ kleine abgewohnte Kemenaten, die dringend renoviert und von ihren dunkelbraunen Möbeln befreit gehören. Das Badezimmer ist so klein, daß man sich bei geschlossener Schiebetür kaum umdrehen kann. Die Sitzbadewanne mit ihren lebensgefährlichen Wölbungen ist bei jedem Duschen eine Herausforderung. Einzig die Minibar versprüht einen gewissen Hauch von Mondänität - wenn auch eher unfreiwillig komisch: Champagner und Spirituosen scheinen - nach dem Staub auf den Flaschen zu urteilen - hier schon länger vergeblich auf Käufer zu warten. WLAN schließlich läßt sich nur in Zimmern empfangen, die nah bei der Lobby sind. Alle anderen haben Pech gehabt. Da hilft es dann auch nicht, daß der Internetzugang kostenlos ist.

Wirklich spitze hingegen ist der Service beim Frühstück und an der Bar: Sehr charmant und persönlich! Zumindest abends erkauft man sich diesen Service aber auch teuer, zum Beispiel mit schlappen 7 Euro für eine Flasche Bier!

Will man im Urlaub Leute kennenlernen, ist dieses Hotel nur zu empfehlen. Leider muß man dafür in Kauf nehmen, daß das Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz stimmig ist und das Hotel an vielen Ecken reichlich abgewetzt daherkommt.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Daniel L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. September 2012

Unfreundliches Personal, winzige, dreckige Zimmer, absolut überteuert, minderwertiges Frühstück, laute Zimmer, alte, wackelige Möbel, durchhängende Betten, das Hotel ist so arg, daß es schon wieder lustig ist :-))))

  • Aufenthalt: August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, cosmopolitWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juni 2011

Das Hotel liegt auf einem Berg, der nach einem Besuch der Stadt nur am Abend zu Fuß erklommen werden sollte - sehr steil! Der Blick von der großzügigen Dachterrasse auf die bekannten Windmühlen von Mykonos entschädigt jedoch die Anstrengung des Aufstiegs zum Hotel. Cool ist die allabendliche Cocktail-Stunde zum Sonnenuntergang.

Das Personal wirkt schnippisch und teils arrogant. Auch scheint es so, als wurden die Mitarbeiter nie in die Kunst der professionellen Service eingewiesen oder geschult.

Die Preise sind wie auf der ganzen Insel recht hoch, auch wenn bestimmte Reisebüro-Preise zur Buchung eines Zimmers im Elysium animieren, zahlt man dennoch sicher das doppelte an Nebenkosten.

Die Zimmer sind nichts besonderes, sondern eher Standard. Fliesenboden, altes Mobiliar und aber mit Klimaanlage.

Wenn man länger als 1 Woche dort bleibt kann es sein, dass aufgrund des immer gleichen Frühstücks im Haus, Anzeichen von einseitiger Ernährung auftreten. Immer das Gleiche: Schwammiges Brot, griechischer Joghurt, Honig und Melone....und das jeden Tag....ein bisschen Abwechslung sollte hier schon geboten sein. Die Küche zu Mittag und am Abend ist gut, aber die Karte ist klein und man hat sich schnell "durch gegessen".

Es gibt schönere Hotels mit besserer Leistung auf Mykonos, man kann den Sun-Downer ja trotzdem wahrnehmen, indem man das Hotel als Gast besucht.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, MUCMATE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen