Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Oase der Ruhe in Nähe der Strandpromenade” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Colon Guanahani - Adrian Hoteles

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Colon Guanahani - Adrian Hoteles
Nr. 2 von 58 Hotels in Costa Adeje
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
Göttingen
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Oase der Ruhe in Nähe der Strandpromenade”
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Februar 2013

Hotel allgemein
Das Hotel Colon Guanahani befindet sich im Süden Teneriffas und ist mit seinen 154 Zimmern ein eher kleineres Hotel und daher besonders liebenswert. Architektonisch sehr gelungen präsentiert sich das Hotel im spanischen Stil und ist in allen Bereichen sehr gepflegt und eine Oase der Ruhe. Das Hotel verfügt über verschiedene Zimmerkategorien mit Straßensicht oder Poolsicht.
Das Publikum bestand meinem Eindruck nach aus gut situierten Gästen unterschiedlicher Nationalität, im Durchschnitt 50+, die alle einen sehr gepflegten Eindruck machten. Es herrschte eine ruhige und angenehme Atmosphäre in allen Hotelbereichen. Es wird darauf geachtet, dass die Gäste in gepflegter Kleidung in dem Speisesaal erscheinen. So wird das Hotel einmal mehr seinen vier Sternen gerecht.

Lage und Umgebung des Hotels
Das Hotel liegt verkehrsgünstig im Strandgebiet von Costa Adeje und nur wenige Gehminuten von der Playa de Fanabe entfernt. Vom Airport Teneriffa Süd (TFS) erreicht man das Hotel mit dem Auto in ca. dreißig Minuten. Eine Bushaltestelle des öffentlichen Busses befindet sich nur 50 Meter vom Hoteleingang entfernt. Vom Flughafen Reina Sofia ist das Hotel per Linienbus mit Umsteigen an der Busstation in Playa de las Americas gut erreichbar (Fahrpreis: 1,65 €/Person mit Bono- Karte).
Zum Strand und diversen kleinen Einkaufszentren, Restaurants oder Bars läuft man drei bis 5 Minuten. Zum schönen Einkaufszentrum Plaza del Duque ist es nur ein kurzer Weg. Die Lage des Hotels ist optimal. Das Hotel liegt zwar absolut im Zentrum, so dass man schnell überall hin kommt, aber im Innenbereich am Pool ist es eine Oase der Ruhe. Auf der weitläufigen Strandpromenade kann man stundenlang in beide Richtungen laufen. Fünf Minuten vom Hotel entfernt findet 2x in der Woche der Markt statt.
Die Insel bietet viele Möglichkeiten, seinen Wünsche nachzukommen. Das Hotelpersonal ist behilflich, die entsprechende Auswahl zu treffen.

Service des Hotels
Der Check In verlief zügig, professionell und sehr freundlich ab. Alle wichtigen Informationen zum Hotel sind auf dem Faltkärtchen gedruckt, in dem sich die Zimmerschlüssel (Keycards) befinden. Da unser Zimmer noch nicht fertig war wurden wir auf einen Welcome Drink in der Lobby eingeladen – eine wirklich nette und nachahmenswerte Geste. Alle angetroffenen Rezeptionsmitarbeiter sprechen fließend deutsch, englisch, niederländisch und natürlich spanisch Kleinen Beanstandungen und Wünschen wurde umgehend nachgegangen und entsprechend Abhilfe geschaffen. An der Rezeption erhielten wir jederzeit umfassende Auskünfte auf unsere Fragen, man hatte stets das Gefühl, willkommen zu sein. Alle Mitarbeiter des Hotels, waren stets gut gelaunt und gingen sehr motiviert ihren Tätigkeiten nach, immer bemüht, uns einen schönen Urlaub zu bereiten. Das Personal ist einfach fantastisch und sehr freundlich.

Dieser erste positive Eindruck begleitete uns während unseres gesamten Aufenthaltes. Zu jeder Zeit fühlten wir uns in diesem Hotel sehr gut aufgehoben.

Gastronomie des Hotels
Der Speisesaal war sehr sauber und gepflegt. Das Frühstücksbuffet sowie das Abendbuffet waren von außerordentlicher Vielfalt. Geschmacklich und was die Anzahl von unterschiedlichen Gerichten betrifft, kann man es kaum besser machen. Das Essen hat uns hervorragend geschmeckt.
Angenehm war, dass es nie einen Run auf das Buffet gab, da von allem genügend vorhanden war und auch stets nachgelegt wurde. Die Servicekräfte deckten die Tische stets neu ein und räumten das gebrauchte Geschirr ständig ab. Das lief ohne Hektik, aber stets begleitet von einem freundlichen Lächeln. Es war dabei immer noch Zeit für ein kurzes freundliches Gespräch. Das gut qualifizierte Personal ist das große Plus des Hotels.
Frühstück:
Frühstücken konnte man entweder im allgemeinen Speisesaal oder aber auf der Sonnenterrasse. Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und beinhaltete Lachs, Wurst, Käse, baked beans and sausages, Müsli und Obst. Dazu natürlich die entsprechenden Ceralien und Yoghurts. Absolut erwähnenswert der "Eierkoch": man bekommt sein Ei nach Wunsch zubereitet, auch als Omelett mit allen möglichen Zutaten. Täglich Sekt und sieben verschiedene Säfte. Erwähnenswert auch die süßen Leckereien zum Abschluss
Abendessen
Die Rohkost zum selbst anmachen mit den bereitstehenden Saucen ändert sich nur geringfügig von Tag zu Tag. Die angemachten Salate der Reste vom Vortag sind sehr einfallsreich und ausgesprochen lecker. Jeden Tag Showcooking bei dem man sein Fleisch nach Wunsch zubereitet bekommt. Die Küchen Mannschaft ist stets am Buffet zugegen und gibt bei Nachfragen kompetent und sehr höflich Auskunft. Täglich mehrere Sorten Fleisch und Fisch in unterschiedlicher Zubereitung. Vielfältiges Dessertbuffet. Leckerer Käse, aber jeden Tag die gleichen Salate.
Man konnte sich am Buffet bedienen, sich etwas aussuchen und grillen lassen oder aus zwei Hauptmenüs etwas auswählen, was dann am Tisch serviert wurde.
Es gibt auch immer wieder Themenabende, z.B. mexikanische, italienische Abende, die sehr gut ankommen, da internationales Publikum vorhanden ist.
Sport, Unterhaltung und Pool
Es gibt einen kleinen Fitnessraum mit mehreren Gräten, die nicht alle voll funktionstüchtig sind. Die überwiegende Zahl der Geräte entsprechen nicht mehr dem heutigen Standard. In zwei Wochen waren außer mir aber auch nur 4 andere Gäste an den Geräten. Man hatte mir freundlicherweise angeboten, in den beiden umfangreichen und gut ausgestatteten Fitnessräumen des Nachbarhotels Jardines de Nivaria zu trainieren.
Jeden Abend gab es verschiedenste Unterhaltungsprogramme, so z.B. live Music verschiedener Musikrichtungen, Magier, Tanzgruppe, etc., die allerdings nicht aufdringlich und nicht zu laut waren...Alles in allem eine gute Auswahl.
Die Pool Anlage befindet sich im Innenhof des Hotels. Insgesamt gibt es zwei Pools, die sehr gepflegt wirken und auch sehr sauber sind. Die gesamte Anlage ist gepflegt und auch die Pool Liegen und Sonnenschirme, die immer in ausreichender Menge vorhanden waren, gaben keinen Anlass zur Kritik.
Der Pool enthält Salzwasser und ist sehr angenehm wegen seiner Temperatur. Der Poolbereich ist außerordentlich gemütlich gestaltet und jeder hat die Möglichkeit, am Pool auf einer der vielen Liegen zu relaxen. Die schönen Palmen rund um den Swimmingpool vermittelten den Eindruck, man würde sich in der Karibik befinden. Wir genossen die angenehme und ruhige Atmosphäre am Pool. Am positivsten war das Fehlen jeglichen Animationsprogramms und beschallender Musik
Empfehlenswert ist auch die Poolbar mit einer umfassenden Getränke- und Speisekarte zu sehr zivilen Preisen.

Zimmer des Hotels
Wir hatten ein schön eingerichtetes Zimmer (Superior) in der 4. Etage mit tollem Ausblick über Palmen hinweg zum Meer. Das Zimmer lag mit Poolblick und Balkon im renovierten Bereich des Hotels. Vom Straßenlärm hörten wir nichts.
Das Zimmer hatte normale Ausmaße, mit hellem Steinboden gefliest und sehr sauber. Der Balkon war groß und hatte sowohl Tisch als auch 2 Stühle und einen Sonnenschirm. Für die Balkon-Raucher gab es auch einen Aschenbecher (meine Frau hat`s gefreut). Erfreulicherweise war auch ein Wäschehalter an der Wand montiert.
Im Zimmer gab es noch einen Schreibtisch, zwei Sessel und einen Flat TV, der an der Wand montiert ist. Im Schrank befindet sich ein großer Safe, dessen Benutzung kostenfrei ist. Der Safe war für Hotel Verhältnisse sehr groß, wir hatten alle Reisedokumente, Geldbeutel, Laptop und IPad problemlos im Safe untergebracht.
Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne und eine separaten Dusche. Es ist geräumig und sauber. Bademäntel, Hausschuhe, Handtücher und Pooltücher sind vorhanden und können kostenfrei genutzt und nach Bedarf gewechselt werden! Täglich werden die Handtücher gewechselt und die Badezimmerartikel nachgelegt.
Die Minibar war gefüllt und die Preise waren für vier Sterne Niveau moderat. Sehr positiv ist zu erwähnen, dass es kostenfreies W-LAN im gesamten Hotel für alle Gäste gibt. Die Verfügbarkeit und die Geschwindigkeit waren für ein kostenfreies Hotel W-LAN sensationell.
Die Zimmer wurden sehr sorgfältig geputzt und das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Empfehlungen und Infos
Auf jeden Fall empfehlenswert ist die Buchung eines Superior-Zimmers zur Poolseite hin, dann ist ein erholsamer Urlaub gesichert. Gäste, die tagsüber und am Abend nach dem Essen noch etwas unternehmen wollen, aber dennoch ein ruhiges Hotel bevorzugen, sind hier gut aufgehoben. Kurzum: ein ideales Hotel für Menschen, die auf der Suche nach einem ruhigen, stilvollen Urlaub sind. Für Familien mit Kindern ist das Hotel weniger empfehlenswert. Schaukel und Rutsche sind zwar vorhanden, aber absolut abgelegen direkt an der Strasse hinterm Zaun.
Empfehlenswert ist das Hotel sowohl für Ruhe suchende, als auch unternehmungsfreudigie Gäste.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Ulrich G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 6. März 2013
Vielen herzlichen Dank für diesen ausführlichen Bericht über Ihre gemachte Urlaubserfahrung bei uns und über die Bewertung unserer Anlage und Angebote.
Es freut uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und hoffen sehr, dass Sie uns in Zukunft wieder besuchen kommen werden.
Sollten Sie einen Zimmerwunsch haben, so zögern Sie bitte nicht, uns diesen vorab mitzuteilen. Gerne werden wir unser Bestes geben, Ihnen diesen erfüllen zu können.

Nochmals vielen Dank für diesen Kommentar und Ihre Zeit.

Mit freundlichen Grüssen.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

916 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    656
    203
    44
    11
    2
Bewertungen für
101
681
23
2
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
    5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (46)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Nauheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. Februar 2013

Das Hotel Colon Guanahani ist ein, mit seinen 154 Zimmern eher kleineres Hotel im Süden von Teneriffa. Im Strandgebiet von Costa Adeje und nur wenige Gehminuten zur Playa de Fanabe liegt es verkehrsgünstig an einem Kreisverkehr. Vom Airport Teneriffa Süd (TFS) erreicht man das Hotel mit dem Auto in ca. dreißig Minuten, mit dem Shuttle Bus des Reiseveranstalters können auch gut 60 Minuten daraus werden, da dieser noch andere Stationen ansteuern muss. Das Hotel hat einen landestypischen vier Sterne Standard. Es verfügt über verschiedene Zimmerkategorien mit Straßensicht oder Poolsicht. Die Straßenzimmer befinden sich nach außen, die Pool Sicht Zimmer sind alle im inneren, da die Pool Anlage im „Innenhof“ des Gebäudekomplexes sich befindet. Das erste Gesamterscheinungsbild der Anlage ist positiv, es macht einen gepflegten und ruhigen Eindruck.
An der Rezeption wurden wir freundlich begrüßt. Der Mitarbeiter sprach sogar deutsch. An dieser Stelle schon einmal ein großes Lob an die Mitarbeiter in allen Bereichen. Überall im Hotel sind wir auf sprachbegabte Angestellte gestoßen. Neben der Landessprache war Englisch immer möglich und in vielen Fällen waren sogar deutsche Sprachkenntnisse vorhanden!
Der Check In verlief zügig, professionell und sehr freundlich ab. Die „Quick Facts“ zum Hotel sind auf dem Faltkärtchen abgedruckt, in dem sich die Zimmerschlüssel (Keycards) befinden. Zusätzliche, noch fehlende Infos wurden direkt handschriftlich hinzugefügt. Ohne Nachfragen wurden uns zwei Keykards ausgestellt, was sehr lobenswert ist. Da unser Zimmer noch nicht fertig war wurden wir auf einen Welcome Drink in der Lobby eingeladen. Eine schöne Geste, die das Warten merklich positiv gestaltete. Weniger positiv war die Tatsache, dass die Gläser etwas stumpf und wasserfleckig waren. Die Lobby ist in hellen Farben gestaltet. Durch die Hanglage des Gebäudes ist sie ebenerdig von der Straße zu erreichen. Eine Große Glasfront gibt den Blick auf die liebevoll gepflegte Poolanlage preis, die sich fast zwei Stockwerke tiefer befindet. Das Restaurant, die Bar und die große Terrasse befinden sich ein Stockwerk tiefer. Baulich ist hier die Hanglage bestens genutzt.
Nach einer moderaten Wartezeit war unser Zimmer fertig. Ein Bell Boy brachte unsere Koffer hoch und begleitete uns auf's Zimmer. Wir hatten ein Standard Zimmer zur Straßenseite, die niedrigste Kategorie, gebucht. Das Zimmer war erstaunlich geräumig, mit hellem Steinboden gefliest und auf den ersten Blick sehr sauber. Das Doppelbett waren zwei zusammen geschobene Einzelbetten, dies machte den Anschein, dass es sonst eher als Twin Bed Room genutzt wird. Der Balkon war groß und hatte sowohl Tisch als auch Stühle und einen Sonnenschirm. Im Zimmer gab es noch einen Schreibtisch, zwei Sessel und einen Flat TV, der an der Wand montiert ist. Im Schrank befindet sich ein großer Safe, dessen Benutzung kostenfrei ist. Man muss lediglich einen Pin an der Rezeption holen, der mit einem Deposit von € 10,00 auf der Rechnung vermerkt wird. Gibt man den Pin beim Check Out wieder ab wird das Deposit gelöscht. Der Safe war für Hotel Verhältnisse sehr groß, wir hatten alle Reisedokumente, Geldbeutel, Ipad, sowie zwei Foto Kameras mit Zubehör im Safe!
Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne mit integrierter Dusche, es ist geräumig und sauber. Bademäntel, Hausschuhe, Handtücher und Liege Tücher für den Pool sind vorhanden und können kostenfreie genutzt werden! Die Minibar war gefüllt und die Preise waren für vier Sterne Niveau moderat. Sehr positiv ist zu erwähnen, dass es kostenfreies W-LAN im gesamten Hotel für alle Gäste gibt. Dies ist in Europa leider noch kein gängiger Standard. Großes Lob an dieser Stelle, da die Verfügbarkeit und die Geschwindigkeit, die für ein kostenfreies Hotel W-LAN sensationell war!
Ein Kritikpunkt bleibt jedoch übrig. In unserem Zimmer roch es am ersten Tag extrem nach einer Mischung aus Desinfektionsmittel und Mottenkugeln, dies war jedoch nach einem Tag offener Balkontür auf ein moderates Maß geschrumpft und am dritten Tag nur noch minimal zu riechen. Obwohl wir ein Zimmer zur Straßenseite hatten war nur bei offener Balkontür moderater Straßenlärm zu vernehmen. Freilich wer sich nach absoluter Ruhe sehnt, dem sei ein Poolseiten Zimmer ans Herz gelegt.
Die Pool Anlage ist wie schon erwähnt im Innenhof des Hotels. Insgesamt gibt es zwei Pools die sehr gepflegt wirken und auch sehr sauber sind. Die gesamte Anlage ist gepflegt und auch die Pool Liegen und Sonnenschirme, die immer in ausreichender Menge vorhanden waren, gaben keinen Anlass zur Kritik. Die Poolbar, war fast den gesamten Tag geöffnet und auch hier war das Personal freundlich.
Das F&B Konzept des Restaurant ist auf eine Buffet Variante mit zuvorkommendem Gertränke- und schnellem Abräumservice ausgelegt. Service Personal ist in großer Menge vorhanden und in Stationen mit je einem Chef de Rang organisiert. Zusätzlich gibt es einen Maitre der als Restaurant Manager fungiert und die Begrüßung am Eingang sowie die Tischvergabe übernimmt. Für das Abendessen gibt es einen Grooming Standard. Wer in kurzen Hosen, ohne T-Shirt oder Badelatschen erscheint kann gleich wieder gehen. Es wird ein „casual Elegant“ erwartet und das ist ein weiteres großes Lob wert. So wird das Hotel einmal mehr seinen vier Sternen gerecht.
Die Auswahl am Buffet ist groß und frisch. Es wird darauf geachtet, dass immer alle Speisen ausreichend vorhanden sind. An der Front Cooking Station gibt es live zubereitetes und fachkundige Informationen zu den Speisen. Die Küchen Mannschaft ist stets am Buffet zugegen und steht bei Nachfragen fachlich kompetent und höflich zur Verfügung.
Das Frühstück, das auch in Buffet Form serviert wird ist ähnlich umfangreich und breit aufgestellt. Auch hier gibt es Bacon oder Omelett live zubereitet. Es fehlt nicht an warmen und kalten Komponenten. Das Frühstück ist Qualitativ sehr gut und frisch. Auch beim Frühstücksservice gibt es sowohl von Service als auch von Küchen Seite keine Beanstandungen an das Personal. Einzig die Frage an das Management sei gestellt, warum einige Mitarbeiter, die am Abend zuvor im Spätdienst an der Bar waren, am nächsten Morgen im Frühstücksservice wieder zu finden waren.
Die Bar, die sich zwischen Restaurant und Aufgang zur Lobby befindet ist gemütlich gestaltet und eine Mischung aus klassischer Bar Bestuhlung mit kleinen Tischen und einem Lounge artigen Bereich mit etwas zu voluminösen Sofas. Es gibt eine kleine Bühne und eine Tanzfläche. Allabendlich gibt es Musik und etwas Show. Wir erlebten während unseres Aufenthalts einen Alleinunterhalter, ein Duo und ein Gitarrentrio. Weiterhin gab es Tanz und Akrobatik Unterhaltung. Die Tanzfläche wurde vom Publikum durchaus rege frequentiert. Der Getränke Service an der Bar war aufmerksam und zügig. Das Personal, eigentlich alle die vorher auch im Restaurant tätig waren, waren auch hier höflich und zuvorkommend.
Allgemein war das Publikum im Colon Guanahani während unseres Aufenthalts Ende Januar im Durchschnitt 50+. Es herrschte eine ruhige und angenehme Atmosphäre in allen Hotel Bereichen. Es war fest zu stellen, dass der Anteil an Stammgästen sehr hoch und auch der Zufriedenheitsfaktor bei den Gästen überdurchschnittlich gut war. Das Hotel ist gut auf die Bedürfnisse der Gäste eingestellt. Alle relevanten Bereiche des Hotels waren mit Aufzügen und relativ barrierefrei zu erreichen. Die Führung des Hotels wirkt familiär. Es wird viel daran gesetzt eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Der Welcome Faktor ist in meinem empfinden sehr gut. Ich kann das Hotel für Leute die einen ruhigen und erholsamen Urlaub verbringen wollen uneingeschränkt empfehlen!

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Milemarker-Sid!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Februar 2013
Vielen Dank für diesen langen und ausführlichen Reisebericht.
Es freut uns sehr, Ihre durchweg positiven Worte über Ihren Aufenthalt, unser Hotel und unsere Serviceleistungen zu lesen. Wie Sie richtig schrieben, verfügen wir über drei (3) Doppelzimmer-Kategorien. Doppelzimmer Standard (Strassenseite), Doppelzimmer Poolseite (nicht Poolblick), und Doppelzimmer Poolseite Superior (renovierte Zimmer mit extra Dusche).
Alle Zimmer sind sehr geräumig. Es freut uns, dass Ihnen aufgefallen ist, dass wir sehr um Sauberkeit bemüht sind. Sie erwähnen den familiären Flair in unserem Haus. Das liegt an unserer Hotelphilosophie. Bei uns soll sich der Gast wie zu Hause fühlen und eine Person mit Namen sein, nicht einfach nur eine Nummer. Wir sind immer alle sehr darum bemüht, den Aufenthalt unserer Gäste so schön wie möglich zu gestalten. Da uns dies häufig gelingt und wir ein familiäres Ambiente schaffen, kommen viele Gäste Jahr für Jahr zu uns zurück.

Zu Ihrer Frage, warum einige Mitarbeiter abends im Bar-Service gearbeitet haben und morgens im Frühstücksservice, möchten wir Sie gerne informieren, dass dies ab und zu nötig ist, wenn u.a. ein Schichtwechsel erforderlich ist. Laut spanischem Arbeitsgesetz müssen zwischen den einzelnen Schichten mindestens acht (8) Stunden liegen, weshalb es schon mal vorkommen kann, dass ein Kellner bis 23h arbeitet und dann wieder um 07h, 08h oder 09h anfängt. In der Regel kommt dies aber nicht all zu häufig vor.

Wir danken Ihnen nochmals für den positiven Kommentar und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auch in Zukunft wieder besuchen kommen werden und vielleicht auch zu Stammkunden unseres Hauses werden.

Mit sonnigen Grüssen.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Dezember 2012

Wir haben über Weihnachten in diesem sehr exquisiten und doch kleinen, familären Hotel den 14-tägigen Urlaub verbracht. Es ist wie nach Hause kommen. Gleiches freundliches Personal, Rezeption sehr hilfsbereit, sehr gut deutsch sprechend, alles äußerst sauber, ob das geräumige Zimmer, der Balkon, auch beim Frühstücksbuffet, reichlich Auswahl an Speisen.
Eine gute Infrastruktur, wie Supermarkt, 2 x Wochenmarkt, ein tolles Einkaufszentrum Plaza del Duque und die weitläufige Strandpromenade laden einfach ein.
Auch die Poolanlage ist äußerst rein und auch sehr ruhig. Richtig zum erholen. Es stehen ausreichend Betten und Schirme zur Verfügung. Auch der Bademantel- und das Liegetuchservice ist sehr angenehm. Also unser Traumhotel. Wir kommen sicher wieder!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, summsi73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Januar 2013
Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte über Ihren Aufenthalt bei uns und vielen Dank, dass Sie bereits zu unseren treuen Stammkunden gehören.
Wir danken Ihnen für Ihren kleinen Reisebericht hier auf tripadvisor und würden uns sehr freuen, Sie auch in Zukunft wieder bei uns willkommen heissen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Neusitz
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. Oktober 2012

Wir haben eine sehr schöne Woche im Hotel Colon Guanahani verbracht. Wir hatten ein Superior Zimmer mit Poolblick. Die Größe des Zimmers ist ok, die Betten sind gut, das Bad ist sehr groß mit großer Dusche und Badewanne. Wir hatten Halbpension, die Küche ist hervorragend, sowohl das Frühstück als auch das Abendessen. Besonders hervorzuheben ist auch das sehr freundliche Personal. Die Lage des Hotels ist nicht direkt am Strand, aber man ist in wenigen Minuten an der Promenade und am Strand. Es führt eine Straße vorbei, so dass die Zimmer zur Gartenseite zu empfehlen sind. Uns hat gut gefallen, dass das Hotel nicht so groß ist und deshalb alles überschaubar ist.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Rackey-50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2012
Herzlichen Dank für das Hinterlassen Ihres Erfahrungsberichtes. Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Aufenthalt bei uns verlebt haben. Uns liegt das Wohlergehen unserer Gäste sehr am Herzen und wir freuen uns immer sehr zu erfahren, dass es unseren Gäste gut bei uns gefallen hat.
Unser Hotel ist ein kleines, familäres Hotel mit nur 154 Zimmern. Das macht es für viele Gäste sehr attraktiv. Aufgrund unseres hohen Stammpersonals kommen auch viele Gäste gerne wieder, da Sie Jahr für Jahr die gleichen Gesichter sehen und sich vom ersten Moment an wie zu Hause fühlen.
Wir hoffen, dass wir auch Sie in Zukunft wieder bei uns willkommen heissen dürfen und verbleiben

mit freundlichen Grüssen.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Schalchen
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2012

Das Hotel hat 2 Zimmerkategorien mit großem Preisunterschied, wobei die Standardzimmer groß und sauber sind, allerdings zur Straßenseite. Nachts ist es jedoch nicht laut. Das Essen ist in Buffet oder wahlweise als Menue zu haben, sehr gut und sehr abwechslungsreich. Das Service ist sehr gut. Die Poollandschaft ist schön mit Meerwasser uns sehr gepflegt, wie das ganze Hotel.
Der Strand ist in der Nähe, allerdings kosten 2 Liegestühle mit kleinen Schirm E15,00.
Die Ausflusmöglichkeiten auf Teneriffa sind groß und der Loripark mit den Tierattraktionen ist einfach toll.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Zotti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2012
Vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht hier bei holidaycheck. Es freut uns sehr, dass Ihnen unser Essen so gut gefallen hat. Wir sind immer sehr um Qualiät bemüht, in allen Bereichen unseres Hotels.
Wir bieten drei (3) Doopelzimmerkategorien an.
-Die von Ihnen erwähnten Standard-Doppelzimmer, die Strassenseitenzimmer sind, aber wie Sie sagen, nicht laut sind, da wir diese mit schalldichten Fenstern ausgestattet haben.
-Doppelzimmer Poolseite
und
-Doppelzimmer Poolseite Superior (die preisintensivste Kategorie)
Für jeden Gast ist etwas dabei und wenn ein Gast mit seinem Zimmer nicht zufrieden sein sollte, bieten wir immer die Möglichkeit eines Zimmerwechsels an.
Wir sind immer sehr um das Wohlergehen unserer Gäste bemüht und freuen uns daher immer sehr über positive Kritik.

Wir hoffen, dass wir Sie auch in Zukunft wieder bei uns willkomme heissen dürfen.

Mit freundlichen Grüssen.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Buxtehude, Deutschland
Beitragender der Stufe 
93 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. Juli 2012

Wir waren total zufrieden mit diesem Hotel! Unser (Standard-)Zimmer war ausreichend groß, die Schränke boten genug Unterbringungsmöglichkeiten, es gehörte ein großer Balkon dazu (inkl. Aschenbecher für die Balkon-Raucher und Wäscheleinen, also ggfs. Wäscheklammern einpacken), und das Badezimmer mit Fenster bot auch genug Ablagefläche. Badezimmerartikel (Duschgel+Shampoo) wurden regelmässig aufgefüllt. Die Reinigung war einwandfrei. Natürlich sind die Zimmer hellhörig, aber wir hatten wohl Glück mit den Nachbarn, ausser Geräuschen aus dem Badezimmer war kaum was zu hören. Flachbildschirm-TV mit deutschen Programmen gehörte ebenso dazu wie eine Zwischentür. Die Klimaanlage scheint nicht sehr leistungsstark, aber durchlüften klappt gut über die Balkontür.
Die zwei Pools waren angenehm beheizt, Liegen und Sonnenschirme zumeist ausreichend vorhanden. Es herrschte herrliche Ruhe am Pool, kein "Schaulaufen", und Kinder waren nur wenige dort, natürlich war es dann etwas lauter. Poolhandtücher werden vom Hotel gestellt.
Das Restaurant war nahezu unübertrefflich! Sowohl Frühstück als auch Abendessen nahmen wir in den knapp zwei Wochen auf der Terrasse ein, die täglich wechselnden Buffets boten so viel, dass leider nicht alles probiert werden konnte. Und alles war lecker!
Sehr angenehm war auch die Freundlichkeit des Personals, von der Rezeption über die Restaurant-Angestellten bis zur Putzfrau!
Es wird übrigens auf Etikette geachtet: Einmal bekamen wir mit, dass ein junger Mann beim Abendessen seine 3/4-Hose in eine lange Hose tauschen musste....
Ein Hotel mit Stil eben - aber seinen Preis wert!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Tannico!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Juli 2012
Vielen lieben Dank für Ihren Bericht über Ihren Aufenthalt bei uns und für die positive Bewertung unserer Anlage und unseres Services. Es freut uns sehr zu erfahren, dass Sie einen schönen und erholsamen Urlaub bei uns geniessen konnten und hoffen, dass Sie wieder wohlbehalten zu Hause angekommen sind.
Es würde uns sehr freuen, Sie auch in Zukunft wieder bei uns willkommen heissen zu dürfen.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen in uns, und stehen Ihnen gerne auch weiterhin zur Verfügung.

Mit sonnigen Grüssen aus Teneriffa.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Brugg, Schweiz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. März 2012

Wir haben im Februar 2012 in diesem Hotel zum vierten Mal herrliche Ferien erlebt. Es stimmte einfach alles. Das Essen war absolut super und genügte hohen Ansprüchen. Hervorheben möchten wir insbesondere die Schauküche mit der frischen Zubereitung von Fleisch, Teigwaren und Gemüsen. Das Personal war durchwegs freundlich und zuvorkommend. Sowohl die Zimmer als auch die ganze Pool-Anlage waren sehr sauber. Empfehlenswert sind insbesondere die Zimmer mit Blick auf die Pool-Anlage. Klare Sache, wir kommen nächstes Jahr wieder

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, WalterL-Schweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Adrian_Hoteles, Director General von Colon Guanahani - Adrian Hoteles, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Mai 2012
Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Bericht über Ihren Aufenthalt bei uns hier auf tripadvisor hinterlassen haben und auch, dass es Ihnen wieder so gut bei uns gefallen hat. Unser Anliegen ist es immer, es unseren Gästen bei uns so schön und angenehm wie möglich zu gestalten, und es freut uns natürlich um so mehr, wenn wir dies erreichen und hier reflektiert wiederfinden.
Wir hoffen, Sie auch in Zukunft wieder bei uns willkommen heissen zu dürfen. Gerne dürfen Sie uns auch kontaktieren, sollten Sie z.B. einen Zimmerwunsch haben. Wir antworten Ihnen gerne.

Mit freundlichen Grüssen,

die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Costa Adeje angesehen:
1.0 km entfernt
IBEROSTAR Grand Hotel El Mirador
0.5 km entfernt
Costa Adeje Gran Hotel
Costa Adeje Gran Hotel
Nr. 15 von 58 in Costa Adeje
4.5 von fünf Punkten 4.981 Bewertungen
1.0 km entfernt
Vincci Seleccion La Plantacion del Sur
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.1 km entfernt
Jardines de Nivaria - Adrian Hoteles
1.4 km entfernt
Hotel Jardin Tropical
Hotel Jardin Tropical
Nr. 20 von 58 in Costa Adeje
4.5 von fünf Punkten 1.617 Bewertungen
3.0 km entfernt
Royal Garden Villas
Royal Garden Villas
Nr. 1 von 58 in Costa Adeje
4.5 von fünf Punkten 658 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Colon Guanahani - Adrian Hoteles? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Colon Guanahani - Adrian Hoteles

Unternehmen: Colon Guanahani - Adrian Hoteles
Anschrift: Calle Bruselas, 38660 Costa Adeje, Adeje, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Adeje > Costa Adeje
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Costa Adeje
Nr. 2 der Luxushotels in Costa Adeje
Nr. 5 der Romantikhotels in Costa Adeje
Nr. 27 der Familienhotels in Costa Adeje
Preisspanne pro Nacht: 108 € - 289 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Colon Guanahani - Adrian Hoteles 4*
Anzahl der Zimmer: 154
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ebookers, Priceline und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Colon Guanahani - Adrian Hoteles daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Guanahani Teneriffa
Colon Guanahani Bewertung
Colon Guanahani Hotel Adeje
Colon Guanahani - Adrian Hoteles Teneriffa/Costa Adeje
Colon Guanahani - Adrian Hoteles Hotel Costa Adeje

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen