Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sunlight Bahia Principe Costa Adeje
Hotels in der Umgebung
204 $*
199 $*
Sheraton.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Bahia del Duque(Costa Adeje)
1.175 $*
379 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
352 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
271 $*
232 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
263 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
166 $*
154 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
217 $*
179 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
144 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
147 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
585 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (6.487)
Bewertungen filtern
6.487 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.647
1.919
627
188
106
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.647
1.919
627
188
106
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
102 - 107 von 6.487 Bewertungen
Bewertet 27. Juni 2010

Ein All-inclusiv (AI) mit verschiedene Themenrestaurants.
Eine riesige Anlage, 2 Hotels, ein zum Meer hin, Costa Adeje und ein oberhalb, Tenerife. Persöhnlch würde ich das untere, Costa Adeje empfehlen, grössere Anlage, schöner Garten, und wunderschöne Pools. Zimmer völlig in Ordnung, in so einem Hotel ist man ja eh nur zum schlafen da. Minibar wird jeden Tag kostenlos wieder aufgefüllt.
Sehr gute AI-Leistungen, Essen top, Themenrestraurants bieten Abwechslung zum Buffet-Alltag.
Animation vorhanden, aber nicht allzu aufdringlich, und wer am untersten Pool ist, bekommt dies kaum mit.
Die Hotelanlage ist super, aber um die Anlage herum ist eigentlich nichts. Zum spazieren an der Küste entlang super, aber wer Stadttrubel, Strandpromenade und Nightclubs will, sollte lieber ein Hotel in Las Americas wählen. Wer sich so richtig verwöhnen lassen und einfach nur in einer wunderschönen Kulisse entspannen will, ist hier gold richtig!

Einziger Kritikkpunkt ist, und das hat nicht nur mit diesem Hotel was zu tun, ist die deutsche "Handtuchmafia". Wer vorm Frühstück eine Liege reserviert, den halben Tag nicht da ist, den gehört nicht anders, denn meine grösste Freude ist es diese Handtücher zu nehmen, zum Poolservice zurückzugeben und mich dort breit zu machen! Das Gesicht dieser wütenden, mit den Füssen stampfenden Urlauber ist göttlich! Nicht ohne Grund ist dies in den meisten Hotels untersagt!

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kaja101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2010

Ich habe dieses Hotel bereits zweimal besucht. Die Anlage des Hotels mit dem großen Pool in der Mitte ist wirklich schön und bietet aus dem Zimmern einen tollen Ausblick. Ein Mietwagen (kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden) sollte aber gebucht werden, wenn man dieses Hotel besucht, da um das Hotel herum nicht viel zu entdecken ist. Das Essen im Hauptrestaurant ist durchschnittlich (das Frühstück eher unterdurchschnittlich), was daran liegen kann, dass die meisten Gäste Engländer zu sein scheinen. Die A la Carte Restaurants, die (drei mal pro Woche ohne Aufpreis) gebucht werden können, sind aber sehr lecker. Zur Auswahl stehen ein Italiener, ein Spanier, ein Fischrestaurant sowie im Nachbarhotel ein Asiate und ein ein Mexikaner. Für ein reines All-Inclusive-Hotel nicht schlecht! Die Sauberkeit bietet keinen Grund zur Beanstandung und das Personal ist verhältnismäßig freundlich.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, flying-spider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 14. Juli 2008

Ich bin am Samstag aus dem Urlaub zurückgekehrt und habe gerade Laurens Bewertung gelesen. Ich stimme allem zu, was sie geschrieben hat. Ich saß jeden Morgen von 7.30 bis 8.30 mit ihrem Mann da, um eine Liege und einen Sonnenschirm zu reservieren. Nach 7.30 hatte man keine Chance und wenn man vor 8.30 wegging, nahmen die Poolleute das Handtuch herunter! Wir hatten unsere beiden Kinder (3 Jahren; 6 Monate) dabei. Man kann sich also vorstellen, dass wir ohne Sonnenschirm nicht am Pool hätten sitzen können! Am 2. Tag saß ich bis 8.30 da, ging zu Frühstück, kam wieder und jemand hatte meinen Sonnenschirm geklaut! Danach brachte ich einen Kinderwagen und Gummiringe mit und ließ sie dort stehen, damit die Leute wissen, dass wir Kinder haben und vielleicht den Anstand haben, unsere schwer verdienten Liegen usw. stehen zu lassen! Achtung, wenn man einen Kinderwagen oder Rollstuhl dabei hat. Dieses Hotel ist nicht rollstuhlgängig. Es gibt auf der Hauptstrecke zwischen Hauptbar/Restaurant und den Zimmern keine Rampen und man muss etwa 30 Stufen bewältigen! Wir waren in Block 6, der am weitesten von den wichtigsten Einrichtungen entfernt war (Erinnerung, wir mussten jeden Abend 2 Kinder heimfahren). Wir brauchten 2 Tage, um eine Strecke herauszufinden, die keine Stufen aufwies. Wenn man ohne Kinderwagen zu unserem Zimmer ging, brauchte man etwa 3-4, mit Kinderwagen mindestens 10 Minuten und wir mussten jedes Mal 3 unterschiedliche Aufzüge nehmen, weil es in jedem Block nur 4 Etagen gibt, die ganze Anlage aber 8 Etagen aufweist. Das soll mal einer verstehen! Nichtsdestoweniger war unser Urlaub wirklich schön. Das Essen war gut, die Pools waren schön, aber die Fliesen rundherum sind äußerst rutschig, wenn sie nass sind - das heißt die ganze Terrasse. Ich garantiere, dass es hier jedes Jahr ein paar große Unfälle gibt! Ich habe mir jedes Mal fast das Genick gebrochen, wenn ich aus dem Pool stieg und morgens, wenn der Bereich abgespritzt wurde. Es war alles sehr sauber. Die Unterhaltung war in Ordnung. Leider schloss die Hauptbar schon um 23 Uhr. Weil wir normalerweise erst um 22 Uhr mit dem Essen fertig waren, hatten wir uns gerade erst warm gelaufen, wenn sie zumachte. In der Sportbar war 4 Mal in der Woche von 23.15 bis 0.30 Uhr Karaoke. Es hat viel Spaß gemacht, dauerte aber nur eine Stunde und die Getränke waren recht teuer! An ein paar Abenden waren wir in Las Americas, wo man hervorragend einkaufen und gut essen kann. Wenn man aber hinfahren will, muss man ausreichend Geld mitbringen, weil eine 10-minütige Taxifahrt etwa €25 kostet! Zusammenfassung: falls das Hotel diese Probleme löst, d.h. ein paar Rampen baut, ein paar mehr Sonnenschirme kauft und uns ein paar Stunden Unterhaltungsprogramm mehr bietet, wäre dieses Hotel fantastisch!

1  Danke, andyfNorthernIreland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. Juni 2008

Großer Familienurlaub mit Tanten, Onkeln, Nichten, Neffen, Großeltern usw. Zu meinem Clan gehörten meine Frau und drei Kinder (1 bis 11 Jahre).

Wir hatten zwar für vier Personen plus Baby gebucht, es war aber nicht ideal für uns, da nicht groß genug, wir brauchten Platz für zwei Ausklappbetten und ein Kinderbett. Das Personal an der Rezeption hat das nicht interessiert oder wollte uns nicht helfen. Sie sagten nur, dass es ja so gebucht worden war. Das stimmt vielleicht, aber wenn wir gewusst hätten, dass wir null Platz haben würden, dann hätten wir es uns noch einmal überlegt. Ich bin mir sicher, dass sie ein größeres Zimmer für uns gefunden hätten, da wir außerhalb der Saison dort waren.

Die Zimmer waren aber trotzdem ganz schön. Großer Komplex. Es gab ein Animationsprogramm, aber ein sehr dezentes.

Üppiges Angebot an Speisen, selbst ganz schlechte Esser konnten hier etwas finden, was ihnen schmeckt. Man kann auch an einer bestimmten Anzahl von Abenden in ihren Themenrestaurants essen, man muss aber vorher einen Tisch reservieren.

Und man konnte auch die Einrichtungen in ihrem Schwesterhotel den Berg hoch nutzen.

Man musste sich Plätze im kostenlosen Shuttlebus zu den Resort reservieren, man kam dort aber auch mit dem Taxi hin. Und man konnte sich einen kleinen Minivan für sieben Personen mieten, wenn man Geld sparen wollte.

Fernsehen war schlecht, es gab keine englischsprachigen Sender.

Es war sehr sauber und es gab auch genug Personal.

Würde dort nicht in der Hauptsaison Urlaub machen, denn wenn es dort proppenvoll ist, dann ist es bestimmt ein ganz anderer Urlaub.

1  Danke, thefamilywong!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. Oktober 2006

Dieses Hotel ist einfach fantastisch. Ich bin zwar erst 18, trotzdem hat mir das Unterhaltungsprogramm der Animateure gefallen und ich habe meistens mitgemacht. Das Team ist wirklich freundlich und bringen einfach jeden zum Lachen. Alle arbeiten wirklich hart, besonders Kati und Sandra. Das Abendprogramm war nicht so gut, da sie nicht wirklich gesungen haben, sondern nur eine CD abgespielt hatten. Das Essen ist super und bietet genügend Auswahl, auch aus anderen Restaurants. Das Wetter war sehr heiß, meistens 33 Grad während des gesamten Urlaubs. Die Zimmer sind schön und sauber. Ich würde gerne wiederkommen.

10  Danke, AnneMariehodgskinson!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen