Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Jardin Tropical
Hotels in der Umgebung
Bahia del Duque(Costa Adeje)
1.175 $*
379 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
352 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
167 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
166 $*
154 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
272 $*
232 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
279 $*
205 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
145 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
265 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
148 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
585 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.286)
Bewertungen filtern
2.286 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.148
751
252
80
55
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.148
751
252
80
55
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
223 - 228 von 2.286 Bewertungen
Bewertet 9. November 2013 über Mobile-Apps

Schöne Anlage und obwohl in die Jahre gekommen sauber. Besonders der "Beachberrich" ist sehr schön. Die Bar schließt aber pünktlich zum Sundowner.
Wir hatten einen netten Balkon mit Blick aufs Meer, den wir am Abend nicht nutzen konnten, weil die Livemusik aus 2 Bars extrem laut war. (Auch bei geschlossener Balkontür!)
Das Essen war eher Kantinenniveau große Auswahl aber kleine Qualität (Frühstück ok)
Der Service nett aber extrem überfordert und müde - besonders im Restaurant El Patio. (2 Kellner für das ganze Restaurant mit Livecooking)
Fazit: wir werden es nicht noch einmal buchen.

  • Aufenthalt: November 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marticlau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Oktober 2013

Super schöne, sehr saubere Hotelanlage (inkl. Zimmer) mit mehreren grossen Pools. Leider kein direkter Zugang zum Meer (ca. 300m entfernt). Leider waren die Liegestühle direkt beim Hotelpool schon frühmorgens fast alle mit Badetüchern belegt und reserviert. Die Liegen stehen in mehreren Reihen, was uns nicht besonders gefällt. Beim 2. Pool (Wasser sehr kalt) unten am Meer findet man aber meistens noch ein ruhiges Plätzchen mit Aussicht aufs Meer. Das Personal ist sehr zuvorkommend und höflich. Das Frühstücksbuffet ist sehr vielfältig und ausgezeichnet. Auch die Auswahl am Abendbuffet könnte nicht besser sein. Die Getränkepreise an der Bar sind zu hoch. Die Sonnenuntergänge von den oberen Etage unbeschreiblich schön! Taxifahrten von einer Bucht zur anderen sind eher günstig. Doch aufgepasst, längere Fahrten gehen ans Portemonnaie. Das romantische Ambiente, im arabischen Stil gebauten Hotelareal, ist sehr entspannend. Für uns war es ein nahezu perfekter Urlaub. Den Spabereich haben wir nicht genutzt.

Zimmertipp: Aufgepasst bei Lärmempfindlichkeit! Bei den Zimmer mit direkter Meersicht hört man abends bis 23 Uhr die Live-Musik. Ruhigere Zimmer mit seitlicher Meersicht und Blick auf den Hafen sind auch sehr schön. Einige Suiten im UG sind sehr dunkel, jedoch mit grossen Räumen, begehbarem Kleiderschrank, einem riesigen, sehr bequemen Bett und 2 TV ausgestattet. Tortzdem haben wir uns wegen der fantastischen Aussicht für die oberen Etagen und das kleinere Zimmer entschieden.Für uns wars perfekt!
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, S0ki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Oktober 2013

Wir verbrachten erholsame Golfferien in diesem Hotel. Die Lage ist sehr gut um die verschiedenen Golfplätze anzufahren (ein Mietwagen ist empfehlenswert). Hotel hat zudem eigene kostenlose Parkmöglichkeit.

Wir hatten ein Top-Zimmer mit Meersicht in der obersten Etagen. Von da aus konnte man jeden Abend die wunderschönen Sonnenuntergänge geniessen und auf dem grosszügigen Balkon ein Apéro geniessen. Zimmerservice und Sauberkeit waren ebenfalls sehr gut.

Zum Essen: Im Hotel hatten wir lediglich Frühstück gebucht. Dies war ausgezeichnet und vielfältig. Am ersten Abend haben wir im Gourmet-Restaurant des Hotels gegessen. Der Service war perfekt, die Vorspeise leider total versalzen, der Hauptgang wiederum perfekt. Der Preis hingegen sehr hoch für Spanische Verhältnisse. Empfehlenswert sind die Abendessen in der Bucht von dem Städtchen La Caleta (Restaurant wie Rosso sul mare, masia del mar) einfach der Traum (Reservation erforderlich). Preislich kosten diese Restaurants zudem die hälfte was im Hotel und sind mit den günstigen Taxis auch schnell erreichbar.

Etwas Schade war, das wenn man Mittags vom Golf retour kam, am Pool kaum mehr freie liegen waren, respektive oft wurden diese schon Morgens früh durch die anderen Gäste reserviert obwohl diese Leute den halben Nachmittag nicht mehr anwesend waren. Eine bessere Regelung seitens des Hotels wäre hier wünschenswert. Poolanlage als solches aber sehr schön. Für Warmblüter gibt es auch noch am Meer unten ein Pool mit ca. 18 Grad kalten Meerwasser. Mit den Liegen war dort das selbe Problem. Zudem funktionierte das Wlan nur halbzeitig oder konnte keine Verbindung herstellen.

Zum Golf: Die Plätze Golf Costa Adeje und Las Americas bieten alles was das Golferherz höher schlagen lässt. Die Plätze Amarilla und Del Sur sind okey aber sind viel weniger gepflegt und zudem vom Flugplatzlärm beeinträchtigt. Somit kommen diese zwei bei weitem nicht an die Qualität der ersten beiden heran.

Fazit: Alles in allem ein sehr schönes Hotel, da ich den Vergleich ziehen konnte mit dem im Frühling zuvor besuchten Shereton La Caleta Resort, würde ich das Sheraton vorziehen, weil es einfach viel ruhiger gelegen ist, die Poolanlage grosszügiger ist und immer Platz vorhanden war. Wer aber näher in der Touristenmeile von Las Americas sein möchte ist im Jardin Tropical besser aufgehoben.

Zimmertipp: Möglichst weit oben damit man über die Pool-Anlage hinweg sieht und so super Aussicht aufs mehr hat.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, drhavana!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2013

Schön gelegenes Hotel mit tollem Garten und schönen Pools. Die Bedienung ist grundsätzlich sehr nett, aber halt südländisch (muss ja in den Ferien nicht unbedingt negativ sein :-)). Das Hotel und die Zimmer waren jeweils immer sehr sauber. Die Aussicht auf La Gomera mit den jeweiligen Sonnenuntergängen sehr spektakulär und echt sehenswert. Die Bedienung an der Réception in diversen Sprachen sehr nett und zuvorkommend. Die Abwicklung sehr speditiv. Das einzige was mich gestört hat, ist der Wasserfall, der am Morgen ruhig eine 1/2 Stunde später loslegen dürfte. Ebenfalls dürfte die Poolbar am Abend länger offen haben und nicht um 18.00 Uhr, wenns am schönsten ist und die Leute Lust auf ein Apéro verspühren, schliessen. Aber alles in allem schöner Aufenthalt.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MartinHBE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juli 2013 über Mobile-Apps

Waren zum ersten mal auf Teneriffa das Hotel war eher eines der teueren. Ist eine alte Anlage an der aber immer wieder was gemacht wird man sieht es ihr also nicht an. Ein risen Manko sind die überteuerten Getränkepreise im Hotel. Der Safe kostet 2 Euro am Tag finde ich nicht Zeitgemäss. Wir hatten lediglich Morgen essen dies bot eine ausreichende vielfahlt,speziel die Crepes und die Omletten die frisch zubereitet werden. Der obere Pool war leider extrem Warm und obwohl verboten sind die liegen teilweise ab 9:00 Uhr Morgens reserviert was vom Poolpersonal geduldet wird. Der untere Meerwasserpool war extrem Kalt aber eine wohltuhende Abkühlung. Dort findet man immer ein Plätzchen.

  • Aufenthalt: Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, reiseli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen