Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir werden nicht wiederkommen”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Avalon Hotelpark Königshof
Bewertet am 13. Juni 2011

Die Zimmer sind unangenehm. Alte angeschlagene Möbel, Betten die knarren, Nikotinflecken an den Wänden, Spinnweben an der Decke, Teppich und Polster der Sitzgelegenheiten unangenehm fleckig, Bettlaken mit Löchern, undiffinierbarer Fleck an der Badezimmerheinzung, Duschwände verkalkt, im Treppenhaus ein unangenehmer Gestank, im Frühstücksraum Fäkaliengeruch der von der Terasse kam. Das Essen war genießbar. Türen und Fenster könnten mal wieder repariert werden oder gestrichen werden. Vor unserem Zimmerfenster stand noch ein benutzer Aschenbecher eines ehemaligen Gastes.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, juttatetzlaff!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (57)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

32 - 38 von 57 Bewertungen

Bewertet am 29. April 2011

Das Hotel hat viele Trakte und Gänge, die nicht miteinander verbunden sind, und enge Flure, die man z.T. auf den ersten Blick gar nicht sieht (habe z.B. am ersten Abend die einzig geöffnete der beiden vorhandenen Bars erst beim dritten Versuch gefunden...)
Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet. Die Betten waren gut, der Fernseher ein Witz, der Preis fürs W-LAN unverschämt hoch und die fehlenden Schreibutensilien (Kugelschreiber, Block) doch etwas erstaunlich...
Das Bad war zwar klein, aber offenbar relativ frisch renoviert und sehr sauber.

Umfangreiche Sportmöglichkeiten (Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, dazu die angeschlossene Tennishalle). Außerdem kann man hinter dem Hotel direkt ins Grüne zum Joggen starten.

Für ein Seminar gut geeignet, angesichts zahlreicher und gut ausgestatteter Räumlichkeiten. Über den Tag gab es Getränke und Snacks bzw. Obst.

Das Essen war i.O., haut einen aber nicht vom Stuhl.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wenigflieger_99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Januar 2011

Ich war geschäftlich in diesem Hotel.
Das Hotel ist sauber und gepflegt.
Allerdings sind lange Wege zu den Zimmern und eventuell vom Parkplatz einzuplanen. Zimmernummer 330 und nur Erdgeschoss und 1. Etage lassen ein weitläufiges Areal vermuten.
Das Frühstück war angemessen bestückt und lecker. Es wurde ständig nachgelegt und geschaut ob etwas fehlt.
Die Hoteleigene Poolanlage erfüllt die Bedürfnisse einer kleinen Familie wo die Kinder ein bisschen plantschen wollen, sofern sie schwimmen können oder Schwimmflügel haben aufgrund eines fehlenden Kinderbeckens. Für sportliche Zwecke ist das Becken allerdings zu klein. Eine Sauna ist vorhanden und ein Solarium, das allerdings gegen Gebühr.

Die ersten zwei Wochen hatte ich einen Marder in der Zwischendecke, der abends wohl ein bisschen Holz für seine Wohnungseinrichtung gebraucht hat. Nach meiner Info an der Rezeption wurde mir ein anderes Zimmer angeben. Service war nett und zuvorkommend.

Einzig die Lage ist etwas heikel. Sehr weit abgelegen, von der Autobahn etwa 15 Minuten. Nach Wolfsburg etwa 35 Minuten, mit morgendlichem Stau können es auch mal 1,5 Stunden werden.

Unter dem Aspekt, ein Hotel in der Nähe von Wolfsburg zu suchen, würde ich es nicht weiterempfehlen. Für Tagungen, Versammlungen oder ähnliches, was nicht regelmässig stattfinden wird, würde ich es durchaus empfehlen.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, der S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Dezember 2010

Etwas außerhalb des Ortskerns von Königslutter befindet sich der Avalon Hotelpark Königshof. Das an der Bundesstraße 1 liegende Haus ist mit dem Auto sehr gut und mit Bahn und Taxi einigermaßen gut zu erreichen.

Die Architektur der Anlage ist ansprechend und freundlich. Obwohl das Hotel insgesamt fast 180 Zimmer anbietet, befindet man sich nicht in einem dieser einfallslosen, mehrstöckigen Betonklötze. Dafür sind die Gebäudeteile aber auch sehr weitläufig und man hat teilweise schon sehr lange Wege, um vom Zimmer zu den anderen Hotelbereichen zu gelangen und umgekehrt.

Das Personal in allen Bereichen des Hotels ist freundlich und hilfsbereit. Die Mitarbeiter kümmern sich sehr nett und engagiert um ihre Gäste.

Ich war in den vergangenen Jahren mehrmals hier zu Gast und die Zimmer, die ich dabei bekam, waren von sehr unterschiedlicher Qualität. Stets waren sie ruhig und mit allem ausgestattet, was man in einem Hotel dieser Kategorie erwarten kann: sicherlich kein übertriebener Luxus, aber auch nichts, was man wirklich vermisst. Und meist war auch der Zustand der Einrichtung akzeptabel. Teilweise waren das Mobiliar und die Teppichböden aber auch sicher für eine baldige Renovierung „reif“.

Ein uneingeschränktes Lob verdient das Tagungszentrum des Hotels. Es gibt eine ganze Reihe von hellen, gut ausgestatteten Konferenzräumen in unterschiedlichen Größen. Aber das Haus eignet sich durchaus auch für private Aufenthalte.

Nach getaner Arbeit wartet ein umfangreicher Freizeitbereich mit einer Reihe von Angeboten (Schwimmbad, Sauna, Tennis, Fitness-Studio u.a.) sowie die gemütliche Bar auf die Gäste des Hotels. Alternative Angebote sind aber auch eher dünn gesät, denn bis zur Stadtmitte von Königslutter muss man einen etwas längeren Weg zurücklegen und dort in der Stadt ist das abendliche Unterhaltungsprogramm schon recht dürftig.

Frühstück, Mittagessen und Abendbrot werden in Büffetform angeboten. Vor allem das Frühstücksbüfett ist reichhaltig und sehr gut. Einziger Negativpunkt ist hier, dass für die Fruchtsäfte lediglich Gefäße knapp über Schnapsglasgröße bereitgestellt werden. Die anderen Mahlzeiten sind ebenfalls von guter Qualität und bieten recht viel Abwechslung.

Als Tagungsgast kann man sich bekanntlich den Tagungsort häufig nicht aussuchen. Aber wenn der Arbeitgeber oder Seminarveranstalter den AVALON Hotelpark Königshof für eine Tagung auswählen, kann man mit dieser Entscheidung durchaus zufrieden sein.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, African_Lion26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2010

Ich war beruflich in Wolfsburg unterwegs und bin auf der Suche nach einer nicht allzu teuren Übernachtung auf dieses Hotel gestossen. Die halbe Stunde Fahrtzeit nach Wolfsburg ist zwar nicht ideal, aber noch absolut in Ordnung und die kostenlosen Parkplätze am Hotel sehr praktisch.
Das Hotel selbst würde ich als Mittelklasse beschreiben, die Zimmer waren sauber aber nicht überragend ausgestattet oder eingerichtet. Das Personal am Empfang war freundlich und relativ hilfsbereit, auch wenn ich meinen schweren Koffer immer selber in den Aufbewahrungsraum bringen und von dort wieder holen müsste. Da hätte ich mich schon über eine helfende Hand gefreut.
Das Frühstücksbuffet bot eigentlich alles von Brot und Brötchen, über Wurst und Cerealien bis hin zu frischem Obst. Allerdings sind die Miniaturgläser für den Saft eher nervig, da ungefähr so gross wie ein Shot-glas, da man nach jedem Schluck aufstehen muss um sich noch etwas zu trinken zu holen.
Wenn man jetzt allerdings bedenkt dass man nur rund 60€ für das Zimmer zahlt und darin das Frühstück schon inbegriffen ist, dann kann man sich eigentlich nicht beschweren. Denn das Preis-/Leistungsverhälntnis ist hier wirklich in Ordnung.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GermanGlobetrotter32!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. August 2010

Ich war mit Kollegen für eine Tagung in diesem Hotel. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet, sauber und ruhig. Das Hotel verfügt über diverse technisch gut ausgestattet Tagungsräume. Der Service ist gut. Das Frühstück ist wirklich gut. Es ist alles da was man in einem Hotel erwartet. Im Hotel befindet sich auf eine Kegelbahn und eine Tennishalle, welche gegen Gebähr genutzt werden können. Es lohnt sich auch mal einen Tagesausflug in den nahe gelegenen Elm zu unternehmen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, flieger77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2010

Hotel am Rande der Kleinstadt Königslutter. Das Hotel hat schon bessere Zeiten gesehen, war Stammhotel vieler Fussballbundesligisten (als Eintracht Braunschweig noch in der ersten Liga spielte) sowie einiger Promis. Die Zimmer sind grosszügig, sauber, aber der Zahn der Zeit nagte an ihnen. Frühstück ist sehr reichhaltig und gut. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen im sehr nahen Naturpark Elm.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, smab08!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Königslutter am Elm.
1.3 km entfernt
Kärntner Stub'n Hotel
Kärntner Stub'n Hotel
Nr. 3 von 3 in Königslutter am Elm
10 Bewertungen
17.7 km entfernt
Novum Hotel Strijewski
Novum Hotel Strijewski
Nr. 13 von 27 in Wolfsburg
26 Bewertungen
3.5 km entfernt
Lindenhof
Lindenhof
Nr. 1 von 2 in Königslutter am Elm
12 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5.9 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Hotel zur Post
Nr. 2 von 2 in Königslutter am Elm
1 Bewertungen
3.4 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Zum Weissen Ross
Nr. 1 von 3 in Königslutter am Elm
1 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Avalon Hotelpark Königshof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Avalon Hotelpark Königshof

Anschrift: Braunschweiger Str. 21a, 38154 Königslutter am Elm, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Königslutter am Elm
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 3 Hotels in Königslutter am Elm
Preisklasse: 70€ - 116€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Avalon Hotelpark Königshof 3*
Anzahl der Zimmer: 174
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Avalon Hotelpark Königshof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Avalon Hotelpark Königshof Königslutter Am Elm

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen