Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schoen!”

Pancake Rocks and Blowholes Walk
Platz Nr. 1 von 9 Aktivitäten in Punakaiki
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Karlsruhe
Beitragender der Stufe 4
49 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schoen!”
Bewertet am 5. Februar 2013

Wie die Neuseelaender ihre Naturschoenheiten zugaenglich machen und instand halten ist einfach perfekt! Bei den Pancake Rocks ist das genau so, sehr schoen!

Es gibt dort sog. Blowholes geben, also Felsloecher, wo das auflaufende Wasser von den Gezeiten reingedrueckt wird und dann quasi im hohen Bogen rausspritzt .. sehr beeindruckend!

Aufenthalt Februar 2013
Hilfreich?
Danke, Sibba B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.668 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.148
    431
    78
    8
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
57 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pancake Rocks OK; aber die Blowholes?”
Bewertet am 5. Februar 2013

Die Pancake Rocks sind schoen. es ist immer wieder erstaunlich, wie dieKiwis ihre Naturschoenheiten zugaenglich machen und instand halten .. das ist einfach perfekt!

Es soll dort sog. Blowholes geben, also Felsloecher, wo das auflaufende Wasser von den Gezeiten reingedrueckt wird und dann quasi im hohen Bogen rausspritzt .. es hat leider nirgendwo gespritzt, obwohl wir bei Flut da waren!

Aufenthalt Februar 2013
Hilfreich?
Danke, Billala!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
36 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“traumhaft”
Bewertet am 2. September 2012

Die Pancaces sind beeindruckend! Tolles Naturerlebnis. Muss man gesehen haben. Wir wären gerne länger geblieben.

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, AstridZunkler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
104 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss wenn man auf der Suedinsel unterwegs ist”
Bewertet am 3. August 2012

Sehr eindrucksvoll und imposant tuermen sich die Pancakes entlang der Kueste. Ein ca. 20 minuetiger befestigter Weg fuehrt an der Kuestenlinie entlang. Viele Beschreibungen/ Hinweistafeln der Felsformationen und Pflanzen befinden sich entlang des wirklich sehr schoen Ngelegten Weges. Auch wer kein Geologiefreak ist, wird von den Felsen begeistert sein. Ausserdem kostet die Besichtigung keinen Eintritt!

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
1 Danke, MiriamOtto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
vorarlberg, austria
Beitragender der Stufe 5
79 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Naturschauspiel der anderen Art”
Bewertet am 30. Juli 2012

Die Pancake Rocks sind es wert gesehen zu werden! In Punakaiki, eine Siedlung am Rande des Paproa Nationalparks, hat man bei freiem Eintritt die Moeglichkeit herumzuspazieren zwischen den Pfannkuchengeschichteten Felsen. Durch den Prozess der Schichtverwitterung, das sogenannte Stylobedding, hat der Dolomite-Point-Kalkstein die Form von dicken Pfannkuchenstapeln angenommen.

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
Danke, sabrina20081!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pancake Rocks and Blowholes Walk angesehen haben, interessierten sich auch für:

Punakaiki, West Coast Region
Punakaiki, West Coast Region
 
Punakaiki, West Coast Region
Punakaiki, West Coast Region
 

Sie waren bereits im Pancake Rocks and Blowholes Walk? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen