Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.484)
Bewertungen filtern
1.484 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.021
363
74
18
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.021
363
74
18
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
47 - 52 von 1.484 Bewertungen
Bewertet 30. Mai 2014

Wir (2 Erwachsene und ein 1-jähriger) hatten einen sehr schönen Urlaub im Royal Son Bou.
Man bekam was man erwartet hat: Kinderfreundlichkeit, sehr gutes Essen, ein tolles Appartement, eine hübsche Anlage.
Begeistert waren wir vor allem von dem täglich wechselnden Buffet, wo sogar unser Kleiner richtig zugeschlagen hat. Und auch der Wäscheservice ist großartig. So sind wir nur mit einem kleinen Sack Dreckwäsche heimgefahren.
Was uns leider ein bisschen gefehlt hat war der Wickeltisch im Zimmer. Was wir auch erwartet hätten, sind Waschlappen und Kosmetiktücher im Badezimmer, das ist in anderen Hotels Grundausstattung. In der Küche haben wir leider kein Schneidebrett vorgefunden, sonst war sie aber gut eingerichtet. Es gab sogar Salz+Pfefferstreuer und auch Essig/Ölflaschen, leider waren diese nicht aufgefüllt und wir mussten dieses vor Ort kaufen.
Wir bereits erwähnt. Das Essen war immer klasse. Uns ist nur vermehrt aufgefallen, dass die Buffettbeschriftung fehlerhaft war, vor allem beim Kinderbuffet. Da stand „Fleischkroketten“, es waren aber Käsekroketten. Beim menorcinischen Kuchen steht einfach nur „Orange“ da. Und die „Schokocreme“ ist eindeutig Mokka gewesen…
Man kann wahrscheinlich mit Kindern jeden Alters im Hotel Royal Son Bou anreisen und alle werden sich wohl fühlen. Unserer hat nur die vielleicht etwas deutsche Angewohnheit um 8 Uhr ins Bett zu gehen. Uns hat es teilweise etwas gestört, dass die allabendliche Show immer bis 10 Uhr dauerte. So laut, dass wir es trotz geschlossener Fenster und den Blick zum Meer (also nicht zu Bühne) nicht überhören konnten.
Unser Urlaub war spitze! Das waren einfach nur ein paar Verbesserungsvorschläge, die positiven Momente haben eindeutig überwogen.

Zimmertipp: Meerblick ist toll! Leider ein Bunker zwischen Hotel und Meer, der den Blick etwas trübt
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CarolinKrueger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Estefanía A, Director de Relaciones con Clientes von Royal Son Bou Family Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juni 2014

Liebe Familie,

Zunächst möchten wir uns bei Ihnen für Ihre Bewertung bedanken. :-)

Wir freuen uns sehr, dass Sie und Ihre Familie Ihren Urlabu bei uns genossen haben. Es ist sehr schön, dass Sie gute Kinderfreundlichkeit, gutes Essen, tolles Apparement und hübsche Anlage gefunden haben.

Wir schreiben Ihre Kommentare über den Wickeltisch, Waschlappen, Kosmetiktücher, Schneiderbrett, Salz+Pffefer und die Beschreibungen der Gerichte auf. Damit helfen Sie uns zu verbessern. Vielen Dank für die Vorschläge! :-)

Kiko, Cuqui und Hooky schicken ein grösse Umarmung Ihrem Kind.

Es wäre uns Vergnügen, Sie und Ihre Familie wieder begrüssen zu dürfen.

Schöne Grüsse aus Menorca,
Estefanía Albar García
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. Mai 2014

Dieses Hotel, werde ich aus meinen Gedanken wohl nie mehr streichen können.
Nicht nur, das unser Blick aus dem Fenster durch ein blaues Meer Meer gestört wurde.Nein, es war auch noch total leise im Zimmer.
Die Apartmentausstattung ist echt nen Witz. Da gibt es Töpfe, Pfannen, Wasserkocher,.... Da wird man im Urlaub also auch noch zum Köchen GENÖTIGT.

Wir haben uns wirklich bemüht, den Strand ins Zimmer zu holen, aber täglich sind diese (unverschämterweise auch noch freundlichen) Bediensteste gekommen und haben unsere ganzen Hinterlassenschaften aufgeräumt. Nix war es mit der Sandburg im Zimmer!!! Echt ärgerlich

Essen:
Das Essen hat meine Erwartungen absolut nicht widergespiegelt. Man muss sich Vorstellen, das Essen hat täglich gewechselt und war auch noch lecker.... Wie soll man dabei denn den Urlaub genießen...?
Wo bleibt die Gewohnheit ???
Vor allem das Bedürfnis sich zu beschweren, wurde in diesem Urlaub total nicht bedient...

Kinderunterhaltung:
Also was das soll, ist mir echt Schleierhaft. Zeitweise 10 Betreuer kümmerten sich um ca 40 Kinder. Wie sollen sich die Kinder denn bei soviel Aufmerksamkeit, an deutsche Verhältnisse gewöhnen... Die Kinder werden ja total verweichlicht und ihnen wird der A** nachgetragen. Da fällt ein Kind hin und schon ist ein Betreuer da um es zu trösten.
Nichtmal anständig weinen, dürfen die Kinder. Zur Belohnung gibt es dann auch noch kostenloses Eis... Ich bin außer mir...

Service:
Sobald man im Restaurant an einem Tisch steht, wird man auch schon gefragt, ob man Kindersitze und Besteck benötigt. Die kommen aus dem nichts und fragen Dir Löcher in den Bauch.... Ich habe ein schwaches Hertz... Das geht doch nicht!!!

Unterhaltung:
Die Kinder wurden immer unterhalten und wollten nicht mal ins Bett und vor allem nicht nach Hause. Nun bin ich wieder der Buhmann.

Fazit:
Dieser ganze Post ist etwas ironisch geschrieben. Das Hotel ist es in der Vorsaison absolut Wert!!!! Es war einfach alles Super!!!!
Allerdings gibt es einen Bettenbunken gegenüber, der bei meinem Besuch fast leer war. Wenn dieser voll ist, wird es sicher sehr laut und voll am Strand... Das ist aber nur meine Vermutung.
Dieses Hotel hat uns jedenfalls nicht das letzte Mal gesehen!!!!

Zimmertipp: Meerblick Buchen, es lohnt sich !!! Dann hat man immer Sonne auf dem Balkon und das Meer ist auch sehr schön.
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Flatismus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Estefanía A, Director de Relaciones con Clientes von Royal Son Bou Family Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Mai 2014

Liebe Familie,

Zunächst möchten wir uns bei Ihnen für Ihre super Bewertung bedanken.

Wir freuen uns sehr, dass Sie und Ihre Familie Ihren Urlaub bei uns genossen haben. Wir möchte uns bei Ihnen für Ihre komplette Bewetung und Ihre Kommplimente übers Appartement, Essen, Service und Kinderbetreuung bedanken.

Vielen Dank für "Dieses Hotel, werde ich aus meinen Gedanken wohl nie mehr streichen können" und für "Es war einfach alles Super!!!!". Das freut uns sehr und hilft uns weiterzuarbeiten. :-)


Es wäre uns Vergnügen, Sie und Ihre Familie wieder begrüssen zu dürfen.

Schöne Grüsse aus Menorca,
Estefanía Albar García
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Oktober 2013

Wir (2 Erwachsene, Kinder 9 und 13 Jahre) waren im Oktober zum zweiten Mal nach 2011 im Royal Son Bou und würden sofort wieder hinfahren. Es ist nicht zu groß und nicht zu klein, das Personal freundlich und hilfsbereit, das Essen superlecker und auch an den Getränken ist nichts zu mäkeln. Die Anlage ist gepflegt, der Pool gut nutzbar und im Oktober auch nicht voll, allerdings auch nicht sehr warm. Dafür ist das Meer dann aber auch schön nah und gut zu erreichen. Wir hatten ein Auto gemietet, so dass wir uns Menorca noch mehr erschließen konnten. Die Vielfalt ist sehenswert und das Schönste war dieses mal der Ausflug nach Cap Cavalleria, einer Steinsteilküste mit einer Höhle, die ca. 20 m über dem Meer mündet. Unser Appartement war das gleiche wie vor 2 Jahren und es war ein wenig, wie nach Hause kommen. Es wartet ein Willkommensgruß und zu meinem Leidwesen wieder 2 Fernseher mit deutschen Programmen. Glücklicherweise war der Pool für die Kinder auch anziehend. Aufgrund der Jahreszeit haben wir uns noch zwei zusätzliche Decken bringen lassen, das war aber kein Problem. Da die Kinder dieses mal nicht so viele Cocktails getrunken haben, überlegen wir nächstes Mal kein All inclusive zu nehmen, aber es ist sehr bequem und das Essen einfach sooo gut. Gern wieder!!

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tanja S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Estefania A, Director de Relaciones Públicas von Royal Son Bou Family Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Oktober 2013

Liebe Familie,

Zunächst möchten wir uns bei Ihnen für Ihre nette Bewertung bedanken. Wir freuen uns sehr, dass Sie und Ihre Familie den Urlaub wieder bei uns genossen haben.

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre allgemeine gute Schätzung bedanken. Vielen Dank für die Komplimente übers Essen.

Bis nächstes Jahr!!

Schöne Grüsse aus Menorca

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. September 2013

Das Personal ist sehr freundlich und zuvor komment, das Essen ist sehr lecker Spanische Küche!
Hotel sehr gepflegt Pool sauber, Strand spieze Meer Traumhaft. Die Massage von der Beauty Farm läst zu wünschen übrig ( ist ca. 10 min weg vom Hotel und kam dir vor wie ne eingeölte Sardine ) sehr empfehlungswert.!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sduzzi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Estefania A, Director de Relaciones con Clientes von Royal Son Bou Family Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. September 2013

Liebe Familie,

Zunächst möchten wir uns bei Ihnen für Ihre nette Bewertung bedanken.

Wir freuen uns sehr, dass Sie und Ihre Familie den Urlaub bei uns genossen haben.

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre allgemeine gute Schätzung bedanken. Vielen Dank für die Komplimente übers Personal und Essen. :-)

Es wäre ein Vergnügen, Sie und Ihre Familie nächstes Jahr begrüssen zu durfen.

Schöne Grüsse aus Menorca,
Estefanía Albar García
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. September 2013

Wir waren auf der Suche nach einer überschaubaren Anlage, die auf Urlaub mit Kindern ausgerichtet ist. Und genau das haben wir hier gefunden. Das Freizeitangebot für Erwachsene ist hier eher zweitrangig, für die Kleinen allerdings wird sehr viel geboten.
Das Appartment war groß genug, die Reinigung hat gut funktioniert. Der Blick vom Balkon auf die Showbühne ist goldwert, so konnten wir nach Ende der gut performten Kindershows (wiederholen sich inhaltlich alle paar Tage, stört die Zwerge aber nicht im geringsten) aufs Zimmer, und trotzdem noch einen Drink bei unterhaltsamen Programm genießen.
Die Küche ist leider etwas durchschnittlich, die Auswahl eigentlich immer so gut wie identisch. Hier, so denken wir, könnte man noch gut zulegen.
Zum Strand. Sehr gut fußläufig erreichbar, flach abfallender Sandstrand mit ein paar steinigen Passagen. Ausreichend Platz ist hier genauso wie am erfreulich großen Pool der Anlage - zumindest während unseres Aufenthaltes. Voller hingegen ist der Kinderpool, der mit Piratenschiff und kleinen Rutschen zum Baden lockt.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Fam_Volbers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Estefania A, Director de Relaciones con Clientes von Royal Son Bou Family Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. September 2013

Liebe Familie,

Zunächst möchten wir uns bei Ihnen für Ihre nette Bewertung bedanken.

Wir freuen uns sehr, dass Sie und Ihre Familie den Urlaub bei uns genossen haben.

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre allgemeine gute Schätzung bedanken.

Wir schreiben jedoch Ihre Kommentare übers Essen und Erwachsenenprogramm auf. Damit helfen Sie uns zu verbessern. Vielen Dank!

Es wäre ein Vergnügen, Sie und Ihre Familie nächstes Jahr begrüssen zu durfen.

Schöne Grüsse aus Menorca,
Estefanía Albar García
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen