Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sol Milanos Pinguinos by Melia
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Albaida(Son Bou)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Finca Atalis(Migjorn Gran)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.535)
Bewertungen filtern
2.535 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
551
1.048
607
204
125
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
551
1.048
607
204
125
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
22 - 27 von 2.535 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 7. Oktober 2013

Meine Frau und ich sind gerade von einem siebentägigen inclusive data-misspelt-text="-Urlaub" >-Urlaub zurück. Das Essen ist nicht so schlecht, wie manche es erlebt haben; wegen der langen Essenszeiten wäre es ohnehin schwierig, alles warmzuhalten. Hauptkritikpunkt ist, dass es fast kein Unterhaltungsprogramm gab, wobei die stereotype Begründung lautete es sei "Ende der Saison", was uns wenig befriedigte, denn bei der Buchung hatte man uns davon nichts gesagt. 1 Stunde Amateur-Orgel und karaokeartiger Gesang pro Abend war keine Unterhaltung. Tagsüber gab es keine Freizeitangebote. Die Mitarbeiter gaben sich kaum Mühe, Englisch zu sprechen, nur mit den vielen Spaniern schienen sie ein wenig mehr zu reden. Jede Menge alter Leute fanden, um diese Jahreszeit, wo Familien mit kleinen Kindern hier nichts zu suchen hätten. Am besten mietete man einen Roller für 43 Euro und besichtigte in ein paar Stunden auf jeder Seite der Insel Cuitedella und den Hafen von Mahon. Bei Problemen stand kein Mitarbeiter zur Verfügung, außer höchstens telefonisch. Der Strand ist windig und die ganze Woche rot geflaggt, das heißt, wer bis zur Taille im Wasser steht, wird von der Badeaufsicht wild zurückgepfiffen. Die Betten sind sehr hart, aber die Zimmer waren sehr sauber und gut ausgestattet, das Reinigungspersonal freundlicher als das an Bar und Rezeption, spricht aber kaum Englisch. Die Langeweile wurde nur gemildert, wenn man zur Kit-Kat-Bar und zum Copacabana außerhalb des Geländes ging, wodurch das "All inclusive" sich natürlich verteuerte. Bei der Abreise sehr unfreundliches Personal am Flughafen; Menorca ist für mich daher gestorben. Wir haben schon mehrere "All inclusiv

Danke, Marko104!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Noelia_Castillo, Director de Relaciones con Clientes von Sol Milanos Pinguinos by Melia, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Juni 2014
Mit Google übersetzen

Dear Marko104

First of all, thank you for sharing your experience in the hotel with us in TripAdvisor.
We are deeply sorry to learn that your experience with us was not as expected. We will take into consideration all your comments, as they are very important for us.

Best Regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. Oktober 2013

Hotel in bester Lage von Son Bou, aber ich fürchte, das war's mit dem Positiven. Essen war jedesmal kalt, sogar nach einer Beschwerde beim Reiseleiter, danach Hotelwechsel, Service beim All-inclusive unter aller Kanone, Cocktail kommt aus der Maschine, was ist das denn, schlampig, sehr schlampig, alles andere musste bezahlt werden, mache nie wieder All-inclusive-Urlaub in Spanien..Unterhaltungsprogramm gut, wie bei Butlins, nur mit Sonne. Wollten jede Nacht ausgehen, jetzt sage ich, die Leute werden rausgeekelt, damit das Hotel mehr Reibach macht.. SPANIEN UND ALL INCLUSIVE FUNZT NIE UND AUCH GUTE BARS SCHLIESSEN, IN DEN RESORTS VERLIEREN DIE LEUTE IHRE ARBEIT...............

Danke, teral1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Noelia_Castillo, Director de Relaciones con Clientes von Sol Milanos Pinguinos by Melia, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Juni 2014
Mit Google übersetzen

Dear teral1,

Thank you for sharing your comments in TripAdvisor
We are deeply sorry to learn that your experience was not as expected. We will take into consideration all your comments, as they are very important for us.
Hoping your next election in Menorca be successful, we invite you to visit one of the other options available to the company on the island through the Meliá website.

Best Regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. Juli 2012

Sehr grosse Anlage, mit vielen Leuten - etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind relativ klein und spartanisch eingerichtet, jedoch überall sehr sauber - und durch die kluge Architektur sind alle Zimmer mit einem kleinen Balkon und Meersicht. Die quitschenden, schaukelnden Betten, wie auch der Lichtschalter, der bei Inbetriebnahme auf den Boden fällt, wirken schon fast nostalgisch. Höchst unangenehm und nicht ganz ungefährlich ist jedoch eine Dusche, bei der nur warmes Wasser kommt - diese wurde umgehend repariert. Entschädigt wurde man durch das gute Essen - praktsich den ganzen Tag hindurch.
Das Kinderprogramm ist sehr reichhaltig und auch sehr laut - unangenehm für ältere Gäste. Der 3 km lange Sandstrad und das klare Wasser bieten eine gute Alternative

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Walter188050!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2011

Der Service war im ganzen Haus sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Zimmer sind sehr klein und zweckmaessig eingerichtet. Wir wohnten im 11 Stock und waren sehr erstaunt als wir unsere Mitbewohner, die Ameisen, kennenlernten. Nach ein paar Tagen hat man eine Spraydose im Zimmer gelassen und die Plage nahm ein Ende. Der Ausblick war schoen, direkter Blick auf das Meer und Poolanlage.

Das Hotel ist sehr geeignet fuer Familien mit kleinen Kindern, der Kinderclub ist wunderbar (unser Sohn war 20 Monate alt und wollte nicht mehr raus), Kinderbetreuung ist sehr kompetent!

Das Essen an sich war ebenfalls okay. Der einzige Nachteil dort war, das es nicht wirklich warm war, fuer uns sogar kalt. Alternativ hat es jedoch einige Mikrowellen stehen um es noch einmal zu waermen.
Die Auswahl war reichhaltig, fuer jeden Geschmack etwas dabei.

Alles in einem war es eben okay. Fuer ein 3 Sterne Hotel kann man nicht mehr erwarten.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, PB2011179!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. September 2010

Ein sehr gutes Familienhotel mit Kinderclub&Animation für die Erwachsenen.Das Hotel liegt am breiten Sandstrand von Son Bou.Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet,immer,sehr sauber.Das tägliche Buffet entspricht den Erwartungen eines 3Sterne Hauses.Das Personal ist sehr freundlich&die Kinderanimation lässt keine schlechte Laune zu(Waka Waka).Im Großen&Ganzen hat uns das hotel sehr gut gefallen&wir können es für einen entspannten Familienurlaub nur weiter empfehlen :-)

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, amiluis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen