Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.673)
Bewertungen filtern
1.673 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
585
686
262
100
40
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
585
686
262
100
40
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
117 - 122 von 1.673 Bewertungen
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 22. Juli 2013

Aufenthaltsdatum: Juni 2013
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 18. Juli 2013

Der Aufenthalt im Hotel war Alles in Allem gut, es ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber für den Preis erwarte ich kein Marriott o.ä. Die Anlage ist gepflegt - hier und da gibt es aber Mängel die ich unten aufliste. Die Verpflegung würde ich ebenfalls als AI Standard einordnen - nichts besonderes, aber man wird satt. Das Personal ist freundlich, macht aber öfter einen gestressten Eindruck und kommt dadurch evtl. unfreundlich rüber. Die Animation haben wir nicht genutzt. Die Lage des Hotels ist absolut okay, zum Strand ist es nicht weit - in die "Stadt" braucht man aber etwas länger. Costa Calma ist wie der Name schon sagt ziemlich ruhig.

Mankos:
- das Essen ist ziemlich durchwachsen, AI ist eigentlich nicht unser Fall, aus Mangel an Alternativen haben wir es aber genommen. Man darf hier keine gehobene Küche erwarten.
- Liegen werden teils reserviert - da wir den Pool nicht benutzen nicht weiter tragisch, das Schauspiel war aber lustig anzusehen :)
- die Zimmer sind relativ hellhörig - durch die Architektur des Hotels hört man jede Tür im jeweiligen Flügel knallen, diese sind nicht gefedert sondern schliessen mit vollem Schwung, was nerven kann, zumindest wenn man versucht zu schlafen
- das Zimmer ist grundsätzlich sauber, allerdings gibt es hier und da Dinge die auffallen (Wasserflecken an der Wand, dreckige Vorhänge, alte Ausstattung)
- der Fitnessraum war bei jeder Benutzung dreckig (Erde,Blätter) und ziemlich abgenutzt (teilw. Zustand der Geräte wartungsbedürftig)

Ich empfehle das Hotel für all diejenigen weiter, die nicht extrem pingelig bezüglich Geräuschkulisse, Essen und Zustand der Zimmer sind. Vier Sterne hat das Hotel auf Grund der vorhandenen Ausstattung sicher auch nach deutschem Standard, ich persönlich habe aber einfach schon schönere Hotels gesehen und bewohnt.

Aufenthaltsdatum: Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, cojacks85!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Februar 2013

Also ich muß sagen das Personal ist okay waren immer freundlich und haben versucht das beste drauß zu machen aber wenn der Rest nicht stimmt können die auch keine Wunder bewirken . Wir waren 9 Tage dort und waren froh das wir wieder nach Hause konnten . Es wird versprochen aber nichts eingehalten. Barbecue ??? Sollte mit Showgrillen sein konnten wir aber nicht finden !!! Das Essen an sich hat man spätestens nach 5 Tagen über weil es immer das selbe ist es ändert sich nur mal das Fleisch was die aber überhaupt nicht hinkriegen . Es ist zäh oder noch roh . Brötchen beim Frühstück sind sowas von pappig das man schnell auf Crep umsteigt aber das jeden Morgen ??? Haben uns mit anderen Gästen unterhalten die zur Eröffnung schon dort waren und laut deren Aussagen hat sich nix geändert . Die Möbel alt , kaputt und versüfft. Metallliegen gibts dort aber die sind verrostet und durchgelegen . Handtücher sind Löchrig und ausgefranzt. In der Lobby steht ein Klavier da hat sich es doch ein Gast gewagt zu spielen bekamm gleich ein Anpfiff es sei zu Laut von dem Empfang. Abends gab es Livemusik was schlecht war und hat auch keinen angelockt hat : Papageinshow war lächerlich .....Also alles in einem für uns kommt das nicht mehr in Frage . Achso und wer ne Liege am Pool möchte muß sich morgens beeilen so um Acht Uhr sind alle weg. Und ab Sieben Uhr stehst du eh senkrecht im Bett weil dann geht das geknalle der Türen von anderen Gästen los also nix mit länger schlafen im URLAUB. All in, jup absolute Massenabfertigung in allen Bereichen . Doch ein Bereich muß ich loben und zwar bei Elli an der Lobbybar dort gibts nen tollen Cappucino und die Elli ist mal sehr nett.

Aufenthaltsdatum: Februar 2013
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BiancaEmtinghausen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2013

Das Hotel ist sehr gut für Leute, die ihre Ruhe (aber auch nicht mehr) haben möchten. Es liegt entfernt vom Ortskern von Costa Calma, aber auch nicht so abseits, dass man ihn nicht zu Fuß erreichen kölnnte. Die Zimmer sind geräumig und meist mit schönem Meerblick. Das Meer (und auch die Möglichkeit an der Küste entlang zu wandern) kann mit wenigen Schritten erreicht werden. Schön ist, dass es nicht einen großen umlagerten Pool gibt, sondern eine ganze Landschaft mit kleineren (allerdings oft sehr kalten) Einzelpools, so dass der Bereich, obwohl es ein großes Hotel ist, etwas geradezu Familiäres hat. Zwei Sachen haben uns allerdings sehr gestört:
- Der Zimmerservice kommt zuweilen erst gegen 16 Uhr, was sehr störend ist, wenn man einmal im Zimmer bleiben will/muss - und
- die Essensqualität liegt etwa auf einem mittleren Kantinenniveau

Aufenthaltsdatum: Januar 2013
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Herbert H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2012

Aus Anlass des fünfzigsten Geburtstages meiner Frau haben wir und die Royal Suite gegönnt. Ein wirklich sehr schönes Zimmer mit zusätzlicher Sitzecke, grossem Bad mit separater Dusche und noch grösserer Terrasse mit toller Aussicht. Der Aufpreis hat sich wirklich gelohnt. Das Zimmer war sehr sauber, Bettwäsche wurde mehrmals in den 2 Wochen gewechselt. Mit ausschlafen war jedoch nichts. Oft wurde man durch Reinigungsarbeiten im Nebnzimmer geweckt.
Das Essen für so eine grosse Anlage war ok, aber nicht super. Das Personal beim Essen war teilweise etwas überfordert. Es kam beim Wechsel nicht nach, neue Gedecke aufzulegen, geschweige denn die Tischtücher zu wechseln. Der Hauswein zum Essen war schlecht. Die Abendunterhaltung hat uns mehrheitlich gefallen, vor allem auch die Musik Bar. Ärgerlich war, dass um 23 Uhr alles geschlossen hat. Nichts mehr zu trinken im ganzen Hotel. Ab 23 Uhr konnte man noch in die Disco, wo es aber auch keine Getränke mehr gab. Die Musik gefiel auch den Jungen nicht. Es hat selten mal jemand getanzt. Trotzdem wurde jeden Abend die gleiche „Musik“ gespielt. Auch ausserhalb des Hotels war nirgends etwas los.
Das Internet im Hotel funktionierte eine Woche nicht. Wenn man nachfragte gab es die tollsten Ausreden: Die ganze Insel hat kein Internet, oder der Sand in der Atmosphäre sei schuld.
Zu guter Letzt hat mich ein Herr an der Rezeption noch übers Ohr gehauen: Ich bestellte ein Taxi an den Flughafen. Das koste 80 Euro und müsse im Voraus bezahlt werden. Ich gab im 100 Euro, bekam aber nur 13 Euro zurück. 7 Euro seien für das Hotel, meinte er. Ich beharrte auf die 80 Euro. Nach längerem Streit gab er mir die 7 Euro zurück. Bei der Fahrt lief die Uhr dann mit. Es hätte 72 Euro gekostet.
Schwach fand ich auch, dass das Hotel am runden Geburtstag meiner Frau mit keinerlei Aufmerksamkeit reagiert hat.
Fazit: Das Hotel ist ok, nicht super. Würde das nächste Mal ein anderes ausprobieren.

Aufenthaltsdatum: Juni 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Daniel_V_S_G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen