Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
H10 Sentido Playa Esmeralda
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Esmeralda Maris(Costa Calma)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
H10 Tindaya(Costa Calma)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Morasol Atlantico(Costa Calma)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Apartmentos Morasol(Costa Calma)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Casa Catalina(Costa Calma)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Apartments Maryvent(Costa Calma)
Hotel anzeigen
Club Ancora(Costa Calma)
Hotel anzeigen
Bewertungen (1.463)
Bewertungen filtern
1.463 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
635
523
192
68
45
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
635
523
192
68
45
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
191 - 196 von 1.463 Bewertungen
Bewertet 22. September 2011

Hallo, wir können das Hotel wirklich empfehlen. Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal in dem Haus. Die Zimmer sind wirklich groß und sauber. Die Poollandschaft ein Traum und mit ebenfalls viel platz. Negativ ist hier allerdings anzumerkenm, dass das Poolwasser "ars...-kalt" war/ist. Aber zur Not gibt es ja noch das Hallenbad.
Die Verpflegung bis hin zum Service-Personal ist spitze... Die Costa-Calma lädt darüber hinaus zu schönen und ruhigen Strandspaziergängen ein.
Also ab in den Flieger und genießen :-)

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mm081279!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2011

DasHotel wie die Zimmer und Außenanlagen sind sehr sauber und gepflegt. Leider ist man im Hotel total auf All-In-Kundschaft eingestellt - das klappt dann auch gut. Will man aber als HP-Gast bestellen oder zahlen, muß man sich auf lange Wartezeit einstellen. Die Zimmerdamen sind sehr freundlich, beim Rest der Angestellten muß man schon deutliche Abstriche machen.
Ein Tipp: Niemals Zimmer in der 3. Etage direkt unter dem Restaurant nehmen: zu den Essenszeiten, also fast immer, ist es unheimlich laut.
Das Essen ist ordentlich, aber bestenfalls mittelmäßig zu werten.
Wir würden beim nächsten Besuch an der Costa Calma ein anderes Hotel buchen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Detlef H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2011

Wir waren 2 Wochen im Hotel und können nur sagen, daß wir einen wunderschönen Urlaub hatten. Hätten es noch länger ausgehalten. Sehr freundliches Personal, Essen ausgezeichnet, immer unterschiedlich trotz 2 Wochen! Speisesaal sehr angenehm, bei jedem Gast frisches Tischtuch mit Stoffservietten, kein Drängen, Platz wird zugewiesen, wenn Tisch frei wird. Die Getränkepreise, guter Flaschenwein 13 Euro, sind auch normal. Wir hatten nicht All inklusive. Große Zimmer mit herrlichem Ausblick Meer und Pool und großem Balkon. Liegen am Pool waren immer frei, es gibt kein Reservieren, sehr angenehm.
Leider war der Pool (nicht beheizt) sehr kalt, das Meer war wärmer.Waren jeden Tag im Meer baden 22 Grad. Es gibt aber auch ein Hallenbad. Zum Meer über Stufen ein paar Minuten, herrlicher Sandstrand. Auch für FKK-Freunde.
Das Hotel hat sehr viele Stammkunden und ist für Kinder nicht so geeignet.
Den Safe muß man in Spanien bezahlen, aber was uns sehr gestört hat, der Kühlschrank im Zimmer ist benutzbar, aber man muß dafür bezahlen!!! Schlüssel bei Rezeption. Da staunten wir nicht schlecht. Pro Tag oder Woche, nicht billig.
Das Hotel bekam jetzt ein neues Management und wir hoffen, daß es nicht schlechter geworden ist, denn wir waren sehr zufrieden und wollen im September nochmals buchen. Angeblich wurde der Spa-Bereich vergrößert. Kann dann im Oktober berichten.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, malen48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juli 2011

Das Playa Esmeralda ist ein noch überschaubarer Hotelkomplex, der aus einem Haupthaus und mehreren Nebengebäuden besteht. Die Anlage wird jeden Tag gründlich gesäubert und die Gärten sind sehr gepflegt. Die Animation ist sehr zurückhaltend, was wir persönlich als wohltuend empfunden haben, da wir keinerlei Interesse an dieser Art der Freitzeitgestaltung hatten. Da die Osterferien nahten, waren schon recht viele Familien mit Kindern im Hotel. Die Gästestruktur war gut gemischt mit Deutschen, Engländern, Franzosen, Italienern etc. Wir hatten Halbpension gebucht, was vollkommen ausrechend ist.
Das Zimmer war ausreichend groß, ebenso das Badezimmer mit Badewanne und Duschvorhang. Zu Beginn roch das Zimmer stark nach Chlor, was von der Abluftanlage im Badezimmer kam. Nachdem wir die Abluftklappe zugedreht hatten, ging auch der Geruch weg. Das Problem schein bekannt zu sein, da beim Einchecken sich ein Paar über diesen Geruch beschwert hatten und ohne Probleme ein anderes Zimmer im Haupthaus bekamen. Da wir die Lage unseres Zimmers in der zweiten Reihe mit Blick aufs Meer jedoch nicht aufgeben wollen, haben wir halt selbst für Abhilfe gesorgt.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Urlaubsflieger36!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juni 2011

Die Lage ist aufs Meer blickend schön , das Haus , obwohl schon über 10 Jahre alt, noch gang gut in Schuss. Man sieht, dass ständig renoviert wird, was aber auch nötig ist, denn die Substanz ist nicht gut, bei uns war vor der Ankunft der Deckenputz runtergekommen, da es stark geregnet hatte.
Die Zimmer sind ausreichend groß und haben in den vorderen Reihen und den oberen Stockwerken einen sehr schönen Blick auf das Meer.
Das Putzpersonal kommt zwischen 9 und 16 Uhr, man kann allerdings Wünsche äußern.
Überwiegend deutsche Gäste, mit all ihren Eigenheiten,
recht haben sie allerdings, wenn auf der Frühstücksterrasse mal wieder keine Tassen oder Sitzkissen da sind, das hat sich auch bei unserem dritten Aufenthalt als Problem gezeigt.
Das Essen ist recht öd, bzw. ölig und es kommt nicht wirklich Neues hinzu,
vielmehr können wir sagen, dass man nach 2 Wochen durch das Angebot durch ist und der Turnus neu beginnt.
Die Kinder liebten das Müsli, es gibt Obst, leider mehr als die Hälfte aus der Dose, Joghurt und Gesundes, aber eben auch viel Fettiges.
Die Pools sind meist ziemlich kalt, das Hallenbad ist oft überlaufen, da Kinder wie Rentner dort gerne lange verweilen.
Tolle Mini-Disko und nettes Kinderanimationsteam.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, joesie1608!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen