Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.051)
Bewertungen filtern
1.051 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
117
339
307
147
141
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
117
339
307
147
141
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
73 - 78 von 1.051 Bewertungen
Bewertet 8. September 2010

Das Hotel ist sehr gepflegt, schöner Strand, Tolle Poolbar, sehr gutes Essen. Fehlt nur die Strandbar

Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: mit der Familie
Danke, YvesD1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2010

Es hat mir sehr gut gefallen. Das Hotel ist nicht mehr das Neueste, aber sowohl Zimmer als auch die schöne Anlage mit Pool und direktem Strandzugang sind gut in Schuss. Essen (ich hatte All Inclusive) war sehr in Ordnung, keine Haute Cuisine aber das hatte ich angesichts des günstigen Preises (kein Aufschlag für Single Use) auch nicht erwartet, jedoch vielfältig und reichhaltig. Alles Self Service, aber das spart ja auch angesichts oft mangelndem Personal an Zeit.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, matt28muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Februar 2010

Hallo liebe Leser,
wir haben nichts zu meckern. Kaffee bekommt ne glatte 6 aber aus dem Haupteingang raus links die Strasse hoch rechte Seite ist ein kl. Cafe, wo es einen sehr guten spanischen Kaffee für 1,50 Euro gibt! Ansonsten alles ok. Reinigung der Zimmer jeden Tag, Betten wurden verschoben und darunter gesaugt, Bad sauber...Essen...teils teils. Es gab aber immer was Leckeres. Oft schmecken manche Dinge nach Clorwasser...aber eine Woche schafft man schon. Am Strand sind schwarze Steine ca. 5 bis 20 Meter breit. Bei Flut natürlich schlecht aber davor ist gerade für Kinder Platz genug mit Spielplatz und Volleyball etc. Bei Ebbe kommt nochmal ca. 20 bis 50 Mieter Strand dazu. Und nach rechts ca. 200 Meter kommt ein ewig langer weißer Sandstrand, an dem ich immer gejoggt bin. Wir(Frau, zwei Kinder und ich) waren vollstens zufrieden. In jedemfall besser als drei Sterne auf Mallorca ;-) Leider knapp ne Stunde mit dem Bus vom Flughafen aber es gibt schlimmeres. Auch der Pool, in vielen Bewertungen sehr schlecht aber bei uns hat jemand jeden Morgen knapp 2 Stunden den Pool gereinigt. Vielleicht wird es zum Sommer schlechter oder so...keine Ahnung. Partymäßig ist nicht viel los. Also jüngere Leute sollten nur wegen der Sonne kommen. Keithsurfer gibt es aber auch. Die sind dann ca. 15 Minuten zu fuß in einer tollen Bar zu finden...oder auf dem Meer...Massage war sehr gut! Fitnessraum ok aber kein Super-Tempel...Bei "allincl" gab es leider zwischen den Mahlzeiten nichts zu essen! Das war nicht ganz so gut...aber wir haben dann Äpfel oder so mit raus genommen...Kaffee wie gesagt: Finger weg!!! Schmeckt wie immer wieder aufgewärmt...Wein war gar nicht so schlecht! Sekt zum Frühstück ... Rührei schmeckte immer lecker...Tapas Bar ist cool...wir hatten da n schönen Braten, sehr zart, kein Fett...
Animation für die Kleinen war ganz gut gemacht; für ältere Leute kann ich das nicht bewerten weil ich da nie war...
Tja, hier können Sie locker hinfahren, wenn Sie Spanien kennen, nicht an jeder Kleinigkeit was auszusetzen haben und einfach entspannen wollen bei viel Sonne, während ihr Nachbar Schnee schippt :-))) Wenn ich alle paar Jahre auf dem Eifelturm für 200 Euro pro Person esse, dann erwarte ich genau den superguten Service, das perfekte Essen etc. und wenn ich in einen Imbiss gehe, möchte ich schnell satt werden. Dieses Hotel ist allemal die 4 spanischen Sterne wert und kann in Deutschland sicher mit einigen drei Sterne Hotels mithalten. Gerade in München hatte ich schon vier Sterne Tempel, die schlechter waren!
Viel Spaß!
PS: Die "American Star" kann man NICHT mehr sehen!!! Viele Touristen fahren dort zum Strand...leihen extra n Auto...da ist NICHTS mehr zu sehen!!!!!
Und eine Sache leider noch: Wir sind ca. 10 Meter vor der Landung voll durchgestartet wegen der Winde!!! Ich dachte, das Fahrwerk hätte nicht ausgefahren oder so...wir landeten dann auf Gran Canaria...es kommt leider immer wieder vor, dass man dort durchstartet! Also bleiben Sie locker oder fliegen Sie nicht nach Fuerteventura! Angenehm ist so ein Gefühl nicht!!!

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tommy4000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Februar 2010

nur Bein Essen könnte mehr Abwechslung sein.
Matratzen können mal erneuert werden .
Sauberkeit könnte auch besser sein.
Personal ist sehr freundlich
Kinderclub einfach super
Wetter war nicht so gut aber dafür kann ja keiner was.

Ich komme wieder

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bratkartoffel1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2009

War im Juli 2009 mit 2 Freundinnen in diesem Hotel.. Uns dreien hat es sehr gut gefallen, war zuvor nur Riu Palace Hotels gewohnt, ist natürlich keine vergleich, aber für das geld das wir gezahlt haben war es sehr toll.. Die Anlage ist wohl schon älter, aber trotzdem gepflegt! Das essen wird in einer großen auswahl serviert und es ist defintiv für JEDEN etwas dabei.. Die Zimmer sind sauber, bei uns im Bad war weder Schimmel noch sonst was, also man kanns echt übertreiben!!
Die Animationen sind für klein und groß sehr toll und abwechslungreicht gemacht=)
Kurz und knapp gesagt, schönes Hotel und sehr schöner erholsamer Urlaub, wir würden jederzeit wieder hinfahren..
Ich persönlich finde es sehr übertrieben was manche leute hier schreiben oder welche Bilder sie hochladen!! Man bekommt das, was man zahlt!!!
Der Ort costa calma is leider ziemlich ruhig, aber für wenig geld und ca.20 min busfahr gelangt man in einen schönen ort namens Jandia.. Dort gibts vieles zu sehn und man kann wahnsinnig toll und günstig shoppen=)
Also viel spaß wer hinfährt=)

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JulZz1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen