Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“In die Jahre gekommen und zugebaut” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu VIK Suite Hotel Risco del Gato

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
VIK Suite Hotel Risco del Gato
Nr. 2 von 26 Hotels in Costa Calma
Zertifikat für Exzellenz
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“In die Jahre gekommen und zugebaut”
3 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juni 2012

25 Jahre alt, offensichtlich viele TUI Stammkunden seit dem Beginn. Entsprechendes Flair Ende der 80er aber bauliche Anlage trotz relativer Großzügigkeit, rotz aller Pflege der Anlage ist durch das Umfeld links Kläranage dieses, der benachbarten Häuser und dortigen Hotels, (davor 3 Hotels niedrigerer Kategorie z.T. mit Ganztags Animation) nicht 4 Sterne. Getrennt von diesen Hotels und dem Merrzugang über ein verwilderte Baufläche mit Bauschuttresten durch eine Straße. Rechts baut der Eigentümer konservenartige Bungalows die aneinanderstoßen und übereinander in Terassen liegen den Hang bedecken- zur Zeit Baustelle.
Nettes Personal vele seit Gründung dabei betreuen in der Regel Kinderlose 45+, einige Spanier sonst auf Deutsche ausgerichtet. Alle sprechen deutsch.
Leise, wenn der Wind die Geräusche wegweht, sonst 25 Jahre alt, offensichtlich viele TUI Stammkunden seit dem Beginn. Entsprechendes Flair Ende der 80er aber bauliche Anlage trotz relativer GroßzügigkeitTrotz aller Pflege der Anlage ist durch das Umfeld links Kläranage der dortigen Hotels, davor 3 Hotels niedrigerer Kategorie z.T. mit Ganztags Animation getrennt von diesen und dem Mmerrzugang über ein verwilderte Baufläche mit Bauschuttresten durch eine Straße abgetrennt. rechst baut der Eigentümer konservenartige Bungalows die aneinanderstoßen und übereinander in Terassen leigen den Hang bedecken- zur Zeit Baustelle.
Leise wenn der Wind stärker weht, dannhört man den z.B. im Schlafraum immeroffenene Maueröffnungen, verdunkelbar. Sonst hört man Verkehr und Hotelbetrieb. Im Aufenthaltsraum Fenster schließbar, nicht verdunkelbar - nachts vollbeleuchtet von außen. Bad mit Toilette nur mit spanischer Wand also akkustisch und geruchsseitig voll erlebbar ohne Möglichkeit der Lüftung ohne Klimaanlage mit großen Fenstern im Dach.
Parkplatz oberhalb der 300er Zimmer dort auch Zufahrt aller Lieferungen und Entsorgungen(erfolgt in der Regel nachts 2mal pro Woche nachts 3.30 Uhr immer zu hören) über ca 25% steile Rampe.
Gute Halbpension aber sehr teuer z.B. Abendessen mit Wein pro 2 Tage eine Flasche für 20-35€ im Schnitt 60 Euro täglich.
Kaum Restaurants im Umfeld.
Kein eigener Strand nur Mietliegen und Schirme, Sandstrand sehr windig sonst steinge Einzelbuchten mit Liegen an den windstillen Bereichen, sonst mit JHandtuch, Sand feinkörnig.
Preis-Leistung des Hotels nur mit Dauersonne und Meer begründbar.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, VEIA2007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Gerente von VIK Suite Hotel Risco del Gato, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Juli 2012
Sehr geehrter Gast,

Wir danken Ihnen,dass Sie sich die Zeit genommen haben, einen Kommentar über Ihren Aufenthalt zu hinterlassen.
Wir bedauern, dass Sie und Ihre Familie sich bei uns nicht richtig wohl gefühlt haben.
Es ist richtig, dass sich Ihre Suite (301) in der Nähe des Anlieferungsbereiches befunden hat, allerdings haben wir Ihnen nach Ihrer Beschwerde zwei andere Senior Suite zum Wechseln angeboten, die Sie jedoch nicht angenommen haben.
Es stimmt auch, dass das Hotel seit 25 Jahren existiert und wir sehr viele Deutsche Gäste haben, die Stammgäte sind und seit der Eröffnung jedes Jahr wieder kommen, was sehr viel über unser Hotel aussagt.
Die meisen unserer Gäste geniessen die Atmosphäre und das Flair unseres Hotels, sowie die für die Hotelbauten Fuerteventuras atypische Architektur, das Hotel fügt sich mit seiner Form und Farben in die Dünenlandschaft der Insel ein, dennoch respektieren wir Ihre Meinung dazu.
In der 85 Quadratmeter grossen Suite ist der Wohnraum nicht als Schlafzimmer gedacht und daher durch die hellen Vorhänge nicht gut verdunkelbar, allerdings kann man im Schlafzimmer das Zimmer komplett zu verdunkeln.
Es stimmt, dass es im Badezimmer kein Fenster zum öffnen gibt, allerdings hat jedes Badezimmer eine Belüftung.
In unserem A la Carte Restaurant sowie in der Frühstücks Cafeteria bemüht sich das Personal stets, unseren Gästen einen perfekten Service zu bieten, nach Ihren Beschwerden hab ich mich nochmals versichert, dass es keine Unstimmigkeiten während Ihres Aufenthaltes gab.
Bezüglich der “Baustellen” kann ich nur sagen, dass die Verbesserungsarbeiten im Hotel beendet wurden.
Es tut uns sehr leid, dass Sie das Hotel mit nur positive Eindrücken verlassen haben, und hoffen dennoch dass wir Sie nochmals bei uns begrüssen dürfen, vielleicht können wir Sie dann vom Gegenteil überzeugen..

Mit freundlichen Grüssen

Jose Gonzalez
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

443 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    252
    139
    29
    9
    14
Bewertungen für
64
305
9
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. März 2012

Die Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt. Die Suiten sind eine nette Abwechslung zu den riesigen Hotelanlagen. Es ist alles viel persönlicher und ruhiger. Das Essen war gut bis sehr gut. Am Mittwoch gibt es eine Galadinner, welches wirklich toll war. Die Suiten sind etwas in die Jahre gekommen und entsprechen nicht dem Standard eines Luxushotels. Hier muss man bereit sein Abstriche zu machen. Jedoch ist es toll einen Whirlpool sowie einen privaten Innenhof und Terrasse zu haben. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.
Alles in allem war es ein wirklich toller Urlaub, einzige Kritikpunkte sind die Zimmer (speziell die Badezimmer) sowie der Gestank der von Zeit zu Zeit herüber weht von einer Anlage neben dem Hotel.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Cl_We!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. August 2011

Die Rezeption ist nicht 24 Stunden besetzt, aber bei unserer Ankunft nach 20 Uhr schon noch. Zur Begrüßung gab's gleich ein Glas Sekt; alles ging sehr schnell, formlos, professionell ab.Das Gepäck war in minutenschnelle auf der Suite. Es gibt nur Suiten (51): kuppelförmig konstruiert, Innenhof (nicht einsehbar), kleine Terasse, Wohnraum mit Schreibtisch und TV. Schlafzimmer mit zwei großen Betten, Klimaanlage und Ankleidespiegel, Anrichte und noch ein TV. Durchgang mit großem Kleiderschrank und Mietsafe - sollte in der Klasse eigentlich inklusive sein. Das fast runde Badezimmer ist groß, mit großem Waschtisch, Whirlpool, separater Dusche, separatem WC und einer Glaskuppel in der Decke. Die Anlage ist so gebaut, daß man die Nachbarn nicht hört und nur zum Frühstück sieht. Frühstück: Eierkoch für frische Eier nach Wunsch, Käse, Schinken, Wurst, frisches Obst, Müsli,Honig, Marmelade, Sekt, Kaffee, Tee....alles. Nur die Säfte aus dem automatischen Spender passen nicht zum Frühstück auf der Terasse. Das Personal ist durchweg freundlich und fix! Es gibt ein gehobenes Restaurant, welches wir jedoch nicht besucht haben. Bar (abends) und ein Aussenrestaurant für mittags und abends mit guter Qualität und akzeptablen Preisen. Ein beheiztes Hallenbad ist vorhanden (für alle Fälle); ebenso ein Meerwasserpool und ein Süsswasserpool. Überall dort sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme da.
Auch gibt es ein Spa mit Sauna, Whirlpool, Massagen , hot stones usw. Das Fitnesstudio verfügt über eine begrenzte Auswahl der wichtigsten Fitnessgeräte. Jedoch war das Ergometer nur beding nutzbar. Die Gartenanlage besteht aus Vulkankies in dunklenFarben, Felsbrocken, Kakteen und den üblichen lokalen Pflanzen.Hübsch anzusehen-es müssen nicht immer grüne Beete sein! Auch ein Teich mit ein paar Enten ist vorhanden, sowie eine Voliere mit papageienartigen Vögeln und Sittichen. Zum Strand geht man den etwas steilen Berg hinunter-ca. 10 Minuten.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, herward1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. Februar 2011

Wir kommen seit 22 Jahren nach Fuerte .Haben in den unterschiedlichste Häusern gewohnt. . Meist 4+ Sterne.
Dieses Haus bietet alles was ein ruhesuchender Gast erwartet.. : sauber ,freundlich, ruhig.Es sei denn ,das das technische Personal im Nachbarhaus eine Wand streicht, dann wird offenbar jeder Pinselstrich lauthals kommentiert .
Das Essen war unserer bisherigen Erfahrung nach eher mäßig und unterliegt offenbar sehr wirtschaftlichen Zwängen
Frühstücks-Orangensaft : Wasser aus einem Wasserbehälter hinter einem Vorhang wird ein orangenfarbenes Konzentrat hinzugefügt .Dem Anspruch des Hauses nicht entsprechend
Wasser wird ( z.T. in unetikettierten Flaschen ) offen aus der Küche gebracht. !! ??
wenn es etwas steht, unangenehmer Geruch und Geschmack.
Bier im Glas : kommt extrem runtergekühlt an den Tisch .lässt man es etwas stehen ,damit es in die Nähe von Trinktemperatur kommt , fällt es zu einer säuerlich riechenden und schmeckende Flüssigkeit zusammen.Wann wurde die Leitung zuletzt gespült ?
Das Abendessen (2 Menues ) Aufwändige Karte , aufmerksamer Servies ,viel Teller und Gläser z.T. üppige Dekoration der Speisen .Das Essen selbst eher unterdurchschniittlich. Schade,aber man muss wohl sehr rechnen .

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, alfredo343!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 7. Dezember 2010

Wir waren im November das erste Mal im Risco del Gato und hatten einen schönen Urlaub. Das Hotel liegt sehr schön und ist etwas für Ruhesuchende eher ohne Kinder.Es gibt keine nervige Dauerbeschallung mit irgendwelchen Bespassungen für die Gäste.Wir haben keine Halbpension gebucht aber fast jeden Tag im angegliederten Restaurant gut gegessen.Die Zimmer sind, wie bereits von einigen erwähnt, überholungsbedürftig aber trotzdem noch eine Reise wert.Einziger Nachteil ist ganz klar, wie schon von einigen erwähnt, die nahezu ständige Geruchsbeslästigung durch ein Klärwerk (oder was auch immer?) in der Nähe! Wir hatten zunächst das Zimmer 211 und dort war es fast nicht auszuhalten. Es war aber kein Problem das Zimmer gegen eins auf der anderen Seite einzutauschen.Aber leider ist auch dort häufig dieser Geruch und hat uns unseren Urlaub ein wenig verdorben..
Wenn man sich relativ wenig auf der Anlage aufhalten möchte und den nahen Strand geniessen möchte ist dies Hotel richtig ansonsten würden wir eher abraten.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, dorrit07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Juli 2010

Das Risco del gato bietet abgeschiedene Bungalows in einer Anlage. Die Anlage ist überschaubar mit ihren 51 Häuschen. Dies empfanden wir als sehr gut. Die Bungalows sind sehr schön ausgestattet mit einem privaten Innenhof. Das Hotel liegt an der Costa Calma, einem sehr schönen Strandabschnitt auf Fuerteventura. Leider hat das Hotel jedoch keine direkte Strandlage. Man muss ersteinmal (nach Anbieter 200m) einen gefühlten KM über steinige und staubige Strassen/Wege zum Meer laufen. Dort wird man dann allerdings mit einem herrlichen breiten und langem Sandstrand belohnt. Der Strand lädt ein, lange Spaziergänge zu unternehmen.
In der Nähe des Hotels befindet sich ein Einkaufszentrum. Wir hatten HP gebucht und somit konnte man sich dort zwischen den Mahlzeiten stärken. Das Frühstück im Hotel ist reichhaltig und abends konnte man wählen. Das Essen war immer gut. Das Personal immer freundlich. Der Pool ist schön und ruhig. Vorteilhaft ist hier die Ruhe der Anlage, nicht wie in nahestehenden "Touristenbunkern". Wir hatten uns einen Tag ein Auto gemietet, extra einen Jeep, über die Hotelrezeption. Der Wagen hatte so seine Problemchen. Hier würde ich ganz genau vorher prüfen. Insgesamt ein gelungener Urlaub - jedoch keine Strandnähe.

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Munichbruno!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Costa Calma.
2.1 km entfernt
Melia Gorriones
Melia Gorriones
Nr. 21 von 74 in Pajara
4.0 von fünf Punkten 2.661 Bewertungen
73.9 km entfernt
Gran Hotel Atlantis Bahia Real
2.1 km entfernt
SBH Costa Calma Palace
SBH Costa Calma Palace
Nr. 5 von 26 in Costa Calma
4.5 von fünf Punkten 478 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.8 km entfernt
R2 Rio Calma Hotel & Spa & Conference
14.2 km entfernt
Occidental Jandia Royal Level - Adults Only
Occidental Jandia Royal Level -  ...
Nr. 4 von 15 in Playa de Jandia
4.5 von fünf Punkten 889 Bewertungen
45.8 km entfernt
Barcelo Fuerteventura Thalasso Spa
Barcelo Fuerteventura Thalasso S ...
Nr. 4 von 23 in Caleta de Fuste
4.5 von fünf Punkten 7.001 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im VIK Suite Hotel Risco del Gato? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über VIK Suite Hotel Risco del Gato

Unternehmen: VIK Suite Hotel Risco del Gato
Anschrift: Calle Sicasumbre 2, 35627 Costa Calma, Pajara, Fuerteventura, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > Jandia Peninsula > Pajara > Costa Calma
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Costa Calma
Nr. 2 der Luxushotels in Costa Calma
Nr. 2 der Spa-Hotels in Costa Calma
Nr. 3 der Familienhotels in Costa Calma
Nr. 4 der Romantikhotels in Costa Calma
Preisspanne pro Nacht: 160 € - 266 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — VIK Suite Hotel Risco del Gato 4*
Anzahl der Zimmer: 51
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Priceline, Ebookers, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei VIK Suite Hotel Risco del Gato daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Risco Del Gato Fuerteventura
Risco Del Gato Hotel
Risco Gato Fuerteventura
Risco Gato Hotel Fuerteventura
VIK Suite Hotel Risco Del Gato Fuerteventura/Costa Calma

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen