Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“2x sehr freundlich, 2x exzellent gegessen”

Restaurante Mirador de Sotavento
Platz Nr. 5 von 49 Restaurants in Costa Calma
Zertifikat für Exzellenz
Küche: spanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Panoramablick
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 11. Januar 2014

Man fährt mit dem Auto auf der Straße FV-2 von der OrtsTafel "Ende Costa Calma" exakt 4,8km nach Osten, biegt dann (kurz nach einer Talsenke) scharf nach rechts auf den asphaltierten Weg bergwärts ab, es steht da dann ein Schild "Fotopoint/Aussichtspunkt" mit Camera-Symbol; nach einige Kurven ist man am Gipfel des Aussichtsberges, dort steht nur ein einziges Gebäude, das Restaurant "Mirador de Sotavento". Es dürfte von mittags durchgehend bis am späten Abend offen haben. - Wir waren 2x um etwa 17.30 bis 18.30 Uhr dort, es gibt von der sonnenbeschienenen Terrasse eine wunderbare Aussicht zurück nach Westen über Costa Calma, die weitere Küste und das Meer. Wir genossen die Ruhe, die warme Sonne und den Blick; der sehr freundliche Wirt und die Kellnerin sind freundlich und machen Späße. Auch das (ältere) Koch-Paar grüßt freundlich, das Betriebsklima passt. - Wir haben 2x tolles Fleisch (Entrecote) und 2x frischen Fisch von der Insel (im Ganzen gebraten) samt Beilage gegessen; dazu tranken wir trockenen Weißwein "della casa" und Wasser "con gas". Mit 1x (riesigem) Salat und 1x "papas arrugadas" als Vorspeise, einem Gedeck (Brot mit Aufstrich), Espresso zahlten wir etwa € 60. - Ich glaube nicht, dass es in der Gegend etwas besseres gibt (wenn man lokale Küche und Ambiente schätzt). Ich würde dieses Lokal in der Wertung eindeutig vor dem "La Goleta"( - das auch sehr gut kocht und das wir auch besucht haben-), einordnen. Es passt einfach alles. Auch die Toiletten sind übrigens sehr gepflegt (wie in der Gegend meistens). Im Speisesaal saßen wir nicht, dort ist alles mit Stoff eingedeckt, sieht sauber aus.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, ckoechl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (417)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

62 - 66 von 417 Bewertungen

Bewertet am 13. November 2013

Eine ganz tolle Lage; hervorragende Sicht auf Costa Calma. Insgesamt stimmt Qualität und Preis-/Leistungsverhältnis überhaupt nicht.

4  Danke, Joerg53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2013

Ein Restaurant, das ein wenig versteckt ist, dass sich aber lohnt zu finden. Sehr freundlicher und herzlicher Service, das Essen toll. Die Karte hat nicht eine Riesenauswahl, aber wer spanisches Essen sucht, ist hier richtig. Die Ambiente ist gut und die Aussicht einfach der Hammer! Zu empfehlen ist als Vorspeise der Ziegenkäse im Blätterteigmantel. Als Hauptgang ist die klassische Paella toll. Gibt es mit Gemüse, Fleisch oder Fisch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, macspeicher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Mai 2013

Endlich mal ein original spanisches Restaurant in dem man auch draußen schön sitzen kann.
Der wunderbare Blick auf die Costa Calma ist einmalig. Draußen sitzt man auf einer Veranda im Schatten. Innen finde ich es nicht so gemütlich.
Auf der Speisekarte finden sich typisch spanische Gerichte zu etwas höheren Preisen. Z.B. In Blätterteig eingewickelter Ziegenkäse mit Koriander - sehr lecker,
Mein Zicklein war zwar gut, aber ich hatte das Gefühl, die ganze Wirbelsäule des Tieres bekommen zu haben (sehr wenig Fleisch!). Mein Mann hatte eine Art Fischrisotto, welches traumhaft geschmeckt hat. Auch der offene Rosé war ausgezeichnet.
Gofiomus zum Nachtisch - eine Bombe, aber sehr gut.
Allerdings ist das Lokal nur mit dem Auto zu erreichen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Travel-Eneri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Mai 2013 über Mobile-Apps

Das Essen war OK, aber die Preise sind zu hoch. Z.B. Reistopf 14,50 € oder ein durchschnittlicher Salat 12 €. Die Portionen sind klein bis durchschnittlich. Wir haben zu zweit 50 € bezahlt - ein paar Tage später in der Galeria zum gleichen Preis mehr bekommen.
Der Blick entschädigt ein bissl, aber das reicht nicht.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, mralf09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurante Mirador de Sotavento angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurante Mirador de Sotavento? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen