Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“immer gerne wieder”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 18. Juli 2013

  • Aufenthalt: Juli 2013
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertung schreibenBewertungen (200)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

82 - 88 von 200 Bewertungen

Bewertet am 21. April 2013

Hervorzuheben ist, dass das Hotel sehr Sauber ist udn das Personal sehr freundlich ist. Der Pool auf dem "Dach" ist sehr schön und man hat einen sehr schönen Ausblick. Der andere ist ein wneig in die Jahre gekommen und das Platzangebot um den Pool ist ein wenig klein.
Zum Strand ist es ein kleiner Fussmarsch 10Minuten, wenn man schnell geht.
Was ich sehr unangenehm fand war wie sich die anderen Urlauber beim Essen benommen haben. Naja, vielleicht ist es bei All-Inclusive normal- super voller Teller und davon blieb 3/4 auf dem Teller liegen. Und am Buffet war es wie am Krabbel-Tisch, als wenn nicht genug da wäre.

Zimmer waren modern und alle hatten einen Balkon.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Gerry6353!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. April 2013

da ich bereits einige andere hotels in der nähe kenne war ich bei der ankunft am hotel etwas
enttäuscht weil es so unscheibar daherkam.die empfehlung für dieses hotel hatte ich von einem freund der im herbst dort war.
nachdem wir uns eingescheckt hatten haben wir sofort die anlage erkundet und hatten das
erste positive erlebnis.alles sehr sauber und gepflegt, die zimmer in ordnung und ganz positiv
richtige bezogene schlafdecken nicht die sonst manchmal üblichen wolldecken !( ekelhaft ).
in unserem zimmer gab es leider wenig stauraum für unsere sachen weil alles offen gestaltet.
aber da kann man sich arrangieren.
die geplegte außenanlage und die hervorragenden tennisplätze haben uns gut gefallen.
am abben haben wir das erste mal dort gegessen und waren ebenfalls positiv überrascht.
die angebotenen speisen waren von sehr guter qualität, am buffet alles sehr appetitlich
angerichtet und es wurde permanent nachgelegt und aufgeräumt. also kein abgefressenes
buffet wie wir es in anderen hotels gesehen haben.
servicequalität und die räumlichkeiten waren auch ok. die mitarbeiter waren durchweg sehr freundlich bis auf ein paar ausnahmen die es aber immer gibt.die halle und der barbereich vor dem restaurant waren nicht so prickelnd, dafür haben wir aber exquisite spanische musik
erlebt.die bar draußen auf der terasse ging, ist aber nicht der hipe.
es wurden auch abneds spielfilme auf großleinwand geboten !
wir hatten den eindruck, dass es viele stammgäste dort gibt, was natürlich für neue kunden
insofern ein handicap ist, da diese mit den gegebenheiten vertrauten gäste bereits morgens
um 6:00 uhr die liegen an den zwei poolen mit handtüchern für sich belegten.
wer aber ans meer willden stört das weniger.
alles in allem ein empfehlenswertes hotel das durch eine schöne anlage,gute zimmer, gutes
essen und freundliches personal zu gefallen weiß.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, eddiBadKreuznach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Februar 2013

Das Hotel kann ich nur weiterempfehlen.
Wir hatten schöne, helle und modern eingerichtete Zimmer mit Balkon mit Blick auf die Gartenanlage, Meer und die Berge. Das Bad enthielt Toilette, Dusche, Badewanne, Fön und eine große Ablage für Schminkutensielien etc. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.
Das Zimmer wurde jeden Tag von freundlichem Personal gründlich gesäubert, über Schmutz konnte man sich nicht beschweren.
Die Draußenanlage enthielt sehr viele Pflanzen, zwei Pools (einen für Kinder mit Rutsche) umgeben mit Liegen. Dort konnte man sich entspannen und sich bräunen. Des Weiteren gab es Spielanlagen für Kinder, welche in der Nähe von dem Kinderpool waren. Außerdem konnte man sich tagsüber an einer Bar bzw. "Kiosk" Erfrischung beschaffen. Abends waren noch andere Bars in Betrieb. In dem "Amphiteather" fanden regelmäßig Veranstaltungen statt.
Außerdem hatte das Hotel noch eine Dachterrasse, mit schönem Ausblick und ein Fitnessraum zu bieten.
Das Essen war sehr lecker. Man hatte reiche Auswahl, die meistens köstlich war. ( Aber aufpassen: Lecker aussehende Sachen waren nicht immer lecker!). Es gab sowohl ein Salatbuffet, wie auch reichlich Nachtisch. Es war für jeden -sowohl jung und älter - definitiv etwas dabei. Abends konnte man auch warm essen.
Man konnte entweder innen essen oder aber auf der Terrasse das schöne Wetter genießen.
Der Weg zum Strand dauerte ca. 5 Minuten, war allerdings nicht so schön. Nachdem man ein steiniges Feld überquert hatte, musste man durch ein Baugebiet und einen steilen Weg zum Strand gehen, wobei die "Schlucht", an die der Weg vorbeiführte, nicht durch einen Zaun geschützt war. Das war zwar nicht gefährlich, doch könnte man dort im Dunkeln sehr wohl hinunterfallen.
Der Strand an sich war allerdings super. Nicht verdreckt, klares Wasser, feiner, weißer Sand. Nur die nackt herumlaufenden (meistens) Senioren waren etwas störend.
Die Temperaturen im Frühling sind verdammt angenehm, Sonne pur. Allgemein regnet es nur kaum, da das Hotel auf dem trockenen Teil der Insel liegt.

Insgesamt kann ich das Hotel nur weiterempfehlen, man konnte die Zeit einfach nur genießen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Carina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Januar 2013

Ein sehr schönes und sehr sauberes Hotel, mit einer wunderschönen Gartenanlage indem sich
2 Schwimmingpools befinden, mit Liegen und Sonnenschirmen. Das Personal sehr freundlich
und hilfsbereit. Die Rezeption ist gut besetzt und fast jeder spricht hier deutsch. Eine tolle Sache.
Der Speisesaal überaus sauber und sehr schön hell eingerichtet. Die Tische immer mit schnee-
weißen Tischdecken und Geschirr aufgedeckt. Das Frühstück immer ein Genuss. Für meine
Tochter und mich, der Beginn eines schönen Tages. Abend Buffett, warm und kalt, für jeden
etwas,allerdings Geschmacksache. Manchmal hätten die Speisen etwas wärmer sein können.
Der Nachtisch, mit Kuchen und Süßspeisen war fast nicht mehr zu überbieten. Obst war auch
vorhanden.Getränke im Glas waren des abends kostenlos. In Flaschen zahlbar. Bei schönem
sonnigen Wetter war es wunderbar auf der Terasse zu frühstücken. Die Zimmer, die wir bewohnten, waren groß, sehr schön hell, gut eingerichtet und sehr, sehr sauber. Ebenfalls das
Bad, mit Wanne, Dusche, Toilette und Fön. Selbstverständlich hatte jedes Zimmer einen Balkon
mit tollem Blick auf die Berge, oder auf das Meer. Auf einem anderen Gebäude befand sich auf
dem Dach ein weiterer Pool mit Liegen und Sonnenschirmen. Hier konnte man auch toll sitzen.
Es gaben Getränke, Kuchen und Eis, und natürlich ein nettes Schwätzchen. Die Lage des Hotels
war nicht so toll, reglrecht abgelegen. Absolut keine Geschäfte. Um einzukaufen mußte man
mit dem Bus oder Taxi nach Jandia fahren. Taxikosten zwischen 7,00 und 9,00 Euro. Der Weg
zum Strand war auch nicht ideal. Wenn man aus der tollen Gartenanlage heraus kam, dann ging
es erst einmal über ein verschrottetes Feld, dann über eine Straße und anschließend durch eine
sehr steile Gasse.Ältere Leutchen hatten hier schon große Probleme. Der Strand, groß und sehr
sauber mit Liegen und Sonnenschirmen (zahlbar). Das Meer war super klar mit manchmal sehr
hohen Wellen. Ein Bilderbuchanblick ! Zu erwähnen wäre noch, dass die Zimmer, die zur Straßen
seite liegen und gegenüber dem Clubhotel Princess, nichts für Gäste geeignet sind, die einen
sehr leichten Schlaf haben, oder lärmempfindlich sind. Dieses genannte Hotel macht fast jeden
Abend (auf deutsch: Rämmi Dämmi) bis manchmal nach 2Uhr morgens. So, ich glaube, ich konnte Urlaubssüchtigen helfen. Ich werde mit Tochter wieder dieses tolle Hotel besuchen.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Pia Gertrud A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Oktober 2012

Wir waren im Oktober 2012 in diesen Hotel. Alles in allem war es ein schönes Hotel. Unser Zimmer lag ruhig am Ende des Hotels. Es war ein wenig renovierungsbedürftig, jedoch nicht störend (Fliesen im Schlafzimmer ein wenig locker). Das Bad ist alt, aber sauber (typisch Süden halt). Essensmäßig konnten wir uns auch nicht beklagen. Jeden Mittag und Abend ein FIsch und ein Fleischgericht + viel Friteusenessen und frische Salate. Auch das Nachtischbuffet war sehr gut. Die Bedienung nett und freundlich. Ein wenig überfordert, aber nur weil Sie unterbesetzt sind. Aber wie gesagt, trotzdem immer motiviert. .Der Pool ist groß, jedoch nichts für Schwimmer (1.30m tief). Strand sehr schön, der Weg dahin nicht unbedingt aber etragbar :)
Der BAKU Wasserpark ist nicht zu empfehlen weil alt, und nach meiner Meinung nach, nicht unbedingt gepflegt (ist aber eine persönliche EInschätzung).
Falls ich noch einmal nach Fuerteventura fliegen würde, dann im Norden, da mir die Landschaft dort besser gefallen hat (viel Sand, weniger Geröll). Im Süden ist es jedoch wärmer.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Nennie1971!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2012

Sinkender Gesamteindruck
Das Hotel hat sich m.E. definitiv aus der 4-Sterne-Klasse unter dem neuen Betreiber Allsun verabschschiedet. Dieses "Trading down" wird lt. Geschäftsführung (GF) u.a. mit Kosten begründet. Seit 1999 nach mehrfachem ! Besuch hatte ich erstmalig (!!!) eine Reklamation, jedoch gleich auf mehreren Leistungsebenen! Eine Kritik wäre ja noch im Bereich des Akzeptablen, die Häufung jedoch gibt stark zu denken.

Essen
Vor-/Nachspeisen sowie Salat sind unverändert gut. Bei Fleischspeisen werden jedoch offenkundig Produkte eingesetzt, welche qualitativ minderwertig sind. Beispiele: Rindergschnetzeltes war zäh, Ente konnte nur mit roher Gewalt vom Knochen gelöst werden. Nach mdl. Reklamation bei der GF war der Zustand 3 Tage später genau der gleiche.
Frühstück: das Wurst-/Käseangebot wechselte in 11 Tagen kein einziges Mal. Einfaltslos !

Getränke
Klar setzt man bei All In lokale Produkte ein. Muß es aber gleich die unterste Kategorie sein ? Der Brandy (Old) sei eine Vorgabe des Konzerns. Bitte nicht pur trinken, es sei denn, man hat Schlimmeres hinter sich.

Sauberkeit
Die Liegenauflagen am oberen Pool hatten ihre letzte Reinigung wohl im letzten Jahrhundert. Trotz Reklamation änderte sich nichts. Die Liegen am unteren Pool sind z.T. völlig durchgelegen.
Die Zimmer sind top gepflegt.

Beach ist jetzt eine Mogelpackung / Transport zum Strand
Das Hotel führt im Namen "Beach". Der Abstand zum Strand wurde von früheren Betreibern durch Shuttleservice ausgeglichen. Der neue Betreiber hat dies (ltl GF) aus Kostengründen eingestellt. Mein Hinweis an die GF (ältere Kunden, Eltern mit Kindern, handicaped people) wurde mit Achselzucken bedacht.
Die Reiseleitung (eine andere Geschichte) meinte dazu: "Wenn's Ihnen nicht paßt, ...".

Stammkunden sind "Mehrfachtäter"
Spassig gemeint, aber das geht nicht: Wir Stammkunden laufen unter dem Begriff "Mehrfachtäter", so wurde ich bezeichnet. Kundenbindung fängt man professioneller an.

Ausstattung der Zimmer
In einem 4-Stern-Hotel erwarte ich alle Zutaten zur Körperpflege. Tissues fehlen seit neuestem (Halterungen dafür sind noch da). Pro Tag und Person bekommt man 1 (!) Minitütchen Duschgel. Das soll dann für die Morgen- und Abendpflege reichen ? Ist wohl für Zwerge kalkuliert. Auch hier hängen noch die alten Halterungen.

Mehrfachkritik
Wir waren mit diesen o.g. Anmerkungen nicht allein. Und es war keiner dabei vom Typ "Dauermotz in allen Lebenslagen". Ich hoffe, dass mein halbstündiges offenes Gespräch mit der GF sowie diese Kritik hier dem Betreiber zeigen, dass wir ernst zu nehmende Kunden und nicht "Täter" sind.

Personal / Service / Gesamtanlage
Der Service ist unverändert Top. Es wäre schön, wenn der eigentlich tolle Gesamteindruck der Anlage wieder das 4-Sterne-Niveau erreichen würde.

Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
6  Danke, schomuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Playa de Jandia.
2,7 km entfernt
Occidental Jandia Royal Level - Adults Only
Occidental Jandia Royal Level -  ...
Nr. 3 von 14 in Playa de Jandia
1.255 Bewertungen
0,1 km entfernt
Fuerteventura Princess
Fuerteventura Princess
Nr. 25 von 73 in Pajara
1.801 Bewertungen
2,7 km entfernt
Occidental Jandia Playa
Occidental Jandia Playa
Nr. 13 von 73 in Pajara
5.817 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
9,3 km entfernt
Melia Gorriones Fuerteventura
4,4 km entfernt
Robinson Club Jandia Playa
Robinson Club Jandia Playa
Nr. 9 von 14 in Playa de Jandia
188 Bewertungen
4,9 km entfernt
XQ El Palacete
XQ El Palacete
Nr. 6 von 14 in Playa de Jandia
210 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura

Anschrift: Urbanizacion Butihondo, Calle Gran Canaria, 8 | Urb. Butihondo, Pajara, 35626 Playa de Jandia, Pajara, Fuerteventura, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > Jandia Peninsula > Pajara > Playa de Jandia
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 8 der Luxushotels in Playa de Jandia
Preisklasse: 90€ - 199€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura 4.5*
Anzahl der Zimmer: 347
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Eurosun, Weg und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Maritim Esquinzo Beach Fuerteventura
Maritim Fuerteventura
Maritim Hotel Fuerteventura
Fuerteventura Maritim
Esquinzo Beach Fuerteventura
Hotel Esquinzo Beach Fuerteventura Playa De Jandia
Lti Esquinzo Beach Fuerteventura
Maritim Esquinzo Fuerteventura
Esquinzo Beach Bewertung
Esquinzo Beach Pajara

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen