Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Lakitira Resort & Village
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Lakitira Suites(Kardamena)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Helona Resort(Kardamena)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Olympia Mare(Kardamena)
Hotel anzeigen
Ausgezeichnet 5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (589)
Bewertungen filtern
589 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
245
235
68
26
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
245
235
68
26
15
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
32 - 37 von 589 Bewertungen
Bewertet 3. April 2014

Wir haben erst jetzt bemerkt, dass wir das Hotel nur auf dem Bewertungsportal des Reiseanbieters bewertet und Tripadvisor vergessen haben...;-(

Somit kopiere ich einfach unsere Bewertung von hier rein, vielleicht wird sie jemanden hilfreich sein;-)

Das FamilienZimmer: schön eingerichtet, geräumig, bestehend aus einem Haupt und einem Unterzimmer mit einer Schiebetür dazwischen. Eine kleine Terrasse inkl. Tisch und 2 Stühle sowie Wäscheständers. Badezimmer mit Wanne und Dusche. Kostenloses Babybett! Viele Schränke und Safe.
- Nachteile: Schiebetür halb kaputt, Eingangstür schliesst schlecht, der stinkende Abfluss im Bad und die Kombi Dusche /Wc Lösung (wo nach der Dusche alles unter Wasser stand)

Service/Mitarbeiter: die meisten sehr freundlich und hilfsbereit und eine Fremdsprache sprechend. Nettes Animationsteam und Children club Girls.
- Nachteile: die meisten Putzfrauen sind ultra-gesteesst und haben. Um Teil kaum Zeit um das Zimmer zu säubern. Se sprechen auch meist keine Fremdsprache, somit kaum Kommunikationsmöglichkeit.

Verpflegung: es stand zwar immer eine Grosse Auswahl zur Verfügung aber nach ein paar Tagen fehlte die Abwechslung. Das Vorspeisen und Frühstücksbuffet waren jeden Tag unverändert. Ausserdem sollte sich ein "Sterne Hotel" dafür schämen, dass es verdünnte Konzentrate an Stelle von frischen Fruchtsaft anbietet!

Restaurants: das Hauptrestaurant haben wir nach den ersten 2 Tagen gemieden (ausser fürs Frühstück) da es vielfach keinen Platz hatte, sehr laut wurde und hauptsächlich von einer Nation besetzt wurde, welcher Verhalten uns nicht sehr angesprochen hat... Für den Mittag war die Strandbar mit einem kleinen Self-service Restaurant eine tolle Alternative (zu sehr fairen Preisen und tollen Auswahl & Service). Am Abend waren wir viel in der Trattoria. Eine etwas kleinere Auswahl an Buffets aber mit Abwechslung, Ruhe und guten Service. Unbedingt im Voraus reservieren!

Strand: der Abgang sehr steinig, für Kinder ungeeignet! Für Erwachsenen ganz ok, mit einer Dusche und unterteil für mit und ohne Kindern (fanden wir toll)

Pools: für Erwachsenen war der 1grosse Pool im "mit Kinder Area" ok auch wenn wir es als etwas wenig bei dieser Hotelgrösse empfunden haben. Es gibt allerdings noch einen "Pool für Kinderlosen Gäste). Das Hotel wirbt auch gross mit einem Kinderpool, dieser ist aber viel zu klein für diese Menge Gäste mit Kindern und bietet keinen Zentimeter Schatten! Ach die Liegen musste man in der Früh mit einem Handtuch besetzen da nicht genügend vorhanden. Die Eingangstür (holztor) war kaputt so dass die Kleinen immer davon springen konnten (sehr gefährlich da sie ohne weiteres ins Meer könnten). Das Problem wurde trotz unserer wiederholten Meldung nicht behoben.

For Kids/Family's: das Kinder-Abendessen in der Trattoria eine Superidee aber nicht um 17.00!
Der Spielplatz ist toll aber wie auch der Pool bietet er praktisch keinen Schatten, für Kleinkindern undenkbar! Der Kidsclub des Hotels sehr nett aber sprachlich beschränkt und leider bei weiten nicht so toll wie der Kidsclub von Mark Warner...;-( dessen Angebot und Möglichkeiten auch weit grösser waren. Des führte zum Frust der Kinder, 2-Klassen Gesellschaft und ärgerte uns die ganze Ferien! Die Minidisco jeden Abend haben unsere Kids geliebt -eine ganz tolle Idee! Lob für die 24h Babyküche!!! Mit Kühlschrank, Mikrowelle, Milch, Sterilisator etc.

Lage: eher ausserhalb und für Ruhesuchenden oder Familien geeignet. In das nächste Dorf fährt ein Ortsbus sonst kostet das Taxi dorthin 10 Euro one way. Wenn man was sehen oder ausgehen möchtet sollte sich ein Auto/Scooter mieten. In Kardamena soll man gut feiern können und nach Kos braucht man mit dem Auto 35 Minuten. Der grösste Nachteil bezogen auf die Lage des Hotels, ist der Fluglärm.....;-(.

Das Beauty/Spa war gut (britisch), aber für Griechenland nicht günstig. Das Wifi funktionierte praktisch nie, man hat endlos versucht und konnte nicht verbinden:<(. Die Tour-Verkäufer uns
Autovermietung-Leute kommen direkt ins Hotel. Der Gästemix des Hotels stimmte nicht, nach 2 Tagen bestand 80% der Gäste aus einer, osteuropäischen Nation.... Dies war nicht besonders angenehm.

Es waren eigentlich sehr schöne Ferien aber Wir werden vermutlich nicht mehr ins Lakitira zurückkehren.

Zimmertipp: Bereits im Voraus nach einem ruhigen Zimmer im Haupthaus fragen, keine Bungalows und weit weg vom Pool und Restaurants. Für Familien sind Parterre-Zimmer besser.
  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, dorina_CH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juli 2013

Es ist schön dort gewesen anlage ist etwas abgelegen von der Stadt ca.5 km ist aber mit dem Bus oder strand buggy echt gut zu erreichen! Strand ist Sand mit liegen , rein laufen ins Meer etwas schwierig da viele große Steine im Meer ! Ist ziemlich windig am Strand perfekt zum Surfen !

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Freestyle82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, General Manager von Lakitira Resort & Village, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juli 2013

Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Lakitira Resort zu schreiben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt in unserem Hotel gefallen hat.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
Der Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Juni 2013

1. Wir haben Transfer vom Flughafen zum Hotel bezahlt. Bus war schmutzig und stinkig. Es wäre günstiger und schneller gewesen ein Taxi zu nehmen.
2. Wir wurden zu keinem Zeitpunkt über die Freizeitaktivitäten im Hotel informiert. Hotel verfügte über ein Spielzimmer (mit Billards), was wir am letzten Tag herausgefunden haben.
3. Mark Warner (englischer Reiseveranstalter) war vor Ort und hat seinen Gästen ein breites Programm geboten. Leider waren andere Gäste davon ausgeschlossen. Dadurch fühlte man sich in einer Zweiklassengesellschaft. Für alle andere Gästen gab es ein beschränktes Angebot, über welches wir nie informiert wurden. Am letzten Tag wurden wir angefragt ob wir Tauchen wollten und eine kurze (15 min) Einführung gegeben. Dass wir von dem Angebot hätten profitieren können, wurde uns nicht gesagt.
4. Das Zimmer war sehr klein und mit einem Kinderbett drin ist uns kaum Platz geblieben, um sich zu bewegen. Die Badewanne war sehr klein (eng). Man konnte kaum darin stehen.
5. Die Wiese rund um den Pool war teilweise überseht mit stacheligen Gräser (Hauptsächlich in der Nähe des Kinderpools). Vor allem für Kinder sehr unangenehm --> Immer Badelatschen benutzen
6. Unser Reiseveranstalter Schau ins Land ins meister im nicht informieren. Weder wurde uns die Klasse mitgeteilt, welche wir bei Air Berlin flogen, wieviel Gepäck wir Anspruch hatten (lediglich links auf die Seite des Flughafens Zürich)
7. Hotel bietet Halb- und Vollpension. Uns wurde nur Halbpension geboten und nicht informiert wo wir Essen konnten. Hotel bietet 2 weitere Restaurants neben dem Buffet und hat Partnerschaft mit den Restaurants in den benachbarten Hotels. Sehr praktisch, wenn man einmal Abwechslung zum Massenbuffet möchte.
8. In den ersten Tagen waren nicht alle Restaurants geöffnet. Die Restaurants welche offen waren, boten noch nicht ihr ganzes Menü an. Kinderbetreuung/Animation war erst in nach der ersten Woche verfügbar.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, HiQdaRe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2013

Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt, es ist eine sehr schöne weitläufige Anlage, mit direktem Zugang zu zwei schönen Stränden.
Zudem gibt es dort eine sehr schöne Beachbar.
Es sind überwiegend Englische Gäste dort, aber alles sehr angenehme Familien.
Beim Frühstück gab es sehr viel Auswahl, das Abendbuffet war auch gut!

Würde es aber nur für Urlaub mit Kindern empfehlen, obwohl es einen extra Pool für Erwachsene gibt.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Daniel2705!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, General Manager von Lakitira Resort & Village, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juli 2013

Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Ihren Aufenthalt im Lakitira Resort zu schreiben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns so außerordentlich gut gefallen hat, und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. September 2012

Leider liegt das Hauptaugenmerk des Hotels auf englischsprachigen und osteuropäischen Gästen. Es macht den Anschein, dass deutschsprachige Gäste lediglich geduldet und nur als notwendiges Füllmaterial angenommen werden. Auf Fragen an der Rezeption bekam man nicht selten schnippische Antworten, sodass sich das Gefühl einstellte man könne keine Reklamationen oder Wünsche aussprechen. Des Weiteren kann man abschließend sagen, dass das Hotel für Paare, die Ruhe suchen, gänzlich ungeeignet ist, da das Hotel ausschließlich für Familien ausgelegt ist.
Positiv waren jedoch die schöne Außenanlage, der freundliche Service im Restaurant und an der Bar, die Animateure sowie das abwechslungsreiche Abendessen im Hauptrestaurant.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Frelsi B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lakitira-Hotels, General Manager von Lakitira Resort & Village, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. September 2012

Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, einen Kommentar über Ihren letzten Aufenthalt im Lakitira Resort zu schreiben. Wir schätzen alle Kundenbewertungen und prüfen sie sorgfältig, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und unser Ziel, die 100%ige Zufriedenheit unserer Gäste, zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen