Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Alter Glanz” 2 von fünf Punkten
Bewertung zu Bodegas Tamanca SL.

Bodegas Tamanca SL.
Zertifikat für Exzellenz
Küche: mediterran, europäisch, spanisch, Weinbars & Weinstuben
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Preisgünstig essen, Familie mit Kindern, Gruppen, Kinder, Geschäftstreffen, besondere Anlässe
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Abendessen, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alter Glanz”
2 von fünf Punkten Bewertet am 19. August 2012 über Mobile-Apps

Wir waren gespannt auf das Lokal! Wir kannten es von 1982 an durch mehrere Besuche! Der erste Eindruck war gut, ein freundlicher Kellner,der Tisch wurde nochmal gereinigt, gut! Dann kam der für unseren Tisch zuständige Kellner! Er konnte während der Bestellaufnahme seine Augen nicht eine Sekunde von den Damen am Nachbartisch lassen! Erst als wir laut die Speisekarte zuklappten, nahm er sichtlich abgelenkt ,unsere Bestellung auf.DANKE!! Die Vorspeisen waren Ok. Bis auf den Salat 2 Gurken, 2 Tomaten, 2 Scheiben Paprika und unsortierter Blattsalat, und das für 6 € .
Dann die Debatte mit dem Kellner,er möge uns doch erst die Vorspeisen essen lassen und dann erst das Hauptgericht servieren! Das Hauptgericht war trocken und zäh! Die Pommes frites waren matschig! Wir können das Lokal nicht mehr empfehlen

    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 1 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Wolf117!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

299 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    120
    119
    47
    10
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
228 Bewertungen
45 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 294 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entdeckung der Woche”
5 von fünf Punkten Bewertet am 14. März 2012

Trotz mehrmaliger Besuche auf La Palma sind wir an dieser Lokalität immer vorbeigefahren. Wir haben das Essen und den Wein als sehr gut empfunden, besonders der jamon negra ist super! Die Bedienung war sehr nett und zuvorkommenden. Preislich war es sehr gut. DIe Küche ist top! Da das Restaurant ein Weinkeller ist, kann es innen sehr frisch sein, also bitte dicke Jacke oder Fleece mitnehmen. Wir waren kurz vor Carneval da, es war sehr ruhig und leer, normalerweise ist es aber sehr sehr gut besucht. Über Carneval feiert die Belegschaft unter sich.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
1 Danke, Bobby1802!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
World Traveler
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
38 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“kann man sich mal ansehen, speisen würden wir da nie mehr”
3 von fünf Punkten Bewertet am 19. Februar 2012

Kanarische Küche der eher schlechteren Art. Service eher unqualifiziert und unmotiviert. Aber die Bodega an und für sich kann man sich durchaus mal ansehen. In den Wintermonaten ist die Höhle zudem ziemlich kalt und feucht, somit sehr ungemütlich um dort zu speisen. Der Weisswein der selben Bodega ist durchaus empfehlenswert wenn man trockene Weine mit schöner Säure mag.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 1 von fünf Punkten
      Service
    • 1 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, strubeli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erding, Deutschland
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
30 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Uriges Ambiente”
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Oktober 2011

Wahrhaftig unter Weinfässern, in einer richtigen Höhle - ein Genuss für Augen und Gaumen.
Von höchst zuvorkommendem Personal beraten und bedient, wird das Mahl zum Erlebnis. Hervorragende Weine aus dem eigenen Anbau, mit Namen, die man sonst wohl nie hört wie Negramoll, Almuneco oder Baboso, begleiten geschmackvolle Fisch- und Fleischgerichte. Sowohl die internationale Küche wird geboten wie auch traditionelle Inselspeisen. Wenn die Menge noch etwas Platz lässt, sollte man unbedingt auch die leckeren Postres probieren. Keinesfalls wird man zum Abschluss voin der Rechnung geschockt - sie fällt sehr moderat aus. Allerdings - Montags ist Ruhetag!

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, TravelTom52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt (Oder)
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kann man als Ersturlauber gesehen haben”
3 von fünf Punkten Bewertet am 17. November 2010

Der Clou des Lokals ist seine äußere Aufmachung und seine Belegenheit: Zwar unmittelbar an der Straße von Las Manchas in Richtung Funcaliente gelegen und damit ausgezeichnet zu erreichen, ist das Restaurant in einer Art Stollen bzw. Höhle direkt in den Berg hineingebaut und hat von außen den Anschein, als ob es sich in einem überdimensionierten Weinfaß befindet. Wirkt für einen Besuch sehr interessant, dementsprechend auch innen durchdekoriert und mal was zum ansehen. Allerdings halten dann vor allem die Speisen nicht mit der Deko mit; die Weine, größtenteils lokaler Anbieter, gehen soweit noch (allerdings dann doch lieber ein paar "Festlandsspanier" probieren), die Essensauswahl ist eher einfach und Standard, die Qualität na ja und auch die Quantität eher für Touris als für Einheimische gedacht. Zur Abrundung eines La-Palma-Urlaubs also gut geeignet, für Dauerbesucher eher unpassend. Gewöhnungsbedürftig sind auch die Öffnungszeiten: Es wird öfter "zu gemacht", als dransteht.

    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Vens123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bodegas Tamanca SL. angesehen haben, interessierten sich auch für:

Los Llanos de Aridane, La Palma
Brena Alta, La Palma
 
Fuencaliente de la Palma, La Palma
 

Sie waren bereits im Bodegas Tamanca SL.? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen