Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (212)
Bewertungen filtern
212 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
58
54
33
43
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
24
58
54
33
43
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 212 Bewertungen
Bewertet 8. Oktober 2017

Ich bin viel unterwegs, aber so ein schlechtes Hotel findet man selten......
Zugegeben es ist günstig und sauber, das ist ja schon mal etwas. Sonst wird es schwierig etwas positives zu finden. Die Zimmer im Haus Capri haben den Charme der 70iger, Betten na ja. Das Essen geht überhaupt nicht, außer den Vorspeisen. Fast jeden Tag helle Tütensoße immer mal abgeändert (nennt sich mit Apfelstückchen drin: Apfelmus), unglaublich schlecht. Schweinschnitzel so dünn, das man durchschauen kann und zäh, heißt an manchen Tagen auch Schweinemedalion, macht es nicht besser. Der Kartoffelbrei war das schlechteste von allem. Der Service war grotten schlecht, das Konzept der Servivekräfte ist, am besten Wegschauen, dann nervt der Gast nicht so. Vieles in der Anlage war kaputt. Kann ich nicht weiter empfehlen.

Zimmertipp: im neuen Gebäude vielleicht
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Bine-aus-Avalon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. September 2017

Hallo zusammen. Eins vorab. Wir kennen dieses Möchtegern-Hotel nur durch die Buchung über HRS. Leider (bzw. mittlerweile glücklicherweise) ist es uns vergönnt mit Freunden ein paar Tage im Süden des Garda Sees zu verbringen. Kurz zur Historie: Krankheitsbedingt mußten wir 1 von 4 DZ stornieren, was aber mit 100% Stornogebühren verbunden wäre. Seit Wochen baten wir mit Engelszungen HRS und auch das Hotel direkt, Gnade vor Recht walten zu lassen, um auf diese Gebühren zu verzichten. Immerhin verblieben 3 Doppelzimmer. Leider ohne Erfolg. Nun kommt der Knaller: Heute erklärte man uns seitens HRS, dass das Hotel auf Grund einer massiven Überbuchung gar keine Zimmer mehr anbieten kann und nun auch unsere Freunde auf ihr tolles Wochenende verzichten müssen. HRS ist zwar bemüht, hat aber bis Stand jetzt noch keine wirklichen Alternativen anbieten können. Auch wenn auf den ersten Blick HRS der alleinige Buhmann zu sein scheint, so darf man bei diesem ganzen Chaos nicht vergessen, dass HRS auf Grundlage der "wahrheitsgetreuen" Rückmeldungen des Hotels zur Belegung der Zimmer ihren Kunden gegenüber guten Gewissens Zimmer im Angebot hat. Tripadvisor, meine bisherigen Bewertungen von Hotels und auch Restaurants waren in der Vergangenheit voll des Lobes. Gerade deswegen, da ich meine Auswahl nach Durchsicht der Wertungen anderer User getroffen habe. Schützt bitte gutgläubige Tripadvisor-Nutzer vor diesem Hotel. So etwas sollte nie wieder passieren. Vielen Dank. Und ich würde mich freuen, wenn meine Kritik ihren Weg durch eure Prüfinstanzen besteht.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, Frank K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2017 über Mobile-Apps

Leider habe ich gar nicht Gutes zu melden über dieses Hotel
Sauberkeit, dreckig überall auch in den Lifts
Personal hat keine Hotelführungsqualität
Obwohl es Draussen 28 Grad warm ist und in den Zimmer 30 grad ist, werden die Klimaanlagen nicht Inbetrieb genommen. Der Hauptschalter wird ab September ausgeschaltet.
Das man in der heutigen Zeit nicht einmal mit Kredifkarten ider Ähnliche bezahlen kann, ist ein Armutszeugnis.
Der Abfallort ist ganz in der Nähe vim Speisesaal, es stinkt abscheulich.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Maxiwulli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2017 über Mobile-Apps


Die Zimmer sehr sauber. Das momentane Problem sind die 3 Häuser mit unterschiedlichem Renovierungsstand. Haus CAPRI sehr alt mit alten Fenstern , Farbe blättert ab, und neuen modernen Zimmern in neuen Nebengebäuden.
Das Frühstück wenig abwechslungsreich. Heisse Getränke aus dem Automat. Das Personal sehr bemüht, aberneu zusammengestellt.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: allein
2  Danke, Alfred B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Juni 2017

Nichts, aber auch gar nichts entspricht den angeblichen 3 Sternen. Müllhalde zwischen Tiefgarage und Zugang zum Hotel, bzw. Terrasse.
Stinkt ekelhaft.
Abfertigungshalle für Massentourismus der kleinen Geldtasche. Leute! bevor ihr hier bucht, spart noch ein Jahr und leistet euch Urlaub.

Das ist KEINE Erholung, KEIN Urlaub. Das ist nur Abzocke.

Riesenfehler:
Wir haben unser erstes Abendessen im Hotel eingenommen, da auch bereits mit Buchung bezahlt.
Das Buffet lässt alles offen, das mit Essen zu tun hat, da ist nichts, das Geschmack hat, Essen am Tisch wird vom Personal aus Kochbehältnissen auf den Teller geklatscht. Zum satt werden sollte man vom Buffet trotzdem einiges holen, denn die Portionen des Abendessens sind sehr klein. Fisch gebraten mit Beilage: Fisch hatte ca 800Gr. Beilage waren 3 Kartöffelchen, keine Kartoffeln, nein Kartöffelchen. Dafür ist alles wirklich tot gebraten gewesen. Einfach nur grausig.
Die Zimmer dreckig, ganz kleine Tiere in den Betten????? Haare in den Betten!!!! Schimmel unter dem Ausgang zur Terrasse. Türen die knarren.....Hellhörige Zimmer, Matratzen so schlecht, dass man nicht schlafen kann, aber das kann man auch nicht, weil es so heiss im Zimmer ist, aufgrund der nicht einschaltbaren Klimaanlage. Dafür gibt es im Service einen älteren Chef, der nur "wichtig ist", nicht wirklich arbeitet und die jungen Kellner niedermacht.
Aperol kostet mehr als in einem sehr guten Restaurant z.B. in Lemmone.
Wir haben die Matratzen auf den Boden gelegt, auswärts gegessen und gehofft, dass die 3 Tage bald vergangen sind.
Wlan funktioniert ab und zu, aber nur 5m im Umkreis der Rezeption !!!

NIE!! MEHR, SICHER NIE MEHR!!!!!

Das ist Abzocke auf niedrigstem Nieveau.

Zimmertipp: Wo anders buchen, die einzige Variante um Urlaub zu machen
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, 222.905!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen