Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.564)
Bewertungen filtern
3.564 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
749
1.248
919
394
254
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
749
1.248
919
394
254
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 3.564 Bewertungen
Bewertet 28. April 2014

Wir sind keine verwöhnten Deutsche, aber selbst nach dem Vergnügen von 3 Zimmern...... Finger weg von dem Hotel. Service schlecht, Essen ist sehr schlecht zubereitet, Zimmer neu gestrichen, aber total verwohnt.... Deshalb gibt es nur eine Entscheidung---- Hotelwechsel

Zimmertipp: Nordseite sehr gut, Zimmer liegen direkt über dem Kompressor der Küche mit herrlichem Blick auf die Müllkonntainer und einer Bauruine.
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Bernd F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Dezember 2013

Das Hotel Costa Caleta ist recht neu und nicht so abgenutzt. Die allgemeine Sauberkeit und die Sauberkeit der Zimmer sind sehr gut. Die drei Mahlzeiten am Tag sind reichlich und genügend vielfältig, wenn auch etwas auf die zahlreichen britischen Touristen ausgerichtet. Also man kann wirklich nicht meckern. Ich hatte immer eine grosse Auswahl an warmen und kalten Gerichten sowie Obst und Gemüse. Das Preis-Leistungsverhältnis ist voll OK. Ich hatte 12 Nächte All Inclusive im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gebucht. Dafür habe ich 362 Euro bezahlt, also wirklich sehr günstig. Im Innenhof befinden sich drei schöne Pools. Allerdings steht Anfang Dezember die Sonne sehr niedrig, so dass sie es kaum schaffte, in den Innenhof zu scheinen. Trotzdem konnte ich mich auch Anfang Dezember einige Stunden auf den Liegen in der Sonne baden. Oben auf dem Dach befinden sich weitere kleine Pools und eine Menge Liegen, wo man den ganzen Tag ein schönes Sonnenbad nehmen kann.

Selbst die vielen britischen Touristen verhielten sich ausgesprochen zivilisiert und ruhig, also nix da mit Saufgelage und Lärm in der Nacht!

An der Rezeption war abwechselnd ein Deutscher und zwei Spanierinnen. Allerdings sollte man schon ein bisschen Englisch können, um sich in dem Hotel zurecht zu finden. Das sollte aber für die allermeisten deutschen Touristen kein Problem sein.

Die Lage des Hotels ist ebenfalls günstig, ungefähr 500m vom Strand entfernt und sehr nahe an vielen Geschäften und Restaurants.

Alles in allem gibt es an dem Hotel einfach nichts zu meckern. Wer einen preisgünstigen Urlaub in einem ***plus-Hotel verbringen möchte, dem kann ich das Costa Caleta wärmstens empfehlen!

Zimmertipp: Ab dem 2.Stockwerk geht es ruhiger zu!
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Westpfaelzer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Tjaereborg-Reisender
Bewertet 7. Januar 2012

  • Aufenthalt: Dezember 2011
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 9. März 2010

Zimmer klein aber ordentlich, sehr hellhörig, nach vorn immer Trubel.
Service recht nett (einzelne Ausnahmen), Telefonleitungen vom Zimmer sind nicht frei geschaltet.
Frühstück okay, Kaffee allerdings schauderhaft.
Mittags waren wir nie dort, aber es gibt Papp-Sandwiches zum mitnehmen.
Am Abend war eigentlich nur der Salat und mal ein Stück Fisch oder Fleisch geniessbar. Der Rest eher zusammengemanscht, fettig oder versalzen.
Sonnenliegen durchgelegen, die Auflagen ekelerregend dreckig und kaputt.
Mit feisten Engländern überfüllt, die morgens per Hand die Toaststapel umsortierten, um ein extra weiches zu finden und abends betrunken Randale machten. In einer Woche gab es 3x nachts solchen Lärm, dass wir aufwachten. Typisch ALL INCLUSIVE.
Der Ort gibt nicht viel her, insgesamt hat die karge Insel auch reizvolle Ecken. Aber Auto muss sein.
In dieses Hotel? NIE WIEDER!

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Meme99Kiki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet 9. Dezember 2009

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Mehr Bewertungen anzeigen