Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Walliserhof im Brandnertal
Hotels in der Umgebung
Hotel Scesaplana(Brand)(Großartige Preis/Leistung!)
130 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
181 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
141 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
370 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Landal Brandnertal(Bürserberg)
TripAdvisor
zum Angebot
Naturhotel Taleu(Bürserberg)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (458)
Bewertungen filtern
458 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
169
136
72
46
35
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
169
136
72
46
35
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
248 - 253 von 458 Bewertungen
Bewertet 20. März 2014

Sehr schönes und ruhiges Hotel, Superessen und sehr guter Service, auch das Frühstücksbuffet lässt nichts zu wünschen übrig, schnell im Skigebiet und wieder im Hotel um zu baden und zu Wellnessen, jederzeit wieder

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stachi6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mundl78, Owner von Hotel Walliserhof im Brandnertal, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. März 2014

Lieben Dank für Ihre freundliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie einen schönen Aufenthalt bei uns hatten.

Bis zum nächsten Mal in Brand,
Ihr Walliserhof-Team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. März 2014

Eigentlich wollten wir nur zwei Tage entspannen. Auszeit von unseren Kindern.
Im Walliserhof - unmöglich. Schon der Eingangsbereich lässt zu wünschen über. Ein alter abgewetzer Fellsessel soll im "Designerhotel" den ersten guten Eindruck machen.
Das Zimmer war ein Witz. ca. 10 m2 gross - eng - in dunkellila gemalt (Aber bestimmt nicht von einem Maler) - wirkt also sehr düster. DAs Bad war aus dem Jahr 1950. Winzig klein. Eine uralte Dusche. Und uralte Amaturen. Im Bad hingen noch die Bademäntel der Vormieter.

Wellnessbereich....Das Hallenbad gleicht einem Freibad. Kinder die schreien, springen und spritzen.

Teeküche; alles nass und wer trinkt schon gerne aus schwarzen Plastikbechern.

Dann in den Ruhe/Sauna-Bereich. Winzige Saunen und ein kleines schwarzes Dampfbad - erleuchtet durch eine bunte Lichterschlange ! Dann dieDuschen... zwischen drin der Ruhebereich. An dem man alle 30 sec. durch das duschen aufgeschreckt wird, oder durch das öffnen der Sauna bzw. Dampfbadtür.
Zwischendurch kommen u gehen ja die Leute im Wellnessbereich aus und ein, was immer den Lärmpegel des Schwimmbades mit hereinbringt.
Dann stehen alte verwelkte Pflanzen herum. Die Aussicht aus den beschlagenen Fenster war auch nicht schöner. Fazit... nach einer halben Stunde Wellness hatten wir genug.

Abendessen war ok.
Frühstück hingegen wieder furchtbar. Unser Tisch war schon benutzt. Hier wird nicht noch mal schnell neu aufgedeckt. Nein, einfach setzen bitte. Buffet lieblos zubereitet. Die Ecke an der man sich selber Obst u Gemüsesäfte pressen kann, ist total unappetitlich. Überall die Schalen und übergelaufene Siebe.
Nach dem Frühstück sind wir sofort geflüchtet.
Beim Abmelden kam nicht mal die Frage, ob alles gepasst hätte. Wir sind in ein nahegelegenes Hotel geflüchtet und hatten dort noch einen wunderschönen und erholsamen Wellnesstag.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, fitnesstoepfchen1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mundl78, Owner von Hotel Walliserhof im Brandnertal, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. März 2014

Danke für ihr Feedback. Unsere Doppelzimmer "Mittagsspitz" sind zwar nur 17 m² groß, kosten, eben weil sie veraltet sind, dafür aber auch nur 63 Euro pro Person und Nacht inklusive einem Langschläferfrühstück, Mittagssuppe, Nachmittagssnack und Abendmenü. Wir sind der Meinung, dass wir unseren Gästen hier durchaus entgegen kommen, zumal ein Abendmenü á la carte normalerweise bereits 42 Euro kostet.

Die Fellsessel sind unsere Designer-Kult-Stücke und präsentieren unseren Lifestyle. Schade natürlich, dass sie nicht genauso begeistert sind wie wir von den grünen Sesseln sowie natürlich unserer Rezeption im Design von Arno Bereiter.

Als reines Wellnesshotel präsentieren wir uns nicht, da wir nicht über einen Ruhebereich verfügen. Wir sind laut und lebendig, weshalb wir uns als sportliches Designhotel positioniert haben.

Gerne möchten wir sie beim nächsten Sporturlaub für unser Haus begeistern!

Auf bald im Brandnertal, Michi und Raimund.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. März 2014

Wir haben einen Gutschein für das Hotel Walliserhof geschenkt bekommen und diesen für einen kurzen Aufenthalt eingelöst. Da wir nur einen kleinen Teil selber gezahlt haben, sind wir vielleicht bei der Beurteilung des Preis-Leistungs-Verhältnisses nicht ganz so kritisch gewesen. Wir haben das Wochentagsspecial gebucht, dieses beinhaltet 2 Nächte mit "Verwöhnpension" sowie eine 1/2stündige Kräuterölmassage in einem Komfortzimmer. Wir haben ein "Almrausch-Zimmer" gewählt, dieses befand sich in der 4. Etage mit schönem Blick auf die Berge.

Aufgrund der teilweise eher negativen Bewertungen sind wir aber anfangs doch skeptisch gewesen. Zum Glück konnten wir diese für unseren Aufenthalt zum grossen Teil nicht nachvollziehen. Wir wurden nett mit einem Glas Sekt begrüsst und konnten auch schon nach der Ankunft am Vormittag alles nutzen (Mittagssuppe, Spa etc).

Das Zimmer war nicht riesig, aber in Ordnung, lediglich derHolz-/Laminatboden im Bad war leider durch das Duschwasser aufgeplatzt und sah nicht sehr schön aus. Ansonsten haben wir aber wegen Sauberkeit keine grossen Faux-pas erlebt. Der Spa Bereich hat allerdings sicher schon bessere Zeiten erlebt, dort wäre durchaus eine Renovierung nötig.

Das Essen war zu jeder Zeit ausgezeichnet und die Weinauswahl ebenfalls sehr gut. Das ist wirklich ein grosser Pluspunkt!

Die Massage war übrigens auch sehr gut und professionell, wenn auch tatsächlich eher therapeutisch, ohne Räucherstäbchen und Wellenrauschen, wobei mir persönlich das auch eher zusagt ;-) für mich also kein Minuspunkt.

Auch der Service war grösstenteils sehr nett und aufmerksam.

Alles in Allem ein für uns sehr angenehmer Aufenthalt und durch das Spezialangebot und natürlich den Gutschein hat es sich allemal gelohnt, wir würden das Hotel auch weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kaddie85!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mundl78, Public Relations Manager von Hotel Walliserhof im Brandnertal, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. März 2014

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung und Weiterempfehlung unseres Hauses. Es freut uns, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben.

Viele Grüße aus Brand,
Ihr Walliserhof-Team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. März 2014

Dort angekommen, fühlten wir uns wie an einem Bahnhof. Kein Charme und keine Wärme in diesem Haus. Wir bekamen ein anderes Zimmer als gebucht. Ein altes im untersten Stock. Leider mangelt es in den Zimmern an Sauberkeit. Im Bad noch Haare vom Vorgänger. Igitt! Die Teppiche egal wo im ganzen Haus sind Schmuddelig und voller Dreck. Das einzig gute ist das Abendessen. Komplimen an das ganze Küchenteam! Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Das Frühstück durchschnittlich aber gut. Eine Behandlung im Spa würde ich mir sparen! Es ist echt schade fürs Geld. Die Massage war wie bei einem Therapeuten und der Raum hat keine Spur von SPA und die Decke und Wände sind voller Schimmel. Poolbereich: mit veralteten und verrosteten Liegestühlen. Alles kalt ausser der Sauna. Somit kann Man ein Dampfbad oder Aromagrotte usw. vergessen! Sauberkeit auch hier mangelhaft. Wir konnten uns in diesem Haus leider nicht erholen wie wir dachten da die Homepage top ist und in Wirklichkeit sieht es veraltet aus. Schade... Wir weden das Hotel nicht mehr buchen.

  • Aufenthalt: Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, samselda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mundl78, Owner von Hotel Walliserhof im Brandnertal, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. März 2014

Schade, dass sie den Urlaub bei uns nicht genossen haben. Unsere Aufgabe ist es, ein perfektes Umfeld zum Energie tanken für all unsere Gäste zu schaffen. Wir danken für ihr Feedback und geben Gas - vielleicht schaffen wir es beim nächsten Aufenthalt Sie für unser Haus zu begeistern!

Ihre Gastgeber Michaela und Raimund.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. März 2014

Wir verbrachten einige Tage im Walliserhof, doch Folgendes ist leider zu bemängeln: Dass man zum Wein kein stilles Wasser erhält, ist in vielen Hotels in Brand jedoch der Fall. Wenn kein Fachpersonal zur Stelle war, liess der Service nach. Beim Frühstück, hatten wir nie einen kleinen Abfalleimer auf dem Tisch, mussten uns immer einen vom Nebentisch organisieren, wo zum Glück keine Gäste waren. Am letzten Morgen wurde uns das Frühstücksgeschirr gar nicht mehr abgeräumt, obwohl an den Nebentischen immer alles erledigt wurde.
Die vielen Kinder Im Hallenbad stören uns eigentlich nicht gross, doch wenn sie die ganze Zeit reinspringen, finden wir dies nicht so toll, denn wir möchten ja auch schwimmen. In einem Familienbetrieb erwarten wir, dass wie es in Oesterreich übrigens sehr üblich ist, jeweils abends im Restaurant jemand von der Direktion zeigen dürfte und nicht nur am Abreisetag, wenn die Rechnung beglichen wird. Nun sei genug "gelästert", denn es gibt wirklich auch positive Aspekte: tolles Frühstücksbuffet, mittags feine Suppen, abwechslungsreiche Jause nachmittags und natürlich herrliche Abendmenüs mit viel Liebe zum Detail sowie sehr gut präsentierte Weinkarte. Unser Romantikzimmer war ruhig gelegen mit einem sehr schönen Badezimmer im modernen Stil.

D. +. C. Vögeli

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Daniel V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mundl78, Public Relations Manager von Hotel Walliserhof im Brandnertal, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. März 2014

Danke für Ihr ehrliches Feedback. Die angesprochenen Punkte werden wir selbstverständlich mit unserem Service-Team erörtern - das ist einfach zu realisieren.

Wir sind jeden Tag im Hotel und stehen unseren Gästen natürlich gerne zur Verfügung, jedoch immer an der Rezeption. Wir möchten unsere Gäste ungern beim Essen stören. Es ist eine ganz bewusste Entscheidung von uns, dass Sie unsere Mitarbeiter als kompetente Ansprechpartner wahrnehmen. Deshalb stellen wir unser Team bereits auf der Website vor. Vielen Dank für Ihr Lob - insbesondere für unsere Küche - das wir sehr gerne weitergeben.

Gerne möchten wir Sie wieder in unserem Haus begrüßen
Viele Grüße aus Brand
Ihre Gastgeber Michaela und Raimund

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen