Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (63)
Bewertungen filtern
63 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
31
8
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
17
31
8
4
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 63 Bewertungen
Bewertet 14. Juli 2017

Sonnalp besticht durch gute Küche und sher aufmerksames Servicepersonal. Die Zimmer sind klassischer Standart. Zuvorkommendes Zimmerpersonal, z.B. beim gewünschten Austausch von Kissen.
Liegewiese und Unterhaltungsräume etwas zu klein.
Zum See rund 10 Minuten Gehzeit.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Gerhard G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel, online merkt man davon nichts. Auf den Fotos denkt man, dass der See grad am Hotel anschließt. Ein kleiner Fussmarsch muss schon drin liegen, was jetzt auch nicht sooo schlimm ist.
Das Essen war der reinste Genuss. Wahnsinn was einem die Köche da auf den Teller zaubern.
Grosses Lob an die Küche und dem überaus zuvorkommenden Service Personal. Ihr macht nen tollen Job!
Haben uns sehr aufgehoben gefühlt bei euch!
Misi du bist ein Goldschatz :)

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Surfgirl100!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juni 2017

Ruhig gelegenes Hotel und doch zentral gelegen. Schönes ruhiges und sauberes Zimmer in der 2. Etage. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück wurde in Buffetform gereicht. Abends gab es ein 5-Gang Menü oder Buffet. Einmal die Woche wurde ein 7-Gang Menü serviert. Das Essen war Spitzenklasse. Auf Sonderwünsche wurde eingegangen. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Großes Schwimmbad und kompetente Masseure.Wir kommen definitiv wieder.

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, 888heinzk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. April 2017

Nach Buchung eines Travelzoo Gutscheins und Reservierung im Hotel (email Bestaetigung im Mai) fuer das erste Wochenende der deutschen Herbstferienwoche im Oktober freuten wir uns auf das bereits Monate im voraus per email bestaetigte, schoene grosse und mit einem Sofa ausgestattete Zimmer (ca 30qm) und die dazugehoerige HP fuer einen guten Preis.
Bei Ankunft und nach Abgabe unseres Gutscheins erklaerte man uns dann, dass es leider 'ein Problem" mit unserem Zimmer gaebe, das man dies aber mit einem Gutschein ueber eine Flasche Wein im Hotelrestaurant kompensieren wuerde. Dieser war ausgestellt auf eine Flasche Zweigelt ODER gruener Veltliner.
Es stellte sich dann heraus, dass das Zimmer das Eckzimmer im Gebaeude war, was bedeutete, dass es sehr unguenstig geschnitten war, das Doppelbett mit einer langen Seite direkt an der Wand anstand und insgesamt erheblich kleiner war (ca 20 qm inkl Bad), als das im email beschriebene und seit Monaten bestaetigte Zimmer.
Da man uns nach unserer Beschwerde darueber mitteilte, dass kein anderes Zimmer mehr zur Verfuegung stand und somit kein Wechsel moeglich war und Maurach aufgrund der Urlaubswoche voll, bezogen wir das Zimmer schliesslich mit dem Hinweis, dass wir dies noch mit der Geschaeftsleitung nachverhandeln wuerden, um eine zufriedenstellende Kompensation zu erreichen ( zzs zur Flasche Wein hatten wir wenigstens noch eine Massage fuer 1 Person 20 min verhandelt, von selber waere aber nichts mehr gekommen aus dem Weingutschein!)
Die Lage des Hotels ist gut (allerdings nicht so nah am See wie es auf der Webpage den Eindruck macht), das Essen im Restaurant war sehr gut und der Wellnessbereich sehr sauber und schoen.
Allerdings wuerden wir dieses Hotel nun nach unseren Erfahrungen mit der Rezeption und der Geschaeftsleitung niemandem empfehlen, denn es ist nicht akzeptabel, so wie dort auf unsere reelle Beschwerde hin mit uns umgegangen wurde und wie wenig Bereitschaft bestand, das "Problem" und die daraus resultierende sehr nachteilige Wohnsituation durch eine faire und freiwillige Kompensation wiedergutzumachen. Auch der sehr wenig respektvolle Ton gegenueber Gaesten im mittleren Alter und selber in der Touristikbranche und als Tierarzt taetig, die bereits weit im voraus gebucht hatten und sich auf ihren ersten Urlaubstag freuten (nach einer anstrengenden Anreise) war nicht angemessen. Insgesamt war es eine wenig schoene Erfahrung und wir werden dort sicherlich nie wieder buchen, denn wir geben unser schwer verdientes Geld lieber jemandem, der wirklich guten Service und im Falle eines Problems freiwillig eine gute und angemessene Kompensation anbietet und nicht versucht, die Gaeste mit einer Flasche billigen Weins abzuspeisen, um deren grosses Doppelzimmer noch kurzfristig an eine Familie mit 3 Personen zu verkaufen, die kurzfristig eingebucht hattten, wie wir dann spaeter durch Zufall erfuhren.
Im Restaurant wurden wir ausnehmend gut und freundlich bedient und versorgt und auch die Kueche hat einen hervorragenden Job gemacht, danke dafuer! Einen speziellen Dank an unseren ungarischen Barmann und Kellner!

Zimmertipp: ja nicht das Eckzimmer zwischen den Gebaeuden als Doppelzimmer nehmen! Viel zu klein zu zweit
  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, dieRote!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel S, Inhaber von Hotel Sonnalp, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. April 2017

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihre erneute Bewertung.
Wir möchten uns nochmals für den Fehler der Mitarbeiterin entschuldigen, die Sie versehentlich in ein kleineres Zimmer, als vertraglich bestätigt, gebucht hat.
Wie Ihnen auch vor Ort schon mitgeteilt, wurden Sie NICHT absichtlich in ein kleineres Zimmer umgebucht, damit wir eine andere Buchung entgegen nehmen konnten.
Weil Sie sehr aufgebracht waren, haben wir Sie vor Ort gefragt, was wir Ihnen Gutes tun können, damit wir eine versöhnliche Lösung finden. Auf Ihren Wunsch sind wir zu 100% eingegangen, deswegen ist es für uns leider nicht nachvollziehbar warum wir des Öfteren von Ihnen über verschiedenen Wegen so massiv kontaktiert werden. Und wir möchten auch noch darauf hinweisen, dass Sie OHNE Bezahlung der Konsumation abgereist sind! Durch unser Engagement mit Travelzoo wurde Ihnen dieser Betrag großzügig von Travelzoo erstattet. Somit haben sie auch die Getränke die Sie vor Ort konsumiert haben, sowie die Kurtaxe, nicht bezahlen müssen!
Für das Versehen der Mitarbeiterin möchten wir uns hiermit nochmals entschuldigen!
Unsere Mitarbeiter geben immer Ihr Bestes, aber wo Menschen arbeiten, passieren auch Fehler.
Wir hoffen, dass Sie sich trotzdem gut erholen konnten und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Herzliche Grüße
Hotelleitung mit Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. März 2017

Schönes Zimmer (Rundbau, über Schwimmbad, ruhige Lage doch zentral gelegen.
Herzliche Aufnahme, alles unkompliziert. Gute Freundlichkeit. Wohltuende Massagen. Schöner Wellnessbereich. Hervorragendes Essen - gute Küche. Schöne Barabende.

Zimmertipp: Rundbau (über Schwimmbad) ruhige, schöne Zimmer
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
3  Danke, Wilhelm S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen