Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (414)
Bewertungen filtern
414 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
160
179
65
7
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
160
179
65
7
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 414 Bewertungen
Bewertet 4. Januar 2015

In der Überschrift steht eigentlich alles: Unser Standardzimmer war klein und - mit dem angestellten Gepäck - sehr eng; das Bad war OK. Aber alles andere ist großartig!!!!
Aber da muss man sich ja zum Glück nicht lange aufhalten, denn die wirklich: unglaublich große Gäste-Lounge mit einem Million-Dollar-Blick wie in einem Fünf-Sterne-Hotel lädt zum langen Verweilen und Träumen ein; dieser hohe spitzgiebelige Raum hat - wenn man das Glück hat, darin alleine zu sein - Konzertsaal-Qualität und man bräuchte gar nict zum Mt. Cook und den Gletschern zu wandern, denn man hat sie direkt und unverbaut vor der Nase!

Dazu gibt es bei der Lounge eine bestausgestattete großzügige Küche für alle an einem laaaangen Holztisch zum Zubereiten, wobei es allein schon spannend für alle ist, zuzuschauen, wie gleichzeitig Chinesisch, Amerikanisch und Europäisch gekocht wird, "Bildungs-Urlaub"!

Man ist mittendrin, denn Visitor Center, Parkplätze und Ausgangspunkt für die schönsten Wanderwege...., alles ist vor der Tür! Und dafür ist der Preis an diesem Highlight günstig, noch dazu, wenn man zwei Tage mit Sonnenschein, wolkenlosem blauem Himmel und total freiem Blick auf die Berge hat....!

Zimmertipp: Die Zimmer im Erdgeschoß sind etwas dunkler, die Standardzimmer sind schon ziemlich beengt, - aber braucht man mehr, wenn man diese unglaubliche Lounge gesehen hat? Nein.
  • Aufenthalt: Dezember 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Friedrich20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. März 2013

Die Aoraki Mt. Cook Alpine Lodge liegt direkt neben dem wesentlich teurerem Hermitage Hotel und bietet die gleiche fantastische Sicht aus vielen Zimmern auf den Aoraki/Mt. Cook zu einem wesentlich günstigerem Preis. Dazu gibt es eine sehr gemütliche Lounge mit Kamin und ebenfalls fantastischem Blick. Die Lodge ist so etwas wie eine Mischung aus Hotel und gehobener Berghuette, es gibt alle wesentlichen Einrichtungen aber keinen ueberfluessigen Luxus. Die Standardzimmer sind ausreichend gross und möbliert und 'ensuite', dazu gibt es eine noch bessere Zimmerkategorie (Studio) mit einem extra Sofa, einer kleinen Kochnische und einer Terrasse mit schöner Sicht auf den Mt. Cook. Selbst diese Zimmer, die besten im Haus, sind immer noch 100 NZ$ günstiger als das billigste Zimmer mit Bergsicht im Hermitage. Ein weiterer Vorteil in der Alpine Lodge: es gibt eine fuer alle nutzbare grosse Kueche mit allen notwendigen Geraeten und Geschirr, in der man sein eigenes Essen zubereiten kann. Dabei lernt man nicht nur zwanglos andere Gaeste kennen, man spart auch noch eine Menge Geld. Und wer nicht kochen mag, es gibt 4 Restaurants in weniger als 5 Minuten GehDistanz. Das Management und Personal sind immer sehr freundlich und hilfsbereit. Insgesamt ist die Aoraki Mt. Cook Alpine Lodge die smarte und beste Lösung fuer alle, die vor allem wegen der grandiosen Natur im Mt. Cook Nationalpark sind und die mal eine ganz anderes Hotelerlebnis als den immer gleichen 4 oder 5 Sternestandard haben wollen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, travelnarr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2012

auf den Mt. Cook! Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Es gibt einen wunderschönen großen Gemeinschaftsraum mit einem gigantischen Blick auf den Berg. Ein super wohlfühl Raum inklusive Küche. Alles sehr sauber und ausreichend vorhanden. Mit dem Besitzer kann man auch (wenn es die richtige Zeit ist, wir waren im Winter da) auch wegen dem Preis sprechen. Sehr nett. Der Trek zum Gletscher ist spitze und auch das Museum!

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SvenundManu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2012

Unser Travel Agent hat uns empfohlen, auf unser Reise durch die Suedinsel Neuseelands, Mount Cook und die Alpine Lodge auf jeden Fall mit in unseren Reiseplan aufzunehmen. Im Nachhinein muss ich sagen, fuer Urlauber wie uns, welche zusammen mit einem aeltern Paar(unseren Eltern) unterwegs waren und eigentlich nur die Ruhe und die Schoenheit dieses Landes geniessen wollten, ist dieser Ort nicht unbedingt geeignet. Eine lange Fahrt hinein in`s Tal (ca. 60km) Richtung Berg Mount Cook - man muss auch den gleichen Weg wieder aus dem Tal heraus fahren - und wenn man nicht unbedingt in den Bergen kraxeln will - es gibt Schoeners zu sehen und zu Erleben in Neuseeland.
Das Hotel war ok., etwas ueberteuert fuer das was angeboten wurde. Zimmer waren sauber, aber sehr schlicht und einfach eingerichtet. Ausserdem was das Restaurant, welches im Vorfeld auch sehr gelobt wurde, leider wegen einer geschlossenen Gesellschaft (Hochzeit) geschlossen und wir mussten, trotz Regens, in eine Bar/Gaststaette im Dorf ausweichen, mit limiierten Angebot und Selbstservice. Zumindest hat uns das Hotel einen Transfer mit dem Hotelbus angeboten. Es gibt auch leider kein grosses Angebot im Mount Cook Village - viele Rucksackreisende (Bergsteiger), dementsprechend auch das Uebernachtungsangebot sehr begrenzt.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, noenoe777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen