Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Booking.com
125 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 21.05.21
Priceline
125 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 21.05.21
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Trip.com
125 $
94 $
View deal
SPAREN SIE 31 $!
Kostenlose Stornierung bis zum 18.05.21
Expedia.com108 $
Hotels.com108 $
FindHotel95 $
Alle 15 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (327)
Bewertungen filtern
327 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
65
121
79
33
29
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
65
121
79
33
29
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 327 Bewertungen
Bewertet am 26. Juli 2017

Das Restaurant wird von Tripadvisor nicht geführt: gut so! Dabei ist die Lage mit der Aussicht auf den See eigentlich sehr schön. Ich wollte Hamburger Freunde dort schnellbesuchen. Kann nur von dem sprechen, was ich hatte: 1. einen Strudel mit Flussbarsch. Klang interessant und war mehliger Teig, der arme, dünne Barsch auch vom Geschmack her nicht aufzufinden. 2. Gemüsesuppe: macht jede Hausfrau besser. 3. Halbgefrorenes von Südfrüchten: frisch aus dem Tiefkühler, man hätte damit die Fensterscheibe einschlagen können. Gottlob haben wir uns miteinander nicht gelangweilt.
Interessant ist übrigens, dass das Hotel Lidò im Internet ein Bild von seinem (mickrigen) Schwimmbad zeigt, mit einem historistischen Haus im Hintergrund. Sieht nett aus, gehört aber der Bank auf der anderen Strassenseite. Das Hotel selbst ist der triste Bau am rechten Bildrand. Sehen Sie sich also vor!

Zimmertipp: Wegbleiben
Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Service
1  Danke, Michael S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Mai 2017

Ich ärgere mich über Bewertungen, die von erstklassigen 4*-Häusern ausgehen und alles was darunter liegt mit unqualifizierten Schlagwörtern niedermacht.
Klar, dies Haus ist einfach gestrickt und auch in der Pflege ein wenig vernachlässigt.
Aber dafür gibt es ein unschlagbares Plus: die Lage mit den seeseitigen Zimmern ist bei diesem Preis einfach großartig und kaum zu toppen. Frühstück ist auch eßbar!

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, HeinzT2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. August 2016

Das Hotel sowie der Ort Passignano haben leider ihre besten Zeiten schon gehabt. Ein Zimmerwechsel von einem Schmutzigen in ein schöneres Zimmer war kein Problem. Frühstück war in Ordnung. in der Nähe gibt's ein paar gute Restaurants.

Zimmertipp: Zimmer mit Balkon zum See
Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, ThomasH8690!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2016 über Mobile-Apps

Ein wirklich abgeschrabbeltes Haus. Die Jalousie zum Balkon ließ sich noch hochziehen, die Tür hatte Spuren von Einbruchsversuchen (?), das Zimmer sah schmaulig aus (obwohl es das eigentlich nicht war): alles alt und renovierungsbedürftig. Manchmal habe ich mich an DDR-Besuche in den 80ern erinnert gefühlt. Sicher die Leute waren nett, aber das sollte ja auch so sein. Wenn wenigstens das Frühstück irgendwie passabel gewesen wäre.... Absolutes Basic: je eine Sorte Brot, Käse, Wurst - kein Ei, kein Toast.... Daher: nein!

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, N1457ZBpeterf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2015

Das Hotel besticht zunächst durch die Lage am See, allerdings sind die Zweibettzimmer äußerst klein, und es fehlen Ablage- und Staumöglichkeiten. Größere Sauberkeit haben wir in Italien auch schon erlebt. Einige Teilnehmer unserer Gruppe beklagten sich über Lärm von der Straße und vom nahe gelegenen Spielsalon. Trotz geringer Belegzahl waren die Tische im Frühstücksraum so eng zusammengestellt, dass die einzelnen Sitzplätze nur mühsam erreicht werden konnten. Die Qualität des Frühstücks lag weit unter dem Standard italienischer 3-Sterne-Hotels ( jeden Morgen gleicher Schinken, gleicher Käse, keine Eier, etc.). Beim Abendessen gab es mit wenigen Ausnahmen mitteleuropäische Einheitskost.

Zimmertipp: Seeseite besser als Straßenseite
Aufenthaltsdatum: Oktober 2015
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Alfredo059!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen