Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Castell
Hotels in der Umgebung
157 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
147 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Veduta(Cinuos-Chel)
145 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Gasthaus Krone(La Punt-Chamues-ch)
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (236)
Bewertungen filtern
236 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
171
51
11
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
171
51
11
2
1
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
144 - 149 von 236 Bewertungen
Bewertet 17. Juli 2012

Das Gute zuerst: top Lage, Gratis-Parkplatz direkt vor dem Haus. Freundlicher und kompetenter Empfang (Nancy), Handschlag vom Besitzer. Superior-Zimmer groß und sauber. Schönes Bad. Tolle Aussicht aufs Inntal. Achtung, erst im Hotel gemerkt: NICHT-RAUCHER-ZIMMER (Aschenbecher mitnehmen). Wer nach einer Stunde Minibar-Suchen sie immer noch nicht gefunden hat, sollte das Kleingedruckte lesen: Man kann an der Réception eine Minibar bestellen. Sehr ungewöhnlich für ein 4-Sterne-Hotel. Geschlafen haben wir göttlich in angenehmer Bettwäsche

Bar/Terrasse: freundliche, kompetente und effiziente Bedienung, die einem auch ungefragt einen Aschenbecher mit Streichhölzern auf die Terrasse bringt (Tony). Gute Cocktails und kleine, schmackhafte Speisekarte zu moderaten Preisen. Dank an Irene und Tony. Ein Besuch ist sehr erholsam und empfehlenswert.

Das Frühstücksbufett ist reichhaltig und wird stets nachgefüllt. Gutes Brot, guter Kaffee. Tony fragte uns von sich aus, ob wir gerne ein Rührei mit Schinken möchten (im Preis inbegriffen). Das nenne ich zuvorkommenden Service.

Der absolute Horror: das Restaurant am Abend. Großer Saal, halb leer/oder halb voll. Geschäftige Atmosphäre. 10 Minuten am Eingang dumm herumgestanden, bis sich Tony unser erbarmte und uns einen Tisch zuwies. 15 Minuten und 3 Reklamationen später konnten wir sogar bestellen. Bei der Bestellung einer Flasche St-Emilion für zwei Personen kam die unerwartete Frage: "EINE Flasche?" Der Castell-Vorspeisen-Salat mit Hausdressing: lieblos drapiertes Grünzeug, geschmacklich so lala. Dann passierte eine Viertelstunde nichts mehr. Da kam ein unbestelltes Sorbet mit der Bemerkung, der Hauptgang würde noch dauern. O.k. Nach einer weiteren Viertelstunde fragte ich, wo das Essen jetzt wirklich bleibe. Es kam umgehend eine steinhart gebratene Entenbrust, die ich meinem Zahnarzt zuliebe wieder zurückgab. Der junge Chef de Service kommentierte jede meiner Reklamationen mit einem hochnäsigen "O.k.". Doch jetzt kommt erst der Gipfel der Geschichte: Auf der Rechnung war der Wein plötzlich 20 Prozent teurer als auf der Karte. Meine Reklamation wurde mit einem schnippischen "Fehler der Kasse" abgetan. Natürlich ohne Entschuldigung, dafür mit einem Dessert-Angebot. Schätzen Sie jetzt selber ein, wie wir uns gefühlt hatten und wie wir entsprechend geschlafen haben. Immerhin mussten wir nach längeren Insistieren die Restaurant-Rechnung nicht bezahlen.

Schade um das Hotel und die sonst sehr, sehr freundlichen und kompetenten jungen und motivierten Mitarbeiter und den netten Besitzer, dem ich mein Leid - hoffentlich mit Konsequenzen - geklagt habe. Ich kann nicht beurteilen, ob das Ganze nur eine Momentaufnahme war, oder ob da System dahintersteckt.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, orkus666!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Castell7524, Manager von Hotel Castell, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juli 2012

Lieber orkus666

Wir danken für Ihre ausführliche Bewertung und werden die netten Worte an Nancy, Tony und Irene sehr gerne weitergeben. Dass Sie am Abend im Restaurant nicht zufrieden waren tut uns leid und wir sind dankbar, dass Sie uns die Situation gleich auch vor Ort geschildert haben und wir uns darüber unterhalten konnten. Wir schätzen jegliche Art von Kritik, denn dies gibt uns die Chance, Fehler in Zukunft zu vermeiden und Abläufe entpsrechend zu überdenken.

Wir wünchen Ihnen alles Gute und grüssen Sie herzlich aus Zuoz.
Melanie Auf der Maur, Direktion

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. März 2012

Ein traumhaft gelegenes, wunderbar renoviertes Bijoux ! Die Zimmer sind schlicht und stilvoll eingerichtet, wobei ich die von den Holländischen Architekten eingerichteten Zimmer bevorzuge.
Unser Zimmer war im 4. Stock und sehr geräumig, wenn auch ohne Balkon. Ich war aber sowieso meistens auf der Sonnenterrasse und genoss den hervorragenden Service. Auch an der Reception waren alle immer sehr aufmerksam und freundlich. Der Hammam ist der Hammer und die Masseure einfach genial. Ich hatte noch nie so wunderbare Massagen (Hr. Wiedner und Fr. Ramponi).Zweimal haben wir auch im Hotel gegessen und wurden nicht enttäuscht und das Frühstück bietet alles, was das Herz begehrt. Ganz toll finde ich, dass die Butter und die Confitüre (hausgemacht!) nicht in abgepackten Portionen aufgetischt wird, ein sinnvoller Beitrag gegen den Verpackungswahnsinn. Der Speisesaal hätte eigentlich eine prunkvolle Stukdecke , ist aber leider nicht sichtbar sondern unter drapierten Stoffbahnen versteckt. Ob das wohl mit der entweichenden Wärme im Winter zu tun hat oder ein Schallschlucker sein soll?? Jedenfalls ist die Atmosphäre herrlich entspannt und locker bescheiden - das absolute Gegenteil zur Clientel in Celerina und St.Moritz. Wer hier Ferien verbringt sucht die Ruhe und nicht den Rummel. Das Hotel liegt oben am Hang und man spaziert gute 20 Minuten bis zu Dorf. Das Hotel stellt einem aber immer einen Shuttle zur Verfügung, wenn man das möchte. Auch die Freizeitaktivitäten, die geboten werden sind toll, da findet jeder etwas!

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, attenti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Castell7524, Manager von Hotel Castell, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. März 2012

Herzlichen Dank für das tolle Feedback - wir freuen uns sehr, dass Sie sich im Castell wohlgefühlt haben. Die wunderbare Stukdecke wird ab Sommer wieder in neuem Glanz erstrahlen - die Stoffbahnen sind lediglich ein Provisorium infolge nicht abgeschlossener Restaurationsarbeiten an der Decke. Auf hoffentlich bald und herzliche Grüsse

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. März 2012

Wir haben mit einem Spezialangebot die Unterkunft gebucht. So stimmt auch das Preis/Leistungsverhältnis. Das Hotel liegt etwas abgelegen hoch über dem Tal, man wird aber jederzeit mit dem Hotelbus abgeholt. Zu Fuss ins schmucke Dorf braucht man etwa 20 Minuten. Das schlossähnliche Hotel bietet eine gediegene aber nicht abgehobene Atmosphäre. Das Personal war sehr freundlich. Für 59 Franken wird ein viergängiges Nachtessen nach Wahl aus einer grossen Karte angeboten. Die Präsentation sowie die Qualität der Speisen sind auf sehr hohem Niveau. Dieses Angebot ist absolut top. Der Wellnessbereich besteht aus einem Hamamangebot, Sauna sowie Massagen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, alfred12222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Januar 2012

Wir haben ein Wellnessweekend im Castell verbracht. Das Hotel ist entgegen dem Engadiner Jet-Set Geplänkel sehr angenehm bodenständig und trotzdem qualitativ auf sehr hohem Niveau. Das Essen ist von A-Z im Gault Millau Bereich, die Zimmer sind witzig rennoviert und die Sauna ist einfach der Hammer. Ich kann jedem empfehlen, Abends die Felsensauna zu reservieren. Wunderschöne Stimmung, mitten in der Natur - Man könnte meinen, der Engadiner Bär taucht jede Minute auf und wünscht guten Abend. Eines der wenigen Hotels in der Schweiz die ich jederzeit wieder besuchen würde. weiter so!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, thomas2011_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2011

Das Castell thront über Zuoz und bietet eine sensationelle Sicht auf das Engadin. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet mit grosszügigem Badezimmer. Überall im Hotel hängt tolle zeitgenössische Kunst so dass man Stunden verbringen kann die Kunst in den Gängen zu bewundern. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, cealo94!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen