Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“4 Stern-Hotel mit Fragezeichen”
Bewertung zu Beach Club Aphrodite

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Beach Club Aphrodite
Nr. 11 von 36 Hotels in Gouves
Bewertet am 24. August 2013

Wir sind gestern zurück gekommen und haben uns auf ein 4 Stern-Hotel mit All Inklusive gefreut. Einiges dazu gibt es zu berichten. Wir hatten Zimmer mit Meerblick - der Ausblick war auch schon alles, das schön war. Darunter befand sich nämlich das Restaurant (im Freien) und es wurde um 06:15 Uhr begonnen, die Tische im Freien zu decken (gescheppere und gequatsche gratis dazu). Das Hotel selbst ist schon stark renovierungsbedürftig (Abblättern des Putzes an der Fassade, Balkon desolat und alle Metallverbindungen rostig, im Bad die Duschwandrillen ebenfalls rostig und z.T. schimmlig...). Das Personal ist einigermassen freundlich (hauptsächlich an den Bars). Hinsichtlich Verkostung bin ich enttäuscht gewesen, denn Fleisch können die Köche überhaupt nicht kochen (das Fleisch war farblich im sterbenden Zustand und schmeckte auch so). So wurde ich 7 Tage zum Vegetarier. Die Tsatsiki war sehr gut und das Gemüse dazu ebenfalls. Die Gläser (Weingläser) waren fast nie sauber - Kritik wird misstrauisch entgegengenommen (Achselzucken). Da wir aber viele Ausflüge auf Kreta machten, konnten wir über so manches kritikwürdige Problem darübersehen und wenn jemand meine Empfehlung haben will für dieses Hotel: Dazu kann ich nur JEIN sagen. Der Preis war für das was geboten wurde zu hoch.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Crash_VUK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.037)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

27 - 33 von 1.037 Bewertungen

Bewertet am 14. Juli 2013

Dies war mein dritter Aufenthalt im Beach Club- gerne komme ich wieder. Als Stammkunde wurde ich vom festen Personal freundlich begrüßt, so konnte ich den Aufenthalt von drei Wochen genießen. Die Animation kannte ich noch vom letzten September, sie war unter der Leitung der Italienerin Veronica wiederum hervorragend. Im Tagesverlauf empfand ich sie nicht zu aufdringlich; so habe ich mich regelmäßig beim Boccia engagiert. An den Sonntagabenden war immer eine Folkloregruppe, dies war einer der Höhepunkte der Woche.

Das Essen hat mir gemundet, ich fand immer mehrere Gerichte zur Auswahl. Der Chef im etwas eintönigen Speisesaal war überaus rege, seine Aushilfen etwas stumm. In bester Erinnerung waren mir die Barkeeper, die durch flotte und freundliche Bedienung glänzten.

Im Gegensatz zum September 2012 waren alle Liegen am Pool intakt, so reichten sie zu meiner Zeit auch für alle Gäste aus.

Zu erwähnen ist auch Elena an der Rezeption, die mich immer überaus freundlich begrüßte.

Das Preis- Leistungsverhältnis ist nach meinem Dafürhalten ausgezeichnet.
Für September dieses Jahren habe ich zum vierten Mal im genannten Hotel gebucht.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, norbert u!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 24. Juni 2013

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 3. Oktober 2012

Ich selbst bin Hotelfachfrau, reise gerne und viel, aber so was habe ich auch noch nicht erlebt. Im Ausland buche ich niemals ein Hotel unter 4 Sterne um ein einigermaßen gutes Hotel zu bekommen aber das Aphrodite Beach hat diese bei weitem nicht verdient.

Das Hotel liegt ca. 20 Minuten vom Flughafen Heraklion entfernt, allerdings auch in der Einflugschneise, was man aber eher nicht wahrnimmt und somit auch nicht störend ist.

Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten hat man in Gouves eine neben der andere. Nicht weit hinter dem Hotel liegt die Einkaufsstrasse in der sich kleine Supermärkte, Souvenirläden und Bars/Restaurants aneinanderreihen.
Und auch an der Strandpromenade liegt ein Restaurant (Bar) neben dem anderen.

Für 4 der 7 Tage hatten wir ein Auto gemietet, so konnten wir von Gouves aus Problemlos die Orte Agios Nicolaos, Malia, Chersonissos und Heraklion sowie die Lasithi-Hochebene erreichen, nur nach Rethymno waren wir länger als 1 Stunde unterwegs.

Die Dame am Empfang sprach ein gutes Deutsch, aber ausser einem "Hallo, ihre Reiseunterlagen und Ausweise bitte" war beim Check-in nicht viel Freundlichkeit zu erwarten.

Nachdem man uns erklärt hatte wo sich unser Zimmer befindet, bekamen wir den Schlüssel und einen Zettel in die Hand mit den Worten "Hier ist dann der Schlüssel und auf dem Zettel finden Sie alles weitere"

Auf die Frage nach unseren Ausweisen erhielten wir die kurze Antwort "Die gibt’s erst heute Nachmittag zurück"

Das Personal im Restaurant war eine Katastrophe. Zum Großteil zogen die Mitarbeiter Gesichter als wenn man Sie zur Arbeit prügeln würde, einige Bewegten sich so langsam dass man Ihnen die Schuhe hätte beim Laufen neu besohlen können.

Geschirr, Besteck und Gläser waren selten richtig sauber, wenn man die Servicemitarbeiter darauf hinwies wurde man erst böse angeguckt und dann wurde einem auf griechisch irgendwas vorgebrummelt. Griechisch sprechen wir beide nicht, aber auf Grund der Tonlage würde ich jetzt mal sagen, dass es sich dabei bestimmt nicht um irgendwas Freundliches gehandelt hat.

Einzig das Personal an der Bar war - meistens- aufmerksam und gut gelaunt. Hier wurde man freundlich bedient, vor allem ein Kellner war sehr zuvorkommend, freundlich und um seine Gäste sehr bemüht.

Die Zimmer wurden täglich gereinigt, die Bettwäsche allerdings keinmal, dafür die Handtücher jeden Tag (auch wenn diese nicht auf dem Boden lagen) gewechselt. Leider fehlte hier dann oft die Fußmatte und auch die Sauberkeit der Handtücher ließ teilweise sehr zu wünschen über.

Es gibt ein Restaurant, 2 Bars und eine Poolbar

Die Mahlzeiten waren überwiegend schlecht, geschmacklich eine Katastrophe, teilweise trocken wie Pappmaché, die Nudeln viel zu weich.

Das man jetzt gar nichts finden konnte was einem schmeckt würde ich nicht sagen, an einem Abend gab es Gyros das zum Beispiel war sehr gut. Aber trotz AI haben wir 4 von 7 Tagen auswärts gegessen - ich denke das allein spricht für sich.

Die Atmosphäre entspricht eher einer Kantine als einem Restaurant und Sauberkeit - naja.

Die Tischdecken sahen teilweise aus als hätten die Gäste vorher zum essen keine Teller benutzt, die Skirtings des Buffets wurden bestimmt seid Jahren schon nicht mehr ausgewechselt und wenn ich dann noch mitbekomme wie ein Mitarbeiter der Küche beim Auffüllen des Buffets quer über die Nachspeisen hustet - tut mir leid dann vergeht mir endgültig der Appetit.
Die streunenden Katzen hinterlassen überall Ihr Geschäft, auch in der Gartenanlage des Hotels und keiner scheint dafür verantwortlich zu sein dies zu entfernen – sehr ekelig!

Es gibt 2 Pools und einen Strand direkt vor dem Hotel, diesen haben wir allerdings nicht genutzt.

Im Pool mit der Poolbar reicht einem das Wasser nur bis zur Hüfte und es ist furchtbar kalt
Liegen gibt es hier ausreichend und auch mittags um 12 war immer noch ein Platz zu bekommen.

Wir haben eher den Sandstrand einige hundert Meter vom Hotel entfernt genutzt. 2 Liegen und ein Sonnenschirm kosten hier 6 EUR.
Der Strand fällt ganz flach ab und das Wasser ist herrlich

Die Größe des Zimmers ist vollkommen ok auch der erste Eindruck des Zimmers war super mit schönem Blick aufs Meer doch alles weitere leider nicht.

Wir hatten vor unserem Zimmer die Abluft der Küche, so dass wir beim öffnen der Fenster immer die Küchengerüche in unserem Zimmer hatten.
So war morgens und abends an lüften um etwas kühle, frische Luft ins Zimmer zu lassen nicht zu denken.

Die Klimaanlage war total verdreckt, die Filter schwarz.

An Decken und Wänden Überreste von erschlagenen Mücken, Staub auf dem Kopfteil vom Bett, Schimmel und Dreck in der Dusche.

Die Minibar befand sich nicht in dem dafür vorgesehen Schrank im Schreibtisch mit Lüftungsschlitzen sondern in einem Teil vom Kleiderschrank.
Ohne jegliche Luftzirkulation, so dass der Kühlschrank am Anfang gar nicht richtig kalt wurde - hier waren wir dann gezwungen die Schranktür immer ein Stück offen zulassen, danach funktionierte auch der Kühlschrank ordentlich.

Die Balkontür hatte leider einen Defekt und lies sich nicht immer richtig schließen, wir hatten den Dreh irgendwann raus, die Putzfrau leider nicht, so dass wir teilweise ins Zimmer zurück kamen und die Balkontür offen stand.

Im Zimmer selbst gibt es keinen Safe, nur unten in der Lobby. In einem extra Räumchen (tagsüber unverschlossen) stehen ein paar sehr alte Spinde mit Schubladen die man abschließen kann - alles nicht sehr vertrauenserweckend, also haben wir immer alles mit uns rumgeschleppt oder aber in die Koffer im Zimmer eingeschlossen. Dies erschien uns sicherer als der "Safe" im Eingangsbereich.

Das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt vorne und hinten nicht und dieses Hotel hat niemals diese 4 Sterne verdient.

Gouves und Kreta im Allgemeinen gerne wieder, es ist wirklich eine wundervolle Insel mit vielen Sehenswürdigkeiten aber NIE wieder Aphrodite Beach Club

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, HoFaBonn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2012

Sind soeben wieder im Ruhrpott angekommen!

Das Hotel ist für sein Alter gut in Schuss und hat sogar einen eigenen Sandstrand (jedoch klein).
Zimmerservice ist top gewesen sowie das komplette Hotelpersonal.
Das Essen ist auch abwechslungsreich gewesen, jedoch bin ich kein "AI" Fan und habe dementsprechend sehr oft Auswärts gegessen.
Es ist ein riesiges Hotel und trotzdem sehr angenehm!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, sascha2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet am 2. November 2009

  • Aufenthalt: Oktober 2009
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein weg.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 18. Oktober 2009

Ja alles war da suuper! Das Essen, Die Menschen, Die Zimmer, einfach alles... : Die Pools

Aufenthalt: Juli 2007, Reiseart: mit der Familie
Danke, LauraP3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Gouves.
1 km entfernt
Hara Ilios Hotel
Hara Ilios Hotel
Nr. 3 von 36 in Gouves
509 Bewertungen
1,1 km entfernt
St. Constantin Hotel
St. Constantin Hotel
Nr. 8 von 36 in Gouves
899 Bewertungen
1,1 km entfernt
Blue Aegean Hotel & Suites
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
151,6 km entfernt
Aphrodite Beach Hotel
Aphrodite Beach Hotel
Nr. 2 von 18 in Kissamos
384 Bewertungen
1,3 km entfernt
Despina Apartments
Despina Apartments
Nr. 21 von 36 in Gouves
98 Bewertungen
1,3 km entfernt
The Island Hotel
The Island Hotel
Nr. 2 von 36 in Gouves
2.036 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Beach Club Aphrodite? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Beach Club Aphrodite

Anschrift: Gouves, Gouves, Kreta 70014, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Gouves > Gouves
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Luxushotels in Gouves
Nr. 11 der Familienhotels in Gouves
Preisklasse: 67€ - 291€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Beach Club Aphrodite 4*
Anzahl der Zimmer: 330
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, TUI DE, TUI DE, Evoline ltd und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Beach Club Aphrodite daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aphrodite Beach Club
Aphrodite Beach Kreta
Hotel Aphrodite Beach Kreta
Hotel Beach Club Aphrodite Gouves
Beach Club Aphrodite Hotel Gouves
Beach Club Aphrodite Gouves
Beach Aphrodite
Beach Club Aphrodite Kreta/Gouves
Beach Hotel Gouves
Beach Hotel Aphrodite

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen