Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
85 $
Booking.com
zum Angebot
148 $
141 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
93 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
TripAdvisor
zum Angebot
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten auf diesen Seiten
  • Kostenloses WLAN
B&B Mol(Katwijk)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten auf diesen Seiten
Bewertungen (39)
Bewertungen filtern
39 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
21
7
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
9
21
7
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 39 Bewertungen
Bewertet 29. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten das Studio für 60€ gebucht und haben ein Upgrade auf ein Suite Doppelzimmer. Das Zimmer war gemütlich eingerichtet, alles sauber und hatte sogar eine kleine Küchennische. Man hatte ca. 100m bis zum Strand und einen vergünstigten Parkplatz auch direkt am Strand bzw. Hotel. Und das alles für solch einen Preis! Kann ich einfach nur weiterempfehlen!!

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, fplohse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2017

Die Lage ist top. Mitten in Katwijk und in unmittelbarer Nähe zum Strand Es ist sauber.
Die Betten sind katastrophal. Ganz weiche Schaumstoff Auflagen. Rückenschmerzen sind vorprogrammiert. Die Matratzen rutschen hin und her und sind sehr weich. Immer wenn man sich umdreht rutschen sie und man hängt halb auf der Erde. Ähnlich wie bei einer Hängematte. Hier hat man leider gespart und das Billigste vom Billigste genommen. (Haben unterschiedliche Zimmer gebucht gehabt, leider überall gleich)
Das Frühstück ist soweit ok. Der Frühstücksraum ist etwas beengt und man muss immer bitten, dass nachgelegt wird. Der Kaffee ist sehr dünn. Das Parken sollte kostenfrei sei aber es wurde doch berechnet. Beim zweiten Mal nicht, aber dafür wurde das Frühstück extra berechnet, welches an und für sich inklusive sein sollte.
Fazit wir werden da nicht mehr buchen und lieber etwas mehr ausgeben, wenn es sein muss, aber dafür vernünftig schlafen. Ansonsten kann man gleich auf einer Luftmatratze im Zelt schlafen.

Zimmertipp: Keinen Tipp
  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Jens L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. August 2017 über Mobile-Apps

Das Apartment ist sehr zentral und strandnah gelegen. Das Personal ist sehr nett und hat ein offenes Ohr bei Fragen.

Der Strand befindet sich nur einige Meter zu Fuß von dem Apartmenr entfernt. Einkaufs- sowie Essensmöglichkeiten sind in der nahen Umgebung vorhanden.
Es kann ein Tiefgaragenstellplatz dazu gebucht werden.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, JackyJe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juni 2017

Ich war über Pfingsten mit meinen Freudinnen dort. Ziel war es einfach ein paar Tage am Meer zu verbringen.
Nach der Arbeit ging es los Richtung Holland. Die späte Anreise (21 Uhr) war überhaupt keine Problem. Der sehr
zuvorkommende Vermieter informierte uns telefonisch darüber, dass der Schlüssel für unsere Wohnung im Tresor neben der Verwaltung hängen würde. Mit dieser Info war die Anfahrt schön entspannt. Nachdem wir den Code im Tresor eingegeben hatten konnten wir die Buchungsunterlagen und den Schlüssel entnehmen. Das Auto in dem gegenüber liegendem Parkhaus parken und in Ruhe unsere Wohnung beziehen.
Durch einen große Eingangstür kamen wir in einen schnuckeligen, sehr gemütlichen Hinterhof von dem aus man in insgesamt 6 Wohnungen gelangen konnte. Der Innenhof ist wie ein Treffpunkt. Schön eingerichtet mit
Sitzmöglichkeiten zum Verweilen und um ggf. in Kontakt zu anderen Urlaubern zu treten. Das hat uns schon einmal sehr gut gefallen. Nachdem wir unsere Wohnung Nr. 5 gefunden hatten waren wir sofort begeistern von ihr. So gemütlich und liebevoll eingerichtet. Wir fühlten uns sofort wie zuhause. Sie war sehr sauber und aufgeräumt. Genügend Platz für 4-5 Personen vorhanden. Das Bad schön groß für 4 Mädels :). In der unteren Etage war ein wunderschönes Schlafzimmer mit sehr hohen Decken und interessanten Fenstern. Verdunkeln konnte man diesen Raum nicht, was uns aber keine Probleme bereitetet, da keine direkt Sonne dort einfiel.
Ebenfalls im Erdgeschoss eine kleine Küchenzeile mit Spüle, Spülmaschine, Kaffeemaschine und Mikrowelle und Herd. Einen Backofen gibt es dort nicht. Ein sehr großer Esstisch mit 6 Stühlen, eine kleine Wohnzimmerecke und ein TV. Wenn man die Treppe nach oben ging kam man in ein kleines, offenes Studio mit 3 weiteren Betten. Sehr groß und geräumig. Ein wirklich schöner Raum der komplett offen und ohne Tür nach unten ist. Das war für uns kein Problem.
Jede Menge Handtücher waren für uns vorhanden. Ebenso war die Küche auch ausreichend ausgestattet mit Gläser uns Besteck.
Sofort war es unser Zuhause! :) Wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt dort.
Die Wohnungen werden sogar jeden Tag sauber gemacht und die Betten gemacht. Das hat uns wirklich überrascht. Die Kommunikation mit dem Vermieter lief sehr unkompliziert. Er war sehr freundlich uns zuvorkommend.
Ziel unseres Kurztrips war das Meer. Und was sollen wir sagen... in nur 3-5 Minuten zu Fuß steht man mit
den Füßen im Sand. Einfach herrlich! Die Lage dieser Unterkunft ist wirklich perfekt. Nach zum Strand, ein kleines Einkaufzentrum direkt nebenan. Hier findet man kleine, heimische Läden wie auch Esprit, Action oder Rituals. Also für alle was dabei. Ein kleiner Supermarkt für Selbstversorger ist nur ca. 200 Meter von der Wohnung entfernt. Wir haben das Auto die ganzen Tage nicht einmal gebraucht. Alles ist fußläufig zu erreiche.
Fahrräder kann man ebenfalls ca. 800 Meter von der Wohnung entfernt leihen. Kosten ca. 10,00€ pro Tag. Wer länger mietet bekommt eine günstigere Rate.
Strand, Meer und die Lokale am Meer sind wirklich toll. Man hat viele Möglichkeiten hier. Entweder man stürzt sich ins Getümmel oder man sucht sich ein etwas menschenleeren Teil am Strand direkt hinter den Dünen. Alles ist möglich.
Wir kommen auf jeden Fall nächstes Jahr wieder in unsere Wohnung Nr. 5!! :)

Aufenthalt: Mai 2017
Danke, heibia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Januar 2017

Das einzig Gute, was ich zu dieser Pension schreiben kann, ist die geschmackvolle Einrichtung des Zimmers. Falls Sie hier einen längern Urlaub planen, nehmen Sie nicht viel Gepäck mit. Der einzige "Kleiderschrank" in der Suite Large (!) ist der obere Teil eines Küchenschranks, die Koffer kann man nirgendwo unterbringen. Einen Esstisch gab es gar nicht, nur einen kleinen Couchtisch, auf dem nicht mal 2 Desserteller und 2 Tassen passten... Balkon sehr ungepflegt, Balkontür kann nicht gekippt werden, keine anderen Fenster, also keine frische Luft im Zimmer. Das angepriesene Boxspringbett entpuppte sich als ein Bett bestehend aus Betten, die ständig auseinanderdrifteten, für Kuschelwillige gar nicht geeignet! Das wäre alles noch zu ertragen gewesen, aber der Frühstücksservice war eine Katastrophe. Wir hatten rechtzeitig das Frühstück auf's Zimmer bestellt, eigentlich eine nette Idee. Am ersten Morgen klappte das auch, am 2. Tag (Abreisetag) kam ... gar nichts! Nachdem wir nach einer halben Stunde nachfragten, bekam man nur zu hören, dass es Probleme gibt... im Frühstücksraum konnten wir auch nicht mehr frühstücken, das wäre jetzt zu spät!? Also, kein Frühstück bekommen, wir mussten ja auch noch ein Stück laufen zur Abmeldung. Ganz toll, vielen Dank noch mal! Deutsche Urlauber scheinen auch nicht so ganz willkommen zu sein, hier verstand niemand ein Wort deutsch und auch mit englisch tat man sich schwer. Nachmittags und abends ist hier niemand, keine Telefonnummer für Notfälle vorhanden. Man bekommt eine Karte für die Eingangstür, hoffentlich funktioniert die Anlage immer, wäre blöd, wenn man abends nicht mehr rein kann und nicht weiß, wo man anrufen soll! Ansonsten kann ich Katwijk auch nicht wirklich empfehlen, da gibt es schönere Orte in Holland. Sehr merkwürdig, dass die Dünen von einem riesigen Parkhaus unterhöhlt sind. An einem normalen Sonntagmorgen hatte man auch Schwierigkeiten ein Café zu finden, in dem man frühstücken kann! Fazit: schöne Einrichtung, aber nicht gastfreundlich und dafür viel zu teuer!

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Denise S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelSteedsAanZee, Front Office Manager von Hotel Steeds aan Zee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. April 2017

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Schade, dass Ihnen nicht alles gefallen hat. Wir können leider nicht alle Ihre Bemerkungen verstehen. Bei uns sind natürlich alle Urlauber willkommen. Wir können in der Rezeption Niederländisch, Deutsch und Englisch verstehen und sprechen. Schade, dass Sie dies nicht so empfunden haben.

Mit freundlichem Gruß,

Steeds aan Zee

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen